Aktuelle Zeit: 30.03.2020, 11:42

Silber.de Forum

Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Forum-Team, Mod-Team, Mahoni, Andre090904, Stammfadenpate

Benutzeravatar
Libertad1999
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1257
Registriert: 07.06.2012, 16:09

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Libertad1999 » 12.02.2020, 19:23

Guten Abend zusammen,

kann mir jemand ein Info über die tatsächliche Auflagehöhe folgender Münzen geben ?

2 x 10 Yuan Delphin & Schwan 1997 PP

Danke im Voraus!

smilie_24
"ESTADOS UNIDOS MEXICANOS"

Libertad1999

http://www.silber.de/forum/libertad1999-t12893.html

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
lubucoin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 349
Registriert: 26.02.2019, 15:54

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon lubucoin » 13.02.2020, 01:44

Laut Battenberg / Schön 2014:

Bedrohte Tierwelt - 5. Ausgabe (4)
10 Yuan 1997 1 oz Silber Zwei Chinesische weiße Delphine (max. 68000 Ex.)
10 Yuan 1997 1 oz Silber Weisser Schwan mit Küken (keine Angabe hier)
50 Yuan 1997 1/2 oz Gold Weißer Delphin mit Jungtieren (max. 30000 Ex.)
500 Yuan 1997 5 oz Gold Weißer Delphin mit Jungtieren (max. 188 Ex.)
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1608
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 05.03.2020, 19:30

smilie_24 68.000 geplant / 30.004 geprägt

Ganz schön ruhig geworden hier smilie_08

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 215
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 15.03.2020, 14:28

Servus an Alle Leser hier,

Euer Wissen ist gefragt! Ich habe hier eine Box für eine 5oz Münze/Medaille. smilie_08
Ist das eine originale Münzbox, wie Sie Mitte der 80er Jahre, genauer gesagt so um 1986, von der China Mint herausgegeben worden?

Besten Dank für Eure Antworten im voraus! smilie_14 smilie_01
Dateianhänge
IMG_20200315_142145.jpg
IMG_20200315_142151.jpg
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 215
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 15.03.2020, 14:43

Dann habe ich noch eine weitere Frage gleich hinterher. smilie_24
Wurden Mitte der 80er Jahre die größeren Münzdiameter ( ab 50yuan, also ab 5oz) auch in einer komplett anderen Folie, als die kleinen 10 und 5yuan, ausgegeben?
Ich habe hier eine Folie, die auf einer Seite gefaltet/umgeschlagen ist und auf den restlichen 3 Seiten verschweißt wurde!
Keinerlei Kerben, etc. am Schmelzrand ersichtlich!
Desweiteren ist diese 50yuan nicht verkapselt, sondern nur verschweißt!
Vom Verkäufer ( renommierter, seriöser Händler) wurde das als omp angegeben!

Gibt es solche Folien? Wurde bei größeren Diametern auch so verschweißt bzw. wurden solche Münzen auch ungekapselt und nur in Folie seitens der China Mint ausgeliefert?

Ich bitte um Mithilfe und freue mich über Eure Hinweise! Danke sehr... smilie_09
Dateianhänge
IMG_20200315_142951.jpg
IMG_20200315_143127.jpg
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

koc
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 941
Registriert: 27.10.2010, 13:54

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon koc » 15.03.2020, 16:05

Servus

Die Box ist
120 anniversary dr sun yat Sen birth ;) in 5oz
Und Folie passt auch dazu

Gruß
Koc


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste