Aktuelle Zeit: 26.11.2020, 02:05

Silber.de Forum

Lunar Serie II - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, nordmann_de, Mod-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Rudiratlos
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 06.11.2010, 17:38

5 oz Schwein?

Beitragvon Rudiratlos » 11.06.2020, 11:18

Wo sind denn die 5 oz Scheinderl in BU hingekommen?

Mir ist gerade eben aufgefallen, dass es die als einzige Lunar-II-5-Unzer nicht mehr gibt, zumindest finde ich sie online bei keinem Händler mehr als verfügbar. Und die ebay-Angebote sind auch eher selten und teuer.

Hab die Schweine bisher nicht beobachtet. Waren die schon immer so rar?

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
leuchtboje
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 242
Registriert: 17.05.2018, 09:25

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon leuchtboje » 11.06.2020, 12:16

Denke nicht, dass die seltener sind, als die anderen 5 Ozer, laut gold.de Auflage bis 20.03.2019: 7154, dass sollte sich über die restliche Zeit auf das übliche Niveau eingependelt haben.

Benutzeravatar
ninteno
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 940
Registriert: 03.06.2009, 11:34

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon ninteno » 11.06.2020, 13:13

Ich glaub schon das das 5oz Schwein.recht selten bleiben wird. Das Interesse an Lunar 2 hat schon stark nachgelassen. Dazu kommt wohl noch dass die wohl viel bei Anlegern gelandet sind die eher wegen dem günstigen Preis als wegen der Serie gekauft wurden.
Die Teile bleiben dann eventuell lange verschwunden vom Markt.
Schweine sind jetzt such nicht gerade beliebte Tiere wie Tiger, Hase, Pferd. Selbst die Ratte, aus der wohl genau aus dem Grund die Maus wurde ist da attraktiver.
Versuch mal noch 20er Rollen 1oz Schweine zu bekommen. Sieht schlecht aus.

Generell ist beim Vergleich auf Gold.de immer mehr das Lockangebot im Vordergrund. Sieht man auf den Bestand siehts zu den günstigen Preis mau aus.
Bei manchen Händlern kann man 10000 in den Warenkorb legen und bestellen. Dann hast du dein mindestens deine Daten gespendet.

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1118
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon black religion » 11.06.2020, 14:32

ninteno hat geschrieben: ....Dazu kommt wohl noch dass die wohl viel bei Anlegern gelandet sind die eher wegen dem günstigen Preis als wegen der Serie gekauft wurden.
Die Teile bleiben dann eventuell lange verschwunden vom Markt.
Schweine sind jetzt such nicht gerade beliebte Tiere wie Tiger, Hase, Pferd. Selbst die Ratte, aus der wohl genau aus dem Grund die Maus wurde ist da attraktiver.
Versuch mal noch 20er Rollen 1oz Schweine zu bekommen. Sieht schlecht aus.



smilie_01

Bis vor Kurzem gab es Schweine in allen Größen bei einigen Händlern noch im Angebot. Scheinbar gleiches Phänomen, wie beim Superpit. Kaum waren hysterisch alle Maples & Co weg, wurden die nächstgünstigen, die auch noch in ordentlicher Stückzahl verfügbar waren, aufgekauft.
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

juergen1228
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 925
Registriert: 02.03.2011, 07:56
Wohnort: Deutschland

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon juergen1228 » 11.06.2020, 14:51

wurde im Zuge des Corona EM - Hypes alles weggekauft
und
es kommt ja anscheinend auch nichts Neues nach Deutschland nach. "Stille ruht der See".
Stattdessen liest man bei der PM von irgendwelchen Sondermünzen oder nicht öffentliche Geschäftkunden Aufträgen/Prägungen. Dafür sind anscheinend Kapazitäten frei.
Das Lu II Sortiment bei Haupt- Distr. Silber Corner sieht schon seit langem wie leergefegt aus.
Denke das Ganze Lunar Invest lohnt sich nicht mehr bei dieser Preis und Lieferpolitik.
Werde verstärkt auf Bullions umsteigen - wenn die Preise wieder in interessanter Realation zum Silberspot stehen.
Sinnigerweise bietet aber z.B. "der Belgier" Münzen Masterboxen von der Perth an.
https://goldsilver.be/en/monster-box-50 ... -2020.html
Die Händler verdienen sich dußlig und dämlich und bei Privat kommt nichts mehr ausser mit +++ Aufschlägen.

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6917
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon nordmann_de » 11.06.2020, 14:58

juergen1228 hat geschrieben:...
Stattdessen liest man bei der PM von irgendwelchen Sondermünzen oder nicht öffentliche Geschäftkunden Aufträgen/Prägungen. Dafür sind anscheinend Kapazitäten frei.
...


@juergen1228

Du spielst damit ja auf meine Posts von den Prägefreigaben an, die ich zu den Koala/Kooka und Lunar 1 Kilo Sondermünzen veröffentlicht hatte.
Bitte erst mal bedenken, die sind nur Freigaben, noch keine tatsächlichen Münzen, die zwamgsweise kommen müssen.
Somit ist die Aussage, dass damit dann auch schon dafür Kappa frei wäre, erst einmal nicht richtig.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6917
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon nordmann_de » 05.07.2020, 10:08

LunarStacker hat geschrieben:Moin, smilie_24

dieses Stück ist die Woche bei mir eingetrudelt...
Hat jemand zu diesen „Launch“ Versionen evtl. ein paar Infos ?
Auflage, Wert, etc ?

Gruß und ein schönes Wochenende smilie_24


@Lunar Stacker

Sorry, Dein Beitrag ist im Corona-Durcheinander unters Radar gefallen.
Wenn Du sie hier gekauft hast, dann hast Du ja auch ungefähr den Marktwert (€39,50):
https://www.ebay.de/itm/153954547165
Unbenannt.JPG


Die Mengenangabe, die der Verkäufer hier gemacht hat, können in etwa stimmen. Allerdings würde ich sie persönlich zwischen 150 bis 250 Stück schätzen (in Sonderverpackung und Schweberahmen). Bei der Vorstellung der neuen Jahrgänge der PM werden deren Händler und die Fachpresse eingeladen.
Diese Sonderausgabe war als Geschenk an die geladenen Teilnehmer in Frankfurt gedacht, wie auch zuvor bei gleichen und ähnlichen Veranstaltungen.
Die Münze selber ist von der Auflage mit 54.475 Stück (allerdings Sales to 20.03.2019) genannt:
https://www.perthmint.com/documents/Min ... 202019.pdf
Die finalen Auflagezahlen kommen noch dieses Jahr (Verzögerung auch hier wegen Corona bei der PM)
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

salito
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 599
Registriert: 26.02.2013, 19:43

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon salito » 07.07.2020, 20:50

Kannst du ggf bei silber-corner für 2,44€ das Stück kaufen.

Tritoon01
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 315
Registriert: 20.11.2015, 11:02

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon Tritoon01 » 08.07.2020, 10:44

@Salito

Vielen dank smilie_01

Schade, dass dieser Händler nicht nach Belgien versendet.

Benutzeravatar
ninteno
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 940
Registriert: 03.06.2009, 11:34

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon ninteno » 24.07.2020, 09:59

Für die Freunde der farbigen gibt es noch ein paar Hunde in der Pfalz. Relativ nah am Preis für Standardware, der halt gerade bezogen auf die letzten Jahre jetzt auch nicht gerade günstig ist.
Mit Gutschein 24,30€ für 1oz, 2oz gibts für 48,15€.

jules77
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 23.11.2019, 20:25

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon jules77 » 24.07.2020, 13:04

ninteno hat geschrieben:Für die Freunde der farbigen gibt es noch ein paar Hunde in der Pfalz. Relativ nah am Preis für Standardware, der halt gerade bezogen auf die letzten Jahre jetzt auch nicht gerade günstig ist.
Mit Gutschein 24,30€ für 1oz, 2oz gibts für 48,15€.



welcher Händler ist in der Pfalz?

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2452
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon Frank the tank » 24.07.2020, 13:13

Schau mal bei PSC.

Ist aber, glaube ich, nur für Newsletter Bezieher.

jules77
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 23.11.2019, 20:25

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon jules77 » 24.07.2020, 13:22

Frank the tank hat geschrieben:Schau mal bei PSC.

Ist aber, glaube ich, nur für Newsletter Bezieher.


Danke für die Info. Habe mich mal zum Newsletter angemeldet, schade das es mit den Hunden jetzt nicht klappt.

waAGe
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 575
Registriert: 26.06.2016, 14:10

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon waAGe » 24.07.2020, 14:25

jules77 hat geschrieben:
Frank the tank hat geschrieben:Schau mal bei PSC.

Ist aber, glaube ich, nur für Newsletter Bezieher.


Danke für die Info. Habe mich mal zum Newsletter angemeldet, schade das es mit den Hunden jetzt nicht klappt.


Schau mal in Dein Postfach hier...

Silberfreak1
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1162
Registriert: 12.12.2011, 22:46

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon Silberfreak1 » 24.07.2020, 14:51

jules77 hat geschrieben:
ninteno hat geschrieben:Für die Freunde der farbigen gibt es noch ein paar Hunde in der Pfalz. Relativ nah am Preis für Standardware, der halt gerade bezogen auf die letzten Jahre jetzt auch nicht gerade günstig ist.
Mit Gutschein 24,30€ für 1oz, 2oz gibts für 48,15€.



welcher Händler ist in der Pfalz?


dort steht z.B. Preis für 2 oz 53,74€ und nichts von Gutschein

ps.
was hat ein newsletter mit nem Gutschein zu tun?
Gibt es bei PSC "zwei Klassen von Kunden" ? - welche die 48,15€ zahlen und dandere dann 53,74€ ?
kann doch wohl nicht sein, oder? smilie_08

https://ps-coins.com/de/2-oz-silber/2-o ... -25a-ustg1


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: iratebob und 9 Gäste