Aktuelle Zeit: 23.02.2024, 14:10

Silber.de Forum

Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, silvergod, Stammfadenpate

Valentin
Silber-Guru
Beiträge: 2378
Registriert: 05.03.2009, 13:42

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Valentin » 01.12.2021, 18:00

@ silvergod smilie_14 smilie_01 für diesen hervorragenden Einstieg und die umfangreiche Ausarbeitung und Darstellung der Hintergründe. In jedem Fall ein sehr interessantes Motiv.
„Inflation oder Deflation sind nur zwei Fremdwörter für Pleite.“ (Carl Fürstenberg)

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
silvergod
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 758
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 01.12.2021, 19:48

Servus zusammen,

Vielen Dank für die positiven Rückmeldungen und Kommentare, sei es hier im Faden oder auch per persönlicher Nachricht! smilie_14

Das freut einen als Türchenwichtel doch sehr... smilie_02

Jetzt nochmals die Liste für die kommenden Türchen, morgen ist dann Aygo mit seinem Beitrag an der Reihe!
Da freue ich mich jetzt schon drauf, bin schon ganz gespannt..

China-Adventskalender 2021


01.12.2021 ---> Silvergod
02.12.2021 ---> aygo
03.12.2021 ---> Mick
04.12.2021 ---> Fortuna
05.12.2021 ---> Silbersurfer999
06.12.2021 ---> rata de plata
07.12.2021 ---> Pandaliebhaber
08.12.2021 ---> Polkrich
09.12.2021 --->
10.12.2021 ---> konterbande
11.12.2021 ---> aschrah
12.12.2021 ---> Oberbayer84
13.12.2021 ---> Valentin
14.12.2021 ---> Mahoney33
15.12.2021 ---> hasenstab
16.12.2021 ---> SWA_Bart
17.12.2021 ---> Marcus
18.12.2021 ---> tenor
19.12.2021 ---> John_McClane
20.12.2021 ---> xailu14
21.12.2021 ---> Chinasammler
22.12.2021 ---> Anonymus
23.12.2021 ---> yin
24.12.2021 ---> Koc

Wie Ihr auch erkennen könnt, die Nummer 9 ist noch frei! Ich hoffe sehr, daß die auch noch einen Türpaten findet.
Traut Euch!!

PS: Noch ein Hinweis an alle Teilnehmer unseres Kalenders. Bitte beschriftet Euer Türchen mit der jeweiligen Nummer am Anfang Eures Beitrages. Das macht es für die Archivierung und auch für die spätere Ansicht im offiziellen Kalenderfaden viel einfacher und ansehnlicher! Danke im Voraus dafür!!

Viel Vergnügen an Alle Leser und Fans unseres Kalenders!

Es grüßt Euch

Silvergod smilie_24
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Benutzeravatar
silvergod
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 758
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 01.12.2021, 19:56

@Silbersurfer999

Super, daß Dir die Münze sogut gefällt, daß Du die evtl. auch kaufen möchtest.
Ich würde Dir aber empfehlen, das Angebot für 155€ außer Acht zu lassen (viel, viel zu teuer) smilie_47 und Dich ein bißchen in Geduld zu üben.
Dieses Jahr wurde die 10Yuan China-Thai-Freundschaft Münze von 1997 bei ebay öfters mal für einen Betrag von ca. 45-55€ versteigert.
Schau einfach immer mal rein und vielleicht hast Du ja Glück! smilie_45
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Benutzeravatar
John_McClane
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1208
Registriert: 15.07.2011, 19:52

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon John_McClane » 01.12.2021, 20:04

Mein lieber silvergod,

vielen lieben Dank für dieses erste, tolle Türchen. Immer wieder, wenn diese Münze bei Ebay auftaucht, bin ich geneigt zu kaufen, einfach weil sie wunderschön ist! Eine gute Wahl hast Du mit dieser ersten Münze getroffen, im Kalender wie in Deiner Sammlung.....

Ein echter Hingucker....., auf der Münze, wie auch in der Realität, vor allem mit diesem zusätzlichen Infomaterial!

Danke!

Beste Grüße und einen entspannten Abend
John_Mcclane
Das Maß der Dinge wenn es um Chinamünzen geht.....,die hercules Sammlung:

https://www.ngccoin.com/gallery/hercules/?Category=3168

"Frauen haben Selbstverwirklichung und Selbstbestimmung........! Männer haben selbst Schuld und Selbstbefriedigung.....!"

Benutzeravatar
silvergod
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 758
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 02.12.2021, 08:40

Woooaaahhh... smilie_51

Das ist mal ein zweites Türchen, smilie_01
Aygo, da musst Du Dir echt keine Sorgen machen!
Jedes Türchen soll anders sein und hier ist kein Wettbewerb unter uns!

Und wenn man das Türchen öffnet und da fällt einem ein 50g Goldbarren mit nem Tiger entgegen, da brauch es auch keine großartige Deko mehr! smilie_11 smilie_09
Das Motiv vom Tiger ist ja auch dasselbe wie auf der Goldmünze Lunar von 2010, oder? Es kommt mir jedenfalls bekannt vor.

Ganz tolles Türchen, danke für's Zeigen! smilie_14 Großartig... smilie_31
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Benutzeravatar
konterbande
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 745
Registriert: 04.09.2012, 08:36

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon konterbande » 02.12.2021, 09:08

smilie_14 aygo , eine Kombination genau nach meinem Geschmack, China + Barren, sehr schön

smilie_24
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427

Benutzeravatar
John_McClane
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1208
Registriert: 15.07.2011, 19:52

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon John_McClane » 02.12.2021, 09:18

@aygo

Einen wunderbaren Handschmeichler hast Du da abgelichtet.....und mit 50g bestimmt ein geniales Gefühl in der Hand....., sehr nice!!!

Wünsche allen einen farbenfrohen Tag...
John_McClane
Das Maß der Dinge wenn es um Chinamünzen geht.....,die hercules Sammlung:

https://www.ngccoin.com/gallery/hercules/?Category=3168

"Frauen haben Selbstverwirklichung und Selbstbestimmung........! Männer haben selbst Schuld und Selbstbefriedigung.....!"

Valentin
Silber-Guru
Beiträge: 2378
Registriert: 05.03.2009, 13:42

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Valentin » 02.12.2021, 09:26

smilie_14 Aygo

Gegossene Lunar Sammlerbarren sind ein weisser Fleck in meiner Sammlung.

Sehr edles Stück. smilie_06
„Inflation oder Deflation sind nur zwei Fremdwörter für Pleite.“ (Carl Fürstenberg)

Benutzeravatar
Fortuna
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 433
Registriert: 10.09.2013, 12:16
Wohnort: Kärnten

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Fortuna » 02.12.2021, 10:09

Ein schönes Stück, danke fürs zeigen smilie_14

Ich hoffe ich werd noch fertig bis zum 4., nach dem 1. Türchen habe ich nochmal komplett alles umgeschmissen, jetzt wieder Neuanfang zum 3. Mal, naja alle Guten Dinge sind 3.
Anfänger überfallen eine Bank - Profis gründen eine...

Pandaliebhaber
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 22.11.2021, 15:25

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Pandaliebhaber » 02.12.2021, 11:03

Wirklich schönes Teil :shock:

Chinasammler
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 11.11.2020, 18:34

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Chinasammler » 02.12.2021, 11:16

aygo » 02.12.2021, 07:56 hat geschrieben:2. Türchen

Moin liebe China Fan Gemeinde,

zuerst einmal ein ganz, ganz großes Dankeschön an „silvergod“ für das große Engagement für den China Kalender smilie_14 und das erste Türchen. smilie_12

Eines weiß ich jetzt schon, beim nächsten Chinakalender 2022 werde ich sicher nicht das Türchen nach Dir besetzen, da kann man nur verlieren. :wink:

Und bitte verzeiht meine etwas dürftige Weihnachtsdeko. Bin kein großer Weihnachtsfan, daher Teddy meiner Tochter geschnappt und Bild gemacht. Schaut aber doch ganz ok aus.

So nun zu meinem diesjährigen Chinastück, ein einmaliger Goldbarren zum Jahr des Tiger aus dem Jahre 2010 der CGCI (China Gold Coin Incorporation). Diesen Goldbarren hat mit vor 11 Jahren, in dem damals sehr frequentierten Goldseiten Forum, ein bis heute legendäres Mitglied angeboten und da ich im Jahr des Tiger geboren bin habe ich zugeschlagen. Leider weiß ich nicht wirklich viel über das Stück. Mir gefällt er einfach, ein echter Handschmeichler. Auch die süße Box die mit dabei war finde ich stark. Ein Stück meiner Sammlung das ich wirklich nur im Notfall verkaufen würde. Ich hoffe euch gefällt das 2. Türchen.

Ich wünsche euch allen viel, viel, viel Gesundheit und alles, alles Gute für die kommende Zeit. Euer aygo


Wirklich schönes Teil. Vielen Dank für's zeigen das sieht man auch nicht alle Tage!! smilie_09

Rhenanus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 775
Registriert: 04.03.2012, 12:33

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Rhenanus » 02.12.2021, 15:49

Chic - könnte ich auch gebrauchen! smilie_09

Schade, dass es diese Stücke bei uns so selten (zu sehen und zu kaufen) gibt!

Danke fürs Zeigen! smilie_14

Benutzeravatar
Silbersurfer999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 396
Registriert: 17.04.2015, 14:52

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Silbersurfer999 » 02.12.2021, 16:25

Super Türchen smilie_09!
Gegossene Barren gehen einfach immer! Ist halt ein Sammlerstück das man ohne bedenken auch mal anfassen darf.

Benutzeravatar
Turnbeutelvergesser
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1492
Registriert: 22.01.2011, 22:34
Wohnort: Ba-Wü

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Turnbeutelvergesser » 03.12.2021, 10:57

Mick,

eine Münze, die sicher durch viele Hände gegangen ist und eine ganz eigene Geschichte hat. Danke für´s zeigen.

PS: Geht doch nicht darum, wer hier den größten oder dicksten hat.

Benutzeravatar
Fortuna
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 433
Registriert: 10.09.2013, 12:16
Wohnort: Kärnten

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Fortuna » 03.12.2021, 11:19

Danke fürs zeigen Mick, schönes Münze.
Daran sieht man mal wieder, wie unendlich groß das Sammelgebiet China ist.
Anfänger überfallen eine Bank - Profis gründen eine...


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste