Aktuelle Zeit: 13.12.2017, 18:02

Silber.de Forum

Krugerrand - Gold und ab 2017 auch Silber und Platin

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, nordmann_de, rosab2000, Stammfadenpate

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5257
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: 1 oz Silber Krügerrand 2017 Anlagemünze

Beitragvon nordmann_de » 12.06.2017, 22:17

Warmduscher hat geschrieben:... wem es auf die NACKTE Münze ankommt, ist bei MDM gut bedient... wer das Original-Zertifikat haben will, hat es da etwas schwerer... aber was soll ich mit so einem Zettel?


Was du mit dem "Zettel" willst, vermutlich nichts, wie schon von dir erwähnt.
Frag mal so einen Panda- oder Koala Sammler was er darüber denkt, wenn da der Händler das Zertifikat oder gar die Kapsel, sofern in der Originalausgabe enthalten, unangegeben weglassen würde.
smilie_08
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Anzeigen
Silber.de Forum
Trymon
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 12.06.2017, 12:30

Re: Krugerrand

Beitragvon Trymon » 16.06.2017, 16:11

Seit heute habe ich endlich die Silber 2017 Vollausstattung, PU, PP und Barren.
Die Münze im Barren hat allerdings bereits einen kleinen Fleck. Schon leicht ärgerlich aber un das zu verhindern müsste in der Produktion optimiert werden. So lange wird es sich nie verhindern lassen.

Die PP hingegen sieht dafür äußerst gut aus, mit der bin ich mehr als zufrieden. Bleibt die Frage wie lange das auch so bleiben wird.

Benutzeravatar
Silbersurfer999
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: 17.04.2015, 14:52

Re: Krugerrand

Beitragvon Silbersurfer999 » 20.06.2017, 22:02

Hallo,

hat noch jemand seine Siber PP Münzen von M*M erhalten?
Ich habe nichts mehr von M*M gehört. smilie_43

Andu2016
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 79
Registriert: 24.11.2016, 17:55

Re: Krugerrand

Beitragvon Andu2016 » 20.06.2017, 22:16

Silbersurfer999 hat geschrieben:Hallo,

hat noch jemand seine Siber PP Münzen von M*M erhalten?
Ich habe nichts mehr von M*M gehört. smilie_43


Bis jetzt noch nichts. Gestern habe ich mal eine Mail geschrieben, bin mal gespannt was als Antwort kommt. Vor ca. 2 Monaten wurde mir die Lieferung telefonisch bestätigt, damals hieß es noch vermutlich Ende nächster Woche. :roll: smilie_08

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5257
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Krugerrand

Beitragvon nordmann_de » 20.06.2017, 22:24

Laut telefonsicher Auskunft wurde mir letzte Woche gesagt, dass man immer noch
auf die Lieferung der SA-Mint warte und deshalb noch keinen genauen Liefertermin
nennen könne. Aber eine Lieferung werde für die Kunden mit Bestätigung erfolgen.
Parole Durchhalten ist also angesagt. smilie_13
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2364
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Krugerrand

Beitragvon foxl60 » 20.06.2017, 23:28

nordmann_de hat geschrieben:...
Aber eine Lieferung werde für die Kunden mit Bestätigung erfolgen.
...

Seit wann versendet MDM Auftragsbestätigungen smilie_08 ?

Im Umkehrschluss kann man ableiten, dass MDM keine PP Krüger liefern wird, weil ja nur Kunden mit Auftragsbestätigung die Münze bekommen sollen, es aber solche Kunden nicht gibt.

Glaubt Ihr denn allen Ernstes noch an die telefonischen Vertröstungen dieses Händlers, die keinerlei rechtliche Bindungswirkung haben ???

Master_Skull
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 188
Registriert: 07.06.2015, 20:23

Re: Krugerrand

Beitragvon Master_Skull » 21.06.2017, 02:39

Als ich bei der 5€ Planet Erde vorbestellt hatte, bekam ich irgendwann eine Absage. Solange ich noch keine Absage für die Krügerrand PP habe, denke ich dass ich etwas bekommen werde.
Aber ich bin auch nicht mehr so wild auf die PP, dass ich aus Angst keine mehr zu bekommen woanders für 1xx € zugreifen würde.
Von daher lautet meine Devise Tee trinken und warten :-)

silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Krugerrand

Beitragvon silvergod » 21.06.2017, 05:56

nordmann_de hat geschrieben:Laut telefonsicher Auskunft wurde mir letzte Woche gesagt, dass man immer noch
auf die Lieferung der SA-Mint warte und deshalb noch keinen genauen Liefertermin
nennen könne. Aber eine Lieferung werde für die Kunden mit Bestätigung erfolgen.
Parole Durchhalten ist also angesagt. smilie_13


Ich habe meine 3 Exemplare der PP endlich erhalten.
Ich habe meine Zahlungsmöglichkeit aber von Rechnung in Vorkasse ändern lassen, und keine 10 Tage nach der Änderung kam die Zahlungsaufforderung und ein paar Tage später waren die Krügerrand bei mir Zuhause!
Ich hatte ja hier im Forum gelesen, daß Kunden mit Vorkasse vorrangig beliefert werden.
Beim Telefongespräch mit dem Kundendienst von MDM hatte ich das auch mal angesprochen, da wurde mir gesagt, daß das keinen Einfluss auf die Auslieferung haben würde.
Hab ich aber nicht geglaubt und ich glaube die Realität gibt mir Recht.
Wer im Forum hat die polierte Platte auf Vorkasse bestellt und hat sie schon bekommen? Und wer hat auf Rechnung bestellt und hat sie bekommen?

Benutzeravatar
Mister Münze
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 420
Registriert: 02.08.2011, 20:34
Wohnort: Dresden

Re: Krugerrand

Beitragvon Mister Münze » 21.06.2017, 10:43

silvergod hat geschrieben:Ich habe meine Zahlungsmöglichkeit aber von Rechnung in Vorkasse ändern lassen

Hast Du das telefonisch gemacht?
Zuletzt geändert von Mister Münze am 21.06.2017, 23:32, insgesamt 1-mal geändert.
Erfolgreich gehandelt mit: Bossi, RCM, siggirabu, d.pust, Tim, Kluberer, bartagame, Sahnehäubchen, Emskopp, smoke

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2364
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Krugerrand

Beitragvon foxl60 » 21.06.2017, 11:18

Mister Münze hat geschrieben:
silvergod hat geschrieben:
nordmann_de hat geschrieben:Ich habe meine Zahlungsmöglichkeit aber von Rechnung in Vorkasse ändern lassen

Hast Du das telefonisch gemacht?

So hat man ganz schnell den Falschen zitiert !

silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Krugerrand

Beitragvon silvergod » 21.06.2017, 11:51

Mister Münze hat geschrieben:
silvergod hat geschrieben:Ich habe meine Zahlungsmöglichkeit aber von Rechnung in Vorkasse ändern lassen

Hast Du das telefonisch gemacht?


Ja, ich habe direkt beim Kundendienst angerufen un es ändern lassen. Geht im Nachhinein nur so. Die Nummer findet man auf der Webseite von MDM im Impressum.

JSBroker
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 245
Registriert: 25.08.2016, 10:54

Re: Krugerrand

Beitragvon JSBroker » 21.06.2017, 14:16

Master_Skull hat geschrieben:
Master_Skull hat geschrieben:Wo Licht ist, ist auch Schatten.
Leider sind trotz der Premiumpreise für die PU Münze nicht alle von Premium Qualität.

Meine hat bereits Flecken (MF?)als sie bei mir ankam.



So, die Antwort des Händlers ist heute eingegangen:




Sehr ....,



leider haben wir keine weiteren Krügerrand-Münzen im Bestand und somit auch keine bessere Qualität.

Daher mussten wir die eine Münze gutschreiben.



Den Betrag in Höhe von 39,-€ ...



Mit freundlichen Grüßen aus Hamburg



:?: :?: :?:
Keine Münzen mehr im Bestand? Oder möchten sie ihren ganzen Bestand für aktuell 69€ an den Mann bringen? Ich finde es eine Frechheit. Zu behaupten man hat keine mehr, dabei kann man im Shop noch bestellen.


Wieso ist das eine Frechheit??
Welche Händler ist denn das Sozialamt? Wenn du Händler wärst und könntest eine Münze für 69,- verkaufen, würdest du sie dann einem Kunden für 39,- verkaufen? Auch noch einem der gerade eine Reklamation hatte?
Finde ich keine Frechheit sondern absolut nachvollziehbares Verhalten.

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2364
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Krugerrand

Beitragvon foxl60 » 21.06.2017, 14:28

JSBroker hat geschrieben:...
Finde ich keine Frechheit sondern absolut nachvollziehbares Verhalten.


Du hältst es also für in Ordnung, wenn ein Händler lügt (= "keine Münze mehr vorhanden, obwohl weiterhin angeboten" ), um sich seiner Sachmängelgewährleistung zu entziehen smilie_08 ?

Machst DU das privat auch so ?

JSBroker
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 245
Registriert: 25.08.2016, 10:54

Re: Krugerrand

Beitragvon JSBroker » 21.06.2017, 18:22

Das habe ich nicht geschrieben, bitte richtig lesen!

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2364
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Krugerrand

Beitragvon foxl60 » 21.06.2017, 18:27

JSBroker hat geschrieben:Das habe ich nicht geschrieben, bitte richtig lesen!


Wie soll man das denn sonst verstehen ?

JSBroker hat geschrieben:
Master_Skull hat geschrieben:
Master_Skull hat geschrieben:Wo Licht ist, ist auch Schatten.
Leider sind trotz der Premiumpreise für die PU Münze nicht alle von Premium Qualität.

Meine hat bereits Flecken (MF?)als sie bei mir ankam.



So, die Antwort des Händlers ist heute eingegangen:




Sehr ....,



leider haben wir keine weiteren Krügerrand-Münzen im Bestand und somit auch keine bessere Qualität.

Daher mussten wir die eine Münze gutschreiben.



Den Betrag in Höhe von 39,-€ ...



Mit freundlichen Grüßen aus Hamburg



:?: :?: :?:
Keine Münzen mehr im Bestand? Oder möchten sie ihren ganzen Bestand für aktuell 69€ an den Mann bringen? Ich finde es eine Frechheit. Zu behaupten man hat keine mehr, dabei kann man im Shop noch bestellen.


Wieso ist das eine Frechheit??
Welche Händler ist denn das Sozialamt? Wenn du Händler wärst und könntest eine Münze für 69,- verkaufen, würdest du sie dann einem Kunden für 39,- verkaufen? Auch noch einem der gerade eine Reklamation hatte?
Finde ich keine Frechheit sondern absolut nachvollziehbares Verhalten.


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: NachbarsLumpi und 5 Gäste