Aktuelle Zeit: 19.08.2019, 08:37

Silber.de Forum

Lunar Serie II - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, nordmann_de, Mahoni, rosab2000, Stammfadenpate

Benutzeravatar
Gollum 2.0
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 02.05.2019, 18:17

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon Gollum 2.0 » 15.05.2019, 18:47

Hat schon jemand Bilder von Lunar 3 ??? smilie_08

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Devilfish
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 394
Registriert: 11.07.2018, 20:58

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon Devilfish » 15.05.2019, 18:53

lasst mir doch die freude an der hübschen Schwarzhaarigen :mrgreen:

Benutzeravatar
Gollum 2.0
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 02.05.2019, 18:17

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon Gollum 2.0 » 15.05.2019, 18:55

Logo.

Die bekommt bestimmt Betriebsangehörigenrabatt. smilie_24

Frank the tank
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1891
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon Frank the tank » 15.05.2019, 19:34

Devilfish hat geschrieben:lasst mir doch die freude an der hübschen Schwarzhaarigen :mrgreen:


Natürlich.

Für diese Wiese ist meine Sense nicht scharf genug.

juergen1228
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 849
Registriert: 02.03.2011, 07:56
Wohnort: Deutschland

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon juergen1228 » 16.05.2019, 00:54

nordmann_de hat geschrieben:
Devilfish hat geschrieben:
nordmann_de hat geschrieben:Die Perth Mint zeigt die letzte 10 Kilo Münze der Lunar II Serie, das Schwein mit einer Maximalauflage von 100 Stück, hier im Bullion Blog:
http://www.perthmintbullion.com/blog/bl ... _coin.aspx
Perth Mint 10 Kilo Lunar II Schwein.JPG


Ist der Halter bei der Münze dabei :mrgreen: ?


Was willst Du den mit den ollen Handschuhen?
Aber wenn Du den Händler fragst, bekommst Du die garantiert umsonst dazu.


smilie_11 smilie_09 smilie_01

Benutzeravatar
Gollum 2.0
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 02.05.2019, 18:17

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon Gollum 2.0 » 18.05.2019, 12:25

Ick freu mir schon auf Lunar 3. Meine letzte Serie in diesem Leben. smilie_24

Benutzeravatar
bbsilber
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 352
Registriert: 18.04.2011, 21:30
Wohnort: Berlin

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon bbsilber » 04.06.2019, 17:22

5er Farbhahn bei sc !

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5930
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon nordmann_de » 04.06.2019, 17:24

bbsilber hat geschrieben:5er Farbhahn bei sc !

Vergesse nicht, auch das 5oz Schwein ist in Farbe erhältlich:
http://www.silber-corner.de/de/Lunar-II ... g_13392135
und
http://www.silber-corner.de/de/Lunar-II ... g_13392135
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
Katz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 825
Registriert: 14.08.2010, 11:53
Wohnort: Ulm

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon Katz » 04.06.2019, 17:27

und wer hat es schon immer gesagt
na wer
das der Googgele auch in 5oz kommt
da wird jetzt abgegriffen smilie_12
"Wissen ist Macht nichts Wissen Macht nichts"

Benutzeravatar
Tamme
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 551
Registriert: 23.01.2013, 18:31

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon Tamme » 04.06.2019, 19:53

Katz hat geschrieben:........
da wird jetzt abgegriffen smilie_12


Ja, sicher doch, auch wenn der Preis Oberschmerzgrenze ist.
Und das ungute Gefühl das es die Stücke in ein paar Wochen wieder günstiger gibt,
siehe z.B. 2 Oz in PP aktuell für 69,- (Ausgabe 89,-).

Wo bleibt eigentlich das 10 Oz Schwein in Farbe ??
Und wo bleibt die neue Statistik über die Auflagen, wir haben bereits Juni.
das Leben endet immer tödlich

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5930
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon nordmann_de » 04.06.2019, 20:03

Tamme hat geschrieben:...
Und wo bleibt die neue Statistik über die Auflagen, wir haben bereits Juni.


Hat sich mehrfach verschoben wegen Überlastung/Urlaub usw.
Vielleicht bekomme ich die Tage endlich eine verlässliche Aussage,
bis jetzt wurde ich da auch nur vertröstet.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

juergen1228
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 849
Registriert: 02.03.2011, 07:56
Wohnort: Deutschland

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon juergen1228 » 04.06.2019, 22:51

Tamme hat geschrieben:
Katz hat geschrieben:........
da wird jetzt abgegriffen smilie_12


Ja, sicher doch, auch wenn der Preis Oberschmerzgrenze ist.
Und das ungute Gefühl das es die Stücke in ein paar Wochen wieder günstiger gibt,
siehe z.B. 2 Oz in PP aktuell für 69,- (Ausgabe 89,-).


und zuzüglich Versandkosten in etwa 2 - 3€ per Münze bei Abnahme bis 5 Stück
bei einer Münze wären es 6,90€ ! und das ganze bei einem Spot von ca. 65 €
mal abwarten ob und wie Herr Wagner die Münzen abieten tut. smilie_08
- Versandkosten wurden anscheinend verändert:
0 - 299,99 Euro 6,90 Euro
300 -1.499,99 Euro 9,90 Euro,
1.500 -2.500,00 Euro 13,90 Euro

Benutzeravatar
Tamme
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 551
Registriert: 23.01.2013, 18:31

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon Tamme » 04.06.2019, 23:48

nordmann_de hat geschrieben:Hat sich mehrfach verschoben wegen Überlastung/Urlaub usw.


Und ich dachte das gibt es nur in D :P
Wird also noch ne Weile dauern, hoffentlich dann wenigstens weniger Fehler
als 2018.
das Leben endet immer tödlich

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5930
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon nordmann_de » 05.06.2019, 05:56

Tamme hat geschrieben:
nordmann_de hat geschrieben:Hat sich mehrfach verschoben wegen Überlastung/Urlaub usw.


Und ich dachte das gibt es nur in D :P
Wird also noch ne Weile dauern, hoffentlich dann wenigstens weniger Fehler
als 2018.


Leider wird es noch dauern (unbekannt wann). Bekam ich eben als Antwort rein.

Und weniger Fehler...das bezweifele ich.
Allein bei den Bullion müssen noch gut ein Dutzend Fehler ausgebügelt werden.
smilie_13
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Raven
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: 29.01.2014, 19:39
Wohnort: Niedersachsen

Re: Lunar Serie II - Teil 3

Beitragvon Raven » 15.06.2019, 17:34

Hallo, mal eine Frage an die Experten: Wie lange dürfen denn die Farblunare nachgepraegt werden? Aktuell der 5 Unzen Hahn. Bis zum Ende der Serie?


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste