Aktuelle Zeit: 07.03.2021, 18:45

Silber.de Forum

Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, nordmann_de, Mod-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Rhenanus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 371
Registriert: 04.03.2012, 12:33

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Rhenanus » 05.12.2020, 09:08

@ aygo
Superschöne Münze mit ungewöhnlichem Gewicht smilie_09 - großartige Wirkung in der Vergrößerung: Schlichtheit ohne Weihnachts-Drumherum! smilie_14


@ yin
Gelungene innovative Auswahl und Präsentation: Horizonterweiterung! smilie_09 smilie_14


@ rata del plata
Sehr stimmungsvolle weihnachtliche Präsentation mit kleiner Pretiose. smilie_14

Mehr noch gefallen haben mir deine Worte zum Thema Freundschaft! smilie_09

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 333
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 05.12.2020, 11:07

Hallo Rata de Plata,

Ich bin entzückt, so ein kleiner, süßer, goldiger Panda... smilie_31

Den hab ich noch nie gesehen und ich habe beim Betrachten dieses Winzling ebenso das Bedürfnis bekommen, eine neue Baustelle beim Münzen sammeln aufzumachen... smilie_06
Finde die Rückseite mit dem Fujijama auch sehr ansprechend!

Ganz tolles Kalendertürchen hast Du uns heute hier geboten!
Einen Daumen hoch gebührt Dir auch für das weihnachtliche Arrangement auf Deinem Foto! smilie_01

Mir gefällt auch, daß Du die Bewertung von NGC auf dem Slab abgedeckt hast, so bleibt der Focus voll auf der Münze und man lässt sich nicht von einer Zahl zusätzlich beeinflussen! smilie_57

Ist echt ein super Beitrag und du hast tolle Worte für diese Vorweihnachtszeit und für Dein Türchen gewählt! Danke dafür... smilie_14
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Koala und Co
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 28.07.2017, 00:48

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Koala und Co » 05.12.2020, 15:11

smilie_09 Tolles Türchen.

Panda sind ja doch wieder meine Lieblinge. :-o
Obwohl mich hier im besonderren die andere Seite verzückt, auch noch im Wechsel.
Da bekommt ja sogar ich Lust auch noch eine Baustelle zu eröffnen. Aber wenn sie so selten zu bekommen sind. :roll:

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1758
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 05.12.2020, 18:07

smilie_24 wie zu erwarten von dir ein Panda der sonderlative smilie_09 klein aber oho...Sehr schön ausgewählt! smilie_14

Benutzeravatar
Silbersurfer999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 255
Registriert: 17.04.2015, 14:52

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Silbersurfer999 » 05.12.2020, 20:05

@rata de plata
Sehr schöne weihnachtliche Deko und Pandamünzen gehen einfach immer, ist zumindest meine Meinung. smilie_01 smilie_14

@rosab2000
Mega Münzen und super viele Infos, wieder etwas gelernt. smilie_12 smilie_14
Auf manche Dinge hat man einfach keinen Einfluss. Aber besser das Türchen heute schon einstellen als es gar nicht zu machen.
Zuletzt geändert von Silbersurfer999 am 05.12.2020, 20:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Polkrich
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1898
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Polkrich » 05.12.2020, 20:15

An alle bisher..... Respekt und vielen Dank.
Rosab.... Man lernt nie aus, danke für die tollen Infos.
Keiner von uns kommt lebend hier raus. Also hört auf, euch wie ein Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen. Spaziert in der Sonne. Springt ins Meer. Sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern. Seid freundlich. Seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit. Anthony Hopkins

rata de plata
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 381
Registriert: 25.11.2012, 10:08

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rata de plata » 05.12.2020, 20:18

@rosab & all
sehr schöne Türchen bisher smilie_01

Rhenanus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 371
Registriert: 04.03.2012, 12:33

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Rhenanus » 05.12.2020, 20:33

@ rosab2000

Das Türchen reicht ja für einen ganzen Kalender! smilie_37 smilie_14

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 333
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 06.12.2020, 07:23

Einen gesegneten Nikolaustag für Alle!!

@Rosab2000.... Du bist ja echt super! smilie_31 smilie_37

Das ist ja schön kein einzelnes Türchen von Dir, das ist ja ein richtiges Referat! Toll geschrieben, sehr informativ, mit so vielen Hintergrundinformationen und dann noch solchen seltenen, außergewöhnlichen Münzen!
Da sei Dir auch verziehen, daß du Dein Türchen uns so früh präsentiert hast!
Das ist einfach nur die wahre Pracht! smilie_09 smilie_09

Vielen Dank auch für Deine Worte zu Martin Weiss, vielen Münzsammlern ist er in Person nicht bekannt, aber viele Freunde von chinesischen, modernen Münzen haben sein Vermächtnis anhand seiner erdachten Sammlerstücke in Ihren Schatullen. Ich hab nochmal ein Foto von ihm angehängt.

IMG_20201205_201114.jpg


Vielen Dank für Deinen Beitrag, Sowas braucht auch unser China-Weihnachtskalender um Sammler zu informieren, zu begeistern und auch um neue Sammler an das Thema heranzuführen, oder um komplett neue Fans für M (-odern) C (-hinese) C (-oins) zu generieren!
Zuletzt geändert von silvergod am 06.12.2020, 07:52, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 333
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 06.12.2020, 07:48

.
.
Achtung Hinweis zum Kalender

Liebe Teilnehmer am Kalender, smilie_24

Ich möchte Euch bitten Eure Kalendertürchen zu numerieren
Da die Türchen ja später in einen eigenen Faden verschoben werden, ist es zur Ansicht und für die "Dramaturgie" des Kalenders besser, wenn jeder Kalendereintrag separat beschriftet ist!

Als Beispiel: Ab morgen bitte schreiben... 7.Türchen, 8.Türchen und mit fortschreitende Datum so weiter führen.
Für bereits geschriebene Beiträge bitte ich die Ersteller, die entsprechende Beschriftung Ihres Türchens nachzutragen! smilie_39 smilie_02

Ich bedanke mich für Euer Verständnis und Entgegenkommen! smilie_14

Des weiteren möchte ich noch folgendes bekanntgeben:
Leider kann Mick, unser geplanter Teilnehmer für ein Türchen am 16.12.2020 aus persönlichen Gründen nicht teilnehmen! Das ist sehr schade, aber ich hoffe, daß Du ( Mick) nächstes Jahr wieder dabei bist!

Damit im Kalender keine Lücke bleibt, hab ich alle Hebel in Bewegung gesetzt, einen adäquaten Ersatzmann zu finden!
Ich muss sagen, es ist mir gelungen: smilie_23 smilie_15
Es freut mich außerordentlich die Teilnahme eines Teilnehmers aus den Anfangsjahren des China-Weihnachtskalenders bekanntzugeben!

Ein herzliches Hallo und Willkommen an unseren sehr geschätzten Koc! smilie_01 smilie_36

Ein großes Dankeschön an Dich für Deine Unterstützung , ich denke ich spreche für Alle, wir freuen uns schon auf Dein Türchen und sind schon alle sehr gespannt! smilie_57

Ich hänge Euch nochmal die aktualisierte Teilnehmerliste an.

China-Weihnachtskalender 2020

01.12.2020 ---> Silvergod
02.12.2020 ---> konterbande
03.12.2020 ---> aygo
04.12.2020 ---> yin
05.12.2020 ---> rata de plata
06.12.2020 ---> rosab2000
07.12.2020 ---> bullionente
08.12.2020 ---> Rheingold
09.12.2020 ---> Mahoney33
10.12.2020 ---> Sap
11.12.2020 ---> amabhuku
12.12.2020 ---> Valentin
13.12.2020 ---> Silbersurfer999
14.12.2020 ---> Oberbayer84
15.12.2020 ---> hasenstab
16.12.2020 ---> Koc
17.12.2020 ---> Tim
18.12.2020 ---> Chinasammler
19.12.2020 ---> SWA_Bart
20.12.2020 ---> tenor
21.12.2020 ---> John_McClane
22.12.2020 ---> tiger2010
23.12.2020 ---> Polkrich
24.12.2020 ---> Rhenanus


Ich bedanke mich für Eure Aufmerksamkeit! Habt noch einen schönen Sonntag mit Euren Lieblingsmenschen... smilie_09
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Benutzeravatar
konterbande
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 642
Registriert: 04.09.2012, 08:36

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon konterbande » 06.12.2020, 09:34

smilie_14 rosab2000 , die Erfindungen & Entdeckumgen sind ein tolles Sammelgebiet mit super Motiven und Sets, dazu die informativen Ausführungen zur Historie und zum verstorbenen Martin Weiss, Mega Kalendertürchen smilie_09

smilie_24
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427

Chinasammler
1 Unze Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 11.11.2020, 18:34

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Chinasammler » 06.12.2020, 09:53

@rosab2000

Top Münzen mit sehr viel Hintergrundinfos. Der Umbrella gefällt mir von der Serie Erfindungen besonders gut, nicht nur weil ich ihn selber besitze smilie_11

Vielen Dank für dieses Türchen smilie_14 smilie_12

Christian1978
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 11.11.2020, 16:46

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Christian1978 » 06.12.2020, 12:14

smilie_12 und smilie_14

für das bisher gezeigte
Mein Schaaaatz...

Benutzeravatar
John_McClane
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1161
Registriert: 15.07.2011, 19:52

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon John_McClane » 06.12.2020, 17:20

Moin Zusammen,

fühle mich ein wenig erschlagen von den vielen Münzen für den heutigen Weihnachtskalendertag..., nicht weil Sie nicht schön sind -ganz im Gegenteil-, sondern weil es so viele sind für EINEN Tag...., zum Glück habe ich aus der Serie nicht vorgehabt eine Münze vorzustellen, sonst hätte ich mir jetzt eine Alternative ausdenken müssen.... smilie_08

Schöne Münzen, super interessante Infos....

Danke dafür.

Grüße
John
Zuletzt geändert von John_McClane am 06.12.2020, 20:39, insgesamt 2-mal geändert.
Das Maß der Dinge wenn es um Chinamünzen geht.....,die hercules Sammlung:

https://www.ngccoin.com/gallery/hercules/?Category=3168

"Frauen haben Selbstverwirklichung und Selbstbestimmung........! Männer haben selbst Schuld und Selbstbefriedigung.....!"

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1758
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 06.12.2020, 18:25

smilie_24 vielen Dank an alle smilie_24
Ich hoffe ich konnte euch die Serie und speziell Ihren Schöpfer etwas näher bringen.

Mein diesjährigen Post soll hier meinerseits gesehen eine Ausnahme darstellen. Es sollte eher eine Würdigung an Martin Weiss für seine erbrachte Lebensleistung sein. Eine einzelne Münze wäre dem Gesamtbild in diesem Falle nicht gerecht geworden.(denke ich) Der Satz sollte darstellen das Sammeln in der Komplementierung eines Satzes oder gar einer Serie das Maß eines Sammlers ist...zumindest der meisten weltweit. smilie_24

Ich hoffe das einige Leser hier durch diesen Kalender inspiriert werden,so wie ich einst vor Jahren dadurch inspiriert wurde...

Und nun freue ich mich auf morgen, wo ein neues Türchen seinen Weg in den Kalender 2020 findet smilie_09


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste