Aktuelle Zeit: 24.10.2020, 19:50

Silber.de Forum

Lunar Serie II - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6831
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Lunar II Stamm-Thread - Teil 3

Beitragvon nordmann_de » 11.03.2018, 13:24

juergen1228 hat geschrieben:
nordmann_de hat geschrieben:Auf der ANDA Money Expo 2018 in Perth, die heute zu Ende geht, gibt es von der Perth Mint eine 1oz Proof-Sonderausgabe des Hundes in Farbe: https://www.sterlingcurrency.com.au/ite ... r-year-dog
Preis in AUD beim AUS-Händler Sterling and Currency 179.- zzgl. 25 .- Versand




Danke für die Info!
Allerding finde ich 179 $ (115€ plus Nebenkosten) ist ein recht ambitionierter Preis.
Die letzten Jahre gab es schon 2 oz Proof Münzen Farbe mit Coa und Box bei SC für 120 €.



@juergen

Für die Preise bin ich ja nicht verantwortlich. :wink:
Aber Konkurrent belebt ja bekanntlich das Geschäft...vielleicht kommen ja günstiger Anbieter hinzu.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6831
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Lunar II Stamm-Thread - Teil 3

Beitragvon nordmann_de » 11.03.2018, 14:00

juergen1228 hat geschrieben:
nordmann_de hat geschrieben:Auf der ANDA Money Expo 2018 in Perth, die heute zu Ende geht, gibt es von der Perth Mint eine 1oz Proof-Sonderausgabe des Hundes in Farbe: https://www.sterlingcurrency.com.au/ite ... r-year-dog
Preis in AUD beim AUS-Händler Sterling and Currency 179.- zzgl. 25 .- Versand




Danke für die Info!
Allerding finde ich 179 $ (115€ plus Nebenkosten) ist ein recht ambitionierter Preis.
Die letzten Jahre gab es schon 2 oz Proof Münzen Farbe mit Coa und Box bei SC für 120 €.


@juergen

Ich hatte Andrew angeschrieben und er hat eben noch geantwortet. smilie_01
Es war sein Fehler...es ist eine 2oz Proof in Farbe, die Auflage beträgt nur 1000 Stück.
Die Angaben im Shop sollten korrigiert sein. So relativiert sich der Preis schon um einiges.
smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6831
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Lunar II Stamm-Thread - Teil 3

Beitragvon nordmann_de » 11.03.2018, 17:19

nordmann_de hat geschrieben:...
Ich hatte Andrew angeschrieben und er hat eben noch geantwortet. smilie_01
Es war sein Fehler...es ist eine 2oz Proof in Farbe, die Auflage beträgt nur 1000 Stück.
Die Angaben im Shop sollten korrigiert sein. So relativiert sich der Preis schon um einiges.
smilie_24


Andrew hat nun die Shopangabe auf 2oz korrigiert und folgendes Bildmaterial hinzugefügt:

2018 Perth Money Expo 2oz Lunar Dog PP coloured.jpg

2018 Perth Money Expo 2oz Lunar Dog PP coloured case.jpg
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

juergen1228
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 919
Registriert: 02.03.2011, 07:56
Wohnort: Deutschland

Re: Lunar II Stamm-Thread - Teil 3

Beitragvon juergen1228 » 11.03.2018, 22:57

@nordmann

Cool smilie_01

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6831
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Lunar II Stamm-Thread - Teil 3

Beitragvon nordmann_de » 12.03.2018, 09:21

juergen1228 hat geschrieben:@nordmann

Cool smilie_01


Jetzt auch offiziell bei der PM erhältlich, Max.Auflage 1000 Stück: https://www.perthmint.com/catalogue/per ... coin.aspx-
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
Lancelot
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 661
Registriert: 30.08.2011, 19:51

Re: Lunar II Stamm-Thread - Teil 3

Beitragvon Lancelot » 13.03.2018, 18:56

Jetzt auch bei SC für 98,90€ verfügbar :wink:

http://www.silber-corner.de/de/Lunar-II ... lber-2018-

morgenland
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 615
Registriert: 06.07.2014, 21:02
Wohnort: Sauerland

Re: Lunar II Stamm-Thread - Teil 3

Beitragvon morgenland » 20.03.2018, 11:16

die Prägezahlen für den bullion Hahn sind nunmehr veröffentlicht...

auch hier Fehlerteufelchen...:
man beachte die Kg-Münzen 2008-2018:
-alle Prägezahlen sind falsch (von der Maus gibt es nur noch 3.100, vom Büffel nur noch 1729 usw ...) :roll:
- Hahn und Hund haben nach Tabelle ein Nominal von 31 $ anstatt 30$....

ok...also wer das nominal 31 $ hat, hat die echten...und die 30$ nominale sind fakes... smilie_10 smilie_20

da wird jemand nachsitzen müssen... smilie_02 smilie_24
[url]
https://www.perthmint.com/documents/Min ... 202018.pdf[/url]

Boey-Jesus-Christus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 746
Registriert: 15.12.2009, 09:14

Re: Lunar II Stamm-Thread - Teil 3

Beitragvon Boey-Jesus-Christus » 20.03.2018, 12:11

sind das nicht zwischenprägezahlen?

morgenland
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 615
Registriert: 06.07.2014, 21:02
Wohnort: Sauerland

Re: Lunar II Stamm-Thread - Teil 3

Beitragvon morgenland » 20.03.2018, 12:29

Boey-Jesus-Christus hat geschrieben:sind das nicht zwischenprägezahlen?


das schon....aber letztes jahr lag die Maus schon bei über 10.000 stück
und der büffel bei 17.000 plus smilie_02

und auf der PM Seite stehen ja immer die gesamtzahlen 2008-2018..und nie das , was evt in 2017
dazu gekommen wäre...die haben jedenfalls irgendwas verwechselt..

Du kannst die PM Zahlen für das kg ja zB mal vergleichen mit den noch nicht aktualisierten Zahlen auf gold.de https://www.gold.de/kaufen/silbermuenzen/lunar-serie-ii/

smilie_24

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6831
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Lunar II Stamm-Thread - Teil 3

Beitragvon nordmann_de » 20.03.2018, 12:40

morgenland hat geschrieben:die Prägezahlen für den bullion Hahn sind nunmehr veröffentlicht...

auch hier Fehlerteufelchen...:
man beachte die Kg-Münzen 2008-2018:
-alle Prägezahlen sind falsch (von der Maus gibt es nur noch 3.100, vom Büffel nur noch 1729 usw ...) :roll:
- Hahn und Hund haben nach Tabelle ein Nominal von 31 $ anstatt 30$....

ok...also wer das nominal 31 $ hat, hat die echten...und die 30$ nominale sind fakes... smilie_10 smilie_20

da wird jemand nachsitzen müssen... smilie_02 smilie_24
[url]
https://www.perthmint.com/documents/Min ... 202018.pdf[/url]


@Morgenland

Da bin ich mir sicher, das die morgen auch, wie die Privy-Aufstellung, korrigiert ist. smilie_01
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Boey-Jesus-Christus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 746
Registriert: 15.12.2009, 09:14

Re: Lunar II Stamm-Thread - Teil 3

Beitragvon Boey-Jesus-Christus » 20.03.2018, 12:51

morgenland für 2018 steht "sales to date", heißt soviel wie garnichts

morgenland
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 615
Registriert: 06.07.2014, 21:02
Wohnort: Sauerland

Re: Lunar II Stamm-Thread - Teil 3

Beitragvon morgenland » 20.03.2018, 12:55

@Morgenland
Da bin ich mir sicher, das die morgen auch, wie die Privy-Aufstellung, korrigiert ist. smilie_01


wenn Du da schon ne Anfrage gestellt hast, worauf ich schwören könnte... :mrgreen: ,
dann ist das morgen korrigiert... smilie_01
war letztes jahr ja auch so mit den monkey king´s, das war auch binnen 24 stunden korrigiert...

was aber würde passieren wenn ´der deutsche´mal die füsse stillhalten würde...:
evt ständen dann dort monatelang falsche daten und alle würden sich wundern warum der preis für das kg-hase und das kg-büffel so durch die Decke gegangen ist.. :mrgreen:
die zahlen für maus,büffel ,tiger,hase,drache und pferd sind ja definitiv falsch...
smilie_24

morgenland
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 615
Registriert: 06.07.2014, 21:02
Wohnort: Sauerland

Re: Lunar II Stamm-Thread - Teil 3

Beitragvon morgenland » 20.03.2018, 17:20

Boey-Jesus-Christus hat geschrieben:morgenland für 2018 steht "sales to date", heißt soviel wie garnichts


es geht doch nicht um sales to date...
a) ich hab geschrieben das der bullion hahn 2017 declared ist
b) ich hab geschrieben das die Zahlen für das kg von 2008-2018 zum grössten Teil falsch ist...

um sales-to-date ging es hier nicht, die 1 kg laufen bis ende der serie als-sales to-date,das ist mir klar... :shock: smilie_07 smilie_24

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6831
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Lunar II Stamm-Thread - Teil 3

Beitragvon nordmann_de » 20.03.2018, 20:07

morgenland hat geschrieben:
@Morgenland
Da bin ich mir sicher, das die morgen auch, wie die Privy-Aufstellung, korrigiert ist. smilie_01


wenn Du da schon ne Anfrage gestellt hast, worauf ich schwören könnte... :mrgreen: ,
dann ist das morgen korrigiert... smilie_01
war letztes jahr ja auch so mit den monkey king´s, das war auch binnen 24 stunden korrigiert...

was aber würde passieren wenn ´der deutsche´mal die füsse stillhalten würde...:
evt ständen dann dort monatelang falsche daten und alle würden sich wundern warum der preis für das kg-hase und das kg-büffel so durch die Decke gegangen ist.. :mrgreen:
die zahlen für maus,büffel ,tiger,hase,drache und pferd sind ja definitiv falsch...
smilie_24


@morgenland

Ich habe eben noch mal eine Zusammenfassung nach Down Under geschickt.
Bei den Koalas Privy soll das morgen korrigiert sein.

Bei den Lunar hatte ich wegen deiner Info und der Zeitverschiebung keine Rückmeldung mehr bekommen. smilie_01

Mit ist bei den Koalas noch aufgefallen, dass die Perth Mint zwar im verlinkten Text 2018 schreiben, aber da die Münzen jetzt auch erst im Ausgabejahr erscheinen, da doch 2017 stehen sollte, wie auch im PDF der Zahlen vermerkt.

Bei den 1oz Platypus steht auch 2018, obwohl die nur bis 2017 geprägt wurden. Dafür stehen die 1oz Roos von 2018 drin, aber im Text kein Hinweis darauf.
Habe da eine eigene Kategorie angeregt oder eine textliche Ergänzung.

Mal schauen, wie schnell da eine Korrektur/Ergänzung kommt.

Das lässt mir aber für die Numismatic-Zahlen wenig Hoffnung, das da alles korrekt ist. Zumal man da imemr drei Jahre kontrollieren muss.
smilie_13
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

morgenland
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 615
Registriert: 06.07.2014, 21:02
Wohnort: Sauerland

Re: Lunar II Stamm-Thread - Teil 3

Beitragvon morgenland » 20.03.2018, 22:54

smilie_12

Mit ist bei den Koalas noch aufgefallen, dass die Perth Mint zwar im verlinkten Text 2018 schreiben, aber da die Münzen jetzt auch erst im Ausgabejahr erscheinen, da doch 2017 stehen sollte, wie auch im PDF der Zahlen vermerkt.
Bei den 1oz Platypus steht auch 2018, obwohl die nur bis 2017 geprägt wurden. Dafür stehen die 1oz Roos von 2018 drin, aber im Text kein Hinweis darauf.
Habe da eine eigene Kategorie angeregt oder eine textliche Ergänzung.
Mal schauen, wie schnell da eine Korrektur/Ergänzung kommt.
smilie_13


nordmann: smilie_12 .....
die listen sind erst ´ein paar stunden raus...´: fehler bei lunar2 und unerwartete kooka-zahlen waren offensichtlich für mich...
was Du jedoch über koalas,verlinkte text , 2017 vs 2018 schreibst, platypus, roos schreibst...sind mir,...mir..., böhmische dörfer... smilie_12
summasum : wenn die da in 8 listen 17 fehler gemacht haben, so fallen mir 4-5 fehler auf(in den listen, die mich interessieren bzw in denen ich mich auskenne...)...
ich kein geld über für platypus und roo und den koala topic 17 vs 18 versteh ich inhaltlich nicht...

Du jedoch findest binnen stunden überblick über die gesamtzahl der fehler :...seien es 17 von 17 oder 16 von 17.... :mrgreen:
wir hatten das thema ja schonmal...quintessenz ist ja eigentlich nur: DIE SOLLTEN DIR DAFÜR BEZAHLEN... ... smilie_01 smilie_24 smilie_02 smilie_24


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste