Aktuelle Zeit: 16.12.2018, 19:37

Silber.de Forum

Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, nordmann_de, rosab2000, Stammfadenpate

Benutzeravatar
Finerus
Silber-Guru
Beiträge: 3677
Registriert: 23.10.2010, 13:09

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Finerus » 16.12.2018, 18:52

Einen schönen Abend in die Runde der einzigartigen, phänomenalen China-Adventskalendariographen!
8)

Euer Stammfaden mit dem Adventskalender wurde überarbeitet und an die neue Forumsoftware angepasst. Ab jetzt sind Eure Beiträge samt Bildern zukunftssicher aufbewahrt. Der Link auf den China-Adventskalender hat sich dadurch geändert:
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427

Soweit möglich, wurden alle Inhalte - auch die vor geraumer Zeit userseits gelöschten - wiederhergestellt. Da halfen zum Glück die von wittu gesicherten Bilddateien und Beiträge weiter. In Einzelfällen ging es nur noch als Zitat. Falls Euch noch etwas auffällt, was nicht in Ordnung ist, sagt bitte per PN Bescheid.

Ein großer Dank geht an wittu für die bisherige Koordination und geduldige Begleitung! Ebenfalls bedanke ich mich bei Nordmann_de, der die Türchen 2018 verschiebt.
smilie_14

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Silbersurfer999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 17.04.2015, 14:52

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Silbersurfer999 » 16.12.2018, 19:29

So, den Sonntag mal wieder mit dem Chinaadventskalender versüßt. smilie_14 @ all
Die Kilomünzen sind eigentlich immer ein Hingucker aber das Konfuzius Kilo ist ein echter Augenschmaus.
Die 15 Gramm Münzen von 1990 bestechen wirklich durch ihre schlichte Eleganz, sehr schön.
Das Set des chinesischen Malers Xu Beihong stand auch mal auf meiner Liste, wenn nur der Preis nicht wäre. Mir würde aber auch schon die Silbermünze genügen, wenn jemand eine zu einem fairen Preis abgeben möchte. :oops:
Schön mal wieder Pandas zu sehen und in der 1/2 Unzen Version mal was Anderes.

Da bald Weihnachten ist, suche ich noch einen "Flugzeugträger" wenn also jemand einen über hat und abgeben möchte, bitte melden. Genauer gesagt geht es im die 1 Unzen Silberversion aus 2012 - Aircraft Carrier Liaoning. smilie_45

Schön das die Kalender jetzt so schön zusammengefügt wurden!! Vielen Dank an alle Beteiligten. smilie_12

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3729
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 16.12.2018, 19:35

Finerus hat geschrieben:Euer Stammfaden mit dem Adventskalender wurde überarbeitet und an die neue Forumsoftware angepasst. Ab jetzt sind Eure Beiträge samt Bildern zukunftssicher aufbewahrt.


Lieber Finerus,

DAS war sicher seeeeehr viel Arbeit. Ein gaaaaaanz dickes smilie_14

Zu wissen, dass die Beiträge "jetzt wirklich" gesichert sind, gibt mir ein richtig gutes Gefühl.

Eine Tradition, die seit 2012 besteht und hoffentlich noch weiter geht smilie_01

Viele weihnachtliche Grüße und danke an alle irgendwie beteiligten smilie_14

wittu smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste