Aktuelle Zeit: 04.12.2021, 18:55

Silber.de Forum

Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Stammfadenpate

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 30.10.2021, 21:34

Hört her, hört her....

Ein Dank an unseren Sapnovela, daß er auch dabei sein wird! smilie_01 smilie_14 smilie_01

Ich freu mich sehr... smilie_09
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Anzeigen
Silber.de Forum
25rubel
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1890
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon 25rubel » 31.10.2021, 04:52

silvergod » 28.10.2021, 13:32 hat geschrieben:Oweh,

bei den folgenden 4 Auktionen wird für den Käufer das große Erwachen geben, wenn er/sie das Paket aufmachen wird! smilie_40 smilie_40

https://www.ebay.at/itm/194447456528

https://www.ebay.at/itm/194447459900

https://www.ebay.at/itm/194447461281

https://www.ebay.at/itm/194447461824


Da wurden von einem Käufer fast 1200€ für 4 Münzen geboten, die eigentlich nur 100-120€, vielleicht auch bis maximal 150€ wert sind! :shock:

Der Verkäufer hat das auch geschickt angestellt. Als Foto hat er das gesamte Set präsentiert und die einzelnen Münzen durchnummeriert.
In der Beschreibung wurde zwar extra darauf hingewiesen, daß es immer nur um eine Münze handelt.
Aber da wurde ein klassischer, psychologischer Verkaufstrick angewandt und gehofft einen schnellklickenden Bieter zu finden!
Und prompt sind mehrere Bieter darauf hereingefallen.
Wahnsinn...


da haben zwei "blinde" ausgereicht.

aschrah
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 17.03.2017, 16:25

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon aschrah » 01.11.2021, 23:26

Das ist einfach dumm vom Käufer und vom Verkäufer eigentlich völlig ok beschrieben. Hätte auch keine Lust jedes Stück einzeln zu fotografieren.

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 04.11.2021, 20:16

Achtung, Achtung...

Ein weiterer Teilnehmer hat sich angekündigt!

Heute habe ich eine persönliche Nachricht von dem Forumsmitglied Fortuna bekommen.

Er ist noch etwas schüchtern und unsicher in Bezug auf die Teilnahme an unseren China-Adventskalender!
Er hat noch nicht mitgemacht und es wäre seine erste Teilnahme.

Ich möchte ihn deswegen ganz herzlich im Kreise der Türchenersteller willkommen heißen! smilie_09 smilie_36


China-Adventskalender

01.12.2021 ---> Silvergod
02.12.2021 ---> aygo
03.12.2021 ---> Mick
04.12.2021 ---> Fortuna
05.12.2021 ---> Silbersurfer999
06.12.2021 --->
07.12.2021 --->
08.12.2021 ---> Polkrich
09.12.2021 ---> Sap
10.12.2021 --->
11.12.2021 ---> aschrah
12.12.2021 ---> Oberbayer84
13.12.2021 --->
14.12.2021 --->
15.12.2021 --->
16.12.2021 --->
17.12.2021 --->
18.12.2021 --->
19.12.2021 --->
20.12.2021 --->
21.12.2021 ---> Chinasammler
22.12.2021 --->
23.12.2021 --->
24.12.2021 --->


So, die ersten 10 Türchen sind reserviert.

Wer mag sich für das nächste registrieren.. Kommt ruhig heran, meldet Euch... smilie_60

Beste Grüße

Silvergod
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 07.11.2021, 12:08

Servus zusammen,

Ich wünsche allen Chinafreunden und auch Mitlesern einen schönen spätherbstlichen Sonntag! smilie_24


Möchte noch kurz ein paar Informationen dalassen.
Als erstes möchte ich bekannt geben, daß auch für dieses Jahr Moderator nordmann_de unser fleißiges Bienchen im Hintergrund sein wird. Er wird uns die technische und administrative Unterstützung zuteil werden lassen, um dann zum richtigen Zeitpunkt die Kalenderbeiträge in den originalen Kalenderfaden zu verschieben.
Ich finde das wieder super und möchte im Voraus ein großes Dankeschön hier aussprechen! smilie_01 smilie_14

Desweiteren ist unserer bisheriger Zwischenstand zu den Teilnehmern folgender:

10 Freiwillige haben schon zugesagt und machen sich vermutlich bereits Gedanken zu Ihrer Auswahl, Fotos und wahrscheinlich auch zum Text.

Das heißt es fehlen noch 14 kreative Köpfe, die uns mit ihren Beiträgen zur Vorweihnachtszeit eine Freude machen wollen!
Es sind ja nur noch ein bißchen mehr wie 3 Wochen bis zum Start des Kalenders und deswegen würde ich mich über weitere Einschreibungen zur Kalenderteilnahme freuen! smilie_07

Zögert nicht, meldet auf und schreibt Euch ein!
Das richtet sich an die alten Kalenderchinafüchse und auch an neue Teilnehmer! Ihr seid alle herzlich willkommen!
Macht Euch und uns zusammen den Spaß und die Freude, wieder einen tollen Kalender zu gestalten und zu erschaffen!

Welche Münze, Barren oder Medaille sollte unbedingt gezeigt werden? Warum gefällt Euch die so besonders, was macht sie so besonders, was empfindet ihr, wenn ihr sie selber im Kreise eurer restlichen Sammlung begutachtet.

Teilt uns das alles mit, macht schöne Fotos ( gerne mit weihnachtlicher Dekoration dazu), schreibt ein paar allgemeine technische Daten dazu!
Wenn Ihr das so berücksichtigen tut, werdet Ihr sehen, daß das kein Hexenwerk ist! :wink:

Um Eure Entscheidung zu erleichtern, werde ich in den nächsten Tagen auch eine kleine technische Hilfestellung zum Erstellen eines Kalenderbeitrages hochladen, weitere Infos zur Verwendung von Fotos zur Verfügung stellen und auch weiterhin versuchen Euch mit meinen Beiträgen zum Mitmachen zu motivieren! smilie_57

Wer sich jetzt einschreiben möchte, kopiert einfach die Teilnahmeliste vom vorherigen Beitrag, trägt seinen Nicknamen am gewünschten Tag ein und veröffentlicht seinen Beitrag!

Ich werde jeden weiteren Teilnehmer feiern und herzlich in unserer kleinen, feinen Runde begrüßen!

Also, alles Gute für Euch,

Euer Silvergod
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Benutzeravatar
Fortuna
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 10.09.2013, 12:16
Wohnort: Kärnten

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Fortuna » 07.11.2021, 13:25

Wird bei mir hinhauen, vielleicht nicht so professionell und ausgeschmückt wie es die langjährigen, "alten" China Hasen hinkriegen, aber Kamera ist getestet und liefert brauchbare Bilder, auch die Münzvorauswahl getroffen, also nur noch entweder die eine oder die andere, Entscheidung.
Texte sind schon vorgeschrieben und wieder verworfen worden, komme mir vor wie ein Schriftsteller, wo überall zerknülltes Papier rumliegt. Gut heute vielleicht nicht mehr so, dafür gibts ja den PC, ich machs noch auf die klassische Tour. smilie_02

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 09.11.2021, 05:15

Fortuna » 07.11.2021, 13:25 hat geschrieben:Wird bei mir hinhauen, vielleicht nicht so professionell und ausgeschmückt wie es die langjährigen, "alten" China Hasen hinkriegen, aber Kamera ist getestet und liefert brauchbare Bilder, auch die Münzvorauswahl getroffen, also nur noch entweder die eine oder die andere, Entscheidung.
Texte sind schon vorgeschrieben und wieder verworfen worden, komme mir vor wie ein Schriftsteller, wo überall zerknülltes Papier rumliegt. Gut heute vielleicht nicht mehr so, dafür gibts ja den PC, ich machs noch auf die klassische Tour. smilie_02



Prima... Egal ob mit Papier oder PC, Hauptsache mit Leidenschaft dabei... smilie_09
Fortuna, ich freu mich drauf!
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 10.11.2021, 05:53

Guten Morgen,

Habe diese Münze nach monatelanger Wartezeit endlich bekommen. smilie_31

Ein befreundeter Händler hat sie mir über einen Importeur aus Holland besorgen können.

IMG_20211110_052815.jpg


Es ist die 30g Silbermünze zum 100-jährigen Jubiläum der KP Chinas.
Diese wurde ja schon im Juni herausgegeben!

Mir gefällt halt das Motiv mit der Bergwelt und der chin. Mauer die in den Wolken liegt so gut! Die große 100 obendrüber, einfach gutes Design! smilie_01
Auflage beträgt ja 200000 Exemplare, was ja einiges ist.
Und trotz der hohen Auflage ist diese Münze hier in Europa gar nicht zu bekommen und im Ebay bieten diese chin. Händler erst ab ca. 190€ ohne Zoll/Steuer an.
Hat jemand Infos darüber, warum das so ist? Manchmal ist das alles recht komisch mit den chin. Gedenkauagaben.
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Benutzeravatar
Polkrich
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1974
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Polkrich » 10.11.2021, 09:57

Glückwunsch. smilie_01
Keiner von uns kommt lebend hier raus. Also hört auf, euch wie ein Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen. Spaziert in der Sonne. Springt ins Meer. Sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern. Seid freundlich. Seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit. Anthony Hopkins

Benutzeravatar
Silbersurfer999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 284
Registriert: 17.04.2015, 14:52

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Silbersurfer999 » 10.11.2021, 18:29

@silvergod
Sehr schöne Münze, hätte ich auch gerne smilie_09 . Meinen herzlichen Glückwunsch dazu.
Ist wohl ein kleines chinesisches Dankeschön, weil du dich so für den Kalender einsetzt.
Du würdest übrigens einen sehr guten Verkäufer abgeben! smilie_01

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 11.11.2021, 08:08

@Polkrich + Silbersurfer999


Vielen Dank! Bin auch froh dieses Stück für nen noch akzeptablen Preis für mich bekommen zu haben.

@Alle

Wegen unserem Adventskalender versuche ich sogut wie alles um Teilnehmer zu gewinnen!
Es ist wirklich eine tolle Tradition und damit kann man wirklich jeden Münzsammler eine Freude an den Vorweihnachtstagen bereiten.
Vielleicht können sich auch andere Sammler für dieses Thema Chinamünzen begeistern und wir gewinnen neue Sammler dazu!

Es ist ja wirklich ein vielfältiges Sammelgebiet und man könnte soviel zeigen aus den verschiedenen Epochen der Münzgeschichte Chinas!

Es verbleiben, mit heute, nur noch 20 Tage, bevor der diesjährige China-Adventskalenderstartet!

Deshalb hier noch ein Aufruf an unsere Leser und Chinasammler hier im Silberforum:

Schreibt Euch ein, macht bitte mit, tragt den Weihnachtsgedanken hier ins Forum: "Geben ist seliger, denn nehmen!" smilie_06 smilie_24

Ich freu mich auf Euch!

Beste Sammlergrüße,

Euer Silvergod...
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

rata de plata
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 372
Registriert: 25.11.2012, 10:08

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rata de plata » 11.11.2021, 09:54

Vielen Dank für die Organisation des Adventskalenders smilie_14 smilie_01

Bin gerne dabei.

China-Adventskalender

01.12.2021 ---> Silvergod
02.12.2021 ---> aygo
03.12.2021 ---> Mick
04.12.2021 ---> Fortuna
05.12.2021 ---> Silbersurfer999
06.12.2021 ---> rata de plata
07.12.2021 --->
08.12.2021 ---> Polkrich
09.12.2021 ---> Sap
10.12.2021 --->
11.12.2021 ---> aschrah
12.12.2021 ---> Oberbayer84
13.12.2021 --->
14.12.2021 --->
15.12.2021 --->
16.12.2021 --->
17.12.2021 --->
18.12.2021 --->
19.12.2021 --->
20.12.2021 --->
21.12.2021 ---> Chinasammler
22.12.2021 --->
23.12.2021 --->
24.12.2021 --->

Beste Grüße,

rata de plata smilie_24

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 12.11.2021, 05:51

Muy buenos dias rata de Plata,

Ein wunderschöner guten Morgen, smilie_24
sei Dir gewünscht!

Vielen Dank, daß Du auch mit von der Partie bist! Du bist ja sozusagen auch eine alte "Silbermaus" in unserem China-Adventskalender und deine Beiträge waren auch immer richtig toll! smilie_01

Und dein kommendes Türchen wird ja am Nikolaustag sein... Super!!

Ich freu mich drauf! smilie_09

Wer wird der nächste sein??

Ein Novize oder ein alter Fuchs? Lassen wir uns alle überraschen! smilie_07
Los, wer will noch, wer hat noch nicht? Bitte registrieren... smilie_60
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Beitragvon silvergod » 14.11.2021, 18:29

Einen schönen Guten Abend an alle Mitleser und auch Teilnehmern unseres

China-Weihnachtskalenders!


Wie ich Euch ja schon letzte Woche bereits angekündigt hatte, möchte ich Euch eine kleine Anleitung zum Erstellen eines Kalendertürchens und auch weitergehende Informationen zum Ablauf, zur Archivierung und auch zur Verwendung von Fotos bereitstellen.
Da ja dieses Jahr auch einige neue Teilnehmer hier dabei sind oder hoffentlich noch werden, erachte ich es als sehr sinnvoll diesen Beitrag zu erstellen. Gleichzeitig möchte ich anderen Forumteilnehmern die Scheu nehmen, aus Unkenntnis von bestimmten technischen Funktionen heraus, sich an einer Teilnahme am Kalender zu beteiligen!

IMG_20201128_122912.jpg


Dieses Jahr ist es für mich die zweite Gelegenheit als Gastgeber und Moderator des China-Adventskalender zu fungieren. All die Jahre davor hatte das ja unser Forums- und Sammlerkollege Wittu für uns gemacht und somit den Kalender zu einer mittlerweile festen Institution im Silberforum werden lassen.
Nach all der langen, erfolgreichen Zeit als Moderator und Gastgeber hatte er dann letztes Jahr den Staffelstab an mich übergeben. Somit bin ich nach Konterbande ( Jahr 2012 ) und Wittu ( 2013 - 2019 ) der Dritte im Bunde und für mich ist es auch dieses Jahr wieder eine Herzensangelegenheit, den Kalender für Euch und natürlich VOR ALLEM MIT EUCH zu präsentieren!

Foto5.jpg
Fotoquelle: Wittu


Wittu hatte ja in seinem Abschiedskommentar eine wunderbare chinesische Münze gezeigt. Diese ist so toll, daß man die sich immer wieder anschauen kann und deswegen möchte ich die Euch auch dieses Jahr wieder zeigen und sozusagen als Bildmaterial für diese Anleitung verwenden!

20200704_105151 (2).jpg
Fotoquelle: Wittu


Erfreuen wir uns gemeinsam an dieser China 50 Yuan 2 Peacocks aus dem Jahre 1993!

Foto3.jpg
Fotoquelle: Wittu


Material: 999 Silber
Gewicht: 5oz / 155,55 Gramm
Prägung: Polierte Platte/ Proof
Auflage: geplant 888 / geprägt 891
Preis: schweineteuer smilie_02

Foto4.jpg
Fotoquelle: Wittu


So dann fang ich mal an!!

Um Fotos und/oder Bilddateien in Euren Kommentar hochzuladen, müsst Ihr folgende Schritte beachten!

Unterhalb des Texteingabefeldes seht Ihr die Reiter "Optionen" und " Dateianhänge".
Reiter " Dateianhänge" --> anklicken , danach Knopf " Dateien hinzufügen" --> anklicken

Foto6.png


Es öffnet sich nun der Dateinavigator/Arbeitsplatz eures PC/ Tablet/ Handy.
Nun sucht euch die Bilddatei/Foto aus, die Ihr hochladen wollt. Für jedes weitere Datei oder Foto müsst Ihr den Vorgang wiederholen. Es können maximal 10 Bilddateien / Fotos hochgeladen werden. Während jedes Hochladen seht Ihr einen grünen Balken im Reiter " Dateianhänge" , welcher den Vorgang des Hochladens visuell darstellen soll.

Foto7.png


Nach erfolgreichen Hochladens Eurer Bilddateien/ Fotos kontrolliert bitte diesen Vorgang mit dem Knopf " Vorschau" unter dem Texteingabefeld. Nun sollten alle Fotos im Textbeitrag unterhalb Eures geschriebenen Textes zu sehen sein.
Gleichzeitig sind jetzt alle hochgeladenen Bilddateien/ Fotos im Reiter " Dateianhänge" aufgelistet.

Um die Bilddateien/ Fotos in der richtigen Reihenfolge und an der gewünschten Position in eurem Text/Absatz anzeigen zu lassen, müsst Ihr folgende Schritte beachten.

Erstens, positioniert den Cursor im Texteingabefeld an der gewünschten Stelle an der die Bilddatei/ Foto erscheinen soll.
Zweitens, den Knopf " Im Beitrag anzeigen" --> anklicken


Foto8.png


Darauhin sollte folgende Zeile in Eurem Texteingabefeld erscheinen!

Foto9.png


Diesen Vorgang wiederholt Ihr für jede Bilddatei/ Foto, so daß schlußendlich alles in der richtigen Reihenfolge und an der gewünschten Stelle im Text angezeigt wird.
Bitte immer auch mit dem Knopf " Vorschau" kontrollieren.

Auch solltet Ihr darauf achten, wenn möglich eigene Fotos zu verwenden!
Solltet Ihr dennoch für euren Beitrag darauf angewiesen sein fremderstellte oder aus dem Netz heruntergeladene Fotos verwenden zu müssen, sollten diese auf jeden Fall mit der Bildquelle gekennzeichnet werden. Diese Kennzeichnung könnt ihr im Reiter "Dateianhänge" in den Dateikommentaren bestens einfügen.


Um einen tollen und optisch ansehnlichen Kalenderbeitrag zu gestalten empfehle ich Euch auch die Bearbeitungsleiste mit den verschiedenen Funktionen zur Schriftgröße, Schriftfarbe, Fett, Kursiv und Unterlinie, sowie den verschiedenen Smilies zu nutzen.
Das erfordert ein bißchen Übung und "Ausprobieren geht über Studieren" ist angesagt, aber es führt schnell zum Erfolg und wertet jeden Beitrag oder das Kalendertürchen ungemein auf! smilie_09

Foto10.png


Jetzt noch ein kleiner Hinweis zu den Fotos an sich! Da es sich hier um einen Weihnachtskalender mit 24 Türchen handelt, sollten auf Euren Fotos eine kleine Anleihe zu Weihnachten ersichtlich sein.
Seid kreativ, gestaltet kleine Arrangements von weihnachtlicher Deko oder auch Zubehör. Lasst Euch von den vorangegangenen Kalendern inspirieren, oder gestaltet komplett etwas Neues!
Das würde mich als Gastgeber erfreuen und vor allem unsere vielen Mitleser, die jedes Jahr hier auch ein Türchen öffnen möchten!

Ein kleiner Tip an alle Teilnehmer!

Bereitet Eure Türchen ein paar Tage im Voraus vor. So könnt Ihr in aller Ruhe Euren Beitrag gestalten, entsprechende Recherchen durchführen, oder auch die richtigen Worte zurechtlegen, wieder verwerfen und dann doch wieder nehmen! smilie_07
Ihr könnt den Beitrag dann unter Entwürfe speichern und müsst dann am Tag des gewählten Kalendertürchens nur Euren fertig geschriebenen Beitrag aus dem Ordner Entwürfe laden! Das erspart Euch viel Stress, Hektik und Aufregung!
Eines müsst Ihr dabei beachten:

WICHTIG!! In den Entwürfen werden keine Bilddateien/ Fotos mit gespeichert!! Die müsst Ihr vor dem Hochladen des Beitrages aus dem Ordner Entwürfe erst wieder hinzufügen. Ist leider technisch nicht anders hier im Forum machbar.

Aber ich finde, das ist nur ein klein bißchen Arbeit am Tag des gewählten Kalendertürchens, und recht einfach zu machen!


Ich habe auch noch eine Bitte an alle Teilnehmer des China-Weihnachtskalender!

Wir hatten leider in der Vergangenheit einige wenige Leute, die Ihre (Bild-)Beiträge gelöscht hatten. Nicht alle konnten wir wiederherstellen, da sich auch nicht im Original auf Silber.de waren, sondern per Downloadlink beigesteuert wurden. Dies muss auf jeden Fall unterlassen werden. Also bitte alle Bilddateien/ Fotos hier direkt im Forum hochladen.

Desweiteren habe ich auch noch die Information für Euch, daß die bereits veröffentlichten Kalendertürchen nach einiger Zeit in den Faden des China-Weihnachtskalenders

https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427

verschoben werden, so daß die Türchen zusammenhängend ohne folgende Kommentare fürs spätere Anschauen verfügbar sind!
Dieses Verschieben wird dann vermutlich, so wie letztes Jahr in folgenden Zeitrahmen, geschehen.

Der Verschiebe-Fahrplan sähe dann etwa so aus:

06.12.: Türchen 1 bis 4
10.12.: 5 bis 8
14.12.: 9 bis 12
18.12.: 13 bis 16
22.12.: 17 bis 20
26.12.: 21 bis 24

Das Verschieben der Türchen übernimmt dann das Moderationsteam von dem Silberforum, hier sei besonders @nordmann_de genannt, der mich und davor auch Wittu immer sehr bei der Umsetzung und bei technischer Hilfe, bezüglich des Kalenders, unterstützt hat!

Vielen lieben Dank dafür im Voraus!! smilie_14

So, das war erstmal mit Informationen und Hinweisen! Ich hoffe, ich habe nichts vergessen! Solltet Euch noch was einfallen, was noch wichtig zum Erwähnen wäre, meldet Euch bei mir!

Jetzt auch noch der obligatorische Aufruf zum Sonntagabend.. smilie_24

Und an alle Unentschlossenen, gebt Euch nen Ruck, macht mit... Es sind noch genug Plätze frei!!

Ihr würdet uns allen eine riesen Freude machen!
Lasst uns dieses Jahr wieder gemeinsam einen tollen Weihnachtskalender gestalten und

Ich bedanke mich schon im Voraus bei Euch!!

Bis bald, Silvergod smilie_24 smilie_14
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

xailu14
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1029
Registriert: 22.11.2013, 20:40
Wohnort: Bodensee

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon xailu14 » 14.11.2021, 18:42

So, hier bekommt ihr etwas Unterstützung aus dem Libertad-Faden smilie_06

01.12.2021 ---> Silvergod
02.12.2021 ---> aygo
03.12.2021 ---> Mick
04.12.2021 ---> Fortuna
05.12.2021 ---> Silbersurfer999
06.12.2021 ---> rata de plata
07.12.2021 --->
08.12.2021 ---> Polkrich
09.12.2021 ---> Sap
10.12.2021 --->
11.12.2021 ---> aschrah
12.12.2021 ---> Oberbayer84
13.12.2021 --->
14.12.2021 --->
15.12.2021 --->
16.12.2021 --->
17.12.2021 --->
18.12.2021 --->
19.12.2021 --->
20.12.2021 ---> xailu14
21.12.2021 ---> Chinasammler
22.12.2021 --->
23.12.2021 --->
24.12.2021 --->

Wäre doch zu schade... smilie_24


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste