Aktuelle Zeit: 28.11.2022, 19:27

Silber.de Forum

Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, nordmann_de, Mod-Team, silvergod, Stammfadenpate

Benutzeravatar
silvergod
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 619
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 21.11.2022, 09:23

Ein wunderschönen Guten Morgen geht an Alle im Forum und heute besonders auch an SWA-Bart und an Tim!

smilie_09 smilie_24

Super, daß Ihr mit dabei seid! Das gibt ein Fest!! smilie_23

Nun kann ich unseren Zähler weiter runterschrauben!

Achtung, Achtung, ... es sind noch 4 Türchen zu vergeben!

Ich bitte um weitere Freiwillige, kommt herbei, schaut und tragt Euch ein!

Beste Sammlergrüße

Silvergod
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7595
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon nordmann_de » 22.11.2022, 18:05

Liebe Freunde und Teilnehmer des China-Adventskalenders,

nach Rücksprache mit silvergod als Organisator des 10. China-Adventskalenders kann ich euch mitteilen, dass zwei weitere Preise den diesjährigen Teilnehmern vom Silber.de-Forum als Spende zur Verfügung gestellt wurden. Somit gibt es drei Preise als Belohnung für eure Teilnahme.

Es handelt sich um eine Silberunze der Lunar II BU-Ausgabe Hase und die des Tigers. Eine Unze also für den zweiten und eine für den dritten Teilnehmer. Auch hier ist silvergods Tocher die Losfee. Er als auch ich sind natürlich auch dabei von der Teilnahme ausgeschlossen.

Also ran an eure China-Schatzkiste und nachschauen, was noch nicht vorgestellt worden ist oder wo eine besondere Geschichte dahinter steht und schon mal Gedanken machen, welches der vier fehlenden Türchen für den Kalender ihr noch beisteuern möchtet. Derzeit frei sind noch die folgenden Türchen für den:

05.12.2022
06.12.2022
15.12.2022
23.12.2022

Bitte tragt euch in die von silvergod erstellte Liste ein, nicht hier. smilie_60

Viele Grüße,
nordmann_de, der sich schon auf alle eure 24 Türchen freut, wie auch die letzten Jahre!

P.S. Und allen Teilnehmern natürlich viel Glück bei der Verlosung!
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Rhenanus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 644
Registriert: 04.03.2012, 12:33

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Rhenanus » 23.11.2022, 08:38

nordmann_de » 22.11.2022, 18:05 hat geschrieben: Somit gibt es drei Preise als Belohnung für eure Teilnahme.


smilie_13, dass ich mich nach einer Reihe von Teilnahmen als diesjähriger Nichtteilnehmer dazu einmische! Diese Ankündigung "macht" etwas in / mit mir.

Beim China-Adventskalender handelt es sich um eine ureigene Silberforum-Aktion von meist eingefleischten China-Sammlern, wozu ich nie gehört habe, was bei der Teilnahme stets eine leichte Beklemmung evozierte. Und so habe ich eine Teilnahme immer als Ehre und auch Verpflichtung zu einem nicht nur so dahin geworfenen Beitrag gesehen. Zur Zeit der im Forum stattfindenden Spendenaktionen kam ein nicht unwesentlicher Beitrag aus dem Kreise der China-Adventskalender-Teilnehmer, die neben ihrer Leidenschaft für chinesische Pretiosen auch einen Blick oder ein Herz für Menschen hatten, denen es weniger gut ging.
Da ich der Meinung bin, dass die Mitglieder des Kalenders weder eine Unze zu ihrem finanziellen Glück noch als Mittel der Überredung zur Teilnahme brauchen, führt ein solches Belohnungsverfahren vielleicht eher zur "Verwässerung", was ich schade fände.

Keine Kritik an der guten Absicht, nur Ausdruck meines Seelenlebens in Erinnerung an die früheren Editionen. Mit den besten Wünschen für ein gutes Gelingen des Kalenders auch in diesem Jahr! smilie_24

Benutzeravatar
silvergod
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 619
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 23.11.2022, 10:51

Servus Rhenanus,

Vielen Dank für deinen Beitrag bezüglich der kleinen Verlosungsaktion, welche ich dieses Jahr gestartet habe, oder machen will!

Ich muss Dir erstmal Danke sagen, daß Du Dir nicht nur deinen Teil denkst, sondern auch auch offen und ehrlich ansprichst! Sowas finde ich persönlich immer gut, man kann auf Kritik viel besser sich selber reflektieren und auch eigene Schwächen besser erkennen und daran arbeiten!

Ich möchte daraufhin erstmal etwas weiter ausholen, da Kritik von "Außenstehenden/Nichteingeweihten" sich oftmals auf fehlende Informationen bzw. Unwissen zu einem bestimmten Thema, oder auch zu einem Ereignisverlauf, stützt.

Dieses Jahr ist unser Jubiläumsjahr, nämlich 10 Jahre, für unseren China-Adventskalender und das ist für mich als Gastgeber natürlich eine riesen Sache, eine große Verantwortung und Verpflichtung Euch Lesern und Teilnehmern gegenüber zugleich.
Seit Anfang des Jahres bin ich am Überlegen, wie man so ein Ereignis angemessen zelebrieren könnte.
Ich wollte für unsere Teilnehmer im Jubiläumsjahr einen zusätzlichen, einmaligen Mehrwert kreieren, und damit meine Dankbarkeit, meine Anerkennung und auch meine Hochachtung für die Türchenersteller zum Ausdruck zu bringen.

Deshalb war ich seit über 6 Monaten in Gesprächen und Verhandlungen, mit einem großen Akteur der Numismatikszene, für ein großzügiges Sponsoring für den diesjährigen China-Adventskalender eingetreten.
Ich wollte eine große Rakete für Euch Leser, Münzfreunde und für die Kalenderteilnehmer zünden. Das war teilweise ein sehr langwieriger und aufregender Prozess.
Schlussendlich haben die Verhandlungen leider nicht zu einem Erfolg geführt. Es wurden zuviele Bedingungen seitens des möglichen Sponsors gestellt, die ich als Moderator und Gastgeber den Teilnehmern und Lesern des China-Adventskalenders nicht aufbürden wollte.
Im Überschwang der Gefühle und Ereignisse der letzten Monate, wollte ich trotzdem zumindest ein kleines Bonbon stiften. Deshalb meine Vorstellung der Verlosung mit dem Chinakatalog.

Im Hintergrund wussten natürlich einige Leute vom Silberforum, was ich vorhatte und meine Beweggründe dazu. Ich musste mich ja auch in bestimmten rechtlichen Fragen absichern und Genehmigungen einholen.
Nachdem die Verhandlungen nicht positiv ausgegangen waren, und ich von einer Rakete auf ein kleines Wunderkerzchen zurück gestutzt worden war, wollte das Silberforum mir einfach auch seinen Rückhalt und Dankbarkeit zeigen und einfach nur meine Enttäuschung abmildern.
Deshalb kam die Anfrage zu mir, ob ich einverstanden wäre, daß 2 zusätzliche Silbermünzen zur Verlosung gestiftet würden.
Das hab ich natürlich gleich bejaht, weil es mir um unsere Teilnehmer geht und wenn es 3 statt 1 Gewinner gibt, finde ich das prima.

Dieser Kalender bedeutet mir persönlich sehr viel. Ich selber bin durch diese Türchen, Fotos und Geschichten mit zum Chinamünzen sammeln gekommen. Es hat mir einfach Freude bereitet, die bisherigen Kalender anzuschauen, die Details und das Wissen dazu in mich aufzusaugen, mich damit zu beschäftigen und ein tolles Hobby zu finden.
All das hat dazu geführt, daß ich schließlich auch Gastgeber und Moderator vom China-Adventskalender wurde.

Diese von mir initiierte Verlosung soll auch nicht dafür stehen um auf Biegen und Brechen Teilnehmer zu generieren, oder um jemanden zu überreden und ein Belohnungsverfahren einzuführen.
Es soll jeder freiwillig mitmachen, ohne finanzielle Vorteile.
Meine Beweggründe richten sich einfach daran aus, daß Weihnachten ist, aus Freude daran jemand anderen eine kleine Freude zu bereiten und Dankbarkeit für die Mühe auszudrücken.
Einfach nur in einem chaotischen Jahr als Sammlergemeinde zusammenzurücken, dem gemeinsamen Hobby zu frönen und sich gegenseitig wertzuschätzen! smilie_09

Ich hoffe, die Leser und Türchenersteller werden es mir nicht negativ goutieren, daß ich versucht habe auf diesen Wege meine Vorstellungen zum Kalender umzusetzen!
Wenn ja, dann bitte ich um Entschuldigung! smilie_13

Beste Sammlergrüße an Dich Rhenanus und an alle Mitleser hier!

Silvergod

PS: Es sind immer noch 4 Teilnehmerplätze frei!

Wer möchte noch mitmachen? smilie_36 Bitte melden, es geht stark auf den 1. Dezember zu...
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Rhenanus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 644
Registriert: 04.03.2012, 12:33

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Rhenanus » 23.11.2022, 11:41

Hallo Silvergod,

herzlichen Dank für die Offenlegung deiner Beweggründe, obwohl es ihrer nicht bedurft hätte, weil ich keinesfalls Kritik an der Sache üben wollte. Es ging wirklich nur um meine Gefühle und Gedanken. Von der Sponsor-Rakete hatte ich keine Ahnung. Solche Teilnahmen mit Bedingungen von außen wollen immer gut überlegt sein, wie ich selbst weiß.
Deine Bemühungen sowie Engagement mit Herzblut stehen hier außer Frage - ohne Moderatoreneinsatz laufen manche Dinge nicht, weil wir anderen, die nicht automatisch involviert sind, es gerne bequem haben.
Der Wunsch, zum Jubiläum einen besonderen Kalender zu bereiten, ist nachvollziehbar. Und sei es jetzt mit der kleinen Verlosung, so nehme ich daran keinen Anstoß, zumal ich selbst nicht betroffen bin.

Doch wozu ein Jubiläum besonders hervorheben? Jeder China-Adventskalender ist in seiner Zusammenstellung einzigartig, jeder ist auf seine ureigene Art etwas Besonderes - kein Adventskalender ist besser oder schlechter als sein Vorgänger oder Nachfolger. Da wird es bei künftiger Betrachtung wenig Erinnerung an die Verlosung zum Jubiläum geben. Und wenn jeder Kalender die Spitze bildet, so wird auch der vom Jubiläum sich in die Reihe einfügen - davon gehe ich einfach aus.

Gutes Gelingen allen Teilnehmern unter deiner Aegide! smilie_09

Statist
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 214
Registriert: 01.11.2010, 09:57

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Statist » 23.11.2022, 11:53

02.12.2022 ---> Pandaliebhaber
03.12.2022 ---> Fortuna
04.12.2022 ---> silbersurfer999
05.12.2022 ---> Statist
06.12.2022 --->
07.12.2022 ---> rata de plata
08.12.2022 ---> smad
09.12.2022 ---> aygo
10.12.2022 ---> tenor
11.12.2022 ---> John_McClane
12.12.2022 ---> Oberbayer84
13.12.2022 ---> aschrah
14.12.2022 ---> AJ23
15.12.2022 --->
16.12.2022 ---> Tim
17.12.2022 ---> SWA_Bart
18.12.2022 ---> hasenstab
19.12.2022 ---> Mick
20.12.2022 ---> Polkrich
21.12.2022 ---> karmasilver
22.12.2022 ---> xailu14
23.12.2022 --->
24.12.2022 ---> Silvergod

Hallo zusammen,
dieses Jahr wäre ich auch mal wieder dabei, Danke für die Möglichkeit und die Organisation.
Hoffe es ist ok, wenn ich nicht ganz so ausführlich dazu schreibe, da die entsprechenden Münzen mir meist einfach nur gefallen haben smilie_06

Die Verlosung trägt nicht zu meiner Entscheidung bei, im Gewinnfall darf ja jeder selbst entscheiden ob er die Münze weiter spendet.

Viele Grüße
Statist

raetsler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 139
Registriert: 22.01.2009, 00:32

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon raetsler » 23.11.2022, 16:23

Guten Abend,

02.12.2022 ---> Pandaliebhaber
03.12.2022 ---> Fortuna
04.12.2022 ---> silbersurfer999
05.12.2022 ---> Statist
06.12.2022 ---> raetsler
07.12.2022 ---> rata de plata
08.12.2022 ---> smad
09.12.2022 ---> aygo
10.12.2022 ---> tenor
11.12.2022 ---> John_McClane
12.12.2022 ---> Oberbayer84
13.12.2022 ---> aschrah
14.12.2022 ---> AJ23
15.12.2022 --->
16.12.2022 ---> Tim
17.12.2022 ---> SWA_Bart
18.12.2022 ---> hasenstab
19.12.2022 ---> Mick
20.12.2022 ---> Polkrich
21.12.2022 ---> karmasilver
22.12.2022 ---> xailu14
23.12.2022 --->
24.12.2022 ---> Silvergod

Nach meiner Pause im letzten Jahr gab es dieses Jahr was zu kaufen und somit auch was vorzeigbares.
Und da der Geburtstag von meinem Sohnemann noch frei ist, besetze ich das Datum einfach mal.

Wieder eine Lücke zu.

Ich wünsche allen eine ruhige Vorweihnachtszeit.

Gruß
raetsler

Benutzeravatar
silvergod
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 619
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 23.11.2022, 20:18

Einen schönen guten Abend wünsche ich

Da freue ich mich, daß Statist nicht nur an der Seitenlinie stehen will, sondern auch eine Hauptrolle im diesjährigen Jubiläumskakender spielen will. Prima, herzlich willkommen! smilie_24

Und ein großes Hallo geht auch an den raetsler! smilie_36
Du bist auch ein gern gesehener Kandidat in unserer Gemeinschaft...

Damit geht unser Zähler wieder ein Stück nach unten, somit sind noch 2 freie Tage für unseren China-Adventskalender zu besetzen!

Wer traut sich noch, wer will noch mit uns die Adventszeit versüßen? Bitte tragt Euch ein...

Beste Grüße

Silvergod
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

HeierMann
1 Unze Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 17.05.2013, 08:49
Wohnort: NRW

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon HeierMann » 23.11.2022, 21:26

01.12.2022 ---> konterbande
02.12.2022 ---> Pandaliebhaber
03.12.2022 ---> Fortuna
04.12.2022 ---> silbersurfer999
05.12.2022 ---> Statist
06.12.2022 ---> raetsler
07.12.2022 ---> rata de plata
08.12.2022 ---> smad
09.12.2022 ---> aygo
10.12.2022 ---> tenor
11.12.2022 ---> John_McClane
12.12.2022 ---> Oberbayer84
13.12.2022 ---> aschrah
14.12.2022 ---> AJ23
15.12.2022 ---> HeierMann
16.12.2022 ---> Tim
17.12.2022 ---> SWA_Bart
18.12.2022 ---> hasenstab
19.12.2022 ---> Mick
20.12.2022 ---> Polkrich
21.12.2022 ---> karmasilver
22.12.2022 ---> xailu14
23.12.2022 --->
24.12.2022 ---> Silvergod

Guten Abend,
dann möchte ich euch auch eine Münze vorstellen, - die ich auf jeden Fall toll finde.
Hoffe diese wurde noch nicht gezeigt, habe nur einen Teil der Beiträge gelesen.
Herzlichen Gruß vom
HeierMann

Benutzeravatar
silvergod
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 619
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 24.11.2022, 21:00

.
.
Juhu.. ein fröhliches Hallo an Dich Herr HeierMann..
Du hast die richtige Entscheidung getroffen. Ich freue mich sehr und bin schon gespannt, was Du uns präsentieren wirst.

Und somit ist nur noch 1 Türchen frei..


Wer gibt uns die Ehre? Wer möchte den Kreis der Jubiläumsteilnehmer komplettieren? Tritt ein, bring Glück herein... smilie_15 smilie_36


Ich warte ganz ungeduldig auf Dich!

Es grüßt Silvergod
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Robbert
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 587
Registriert: 22.05.2015, 21:11
Wohnort: GMT

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Robbert » 25.11.2022, 20:52

... sehe ich es richtig, am 23.12. robbert!?

Jetzt wirklich ernsthaft, muss ich mich irgendwo eintragen??
"The presence of those seeking the truth is infinitely to be preferred to the presence of those who think they've found it." Terry Pratchett

Robbert
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 587
Registriert: 22.05.2015, 21:11
Wohnort: GMT

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Robbert » 25.11.2022, 21:09

... oh oh, mir fällt noch etwas ein: da ich wirklich nur ein set an chinesischen Münzen habe, also falls es u.U. jemand vor mir posten sollte, dann müsste natürlich Ersatz für den 23. angefordert werden
"The presence of those seeking the truth is infinitely to be preferred to the presence of those who think they've found it." Terry Pratchett

Benutzeravatar
silvergod
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 619
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 26.11.2022, 08:49

.
.
Guten Morgen zum letzten Novemberwochenende des Jahres 2022!!

Der Winter hat sich in dieser Woche in einigen Teilen Deutschlands und Österreich bereits mit einer kleinen Schneedecke angekündigt!

f632afe7c089c9b7ed9fa5b4d400f252.jpg
Bildquelle; ntv.de


Ein großes Juchheee und eine freundschaftliche Umarmung geht von mir an robbert als Willkommensgruß raus. smilie_57

Keine Sorge, es wird schon gutgehen.. Es gibt ja tausende verschiedene Münzen, Medaillen und Barren aus China!

Wir haben es geschafft. Die Teilnehmerliste zum diesjährigen JUBILÄUM-China-Adventskalender ist voll und wird hiermit geschlossen!

Hier ist sie nochmal für Euch zur Ansicht!

01.12.2022 ---> konterbande
02.12.2022 ---> Pandaliebhaber
03.12.2022 ---> Fortuna
04.12.2022 ---> silbersurfer999
05.12.2022 ---> Statist
06.12.2022 ---> raetsler
07.12.2022 ---> rata de plata
08.12.2022 ---> smad
09.12.2022 ---> aygo
10.12.2022 ---> tenor
11.12.2022 ---> John_McClane
12.12.2022 ---> Oberbayer84
13.12.2022 ---> aschrah
14.12.2022 ---> AJ23
15.12.2022 ---> HeierMann
16.12.2022 ---> Tim
17.12.2022 ---> SWA_Bart
18.12.2022 ---> hasenstab
19.12.2022 ---> Mick
20.12.2022 ---> Polkrich
21.12.2022 ---> karmasilver
22.12.2022 ---> xailu14
23.12.2022 ---> robbert
24.12.2022 ---> Silvergod

Sieht doch toll aus! Ich bin sehr zufrieden und begeistert über die Zusammenstellung unserer Teilnehmer!

Ein ganz herzliches Hallo und Dankeschön geht noch mal von mir an Euch! smilie_01 smilie_14

Für unsere Neuen in der Runde, möchte ich auch noch ankündigen, daß Ihr euch mit eurer Teilnahme einen Platz in der Hall of Fame des China-Adventskalenders gesichert habt.
Das bedeutet, daß eure Namen in der Liste aller Teilnehmer in dem China-Adventskalenderfaden ( zur Ansicht bitte den Link in meiner Signatur kopieren und in eurem Internetprogramm aufrufen) nach dem 26.12.2022 eingefügt werden!

Zum Abschluß meines heutigen Beitrages möchte ich noch ein weiteres Bonbon für alle Mitwirkenden von 2022 bekanntgeben.

China Lunar Ox 2021 Silber Set1.jpg


Ein anonymer Spender der China-Sammelgemeinde ist auch der Meinung, daß wir dieses 10-jährige Jubiläum gehörig feiern sollten und hat einen weiteren Hauptpreis zur Verfügung gestellt! smilie_37

Ein großes Dankeschön dafür! smilie_14

Es handelt sich um ein 3x 10yuan 30g Lunarsilberset zum Jahr des Ochsen in einer Box!
Auch dieses Set wird somit für einen von Euch mit unter dem Weohnachtsbaum liegen werden!

China Lunar Ox 2021 Silber Set.jpg


Zu den Einzelheiten der Verlosung, zum Zeitpunkt derselbigen, zum Ablauf und den Versandbedingungen werde ich nochmal einen gesonderten Beitrag machen!

So, jetzt genießt erstmal Euer Frühstück und kommt gut in das Wochenende!

Es grüßt

Silvergod
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Benutzeravatar
Silbersurfer999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 324
Registriert: 17.04.2015, 14:52

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Silbersurfer999 » 26.11.2022, 21:14

Sehr großzügige Spende smilie_12


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste