Aktuelle Zeit: 02.08.2021, 22:43

Silber.de Forum

Krugerrand - Gold und ab 2017 auch Silber und Platin

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Benutzeravatar
jogyli
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1347
Registriert: 12.07.2011, 10:35

Re: 1 oz Silber Krügerrand 2017 Anlagemünze

Beitragvon jogyli » 29.05.2017, 12:40

Ich verstehe die Aufregung nicht. 45,- für ein Ansichtsexemplar im Ausgabejahr ist meines Erachtens nach o.k. Deswegen habe ich mir auch so ein M*M Dings bestellt.
Hier wird wohl keiner wegen eines vermeintlichen Investgewinns versuche sich die Dinger Rollenweise zuzulegen.

Anzeigen
Silber.de Forum
Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 3011
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: 1 oz Silber Krügerrand 2017 Anlagemünze

Beitragvon Aurifer » 29.05.2017, 20:25

smilie_24
Zuletzt geändert von Aurifer am 15.08.2017, 14:10, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn jemand ein Problem mit dir hat, lass es ihm. Es ist seines!

Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 3011
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: 1 oz Silber Krügerrand 2017 Anlagemünze

Beitragvon Aurifer » 29.05.2017, 20:36

smilie_24
Zuletzt geändert von Aurifer am 15.08.2017, 17:01, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn jemand ein Problem mit dir hat, lass es ihm. Es ist seines!

Benutzeravatar
Grandmaster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 697
Registriert: 07.03.2017, 22:39

Re: 1 oz Silber Krügerrand 2017 Anlagemünze

Beitragvon Grandmaster » 29.05.2017, 20:44

***gollum*** hat geschrieben:Bei meinem Händler umme Ecke gibt es den 1 Oz PP für 210 und den Maple 10 Oz BU 2017 für 193.

Was man da wohl kaufen soll/möchte ???

Oder kann mir jemand die Entscheidung abnehmen. ???


Mach ich gerne: Kauf 5 von den PP und 5 von den 10 Unzern...das Silber muss unter die Leute...scheint sowieso viel zu viel davon da zu sein (wenn ich sehe, was tlw. alles für'n Quatsch in Silber geprägt wird)... smilie_24
Die Berühmtheit manches Zeitgenossen ist unmittelbar mit der Dummheit seiner Bewunderer verbunden.

pumpingiron111
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 293
Registriert: 06.02.2015, 23:04

Re: 1 oz Silber Krügerrand 2017 Anlagemünze

Beitragvon pumpingiron111 » 29.05.2017, 20:53

***gollum*** hat geschrieben:Bei meinem Händler umme Ecke gibt es den 1 Oz PP für 210 und den Maple 10 Oz BU 2017 für 193.

Was man da wohl kaufen soll/möchte ???

Limitiert gegen unlimitiert.

Na ja, morgen entscheidet die Tagesform. smilie_24 smilie_11 smilie_20

Oder kann mir jemand die Entscheidung abnehmen. ???


Würde an deiner Stelle zur KR PP tendieren, könnte in den nächsten Jahren noch einiges an Luft nach oben haben da immerhin die erste und mit 15.000 Stück sehr überschaubare KR/PP. Folgende Auflagen werden aller Wahrscheinlichkeit nach höher liegen (war ja in der Vergangenheit immer so...) PP gefällt mir auch persönlich besser und eine ML bekommst du ja immer. Weiterhin liegen die Preise der KR PP durchweg höher bei ebay als die 210, für die du die Münze bekommen kannst.

Benutzeravatar
Balkenbieger
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1134
Registriert: 18.01.2012, 13:50

Re: 1 oz Silber Krügerrand 2017 Anlagemünze

Beitragvon Balkenbieger » 29.05.2017, 20:57

@***gollum***
warte ein paar Tage, dann gebe ich dir eine von meinem beiden PP für unzer :wink: 200,- ab.

Schönen Gruß
smilie_24
Und achter dee Wulken schient doch dee Sünn!

pumpingiron111
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 293
Registriert: 06.02.2015, 23:04

Re: 1 oz Silber Krügerrand 2017 Anlagemünze

Beitragvon pumpingiron111 » 29.05.2017, 21:03

Mich würde dennoch mal interessieren, ob die PPs von M.M von NGC/PCGS aussortierte Münzen sind, die eine 69/70 nicht geschafft haben smilie_08 Wenn man die Verkaufsmodalität von denen so ansieht spricht vieles dafür..... Könnt ihr euch mal die gelieferten Münzen ansehen, ob irgend welche sichtbaren Mängel vorhanden sind, wie zum Beispiel an den Rändern??? Kann mich täuschen...... smilie_14

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7182
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: 1 oz Silber Krügerrand 2017 Anlagemünze

Beitragvon nordmann_de » 29.05.2017, 21:41

Die 1oz in PP würde ich nicht mehr als für 85-125 Euro kaufen, wenn ich die noch haben möchte.
Um es mal mit Warren Buffet sinngemäß zu sagen: Du sollst deinem Investment nicht hinterherlaufen....hast Du eine Gelegenheit verpasst, kommt die nächste schon bald.
Und wer unbedingt will, der soll halt.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7182
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: 1 oz Silber Krügerrand 2017 Anlagemünze

Beitragvon nordmann_de » 29.05.2017, 22:15

meine Meinung hattest Du...
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Master_Skull
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 279
Registriert: 07.06.2015, 20:23

Re: 1 oz Silber Krügerrand 2017 Anlagemünze

Beitragvon Master_Skull » 29.05.2017, 22:19

Wenn du mehr Sammler als Horter bist, dann gehe deiner Sammelleidenschaft nach und kaufe die KR PP. Dann leidest du auch richtig für deine Leidenschaft wenn 2 grüne und roter über die Theke gehen.

Wenn du mehr der rationale Horter bist und über Silber in KG Buch führst, dann kauf die ML und geh für den Rest bis 210 ein Eis essen und en Schoppe oder en Pils trinken. Dann genießt nicht nur dein Auge durch den Anblick einer schönen Silbermünze sondern auch dein Magen freut sich. Vielleicht kommst du ja im Biergarten noch in ein schönes Gespräch...

Benutzeravatar
jogyli
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1347
Registriert: 12.07.2011, 10:35

Re: 1 oz Silber Krügerrand 2017 Anlagemünze

Beitragvon jogyli » 30.05.2017, 09:18

Meine Meinung zur Entscheidung: ML.
Der Krügerrand ist als PU genauso schön und deutlich billiger. 210 Euronen würde ich für eine historische Münze bezahlen, nicht für eine Münze, bei der der Verkaufspreis vorab so überzogen ist (meine Meinung).

Savannah

Re: 1 oz Silber Krügerrand 2017 Anlagemünze

Beitragvon Savannah » 30.05.2017, 14:17

Sehe ich auch so ...... ML , der KR kann man hinterher mal erwerben

Benutzeravatar
Silbermann 1984
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1206
Registriert: 02.05.2017, 21:03

Re: 1 oz Silber Krügerrand 2017 Anlagemünze

Beitragvon Silbermann 1984 » 30.05.2017, 18:38

Also wenn es den Silberkrügi für Preise wie eine andere Anlagemünze gibt wird das die Anlagemünze schlecht hin!

Das Exemplar meiner Freundin sieht wie geleckt aus ,da sind keine MF oder Kratzer oder sonstiges drauf .Wenn die das bei behalten dann können Marple und Co. einpacken.

Cantus Firmus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 202
Registriert: 21.12.2010, 22:03

Re: 1 oz Silber Krügerrand 2017 Anlagemünze

Beitragvon Cantus Firmus » 30.05.2017, 19:41

Mir persönlich käme kein ML mehr ins Haus !
Wenn man schon vorneherein weiß, wie ´die Dinger mal aussehen werden -Grusel.

Die Krugerrand in PP werden einem derzeit nicht gerade in Massen angeboten.
Welcher Händler hat sie hier gelistet ?
In der Bucht findet man heute nur 5 verhältnismäßig ! brauchbare Angebote - insgesamt auch nicht mehr als 14 ( deutsche Seite ) überhaupt.
Man wird also nicht gerade überflutet von Angeboten.
Auch bei MA-Shops ist nur ein Händler dabei, der die PP's für € 204.- anbietet.
Da ist doch das Angebot des Händlers um die Ecke oder auch das des Forummitgliedes klasse.
Und wie ich verstanden habe, geht es ja um lediglich ein Exemplar. So what ?
Ich habe mich dafür entschieden, weil mein Herz Freude dran hat. Die Millionenauflage brauche ich nicht.
Ich würde den Krügi nehmen - und den ML ( wenns denn unbedingt sein muß ) beim nächsten Mal.
Man kann sein Gewissen auch beruhigen, indem man einen etwas 'unvernünftigen' -und dann wieder eher einen vernünftigeren Kauf tätigt - sozusagen einen für's Herzle und einen für den Kopf smilie_24
Nur schade, daß es immer wieder so viel für's Herz gibt, gell...

Silvergood
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 27.11.2016, 07:58

Re: 1 oz Silber Krügerrand 2017 Anlagemünze

Beitragvon Silvergood » 30.05.2017, 20:37

Da bin ich ganz Deiner Meinung Cantus !
Hallo im Forum !
Nachdem man mir die " Lutherrose " von 5 auf 2 Stck zusammengestrichen hat ist Schotter über .
Also muss was fürs " Herz " her . Den PP Krügi oder ne halbe Unze Gelbes , ich schiebe Frust , irgend etwas , nur kein MF anfälliges Zeugs .
Wenn ich nicht aufpasse muss ich die Knete noch für den Urlaub hergeben und dann hab ich bloss die Hälfte davon smilie_10 . Oder garnix .
Und fürs Herz gibt es eine grosse Auswahl .
Gruss Silvergood .


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste