Seite 262 von 263

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Verfasst: 24.07.2020, 15:05
von waAGe
Silberfreak1 hat geschrieben:
jules77 hat geschrieben:
ninteno hat geschrieben:Für die Freunde der farbigen gibt es noch ein paar Hunde in der Pfalz. Relativ nah am Preis für Standardware, der halt gerade bezogen auf die letzten Jahre jetzt auch nicht gerade günstig ist.
Mit Gutschein 24,30€ für 1oz, 2oz gibts für 48,15€.



welcher Händler ist in der Pfalz?


dort steht z.B. Preis für 2 oz 53,74€ und nichts von Gutschein

ps.
was hat ein newsletter mit nem Gutschein zu tun?
Gibt es bei PSC "zwei Klassen von Kunden" ? - welche die 48,15€ zahlen und dandere dann 53,74€ ?
kann doch wohl nicht sein, oder? smilie_08

https://ps-coins.com/de/2-oz-silber/2-o ... -25a-ustg1



Im NL von heute früh war ein Gutschein, welcher direkt 10% abzieht auf der Rechnung. Ich denke aber nicht das die PS Webseite unterscheiden kann er NL Bezieher ist und wer nicht.

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Verfasst: 25.07.2020, 09:53
von Katz
SONDERAKTION zu einem super Preis !!!
Mit nur 12.185 Stücken weltweit, die nach Maus und Ochse seltenste Münze.

ja genau das ist der 10oz Affe den es im Moment am günstigsten von allen gibt smilie_24

ran an den Speck 245

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Verfasst: 26.08.2020, 21:41
von Katz
Die Hähnchen in Color
1/2oz 50c Rooster 1/2oz Silver Bullion Coloured Lunar Coin 22,956 smilie_24
1/4oz 25c Rooster 1/4oz Silver Bullion Coloured Lunar Coin 2,100 smilie_02

hab mich gerade gewundert warum SC ü40.- für die Halben Hähnchen verlangt
https://www.perthmint.com/documents/Min ... 311218.pdf

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Verfasst: 26.08.2020, 22:18
von nordmann_de
Katz hat geschrieben:Die Hähnchen in Color
1/2oz 50c Rooster 1/2oz Silver Bullion Coloured Lunar Coin 22,956 smilie_24
1/4oz 25c Rooster 1/4oz Silver Bullion Coloured Lunar Coin 2,100 smilie_02

hab mich gerade gewundert warum SC ü40.- für die Halben Hähnchen verlangt
https://www.perthmint.com/documents/Min ... 311218.pdf


Aber dies sind dennoch immer noch die "sales at 31.12.2018" - Zahlen der Perth Mint, keine finalen Prägezahlen. Neuere Daten sind noch nicht veröffentlicht worden.

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Verfasst: 26.08.2020, 22:33
von Katz
nordmann_de hat geschrieben:
Katz hat geschrieben:Die Hähnchen in Color
1/2oz 50c Rooster 1/2oz Silver Bullion Coloured Lunar Coin 22,956 smilie_24
1/4oz 25c Rooster 1/4oz Silver Bullion Coloured Lunar Coin 2,100 smilie_02

hab mich gerade gewundert warum SC ü40.- für die Halben Hähnchen verlangt
https://www.perthmint.com/documents/Min ... 311218.pdf


Aber dies sind dennoch immer noch die "sales at 31.12.2018" - Zahlen der Perth Mint, keine finalen Prägezahlen. Neuere Daten sind noch nicht veröffentlicht worden.


Last updated 21 August 2019 smilie_24

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Verfasst: 26.08.2020, 23:02
von Silberfreak1
Katz hat geschrieben:Die Hähnchen in Color
1/2oz 50c Rooster 1/2oz Silver Bullion Coloured Lunar Coin 22,956 smilie_24
1/4oz 25c Rooster 1/4oz Silver Bullion Coloured Lunar Coin 2,100 smilie_02

hab mich gerade gewundert warum SC ü40.- für die Halben Hähnchen verlangt
https://www.perthmint.com/documents/Min ... 311218.pdf


ob der überhaupt noch den Durchblick hat? smilie_08
nimmt für alle 1/2 oz color Lunar II, ob Hund - Affe - Hahn - Schwein u.a. über 40€
für den 1/4 Hund dann 14€ die er noch vor Monaten für 6 € in Massen verkaufte,
den Hahn 1/2 oz color für 41 € vor Monaten um die 10€ !!
und das auch noch unter der Rubrik !! stark reduziert !! smilie_09

Ach ja und die 12 x 2 oz Box + PP Maus in wenigen Wochen von 100€ auf 130 €
das nennt man wohl galoppierende Inflation! smilie_11

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Verfasst: 26.08.2020, 23:28
von nordmann_de
Katz hat geschrieben:...
Last updated 21 August 2019 smilie_24


Dies bezieht sich lediglich auf die gesamte Veröffentlichung des Dokument inklusve der Fehlerkorrekturen.
Es beinhaltet also keine wesentlichen Änderungen zum 31.12.2018.
Ich "streite" mich jedes Jahr mit der Perth Mint um die Zahlen, die sie herausgeben und kann sagen. dass auch dieses Datum auf meinem Mist gewachsen ist, da auch zuvor wieder falsche Zahlen veröffentlich worden sind.
Dazu habe ich auch die Mithilfe anderer Foristi erhalten, um die ich hier im Forum geben hatte.
:wink:

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Verfasst: 01.09.2020, 11:33
von 08-15
Was ist das für eine Münze? Hat da jemand mit dem Filzstift eine Münze angemalt oder gibts die "Version" wirklich (auch wenns extrem schrottig ausschaut)?

Siehe https://www.ebay.de/itm/1-Kilo-Silber-L ... 7675.l2557

Da die Auktion beendet ist gehe ich davon aus, dass ein einstellen des Links kein Problem darstellt, falls doch bitte ich einen Admin den Link zu löschen, meine Frage macht aber ohne Bilder keinen Sinn, daher dann evtl. meinen Beitrag einfach löschen. Danke

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Verfasst: 01.09.2020, 11:37
von foxl60
08-15 hat geschrieben:Was ist das für eine Münze? Hat da jemand mit dem Filzstift eine Münze angemalt oder gibts die "Version" wirklich (auch wenns extrem schrottig ausschaut)?


Die rötliche Farbe der Münze auf dem Bild wird von Reflexionen und Spiegelungen beim Fotografieren kommen.

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Verfasst: 01.09.2020, 12:11
von 08-15
ok, wäre eine Erklärung, wobei ich so was echt noch nie gesehen habe (als "verhunzte" Münze, wenn auch nicht als 1kg schon, aber nicht als Foto). Wirkt wie ein extrem schlecht colourierter Zinnsoldat. ;-)
PS: Evtl. auch ein "Fehler" im Grafikprogramm beim bearbeiten der Bilder - Pixelfehler?

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Verfasst: 01.09.2020, 12:42
von foxl60
08-15 hat geschrieben:ok, wäre eine Erklärung, wobei ich so was echt noch nie gesehen habe


Da musst Du Dir nur Münzbilder auf ebay ansehen, da gibt es solche "Verfärbungen" öfters zu sehen.

Re: Lunar Serie III

Verfasst: 24.10.2020, 18:08
von xailu14
sehr schön, leider habe ich die 1/4 Oz liegen lassen... smilie_04

Re: Lunar Serie III

Verfasst: 24.10.2020, 19:05
von Katz
xailu14 hat geschrieben:sehr schön, leider habe ich die 1/4 Oz liegen lassen... smilie_04


ich Denke mal da werden 50K hinterhergeschmissen so wie beim Hund zuletzt smilie_24
bei Color haben sie ja noch paar Jahre zeit für solche Späße smilie_11

Re: Lunar Serie III

Verfasst: 25.10.2020, 06:59
von Mahoni
Katz hat geschrieben:
xailu14 hat geschrieben:sehr schön, leider habe ich die 1/4 Oz liegen lassen... smilie_04


ich Denke mal da werden 50K hinterhergeschmissen so wie beim Hund zuletzt smilie_24
bei Color haben sie ja noch paar Jahre zeit für solche Späße smilie_11


hmmm...hast du hierfür eine Quelle anhand derer ich das Nachprüfen kann? Mein Wissensstand ist der das alle drei verausgabten farbigen 1/4 oz Lunar II limitiert waren auf 2.500. Bisher konnte ich keine Quelle finden die das widerlegt hat und aus irgendeinem Grund muss ich mir das doch damals in meine Münzverwaltung so eingetragen haben. smilie_08

Einzig dieses Dokument konnt ich aufspüren: https://www.perthmint.com/catalogue/syd ... -coin.aspx

Re: Lunar Serie III

Verfasst: 25.10.2020, 07:35
von salito
Vom Köter gab es viele tausende zum Preis <5€, genau weiß ich es nicht mehr. Die 2500er Auflagen sind doch nur irgendwelches Blistergedöns, oder?