Aktuelle Zeit: 04.12.2020, 21:17

Silber.de Forum

Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, nordmann_de, Mod-Team, Andre090904, Stammfadenpate

rata de plata
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 374
Registriert: 25.11.2012, 10:08

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rata de plata » 14.11.2020, 11:04

Servus,

ich mache gerne auch wieder beim Adventkalender mit smilie_01

01.12.2020 ---> Silvergod
02.12.2020 --->
03.12.2020 --->
04.12.2020 --->
05.12.2020 ---> rata de plata
06.12.2020 --->
07.12.2020 --->
08.12.2020 --->
09.12.2020 --->
10.12.2020 ---> Sap
11.12.2020 --->
12.12.2020 --->
13.12.2020 ---> Silbersurfer999
14.12.2020 --->
15.12.2020 ---> hasenstab
16.12.2020 --->
17.12.2020 --->
18.12.2020 --->
19.12.2020 --->
20.12.2020 ---> tenor
21.12.2020 --->
22.12.2020 --->
23.12.2020 ---> Polkrich
24.12.2020 --->

Ein schönes Wochenende und liebe Grüße

rata de plata smilie_24

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Mick
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: 08.02.2016, 16:55

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Mick » 14.11.2020, 11:47

Hallo zusammen,

hab' mich auch lange nicht blicken lassen:

01.12.2020 ---> Silvergod
02.12.2020 --->
03.12.2020 --->
04.12.2020 --->
05.12.2020 ---> rata de plata
06.12.2020 --->
07.12.2020 --->
08.12.2020 --->
09.12.2020 --->
10.12.2020 ---> Sap
11.12.2020 --->
12.12.2020 --->
13.12.2020 ---> Silbersurfer999
14.12.2020 --->
15.12.2020 ---> hasenstab
16.12.2020 ---> Mick
17.12.2020 --->
18.12.2020 --->
19.12.2020 --->
20.12.2020 ---> tenor
21.12.2020 --->
22.12.2020 --->
23.12.2020 ---> Polkrich
24.12.2020 --->

Viele Grüße
Mick smilie_24
https://www.youtube.com/watch?v=qXbMNi_4pBQ
https://www.youtube.com/watch?v=9UOweeSdI2k
https://www.youtube.com/watch?v=HhabgvIIXik

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1751
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 14.11.2020, 19:32

@Silvergod smilie_09 sehr schön das du den Kalender unter deine Obhut genommen hast.
Ich bin gespannt ob sich der eine oder andere China Sammler wieder hinter dem Ofen hervorlocken lässt um wieder mit zu machen. smilie_06

Leider ist es ja nun einmal so das dieses Jahr wirklich unter einem schlechten Stern steht. Das uns Covid19 so ereilt hätte bestimmt niemand von uns gedacht und ganz egal wie man dazu steht..die folgen des lockdowns treffen uns alle auf die eine oder andere Weise.

Münzen sind hier in den Hintergrund geraten und man macht sich mehr Sorgen um Familie, die liebsten, die Freunde,den Job oder die Gesundheit. (Einige sogar um das Klopapier)

Zudem ist das Interesse an China münzen auf dem Rückmarch hier in D. Alte Sammler verlassen uns...neue kommen nur selten hinzu... die *szene* wird immer kleiner....so hat man das Gefühl....

Einige ziehen sich zurück, andere haben sich zerstritten, andere gehen neue Wege... und auch hier in diesem Forum scheint eine Ära zu Ende zu gehen was den China Faden betrifft... Einige Male im Jahr Flammt ein kleiner Funke noch auf...aber das Feuer ist nicht mehr da, so hat man das Gefühl...

Und das obgleich der China Markt sich wieder belebt... neue Sammler in China auf den Markt treten... bei umlauf Münzen und alten Dollars allzeit hochpreise bezahlt werden...und auch die Modern China Coins das Tal überwunden haben ,so scheint es ... ist der Sammlermarkt hier am sterben.

Was Hinzu kommt ist das das Angebot gerade zu trocken erscheint... Highlights findet man nur noch sehr sehr selten... und auch mittel preisige Münzen tauchen nur noch sporadisch auf, egal ob bei ebay und Co oder bei den Auktions Häusern die fast nichts mehr im Portfolio haben diesen Herbst.

Ein wenig Hoffnung macht hier allein der neue lunar Ox...


Aber es ist wie es ist... vielleicht finden sich ja 24 Sammler die den Kalender befüllen möchten /können um zum Ende diesen Jahres ein klein wenig Normalität wieder einkehren zu lassen und anderen ermöglichen sich zu freuen wenn man jeden Tag ein kleines chinesisches Münz-türchen öffnen kann und bei einer schönen Tasse Kaffee am Morgen einen kleinen chinesischen Schatz genießen kann smilie_24

Ich warte mit Freude auf den 1.dezember und freue mich über jedes Türchen smilie_24 ...

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 275
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 15.11.2020, 08:30

Ein wunderschöner guten Morgen sei allen gewünscht! smilie_24

Ich bin ja zur Zeit in Wien und da habe ich gestern auch den Weihnachtsbaum auf dem Stephansplatz gesehen!

IMG_20201114_140059.jpg


Da hatte ich sofort den Vergleich mit unserem China-Weihnachtskalender im Kopf!
Der Baum steht... Unser Kalender hat auch schon ein Grundgerüst an Teilnehmern!
Jetzt fehlt noch der Baumschmuck, die Kugeln, die Kerzen, das Lametta und auch der Weihnachtsstern für die Spitze!
Also liebe Chinesen... Wer will ne Kugel, ne Kerze, wer will den Part des Lametta übernehmen? smilie_02 und wer will den krönenden Abschluß am 24.12. übernehmen und macht den Weihnachtsstern? smilie_57

rosab2000 » 14.11.2020, 19:32 hat geschrieben:
Leider ist es ja nun einmal so das dieses Jahr wirklich unter einem schlechten Stern steht. Das uns Covid19 so ereilt hätte bestimmt niemand von uns gedacht und ganz egal wie man dazu steht..die folgen des lockdowns treffen uns alle auf die eine oder andere Weise.

Münzen sind hier in den Hintergrund geraten und man macht sich mehr Sorgen um Familie, die liebsten, die Freunde,den Job oder die Gesundheit. (Einige sogar um das Klopapier)


Gut geschrieben Rosab... Es ist ein echt krasses Jahr gewesen und wird es auch noch sein! Deshalb hoffe ich doch auch hier auf einen Zusammenhalt der China Sammler, so daß wir wieder etwas gemeinsam auf die Beine stellen können.

rosab2000 hat geschrieben:Zudem ist das Interesse an China münzen auf dem Rückmarch hier in D. Alte Sammler verlassen uns...neue kommen nur selten hinzu... die *szene* wird immer kleiner....so hat man das Gefühl....

Einige ziehen sich zurück, andere haben sich zerstritten, andere gehen neue Wege... und auch hier in diesem Forum scheint eine Ära zu Ende zu gehen was den China Faden betrifft... Einige Male im Jahr Flammt ein kleiner Funke noch auf...aber das Feuer ist nicht mehr da, so hat man das Gefühl...

Und das obgleich der China Markt sich wieder belebt... neue Sammler in China auf den Markt treten... bei umlauf Münzen und alten Dollars allzeit hochpreise bezahlt werden...und auch die Modern China Coins das Tal überwunden haben ,so scheint es ... ist der Sammlermarkt hier am sterben.


Ja, viele China Sammler halten sich in öffentlichen Foren immer mehr zurück, kochen ihr eigenes Süppchen und was auch wichtig ist, nutzen neue nichtöffentliche Chatgruppen bei WhatsApp, Threema, Telegramm, etc.
Es ist schwierig immer alle unter einem Hut zu bekommen!
Ich kann mich noch erinnern, wie ich auf das China sammeln gekommen bin.
Und zwar war das hier im Forum. Rosab, daß war dein 5yuan-Faden zum Thema Persönlichkeiten, die vielen Fotos von Konterbande und anderen zum Thema Grottos, und vor allem der China Weihnachtskalender!

Deshalb finde ich es sehr wichtig, auch wenn der Chinafaden unterhalb des Jahres nicht so aktiv genutzt wird, doch am Ende des Jahres immer ein Zeichen zu setzen und Chinamünzen dem anderen Sammlerpublikum vorzustellen, damit zu begeistern und infolge dessen auch Sammlernachwuchs zu generieren!

rosab2000 hat geschrieben:
Was Hinzu kommt ist das das Angebot gerade zu trocken erscheint... Highlights findet man nur noch sehr sehr selten... und auch mittel preisige Münzen tauchen nur noch sporadisch auf, egal ob bei ebay und Co oder bei den Auktions Häusern die fast nichts mehr im Portfolio haben diesen Herbst.

Ein wenig Hoffnung macht hier allein der neue lunar Ox...


Das ist wohl wirklich wahr. Die letzten Jahre kam nach der Sommerpause im Herbst all die schönen Sachen auf dem Markt. Und das führte sich fort bis in die Dezemberauktionen. Dieses Jahr fast nix.. smilie_08

Über den Ochsen haben wir ja schon gesprochen, ich find den geil, egal in welcher Ausführung! Und der farbige scheint wirklich extrem steil nach oben zu gehen in China! smilie_37 smilie_31

threema-20201113-202558-212c9bef5dbe221c.jpg


rosab2000 hat geschrieben:
Aber es ist wie es ist... vielleicht finden sich ja 24 Sammler die den Kalender befüllen möchten /können um zum Ende diesen Jahres ein klein wenig Normalität wieder einkehren zu lassen und anderen ermöglichen sich zu freuen wenn man jeden Tag ein kleines chinesisches Münz-türchen öffnen kann und bei einer schönen Tasse Kaffee am Morgen einen kleinen chinesischen Schatz genießen kann smilie_24

Ich warte mit Freude auf den 1.dezember und freue mich über jedes Türchen smilie_24 ...


Ja, da freue ich mich auch schon sehr drauf!
Deshalb auch ein dickes Dankeschön an @Rata de Plata und @Mick für die zugesagte Teilnahme! Vorbildlich... smilie_01

@Rosab...bei deinem Türchen, was hoffentlich auch kommt, wollen wir uns auch alle mit nem guten, dampfenden Kaffee vor dem PC/Handy zurück legen können! Also, Eintragen nicht vergessen...! smilie_07

@alle, also mitmachen ist angesagt und genießt Euer Wochenende mit Euren Lieben!
Auf bald

Silvergod
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Christian1978
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 11.11.2020, 16:46

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Christian1978 » 15.11.2020, 14:10

rosab2000 » 14.11.2020, 19:32 hat geschrieben:

Aber es ist wie es ist... vielleicht finden sich ja 24 Sammler die den Kalender befüllen möchten /können um zum Ende diesen Jahres ein klein wenig Normalität wieder einkehren zu lassen und anderen ermöglichen sich zu freuen wenn man jeden Tag ein kleines chinesisches Münz-türchen öffnen kann und bei einer schönen Tasse Kaffee am Morgen einen kleinen chinesischen Schatz genießen kann smilie_24


Hallo, ich bin der Christian und ich übernehme sehr gerne ein Türchen.


01.12.2020 ---> Silvergod
02.12.2020 --->
03.12.2020 --->
04.12.2020 --->
05.12.2020 ---> rata de plata
06.12.2020 --->
07.12.2020 --->
08.12.2020 --->
09.12.2020 --->
10.12.2020 ---> Sap
11.12.2020 --->
12.12.2020 --->
13.12.2020 ---> Silbersurfer999
14.12.2020 --->
15.12.2020 ---> hasenstab
16.12.2020 ---> Mick
17.12.2020 --->
18.12.2020 --->
19.12.2020 --->
20.12.2020 ---> tenor
21.12.2020 --->
22.12.2020 ---> Christian1978
23.12.2020 ---> Polkrich
24.12.2020 --->

yin
Newcomer
Beiträge: 3
Registriert: 19.07.2015, 18:56

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon yin » 15.11.2020, 17:48

Hallo werde auch teilnehmen und am 4.12. eine Münze vorstellen, Grüße von Tom

01.12.2020 ---> Silvergod
02.12.2020 --->
03.12.2020 --->
04.12.2020 ---> yin
05.12.2020 ---> rata de plata
06.12.2020 --->
07.12.2020 --->
08.12.2020 --->
09.12.2020 --->
10.12.2020 ---> Sap
11.12.2020 --->
12.12.2020 --->
13.12.2020 ---> Silbersurfer999
14.12.2020 --->
15.12.2020 ---> hasenstab
16.12.2020 ---> Mick
17.12.2020 --->
18.12.2020 --->
19.12.2020 --->
20.12.2020 ---> tenor
21.12.2020 --->
22.12.2020 ---> Christian1978
23.12.2020 ---> Polkrich
24.12.2020 --->

Oberbayer84
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 194
Registriert: 27.06.2014, 17:07
Wohnort: Chiemgau

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Oberbayer84 » 15.11.2020, 19:57

Servus liebes Forum smilie_24

Ich mach mal mit...

01.12.2020 ---> Silvergod
02.12.2020 --->
03.12.2020 --->
04.12.2020 ---> yin
05.12.2020 ---> rata de plata
06.12.2020 --->
07.12.2020 --->
08.12.2020 --->
09.12.2020 --->
10.12.2020 ---> Sap
11.12.2020 --->
12.12.2020 --->
13.12.2020 ---> Silbersurfer999
14.12.2020 ---> Oberbayer84
15.12.2020 ---> hasenstab
16.12.2020 ---> Mick
17.12.2020 --->
18.12.2020 --->
19.12.2020 --->
20.12.2020 ---> tenor
21.12.2020 --->
22.12.2020 ---> Christian1978
23.12.2020 ---> Polkrich
24.12.2020 --->
Bewertungen

http://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=19275

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 275
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 16.11.2020, 07:32

Guten Morgen

an diesem Montag sei allen gewünscht! Habt einen feinen Start in die Woche.. smilie_24

Prima, und wieder 3 Teilnehmer mehr und davon gleich 2 neue Foristen hier in unserem China-Weihnachtskalender.. smilie_01

Das freut mich besonders hier 2 Mitglieder begrüßen zu dürfen, die dieses Jahr das erste Mal uns ein chinesisches Exemplar, sei es Münze, Medaille oder Barren, vorstellen werden! Super, das wird spannend und ich sage im Namen aller Silberforumchinesen, daß wir uns sehr darauf freuen.

Für Euch und für alle Teilnehmer, aber auch für alle stillen Mitleser poste ich nochmal den Link zu dem kompletten China-Weihnachtskalender!
Schaut rein, was bereits vorgestellt wurde, holt euch eventuelle Inspiration für Euer Türchen, oder begeistert Euch einfach nur an den schönen Stücken! smilie_31 smilie_37

https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427

Und an Alle, die bis jetzt nur die Einladung gelesen haben, los wartet nicht mehr so lange,
meine Mutti hat schon immer gesagt:
Was man heute kann besorgen, verschiebe nicht auf morgen! smilie_07
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Christian1978
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 11.11.2020, 16:46

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Christian1978 » 16.11.2020, 15:43

Morgen, morgen, nur nicht heute, sagen alle faulen Leute: … :wink:

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 275
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 18.11.2020, 06:50

Guten Morgen liebe Chinesen,

Bin ja zur Zeit in Wien unterwegs und am Montag war ja der letzte Tag, an dem der Handel (ausgenommen Lebensmittel, Apotheken, etc.) geöffnet waren.

IMG_20201116_115227.jpg


Also hab ich noch die Chance ergriffen und hab da mal ein Münzgeschäft, um nach ein paar Chinamünzen Ausschau zu halten, besucht.
Nach Anschauen der Auslage im Schaufenster bin ich einfach eingetreten und stand dann im Raum. Ein Kunde war noch vor mir drin und dann hab ich das entgeisterte Gesicht einer älteren Dame gesehen, die mich ganz entsetzt angeschaut hatte und sofort rief..
"Bitte gehen Sie sofort raus, haben Sie einen Termin,... Nein?... Dann raus, bitte verlassen Sie den Laden!"
Ich war erstmal völlig perplex, Sowas ist mir ja noch nie passiert! Ich erwiderte, daß ich von weit angereist bin und wollte mir nur ein paar Münzen anschauen.
Mein Einwand hat nichts genutzt, ich musste den Laden verlassen.
Nun stand ich wieder draußen und wusste gar nicht wie mir geschehen war! :shock:

So stand ich da und wusste erstmal nicht wohin, da öffnete sich die Ladentür, der Kunde verließ das Geschäft und hintendrein kam die ältere Dame und bat mich reinzukommen und sie erklärte ihr Verhalten mit den ganzen Corona Maßnahmen! Es wäre der letzte offene Tag und sie wären voll im Stress!
Zuguterletzt konnte ich mir doch noch ein paar Münzen anschauen! smilie_09

Mein Fazit: Es sind wirklich krasse Zeiten, jetzt ist erstmal wieder bis 6.Dezember eine allgemeine Zwangsschließung , sowie eine Ausgangsbeschränkung angesagt! smilie_04

IMG_20201116_115118.jpg


Um jetzt wieder eine Kurve zum eigentlichen Thema, unseren China-Weihnachtskalender zu bekommen, möchte ich Euch darauf hinweisen, daß Ihr hier keinen Termin braucht, es gibt hier keine Zwangsschließung und auch keine Kontaktbeschränkung! :mrgreen:

Hier bei uns ist jeder willkommen, es sind noch
einige Plätze frei!

Wieviele genau, zeig ich Euch nochmal hier :

China-Weihnachtskalender

01.12.2020 ---> Silvergod
02.12.2020 --->
03.12.2020 --->
04.12.2020 ---> yin
05.12.2020 ---> rata de plata
06.12.2020 --->
07.12.2020 --->
08.12.2020 --->
09.12.2020 --->
10.12.2020 ---> Sap
11.12.2020 --->
12.12.2020 --->
13.12.2020 ---> Silbersurfer999
14.12.2020 ---> Oberbayer84
15.12.2020 ---> hasenstab
16.12.2020 ---> Mick
17.12.2020 --->
18.12.2020 --->
19.12.2020 --->
20.12.2020 ---> tenor
21.12.2020 --->
22.12.2020 ---> Christian1978
23.12.2020 ---> Polkrich
24.12.2020 --->

Wer sich gerne noch eintragen möchte, sollte einfach diese Liste in seinen Kommentar einfügen! Dann einfach beim gewünschten Datum den Namen eintragen und schon seid Ihr dabei und könnt für den gewählten Tag ein eigenes Kalendertürchen gestalten! smilie_09
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Chinasammler
Newcomer
Beiträge: 2
Registriert: 11.11.2020, 18:34

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Chinasammler » 18.11.2020, 19:12

silvergod » 18.11.2020, 06:50 hat geschrieben:Guten Morgen liebe Chinesen,

Bin ja zur Zeit in Wien unterwegs und am Montag war ja der letzte Tag, an dem der Handel (ausgenommen Lebensmittel, Apotheken, etc.) geöffnet waren.

IMG_20201116_115227.jpg


Also hab ich noch die Chance ergriffen und hab da mal ein Münzgeschäft, um nach ein paar Chinamünzen Ausschau zu halten, besucht.
Nach Anschauen der Auslage im Schaufenster bin ich einfach eingetreten und stand dann im Raum. Ein Kunde war noch vor mir drin und dann hab ich das entgeisterte Gesicht einer älteren Dame gesehen, die mich ganz entsetzt angeschaut hatte und sofort rief..
"Bitte gehen Sie sofort raus, haben Sie einen Termin,... Nein?... Dann raus, bitte verlassen Sie den Laden!"
Ich war erstmal völlig perplex, Sowas ist mir ja noch nie passiert! Ich erwiderte, daß ich von weit angereist bin und wollte mir nur ein paar Münzen anschauen.
Mein Einwand hat nichts genutzt, ich musste den Laden verlassen.
Nun stand ich wieder draußen und wusste gar nicht wie mir geschehen war! :shock:

So stand ich da und wusste erstmal nicht wohin, da öffnete sich die Ladentür, der Kunde verließ das Geschäft und hintendrein kam die ältere Dame und bat mich reinzukommen und sie erklärte ihr Verhalten mit den ganzen Corona Maßnahmen! Es wäre der letzte offene Tag und sie wären voll im Stress!
Zuguterletzt konnte ich mir doch noch ein paar Münzen anschauen! smilie_09

Mein Fazit: Es sind wirklich krasse Zeiten, jetzt ist erstmal wieder bis 6.Dezember eine allgemeine Zwangsschließung , sowie eine Ausgangsbeschränkung angesagt! smilie_04

IMG_20201116_115118.jpg


Um jetzt wieder eine Kurve zum eigentlichen Thema, unseren China-Weihnachtskalender zu bekommen, möchte ich Euch darauf hinweisen, daß Ihr hier keinen Termin braucht, es gibt hier keine Zwangsschließung und auch keine Kontaktbeschränkung! :mrgreen:

Hier bei uns ist jeder willkommen, es sind noch
einige Plätze frei!

Wieviele genau, zeig ich Euch nochmal hier :

China-Weihnachtskalender

01.12.2020 ---> Silvergod
02.12.2020 --->
03.12.2020 --->
04.12.2020 ---> yin
05.12.2020 ---> rata de plata
06.12.2020 --->
07.12.2020 --->
08.12.2020 --->
09.12.2020 --->
10.12.2020 ---> Sap
11.12.2020 --->
12.12.2020 --->
13.12.2020 ---> Silbersurfer999
14.12.2020 ---> Oberbayer84
15.12.2020 ---> hasenstab
16.12.2020 ---> Mick
17.12.2020 --->
18.12.2020 --->Chinasammler
19.12.2020 --->
20.12.2020 ---> tenor
21.12.2020 --->
22.12.2020 ---> Christian1978
23.12.2020 ---> Polkrich
24.12.2020 --->

Wer sich gerne noch eintragen möchte, sollte einfach diese Liste in seinen Kommentar einfügen! Dann einfach beim gewünschten Datum den Namen eintragen und schon seid Ihr dabei und könnt für den gewählten Tag ein eigenes Kalendertürchen gestalten! smilie_09


Bin das erste mal dabei. Freut mich euch kennen zu lernen..... Gruss Chinasammler

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 275
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 18.11.2020, 19:50

Ein herzliches Willkommen an @Chinasammler!! smilie_24

Es freut mich sehr, daß ich Dich hierzu gewinnen konnte und bin schon mächtig auf Dein Türchen gespannt! Prima... smilie_36

@Alle... Achtung, Achtung: Der halbe Kalender ist schon reserviert... 12 Türchen sind noch zu besetzen! Ich freu mich auf Euch und auf jeden, der sich hier eintragen tut, um den diesjährigen Weihnachtskalender auch zu einem Erfolg zu machen... smilie_31 smilie_57

China-Weihnachtskalender

01.12.2020 ---> Silvergod
02.12.2020 --->
03.12.2020 --->
04.12.2020 ---> yin
05.12.2020 ---> rata de plata
06.12.2020 --->
07.12.2020 --->
08.12.2020 --->
09.12.2020 --->
10.12.2020 ---> Sap
11.12.2020 --->
12.12.2020 --->
13.12.2020 ---> Silbersurfer999
14.12.2020 ---> Oberbayer84
15.12.2020 ---> hasenstab
16.12.2020 ---> Mick
17.12.2020 --->
18.12.2020 ---> Chinasammler
19.12.2020 --->
20.12.2020 ---> tenor
21.12.2020 --->
22.12.2020 ---> Christian1978
23.12.2020 ---> Polkrich
24.12.2020 --->

Wer sich gerne noch eintragen möchte, sollte einfach diese Liste in seinen Kommentar einfügen! Dann einfach beim gewünschten Datum den Namen eintragen und schon seid Ihr dabei und könnt für den gewählten Tag ein eigenes Kalendertürchen gestalten! smilie_01
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 275
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 20.11.2020, 09:24

Wo sind die Chinesenfans, die noch mitmachen möchten! smilie_24

Der Endspurt beginnt... smilie_60

Bitte zum China-Weihnachtskalender eintragen!

Liebe Grüße, Silvergod
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1751
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 20.11.2020, 12:25

01.12.2020 ---> Silvergod
02.12.2020 --->
03.12.2020 --->
04.12.2020 ---> yin
05.12.2020 ---> rata de plata
06.12.2020 --->rosab2000
07.12.2020 --->
08.12.2020 --->
09.12.2020 --->
10.12.2020 ---> Sap
11.12.2020 --->
12.12.2020 --->
13.12.2020 ---> Silbersurfer999
14.12.2020 ---> Oberbayer84
15.12.2020 ---> hasenstab
16.12.2020 ---> Mick
17.12.2020 --->
18.12.2020 ---> Chinasammler
19.12.2020 --->
20.12.2020 ---> tenor
21.12.2020 --->
22.12.2020 ---> Christian1978
23.12.2020 ---> Polkrich
24.12.2020 --->

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 275
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 20.11.2020, 20:19

Ein herzliches Hallo an unseren sehr geschätzten Rosab, smilie_36 smilie_57

Das freut mich ungemein, daß du auch wieder den Kalender mit einem Deiner tollen Beiträge beglücken wirst.
Und dann auch noch zum Nikolaustag... smilie_23 smilie_23 smilie_23

Ich bin jetzt schon gespannt wie ein Flitzebogen...

Ein großes Haaaaallllooooooooooo geht auch noch an, oder ins Forum... Wooooo seid Ihr Sammler von chinesischen Münzen, Medaillen und auch Barren... Schaut in Eure Schubladen, Tresore, Garagenverstecke, öffnet die Erdlöcher unter der Eiche in Eurem Garten... smilie_30
Holt die Preziosen ans Tageslicht, lasst uns teilhaben an Euren Lieblingen!
Wer teilt wird nämlich doppelt belohnt... Mit der Freude am Zeigen und mit der Freude, die das Anschauen und Bestaunen bei uns anderen Sammlern auslöst! smilie_07

LG Silvergod
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 12 Gäste