Aktuelle Zeit: 01.03.2021, 11:52

Silber.de Forum

20 Euro/25 Euro - neue deutsche Gedenkmünzenserie

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, nordmann_de, Mod-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7031
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: 20 Euro/25 Euro - neue deutsche Gedenkmünzenserie

Beitragvon nordmann_de » 23.01.2021, 18:52

RedenistSilber » 23.01.2021, 18:43 hat geschrieben:Hat jemand Infos zu "Frau Holle" ? Die hätte ja eigentlich am 21.01.21 rauskommen sollen, meine Bank des Vertrauens sagt mir aber, die seien auf "unbestimmte Zeit" verschoben?
Ich kann aber auf der Homepage von Münze Deutschland nichts finden, dass die nicht veröffentlich worden wäre?


https://www.bundesfinanzministerium.de/ ... erung.html
20 Euro Frau Holle.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Anzeigen
Silber.de Forum
RedenistSilber
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 30.06.2016, 11:38

Re: 20 Euro/25 Euro - neue deutsche Gedenkmünzenserie

Beitragvon RedenistSilber » 24.01.2021, 09:09

@nordmann.de

Danke!

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7561
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: 20 Euro/25 Euro - neue deutsche Gedenkmünzenserie

Beitragvon san agustin » 24.01.2021, 14:48

ich befürchte das wir uns als Sammler in jedem Bereich auch in 2021 sehr gedulden müssen :oops:
denke auch die 5er und 10er Polymer wird es ,,erwischen,,

Aktuelle Informationen:

Die Ausgaben der 2-Euro-Münze Sachsen-Anhalt wurde auf unbestimmte Zeit verschoben. Die 20-Euro-Silbermünze „Frau Holle“ aus der Serie „Grimms Märchen“ ist zwar am 21. Januar 2021 erschienen, die Münze in der Prägequalität „Stempelglanz“ wird aber voraussichtlich erst ab dem 22. April 2021 bei der Deutschen Bundesbank, bei Kreditinstituten, Banken und Sparkassen sowie im Handel erhältlich sein *.

Aufgrund der aktuellen Situation und der damit verbundenen möglichen Gefahr einer Infektionswelle - speziell bei Ansammlungen von Gruppen – wurden die Messen wie World Money Fair (29.01.2021 - 31.01.2021), NUMISMATA in München (03.2021), 31. Internationale Briefmarken-Messe in Essen (06.05.2021 - 08.05.2021) und die 50. Internationale Münzenmesse BERNA (29.05.2021 - 30.05.2021) auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

*Quelle: http://www.bundesfinanzministerium.de
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7031
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: 20 Euro/25 Euro - neue deutsche Gedenkmünzenserie

Beitragvon nordmann_de » 06.02.2021, 10:56

san agustin » 24.01.2021, 14:48 hat geschrieben:ich befürchte das wir uns als Sammler in jedem Bereich auch in 2021 sehr gedulden müssen :oops:
denke auch die 5er und 10er Polymer wird es ,,erwischen,,

Aktuelle Informationen:

Die Ausgaben der 2-Euro-Münze Sachsen-Anhalt wurde auf unbestimmte Zeit verschoben. Die 20-Euro-Silbermünze „Frau Holle“ aus der Serie „Grimms Märchen“ ist zwar am 21. Januar 2021 erschienen, die Münze in der Prägequalität „Stempelglanz“ wird aber voraussichtlich erst ab dem 22. April 2021 bei der Deutschen Bundesbank, bei Kreditinstituten, Banken und Sparkassen sowie im Handel erhältlich sein *.
...
*Quelle: http://www.bundesfinanzministerium.de


Dafür hier mal das Programm der jeweiligen 2021er Münzen (inkl. der 2020 20 Euro EM, Polymer und Gold)) im Text und Bild: https://www.bundesfinanzministerium.de/ ... -2021.html
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7031
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: 20 Euro/25 Euro - neue deutsche Gedenkmünzenserie

Beitragvon nordmann_de » 06.02.2021, 11:15

Tykon » 04.10.2020, 20:15 hat geschrieben:Hast Du evtl. eine Info, ob die 25€ Münze im nächsten Jahr, wie die aus 2015, aus 999 Silber besteht, oder aus dem 925 Sterlingsilber der 20€ Münzen?

Der Prägeanlass für die erste 25€ Münze war ja ein besonderer Anlass - 25 Jahre -> 25€. Das kann man dann auch mit einem höheren Feingehalt würdigen.
Denn besonderen Anlass kann ich im nächsten Jahr unter dem Motto „Geburt Christi“ jedoch nicht erkennen. Oder soll jetzt ggf. jedes Jahr eine 25€ Münze kommen? So wie es wohl jedes Jahr nun einen colorierten 20er gibt? smilie_08


2021-09-weihnachten-silbermuenze.jpg

Quelle: BMF: https://www.bundesfinanzministerium.de/ ... -2021.html

Hier gibt es noch neue Infos dazu. Es wird eine neue Serie werden, 25 Euro in Feinsilber. Das Thema 2022 ist auch schon bekannt: https://www.bundesfinanzministerium.de/ ... -2022.html

"Die im Jahr 2021 erscheinende 25-Euro-Münze „Weihnachten“ bildet den Auftakt zur gleichnamigen Serie. Alle Münzen der Serie sind sog. Tellerprägungen. Bei dieser Prägetechnik weist der Münzgrund – ähnlich einem Teller - eine konkave Vertiefung auf und ermöglicht so eine plastischere Darstellung des Münzmotivs. 2022 erscheint die Ausgabe „Herrnhuter Stern". "
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

daves
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 123
Registriert: 01.06.2013, 14:37

Re: 20 Euro/25 Euro - neue deutsche Gedenkmünzenserie

Beitragvon daves » 06.02.2021, 12:50

Erstaunlicherweise eine sehr attraktiv wirkende Münze

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7561
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: 20 Euro/25 Euro - neue deutsche Gedenkmünzenserie

Beitragvon san agustin » 06.02.2021, 14:37

nordmann_de » 06.02.2021, 11:15 hat geschrieben:
Tykon » 04.10.2020, 20:15 hat geschrieben:Hast Du evtl. eine Info, ob die 25€ Münze im nächsten Jahr, wie die aus 2015, aus 999 Silber besteht, oder aus dem 925 Sterlingsilber der 20€ Münzen?

Der Prägeanlass für die erste 25€ Münze war ja ein besonderer Anlass - 25 Jahre -> 25€. Das kann man dann auch mit einem höheren Feingehalt würdigen.
Denn besonderen Anlass kann ich im nächsten Jahr unter dem Motto „Geburt Christi“ jedoch nicht erkennen. Oder soll jetzt ggf. jedes Jahr eine 25€ Münze kommen? So wie es wohl jedes Jahr nun einen colorierten 20er gibt? smilie_08


2021-09-weihnachten-silbermuenze.jpg

Quelle: BMF: https://www.bundesfinanzministerium.de/ ... -2021.html

Hier gibt es noch neue Infos dazu. Es wird eine neue Serie werden, 25 Euro in Feinsilber. Das Thema 2022 ist auch schon bekannt: https://www.bundesfinanzministerium.de/ ... -2022.html

"Die im Jahr 2021 erscheinende 25-Euro-Münze „Weihnachten“ bildet den Auftakt zur gleichnamigen Serie. Alle Münzen der Serie sind sog. Tellerprägungen. Bei dieser Prägetechnik weist der Münzgrund – ähnlich einem Teller - eine konkave Vertiefung auf und ermöglicht so eine plastischere Darstellung des Münzmotivs. 2022 erscheint die Ausgabe „Herrnhuter Stern". "


Grüße Dich nordmann_de smilie_24

wenn ich das nun richtig gelesen habe:
es geht ab 2022 mit der 10er Poly Serie weiter, aber die 5er scheint mit der letzten 2021er Ausgabe ,,eingestellt,, zu werden
auch wenn die Serie ohne viel Kurspotenzial durch die Landschaft zieht, sammle ich sie gerne
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7031
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: 20 Euro/25 Euro - neue deutsche Gedenkmünzenserie

Beitragvon nordmann_de » 15.02.2021, 18:34

nordmann_de » 23.01.2021, 18:52 hat geschrieben:
RedenistSilber » 23.01.2021, 18:43 hat geschrieben:Hat jemand Infos zu "Frau Holle" ? Die hätte ja eigentlich am 21.01.21 rauskommen sollen, meine Bank des Vertrauens sagt mir aber, die seien auf "unbestimmte Zeit" verschoben?
Ich kann aber auf der Homepage von Münze Deutschland nichts finden, dass die nicht veröffentlich worden wäre?


https://www.bundesfinanzministerium.de/ ... erung.html
...

Nun ist auch die 20 Euro Maus in Farbe auf "unbestimmte" Zeit verschoben worden:
https://www.bundesbank.de/resource/blob ... 1-data.pdf
BuBa 20 Euro.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
der Katz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 323
Registriert: 22.07.2013, 21:10
Wohnort: Zwischen F und G.

Re: 20 Euro/25 Euro - neue deutsche Gedenkmünzenserie

Beitragvon der Katz » 16.02.2021, 22:03

nordmann_de » 15.02.2021, 18:34 hat geschrieben:Nun ist auch die 20 Euro Maus in Farbe auf "unbestimmte" Zeit verschoben worden


"Hier kommt die Maus!" ... vorerst nicht


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gregor_Pol, marcus und 11 Gäste