Aktuelle Zeit: 08.05.2021, 15:36

Silber.de Forum

Krugerrand - Gold und ab 2017 auch Silber und Platin

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904, Stammfadenpate

EM_Sammler
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 07.07.2016, 09:23

Re: Krugerrand Stammfaden

Beitragvon EM_Sammler » 14.02.2017, 16:51

Da bin ich voll bei Euch. Hatte noch nie Probleme bei Bestellungen bei Herrn Augenstein. Aber er könnte
den Bock gerne in seinen Webshop integrieren, dann würden wir ein Gefühl für den Preis eines richtigen Händlers bekommen. MDM soll meine Adresse nicht bekommen, da würde ich lieber woanders ein bisschen mehr bezahlen.

Anzeigen
Silber.de Forum
Andu2016
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: 24.11.2016, 17:55

Re: Krugerrand Stammfaden

Beitragvon Andu2016 » 14.02.2017, 17:51

Balkenbieger hat geschrieben:Da verstehe einer die Leute... smilie_08

Bieten ab 246,-:
http://www.ebay.de/itm/Suedafrika-Krueg ... 1797652215

Kaufen für 99,50 plus Versand:
https://www.mdm.de/suedafrika-krugerrand-2017-1oz-ag-pp

Nicht das ich es dem Händler nicht gönnen würde.
Kann natürlich auch alles nur gefaked sein...

Schönen Gruß
Bb


Der Preis ist doch okay. Wer unbedingt eine der ersten Zertifikatsnummern ergattern will muss eben tiefer in die Tasche greifen. Die angebotene Münze hat die Zertifikatsnummer 24.
Die ersten 100 Münzen einer nummerierten Prägung, gehen meist mit erheblichen Aufschlägen über die Theke, da sie bei Sammlern sehr begehrt sind.

Savannah

Re: Krugerrand Stammfaden

Beitragvon Savannah » 14.02.2017, 18:08

Der Südafrikanische Händler erzielt Preise über 300 Euro .
Angebot und Nachfrage ......

Aber das es Nr 24 ist , steht nicht in der Beschreibung .... hups , hat er wohl hinterher eingefügt .
Wollte per Sofortkauf 290 Euro

Egal ..... ich warte auf meine Vororder PP

Benutzeravatar
Yassier
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 28.10.2016, 10:52

Re: Krugerrand Stammfaden

Beitragvon Yassier » 14.02.2017, 19:59

Wow, ist für 407 € weggegangen! :shock:

Cantus Firmus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 202
Registriert: 21.12.2010, 22:03

Re: Krugerrand Stammfaden

Beitragvon Cantus Firmus » 14.02.2017, 20:17

Der hat ja wohl für die Nummer bezahlt smilie_08
Wenn die wenigstens auf der Münze eingraviert wäre.
Aber solch ein 'Zertifikat' ist doch alles nur nicht fälschungssicher.
Nuja; mal abwarten wo sich der Preis beí Nummer 10 000 - 15 000 einpendelt :wink:

graurock
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 746
Registriert: 02.03.2013, 20:29

Re: Krugerrand Stammfaden

Beitragvon graurock » 14.02.2017, 21:27

Mister Münze hat geschrieben:
Balkenbieger hat geschrieben:Kaufen für 99,50 plus Versand:
https://www.mdm.de/suedafrika-krugerrand-2017-1oz-ag-pp

Noch hat niemand eine Auftragsbestätigung von MDM über die PP-Münze. Es kam schon desöfteren vor, dass man von MDM ein Entschuldigungsschreiben bekam, weil eine Münze nicht lieferbar sei...


Und sollte der Preis in der Region bleiben, ist das sogar sehr wahrscheinlich. Von Händlerehre hat MDM bei solchen Ausgaben meist nichts gehört.

Erinnere nur an den 5er mit blauem Ring. Den "Echten" nicht die billige Kopie.

Benutzeravatar
muenzfuchs
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1206
Registriert: 18.10.2011, 16:02

Re: Krugerrand Stammfaden

Beitragvon muenzfuchs » 16.02.2017, 13:53

Da ist MDM günstig, wenn man sich anschaut wie die PP Stücke bei ebay.com weggehen... smilie_07

http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40 ... 5573.m1684
Sei schlau wie ein Fuchs...

pumpingiron111
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 290
Registriert: 06.02.2015, 23:04

Re: Krugerrand Stammfaden

Beitragvon pumpingiron111 » 16.02.2017, 15:01

Die Preise kommen doch für die Händler wie gerufen - Steilvorlage für die eigene Preisbildung smilie_02 smilie_02 Abgebildete Preise sind auch nicht richtig, die erste Münze zum Beispiel ist für "nur" 300 USD rausgegangen, ist ein akzeptierter Preisvorschlag. Hier gewinnt nur der, der die Spitzhacke verkauft.... Solche Preise heranzuziehen sind dafür da das Fußvolk an unrealistische Preise zu gewöhnen und kurz darunter angesezte Preise werden dann als "preiswert" und "Schnäppchen" empfunden - meine 5 cents smilie_13

Benutzeravatar
Friedrich 3
Silber-Guru
Beiträge: 4707
Registriert: 16.06.2011, 13:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Krugerrand Stammfaden

Beitragvon Friedrich 3 » 16.02.2017, 16:50

Muss mal blöd fragen...wird die 1/50 oz Gold eigentlich noch geprägt oder gedruckt??? smilie_08
So und nicht anders...
39 x Erfolgreich gehandelt und keine schlechten Geschäfte

Benutzeravatar
muenzfuchs
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1206
Registriert: 18.10.2011, 16:02

Re: Krugerrand Stammfaden

Beitragvon muenzfuchs » 16.02.2017, 16:57

Die ist doch in PP schon geprägt worden, oder meinst Du die Art des technischen Herstellungsprozess?
Sei schlau wie ein Fuchs...

Andu2016
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: 24.11.2016, 17:55

Re: Krugerrand Stammfaden

Beitragvon Andu2016 » 16.02.2017, 17:23

muenzfuchs hat geschrieben:Da ist MDM günstig, wenn man sich anschaut wie die PP Stücke bei ebay.com weggehen... smilie_07

http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40 ... 5573.m1684


Wird die Münze bei euch auch erhältlich sein? Ist es möglich diese vorzeitig zu reservieren? Bis jetzt bin ich echt enttäuscht von MDM, schon einige Münzen bestellt aber bis jetzt nie etwas erhalten, ok doch... Werbung ohne Ende.
Für mich sieht es so aus als wären das nur Lockangebote, um unwissender Kundschaft "Müll" abzudrehen à la "reinstes Silber/Gold", "Sonderprägung" und dergleichen.
Schade das solche Anbieter auch noch von den Prägeanstalten bevorzugt werden.

Benutzeravatar
Friedrich 3
Silber-Guru
Beiträge: 4707
Registriert: 16.06.2011, 13:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Krugerrand Stammfaden

Beitragvon Friedrich 3 » 16.02.2017, 17:36

@muenzfuchs
Ich meinte das eher Kopfschüttelnd...
Aber im ernst.Das bei so kleinen Münzen noch ein einigermassen sauberes Münzbild entstehen kann wundert mich schon.Und ob man so etwas sammeln sollte weiss ich auch nicht so recht.Eine 1/25oz ist schon sehr mickrig, aber bei 1/50 oz kommen wir bald in den Bereich von Blattgold und da sollte man besser ne Flasche Goldwasser kaufen...
So und nicht anders...
39 x Erfolgreich gehandelt und keine schlechten Geschäfte

Savannah

Re: Krugerrand Stammfaden

Beitragvon Savannah » 16.02.2017, 17:43

@ Andu2016

Ich habe die PU und PP bei MDM bestellt ( weil sie beide angeboten haben .)
Bei der PU habe ich einen Brief bekommen , das sich die Ausgabe verzögert . Auf tel .Nachfrage wurde mir versichert , das ich auch die PP bekomme ( bei Bestellung 1 bis 2 Wochen , jetzt 3 bis 4 Wochen Lieferzeit )

Ich hatte vorher die mangelhafte PU und diese zurück geschickt . Aber seit den Pics von der WMF der PP
bin ich weich geworden . Nur nicht zu jeden Preis wie in ebay , da warte ich lieber :-)

PS .... Werbung MDM kann man deaktivieren ...ich habe seit einen Anruf Ruhe

Gruss

Savannah

Andu2016
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: 24.11.2016, 17:55

Re: Krugerrand Stammfaden

Beitragvon Andu2016 » 16.02.2017, 18:00

@Savannah

Hab mir auch diese beiden Exemplare vorbestellt. Bin echt mal gespannt, ob sie die Proof auch fair verteilen. Eine "mangelhafte" BU, konnte ich anfangs recht günstig bei e-bay erwerben.
Danke für deinen Tipp, werde ich da mal anrufen.

Benutzeravatar
Libertad1999
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1452
Registriert: 07.06.2012, 16:09

Re: Krugerrand Stammfaden

Beitragvon Libertad1999 » 17.02.2017, 11:57

Friedrich 3 hat geschrieben:@muenzfuchs
Ich meinte das eher Kopfschüttelnd...
Aber im ernst.Das bei so kleinen Münzen noch ein einigermassen sauberes Münzbild entstehen kann wundert mich schon.Und ob man so etwas sammeln sollte weiss ich auch nicht so recht.Eine 1/25oz ist schon sehr mickrig, aber bei 1/50 oz kommen wir bald in den Bereich von Blattgold und da sollte man besser ne Flasche Goldwasser kaufen...


Ich habe eine 1/200 Oz Gold (Panda Ruanda) als Beigabe eines Münzversand-Hauses geschenkt bekommen, dagegen ist eine 25tel noch ein Riese :wink:
Vielleicht etwas zum weiter verschenken, sonst sehe ich keinen Sinn solche Größen zu sammeln...
<<ESTADOS UNIDOS MEXICANOS>>

## Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es zu schön um wahr zu sein :wink: ##



Libertad1999 smilie_24

Meine Bewertungen:
http://www.silber.de/forum/libertad1999-t12893.html


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste