Aktuelle Zeit: 24.11.2020, 12:58

Silber.de Forum

Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, nordmann_de, Mod-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 3016
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Aurifer » 08.08.2020, 19:38

smilie_13
Zuletzt geändert von Aurifer am 25.09.2020, 21:04, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn jemand ein Problem mit dir hat, lass es ihm. Es ist seines!

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1094
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon black religion » 08.08.2020, 19:41

Aurifer hat geschrieben:Gold fast zum Spot und Silber für lau - da konnte ich nicht widerstehen!

3 Lunar-Sets mit Box und Zertif. und Umkarton


Herzlichen Glückwunsch, ich feier die Fächer. smilie_01
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 3016
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Aurifer » 09.08.2020, 09:04

smilie_13
Zuletzt geändert von Aurifer am 25.09.2020, 21:03, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn jemand ein Problem mit dir hat, lass es ihm. Es ist seines!

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 257
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 10.08.2020, 17:38

Mal ein paar Fotos von der neuen 2 Kilomünze! Ich finde die vom Design her echt Knaller!
smilie_01 smilie_31 smilie_37

Love it... Ich könnt echt schwach werden, auch wenn die 5,3k € oder 5,7k€ im Vorverkauf kostet!
Dateianhänge
FB_IMG_1597063080993.jpg
FB_IMG_1597063074315.jpg
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Benutzeravatar
Silbersurfer999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 209
Registriert: 17.04.2015, 14:52

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Silbersurfer999 » 10.08.2020, 20:18

Sehr schöne Münze smilie_31
Leider steht der Preis in keinem Verhältnis!! smilie_54 smilie_54 smilie_54

Valentin
Silber-Guru
Beiträge: 2344
Registriert: 05.03.2009, 13:42

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Valentin » 10.08.2020, 21:50

@ Aurifer smilie_01 ich sammle auch bei jeder Gelegenheit ein....war im Urlaub und da warst Du wohl schneller smilie_11 Glückwunsch Pferd und Drache sind schöne Motive und die Preise auf dem Sekundärmarkt ist endlich perfekt. Musst auch lange warten......klar nehmen die Händler immer noch hohe Aufschlage, aber die bezahlt keiner mehr.

@ silvergod

smilie_14 für das Foto. Der 3D Effekt ist einfach genial. Der Betrachter wird quasi in den Raum reingezogen.... smilie_06 Münze des Jahres.
„Inflation oder Deflation sind nur zwei Fremdwörter für Pleite.“ (Carl Fürstenberg)

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1094
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon black religion » 11.08.2020, 08:15

@silvergod

Danke für das Foto. Das ist ja wohl wirklich mal eine übertrieben Krasse Münze. Vielleicht sollte man doch mal undiszipliniert sein. Wahrlich ein Meisterwerk.

Gab es schonmal 2 Kilo Ausgaben, oder ist das die erste (600 Yuan wegen 600 Jahre...)?
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1742
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 11.08.2020, 10:41

smilie_14 für das Bild @ silvergod smilie_09

Mir persönlich gefällt es nicht so gut.. Kupfer bissel quofu temple 2017 ab. Aber Geschmäcker sind verschieden...so wie die Geldbeutel smilie_04


Während dessen die Preise nun alle nach oben zünden...habe ich mal wieder was bei Ngc eingereicht ... natürlich old school Münzen smilie_02


So macht das sammeln wieder Spaß und entfacht neues Feuer smilie_11 ...obwohl man in letzter Zeit meinen könnte man sammelt als einzigster noch china in D smilie_11 smilie_10
Zuletzt geändert von rosab2000 am 11.08.2020, 18:32, insgesamt 1-mal geändert.

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2651
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon foxl60 » 11.08.2020, 13:14

silvergod hat geschrieben:Mal ein paar Fotos von der neuen 2 Kilomünze! Ich finde die vom Design her echt Knaller!
smilie_01 smilie_31 smilie_37

Love it... Ich könnt echt schwach werden, auch wenn die 5,3k € oder 5,7k€ im Vorverkauf kostet!


Tolles Stück smilie_09 .

... und wenn Silber erst mal 100€/Oz kostet, ein echter Schnapper.

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 257
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 11.08.2020, 19:20

black religion hat geschrieben:@silvergod

Danke für das Foto. Das ist ja wohl wirklich mal eine übertrieben Krasse Münze. Vielleicht sollte man doch mal undiszipliniert sein. Wahrlich ein Meisterwerk.

Gab es schonmal 2 Kilo Ausgaben, oder ist das die erste (600 Yuan wegen 600 Jahre...)?


Ja, die 2Kilomünze in Silber wird erstmalig ausgegeben.
Auch das 3x 5Yuan Set a 15g wurde so, in rechteckiger Form, noch nie ausgegeben.
Auch die 5g Silbermünze ist eine neue Größe bei den chinesischen Gedenkmünzen.
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Luni
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 14.05.2020, 14:00

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Luni » 11.08.2020, 19:45

Hallo,
soeben gesehen beim Händler
die 2 kg Münze füer einen Preis von 5.316,66 smilie_12

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6910
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon nordmann_de » 11.08.2020, 19:50

Luni hat geschrieben:Hallo,
soeben gesehen beim Händler
die 2 kg Münze füer einen Preis von 5.316,66 smilie_12


Vielleicht will ja einer kaufen.
Hast Du auch einen Quelle oder ist die geheim? smilie_08
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Luni
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 14.05.2020, 14:00

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Luni » 11.08.2020, 20:13

zu kaufen bei Schoeller
ob mans glaubt oder nicht vor einer halben
Stunde noch 5 stck vorhanden jetzt noch eine vorhanden.

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1742
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 11.08.2020, 20:23

smilie_11 Wahnsinn.. smilie_12

Benutzeravatar
Turnbeutelvergesser
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1423
Registriert: 22.01.2011, 22:34
Wohnort: Ba-Wü

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Turnbeutelvergesser » 11.08.2020, 22:49

Gibt immer eine Hand voll Leute, für die der Preis keine Rolle spielt. Und wenn das Teil 10k kostet. Die verdienen in der Regel ihr Taschengeld auch nicht als Küchentischhändler.


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste