Aktuelle Zeit: 22.01.2019, 14:42

Silber.de Forum

Philharmoniker

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team, rosab2000, nordmann_de, Stammfadenpate

Benutzeravatar
DerSchwede
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 896
Registriert: 24.08.2011, 14:50

Re: Platin-Philli

Beitragvon DerSchwede » 15.02.2016, 00:51

damit erübrigt sich wohl meine frage nach der möglichen Differenzbesteuerung die mich nach langer pause mal wieder her geführt hat ;D
Immer den Himmel beobachten!

Anzeigen
Silber.de Forum
Warmduscher
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1084
Registriert: 02.07.2008, 22:11

Re: Platin-Philli

Beitragvon Warmduscher » 15.02.2016, 10:23

Differenzbesteuerung geht glaube ich nicht... , damit sind im Einkaufspreis 19% Steuer drin... wie das bei Export nach Schweden aussieht, weiß ich nicht... Wenn Schweden in der EU ist, zahlt der Schwede glaube ich auch die 19%

AGJaeger
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 17.10.2010, 20:07
Kontaktdaten:

Das Ende der grauen Boxen beim Wiener Philharmoniker

Beitragvon AGJaeger » 28.12.2016, 17:46

Die grauen Masterboxen beim Wiener Philharmoniker scheinen ausgedient zu haben. Statt grau und Pappe heißt es wohl zukünftig: rot und Plastik: http://anlagegold24.blog/2016/12/28/wie ... erpackung/

Benutzeravatar
lifesgood
Silber-Guru
Beiträge: 3814
Registriert: 10.01.2013, 11:42

Re: Das Ende der grauen Boxen beim Wiener Philharmoniker

Beitragvon lifesgood » 28.12.2016, 17:58

... bekommen meine grauen Boxen dann Sammlerwert??? ;)

lifesgood

AGJaeger
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 17.10.2010, 20:07
Kontaktdaten:

Re: Das Ende der grauen Boxen beim Wiener Philharmoniker

Beitragvon AGJaeger » 28.12.2016, 18:02

Irgendwann vermutlich schon, aber ich vermute damit wird man nicht richtig reich ;-)

Zum Vergraben im Garten muss man sie immer noch vorher vakuumieren....

Benutzeravatar
SilberZug
Silber-Guru
Beiträge: 3642
Registriert: 01.12.2010, 16:04

Re: Das Ende der grauen Boxen beim Wiener Philharmoniker

Beitragvon SilberZug » 28.12.2016, 18:38

Hauptsache die neuen Tubes passen auch in die graue Box. :?

Benutzeravatar
Mike42FFM
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1488
Registriert: 26.08.2014, 08:04

Re: Das Ende der grauen Boxen beim Wiener Philharmoniker

Beitragvon Mike42FFM » 28.12.2016, 18:51

lifesgood hat geschrieben:... bekommen meine grauen Boxen dann Sammlerwert??? ;)

lifesgood


Nur wen mit Geigen gefüllt :D smilie_01

Benutzeravatar
Mike42FFM
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1488
Registriert: 26.08.2014, 08:04

Re: Das Ende der grauen Boxen beim Wiener Philharmoniker

Beitragvon Mike42FFM » 28.12.2016, 18:58

Mike42FFM hat geschrieben:
lifesgood hat geschrieben:... bekommen meine grauen Boxen dann Sammlerwert??? ;)

lifesgood


Nur wen mit Geigen gefüllt :D smilie_01


PS: zur Zeit in der Bucht für 5,50 zu erhalten smilie_24

Benutzeravatar
Ric III
Silber-Guru
Beiträge: 3784
Registriert: 22.04.2013, 20:14

Re: Das Ende der grauen Boxen beim Wiener Philharmoniker

Beitragvon Ric III » 28.12.2016, 19:09

Wie entwickeln sich Pee Zieh Chi Eß "gegradete" Boxen?

Wo bekomme ich passende Slabs und Kapseln?? smilie_02

Benutzeravatar
GuterJunge
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1967
Registriert: 03.09.2014, 16:39
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Das Ende der grauen Boxen beim Wiener Philharmoniker

Beitragvon GuterJunge » 28.12.2016, 19:26

Es gibt bereits einen Philharmoniker-Faden,

https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=11&t=17805

Bitte an Mods. auch für Zusammenlegung hier.

smilie_14
In vino veritas !

AGJaeger
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 17.10.2010, 20:07
Kontaktdaten:

Re: Das Ende der grauen Boxen beim Wiener Philharmoniker

Beitragvon AGJaeger » 28.12.2016, 21:30

Sammelalbum für die alten Boxen wäre schön ;-)

Benutzeravatar
Friedrich 3
Silber-Guru
Beiträge: 4683
Registriert: 16.06.2011, 13:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Das Ende der grauen Boxen beim Wiener Philharmoniker

Beitragvon Friedrich 3 » 29.12.2016, 09:48

Die Versiegelung der Tubes scheint mir aber etwas sinnfrei zu sein , wenn ich im Artikel folgendes lese.

Münzhändler oder Banken, die von privat Münzen ankaufen, werden in der Regel tubes und Dosen öffnen, um den Inhalt zu kontrollieren.
So und nicht anders...
39 x Erfolgreich gehandelt und keine schlechten Geschäfte

noir
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: 18.01.2017, 10:05

Platin Philharmoniker

Beitragvon noir » 20.01.2017, 12:35

Weiß jemand, wie die Mehrwertsteuer in der Schweiz ist, der Platin-Philharmoniker hier scheint mir so günstig zu sein? Eigentlich zu günstig: https://www.swissbullion.ch/product/1-o ... origin=bic

Warmduscher
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1084
Registriert: 02.07.2008, 22:11

Re: Platin Philharmoniker

Beitragvon Warmduscher » 20.01.2017, 17:13

Das letzte Mal, dass ich in der Schweiz einen Silberbarren gekauft habe, war das 7,6 oder 8% MwSt... dann dürfte klar sein, dass ein Schweizer Anbieter das billiger als in Deutschland anbieten kann. Aber nicht, wenn er es Dir schickt, dann kostet es nämlich deutsche Einfuhrumsatzsteuer (19%). Kannst dann gleich beim deutschen Händler kaufen... das ist genau wie in USA, da ist Silber und Platin auch billiger als in Deutschland, aber nur scheinbar, weil halt bei der Einfuhr noch Steuer drauf kommt... insoweit ist das Äpfel mit Birnen verglichen. Oder Du müsstest es illegal mit dem Auto oder der Bahn selber einführen und nicht versteuern und hoffen, dass Du nicht erwischt wirst...dann musst Du aber den Sprit für hin und zurück rechnen...

Für einen PlatinPhil muss man aktuell ca. 1150-1170 Euro rechnen, bei 100 Euro weniger stimmt was nicht :-)

Die neuen 2017er scheinen gerade rausgekommen zu sein: http://anlagegold24.blog/2017/01/20/pla ... jahrgangs/

Die "Döschen" gefallen mir ganz gut...
Bild

silberschatzimsee
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1879
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Re: Platin Philharmoniker

Beitragvon silberschatzimsee » 20.01.2017, 17:23

Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste