Aktuelle Zeit: 14.11.2018, 06:32

Silber.de Forum

Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, nordmann_de, rosab2000, Stammfadenpate

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3698
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 04.11.2018, 17:16

Silbersurfer999

Herzlich willkommen und welcome back!

smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=10&t=20260
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Silbersurfer999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 103
Registriert: 17.04.2015, 14:52

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Silbersurfer999 » 04.11.2018, 17:19

Danke ,danke. smilie_01
Hab direkt mal eine Frage an dich, bzw. einen Hinweis. Hatte mir gerade nochmal deine schöne Zusammenstellung der Adventskalender angeschaut. Leider kann man sich einige Bilder nicht anschauen.

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3698
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 04.11.2018, 17:22

und zum Grading noch eine Meinung:

68er finde ich, wie gesagt, viel zu heftig abgestraft (sollte man eigentlich klar einsammeln?) smilie_08

und wenn man an "DIE China Story" glaubt, sind vielleicht auch die derzeitigen Aufpreise der 70er unangemessen.
Wenn eine Sammlerschar in China zusammenkommt, brauchen die meisten "ansehnliche" Münzen.

Die Mastersets haben zunächst gezeigt: Münzen, die o.k. sind, reichen völlig.... smilie_11

Der derzeitige Trend zu 70ern, 69er reichen auch nicht jedem, passt nicht zu der China Story, sondern hat sich dem HEUTIGEN kaputten und niedrigem Markt angepasst. Nur in einem SUPER engen Markt, macht ein 70er DEN Unterschied und deswegen ist JETZT der 70er Markt


Meine Meinung... smilie_06

Vielen wird meine Meinung nicht schmecken...nicht böse sein... erstens muss sie nicht stimmen und zweitens geht es uns allen gut, wenn China gefragt wird. smilie_06

smilie_24
wittu

edit:
ich glaube, dass im steigenden Markt zwar alle gewinnen, jedoch vielleicht die 68er die Winner sein werden... prozentual von heute an betrachtet.
Bin aber (wenn schon grading) derzeit auch so ein 69er Typ smilie_08 smilie_08 smilie_08 sollte ich vielleicht ändern.


Aua
meine Meinung gibt bestimmt Haue...
Zuletzt geändert von wittu am 05.11.2018, 21:51, insgesamt 7-mal geändert.
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=10&t=20260
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3698
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 04.11.2018, 17:28

@ Silbersurfer999

siehe einige Beiträge weiter oben... auch heute
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=10&t=20260
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1281
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 04.11.2018, 18:04

smilie_08 naja das kann schon sein. Vor allem hat man es ja an den mastersets gesehen das hier alles rausgebrochen wurde teilweise.

Aber ich denke immer... wenn ich reich wäre würde ich das beste haben wollen smilie_07 und das beste ist eben 70. Prozentual wird man weniger gewinn haben dss stimmt! Aber man ist wahrscheinlich besser abgesichert nach unten oder?

Ich lasse z. b. keine kilos graden. Die Kosten für die kleinen Münzen sind schon enorm. Für die kilos sind sie zu enorm smilie_04

Silberschatz...

ja das kann durchaus sein. Aber die Regierung drängt ja die Menschen förmlich ins EM. Wieso sollten sich da nicht auch ein paar für mcc begeistern. Und Wenn ja mur wenn ein neuer fond aufgelegt wird mal wieder.... dann sieht es alles anders aus :mrgreen:

Koala und Co
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 214
Registriert: 28.07.2017, 00:48

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Koala und Co » 04.11.2018, 22:55

https://forum.silber.de/viewtopic.php?f ... start=1875

Der Link nochmal zum originalen 1ten Teil.
Aber mit den ganzen Kommentraten, mit dem PC bin ich auch nicht so gut.

smilie_24 Gruß Koala und Co

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3698
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 05.11.2018, 21:39

bereits 11 Türchen belegt smilie_09

heute vielleicht noch "Halbzeit"?

wittu smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=10&t=20260
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3698
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 05.11.2018, 21:39

01.12.2018 ---> wittu
02.12.2018 ---> silberschatzimsee
03.12.2018 ---> Silbersurfer999
06.12.2018 ---> steffi30
12.12.2018 ---> Valentin
14.12.2018 ---> Sapnovela
15.12.2018 ---> Polkrich
16.12.2018 ... san agustin
20.12.2018 ---> Silvergod
23.12.2018 ---> Rosab2000
24.12.2018 ---> John McClane
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=10&t=20260
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3698
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 06.11.2018, 15:32

Hallo Ihr,

ich wäre ja beruhigter, wenn noch ein paar weitere Einträge kommen würden. War so ein guter Start … smilie_06

Liebe Grüße,
wittu smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=10&t=20260
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3698
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 07.11.2018, 16:17

smilie_48 smilie_36 smilie_48

wittu smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=10&t=20260
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1281
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 07.11.2018, 17:45

smilie_09 wittu mit vollem Einsatz smilie_09 ich nehm auch 2 Türchen smilie_07 gab viele schöne sachen smilie_11 smilie_31

Tim
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1382
Registriert: 17.03.2011, 16:25
Wohnort: Mal hier, mal da

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Tim » 07.11.2018, 18:09

wittu hat geschrieben:01.12.2018 ---> wittu
02.12.2018 ---> silberschatzimsee
03.12.2018 ---> Silbersurfer999
06.12.2018 ---> steffi30
12.12.2018 ---> Valentin
14.12.2018 ---> Sapnovela
15.12.2018 ---> Polkrich
16.12.2018 ... san agustin
19.12.2018 —-> Tim
20.12.2018 ---> Silvergod
23.12.2018 ---> Rosab2000
24.12.2018 ---> John McClane
Lg Tim

Benutzeravatar
konterbande
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 578
Registriert: 04.09.2012, 08:36

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon konterbande » 07.11.2018, 19:43

01.12.2018 ---> wittu
02.12.2018 ---> silberschatzimsee
03.12.2018 ---> Silbersurfer999
04.12.2018 ---> konterbande
06.12.2018 ---> steffi30
12.12.2018 ---> Valentin
14.12.2018 ---> Sapnovela
15.12.2018 ---> Polkrich
16.12.2018 ---> san agustin
19.12.2018 ---> Tim
20.12.2018 ---> Silvergod
23.12.2018 ---> Rosab2000
24.12.2018 ---> John McClane
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=10&t=20260

Valentin
Silber-Guru
Beiträge: 2251
Registriert: 05.03.2009, 13:42

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Valentin » 07.11.2018, 22:51

Sehr gut Konter smilie_01 freue mich schon jetzt auf deine Auswahl.

WIR SCHAFFEN DAS smilie_39
„Inflation oder Deflation sind nur zwei Fremdwörter für Pleite.“ (Carl Fürstenberg)

Benutzeravatar
Polkrich
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1839
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Polkrich » 08.11.2018, 17:07

Die Mint hat heute die Daten und Bilder der chinesischen Lunare veröffentlicht:

http://www.chngc.net/zhuanti/2018/zhu/index.html
Judex non calculat smilie_06


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste