Aktuelle Zeit: 07.03.2021, 18:39

Silber.de Forum

Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, nordmann_de, Mod-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Valentin
Silber-Guru
Beiträge: 2371
Registriert: 05.03.2009, 13:42

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Valentin » 24.11.2020, 22:13

@Silvergod Danke für das Update.

Tja, Sportmünzen....wohl eher ein Andenken an den Besuch einer Veranstaltung.

Das Motiv der 150 gr. Ag, der Bimetall und die detailreiche Darstellung der Sportarten auf den kleinen 5 Yuan sind wirklich sehr gelungen.

Ich glaube aber nicht an einen Sekundärmarkt, da kaum Ausgaben bei den Händlern auftauchen werden.
„Inflation oder Deflation sind nur zwei Fremdwörter für Pleite.“ (Carl Fürstenberg)

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 333
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 25.11.2020, 08:14

@Polkrich,
Ich sehe das auch wie Valentin, daß es auch hier keinen Zweitmarkt in Deutschland geben wird!
Von den 4x 5Yuan Set zu den Military Games aus dem letzten Jahr ist auch keines mehr aufgetaucht.
Das war ja vom Design ähnlich wie dieses von der Winterolympiade!
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 333
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 25.11.2020, 08:15

China-Weihnachtskalender 2020

Guten Morgen allerseits! smilie_24

Ich möchte nochmal eine Wasserstandsmeldung zu unseren gemeinsamen Weihnachtskalender kundgeben.

Heute ist Mittwoch und in 6 Tagen ist der 1.Dezember, somit beginnt auch unser Kalender mit der Öffnung des ersten Türchen!

Wie Ihr an der Liste sehen könnt, sind noch 5 Kalendertürchen zu besetzen!

Ich muss sagen, das freut mich bis jetzt ungemein, daß wir schon so viele Teilnehmer gewinnen konnten. Es ist bis jetzt eine sehr gute Mischung aus alten Hasen und vielen neuen Foristen, die sich beteiligen! smilie_12 smilie_01

Aber, es fehlen noch 5 Teilnehmer!

Wer hat noch Lust mitzumachen? Wer hat noch eine schöne chinesische Münze, Medaille oder einen Barren, die es wert wäre gezeigt zu werden?
Ich möchte auch nochmal betonen, daß der "Wert" dieser Münze, Medaille, oder Barrens sich nicht im materiellen Wert widerspiegeln muss, es kommt mehr auf die Geschichte dahinter an! Warum und wie ist das Stück in Eure Sammlung gekommen, was bedeutet das Motiv für Euch, oder was sind die allgemeinen Daten zu dieser Münze. Dazu zählen Material, Auflage, Gewicht, etc.

01.12.2020 ---> Silvergod
02.12.2020 ---> konterbande
03.12.2020 ---> aygo
04.12.2020 ---> yin
05.12.2020 ---> rata de plata
06.12.2020 ---> rosab2000
07.12.2020 --->
08.12.2020 ---> Rheingold
09.12.2020 --->
10.12.2020 ---> Sap
11.12.2020 --->
12.12.2020 ---> Valentin
13.12.2020 ---> Silbersurfer999
14.12.2020 ---> Oberbayer84
15.12.2020 ---> hasenstab
16.12.2020 ---> Mick
17.12.2020 --->
18.12.2020 ---> Chinasammler
19.12.2020 ---> SWA_Bart
20.12.2020 ---> tenor
21.12.2020 ---> John_McClane
22.12.2020 ---> Christian1978
23.12.2020 ---> Polkrich
24.12.2020 --->

Also schaut in Eure Schatzkisten, auf Euren Dachboden, oder zwischen Eure Vorratsdosen in der Speisekammer! smilie_06

Mach mit, mach's nach, mach's besser.... smilie_02
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Christian1978
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 11.11.2020, 16:46

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Christian1978 » 25.11.2020, 17:26

silvergod » 25.11.2020, 08:15 hat geschrieben:

Also schaut in Eure Schatzkisten, auf Euren Dachboden, oder zwischen Eure Vorratsdosen in der Speisekammer! smilie_06


Woher kennst Du meine Lagerplätze ??? smilie_16
Mein Schaaaatz...

Benutzeravatar
Polkrich
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1898
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Polkrich » 25.11.2020, 22:18

Die letzten 5 werden sich finden. Ist wie in jedem Jahr....
Keiner von uns kommt lebend hier raus. Also hört auf, euch wie ein Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen. Spaziert in der Sonne. Springt ins Meer. Sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern. Seid freundlich. Seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit. Anthony Hopkins

Tim
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1388
Registriert: 17.03.2011, 16:25
Wohnort: Mal hier, mal da

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Tim » 26.11.2020, 11:59

01.12.2020 ---> Silvergod
02.12.2020 ---> konterbande
03.12.2020 ---> aygo
04.12.2020 ---> yin
05.12.2020 ---> rata de plata
06.12.2020 ---> rosab2000
07.12.2020 --->
08.12.2020 ---> Rheingold
09.12.2020 --->
10.12.2020 ---> Sap
11.12.2020 --->
12.12.2020 ---> Valentin
13.12.2020 ---> Silbersurfer999
14.12.2020 ---> Oberbayer84
15.12.2020 ---> hasenstab
16.12.2020 ---> Mick
17.12.2020 ---> Tim
18.12.2020 ---> Chinasammler
19.12.2020 ---> SWA_Bart
20.12.2020 ---> tenor
21.12.2020 ---> John_McClane
22.12.2020 ---> Christian1978
23.12.2020 ---> Polkrich
24.12.2020 --->
Lg Tim

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 333
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 26.11.2020, 12:19

Da waren, oder sind es nur noch 4 freie Plätze für unseren China-Weihnachtskalender!

Super Tim, ich freue mich sehr, daß du auch mit von der Partie bist und bin jetzt sehr in Vorfreude, zu sehen, mit was du Dein Türchen füllen wirst! smilie_14 smilie_07
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Tim
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1388
Registriert: 17.03.2011, 16:25
Wohnort: Mal hier, mal da

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Tim » 26.11.2020, 12:44

Gern Silvergod unddanke an dich
Lg Tim

Benutzeravatar
Polkrich
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1898
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Polkrich » 26.11.2020, 16:23

@Hey Tim, schon lange nichts mehr von Dir gelesen. Schön, dass Du dabei bist. smilie_01
Keiner von uns kommt lebend hier raus. Also hört auf, euch wie ein Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen. Spaziert in der Sonne. Springt ins Meer. Sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern. Seid freundlich. Seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit. Anthony Hopkins

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1758
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 26.11.2020, 17:23

SEHR schön smilie_24
Fehlen noch 4.. mal sehen ob es TOP oder Flop wird dieses Jahr... smilie_08

Christian1978
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 11.11.2020, 16:46

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Christian1978 » 26.11.2020, 17:37

Es wird sicherlich kein Flop, wenn man nicht nur den Wert im Auge hat. :wink:

Deshalb traut sich auch niemand an den Heiligabend, weil sich alle davon

die Supadupateure einmalige Preziose, von Sotheby ersteigert, erwarten.
Mein Schaaaatz...

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1758
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 26.11.2020, 18:06

Ich meinte mit Flop falls sich keine 24 Teilnehmer finden lassen.

Der 24. Ist gewiss nichts anderes wie der 3.oder 12. .
Es geht auch um keinen Wert.
Die meisten wissen sowieso nicht was die eine oder andere bestimmte Münze für einen Wert hat. smilie_16

Von daher ist das unwichtig. Viel schöner sind schöne Bilder ,Geschichten dahinter oder Hintergrund Informationen zu der einen oder anderen Münze oder Medailie oder oder..

Btw... falls sich keiner für die 24 findet übernehm ich die auch wieder , aber gern kann auch ein anderer sich eintragen smilie_01

smilie_24

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 333
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 27.11.2020, 07:18

Guten Morgen alle zusammen!

Ja, es geht nun mit 7-Meilenstiefeln auf den 1.Dezember zu! Es verbleiben nur noch 4 Tage bis zum Beginn des China-Weihnachtskalenders!

Wie Ihr anhand unser Teilnehmerliste sehen könnt, sind auch nur noch 4 Teilnehmerplätze zu besetzen!

Deshalb, nochmal ein Aufruf meinerseits an Euch Münzsammler und Foristen die jetzt diesen Aufruf lesen.
Wenn Ihr, oder besser gesagt DU eine Münze, Medaille oder einen Barren aus China habt, dann zeigt ihn uns, lasst uns daran teilhaben!
Gebt Euch/Dir einen Ruck, tragt Euch/Dich in den Kalender ein und schreibt einen Beitrag am gewählten Tag zu Eurem/Deinem Sammelstück! Es ist wirklich nicht schwer, Ihr/Du müsst auch keinen Roman schreiben.

@Rosab @Christian.. Danke erstmal an Euch für Eure Bereitschaft ein zweites Türchen übernehmen zu wollen! Gut zu wissen.. smilie_01
Aber ich vertraue erstmal auf die zahlreichen Leser hier im Forum, und auf die Bereitschaft gemeinsam hier im Forum etwas gestalten zu wollen und gemeinsam in diesen Zeiten eine Tradition weiterzuführen, sich zusammen zu finden, Freude und Leidenschaft zu teilen und uns eine schöne Vorweihnachtszeit zu bereiten! smilie_24 smilie_24 smilie_24 smilie_36 smilie_31

Bitte eintragen....! Ihr seid herzlich willkommen!
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Rhenanus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 371
Registriert: 04.03.2012, 12:33

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Rhenanus » 28.11.2020, 09:34

Christian1978 » 26.11.2020, 17:37 hat geschrieben:Es wird sicherlich kein Flop, wenn man nicht nur den Wert im Auge hat. :wink:

Deshalb traut sich auch niemand an den Heiligabend, weil sich alle davon

die Supadupateure einmalige Preziose, von Sotheby ersteigert, erwarten.


Dann will ich mal ein besinnliches downsizing der Erwartungen vornehmen!

01.12.2020 ---> Silvergod
02.12.2020 ---> konterbande
03.12.2020 ---> aygo
04.12.2020 ---> yin
05.12.2020 ---> rata de plata
06.12.2020 ---> rosab2000
07.12.2020 --->
08.12.2020 ---> Rheingold
09.12.2020 --->
10.12.2020 ---> Sap
11.12.2020 --->
12.12.2020 ---> Valentin
13.12.2020 ---> Silbersurfer999
14.12.2020 ---> Oberbayer84
15.12.2020 ---> hasenstab
16.12.2020 ---> Mick
17.12.2020 ---> Tim
18.12.2020 ---> Chinasammler
19.12.2020 ---> SWA_Bart
20.12.2020 ---> tenor
21.12.2020 ---> John_McClane
22.12.2020 ---> Christian1978
23.12.2020 ---> Polkrich
24.12.2020 ---> Rhenanus

Christian1978
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 11.11.2020, 16:46

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Christian1978 » 28.11.2020, 09:53

Der Mutigste ist gefunden. smilie_17
Mein Schaaaatz...


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste