Aktuelle Zeit: 21.09.2021, 07:45

Silber.de Forum

Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Stammfadenpate

pandapaule
Silber-Guru
Beiträge: 2133
Registriert: 21.01.2011, 22:05

Beitragvon pandapaule » 26.03.2015, 15:03

@EM-ET

Kann mich da nur anschließen. Vielen Dank smilie_01

Wie waren denn die Bewertungen von NPGS? Nur Hochgradig , also 99 und 100? Und waren da sehr große Unterschiede zwischen z.b.90 und 95 ?

Danke
Gruß
PP smilie_24
Jedes Problem hat eine einfache Lösung.
Das Geheimnis liegt auf der Strecke zwischen den beiden.

Anzeigen
Silber.de Forum
EM-ET
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 174
Registriert: 16.12.2011, 09:24

Beitragvon EM-ET » 26.03.2015, 16:11

Die Gradings waren alle 69 und 70.
lt. der Verkäuferin sind z.Bsp. die aktuellen Pandas alle min. 69. Die hatten bergeweise 70er gradings, was lt. ihrer Aussage auch das top Grading ist. Auch die nicht-China-Münzen hatten 69 und 70.

pandapaule
Silber-Guru
Beiträge: 2133
Registriert: 21.01.2011, 22:05

Beitragvon pandapaule » 26.03.2015, 17:33

Hab das chin. Grading nich verfolgt, aber sollte es da nicht bis 100 bewertet werden, oder verhau ich da gerade was?

Gruß
Jedes Problem hat eine einfache Lösung.

Das Geheimnis liegt auf der Strecke zwischen den beiden.

Benutzeravatar
Argentum
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 886
Registriert: 07.11.2008, 11:41

Beitragvon Argentum » 26.03.2015, 18:05

pandapaule hat geschrieben:Hab das chin. Grading nich verfolgt, aber sollte es da nicht bis 100 bewertet werden, oder verhau ich da gerade was?
Gruß

YTG gradet bis 100

pandapaule
Silber-Guru
Beiträge: 2133
Registriert: 21.01.2011, 22:05

Beitragvon pandapaule » 26.03.2015, 18:21

Ok, danke . Muss mich da wohl doch mal wieder reinfuchsen smilie_16

Gruß
PP smilie_24
Jedes Problem hat eine einfache Lösung.

Das Geheimnis liegt auf der Strecke zwischen den beiden.

silberschatzimsee
Silber-Guru
Beiträge: 2206
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Beitragvon silberschatzimsee » 27.03.2015, 00:18

VIelen Dank fuer deinen ausfuerhlichen Beitrag EM-ET!

smilie_14 smilie_14
Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM

raetsler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 22.01.2009, 00:32

Beitragvon raetsler » 28.03.2015, 16:22

Hallo,

hat einer von euch seine 3 Yuan 2015 New Year im Blister und kann mir folgende Frage beantworten:
Was ist der "komplette" Umfang der Verpackung? Gehört da ein roter Umschlag dazu oder ist das nur
die beige Karte mit Coin, Zertifikat und der Karte hinten drin?

Google war mir leider nicht hilfreich in der Frage.

Gruß und Danke
raetsler

wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3961
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Beitragvon wittu » 28.03.2015, 16:57

H
Zuletzt geändert von wittu am 08.10.2020, 20:29, insgesamt 1-mal geändert.
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
___________________________________________________________________
Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen (Astrid Lindgren)
___________________________________________________________________
Ignorierte Mitglieder: Siebenundvierzig900 / Hannoveraner

raetsler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 22.01.2009, 00:32

Beitragvon raetsler » 29.03.2015, 14:00

Hallo Wittu,

danke, das habe ich befürchtet. Meine Schokotafel war nicht mehr eingepackt :(

Das gibt jetzt wieder was mit dem Verkäufer :shock:

Nicht schon wieder... smilie_04

Gruß
raetsler

Benutzeravatar
John_McClane
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1158
Registriert: 15.07.2011, 19:52

Beitragvon John_McClane » 29.03.2015, 21:46

Tach Zusammen,

vermutlich wieder einer dieser geklauten Accounts..., seit über einem Jahr nichts mehr verkauft und dann auf einmal 5 Angebote mit "wertvollen" Gegenständen...von der Fotoausrüstung bis zur chin. Münze...!!!

http://www.ebay.de/itm/Goldmunze-China- ... 3aa641ccb4

VORSICHT !

Grüße
John
Das Maß der Dinge wenn es um Chinamünzen geht.....,die hercules Sammlung:

https://www.ngccoin.com/gallery/hercules/?Category=3168

"Frauen haben Selbstverwirklichung und Selbstbestimmung........! Männer haben selbst Schuld und Selbstbefriedigung.....!"

Benutzeravatar
MeisterAndre
1 Unze Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 09.03.2015, 19:58
Wohnort: Schwetzingen

Beitragvon MeisterAndre » 30.03.2015, 19:33

Hallo liebe China Münzen mitsammler smilie_24,

ich lese hier schon paar Wochen mit und freue mich über alle neuen infos hier im Thread!

Ich bin noch relativ neu in der Materie und verstehe noch nicht alle Fachbegriffe oder Diskussionen. Wird aber!

Mich würde interessieren, von wo ihr eure Münzen bezieht z. B. die Neujahrs Münze!? Die hätte ich auch gerne bestellt.

Ich habe bisher bei bekannten Händlern, auf Börsen, hier und im Gold.de Forum und ebay gekauft. Bei ebay gucke ich auch immer, dass es händler sind...

So, das wars erstmal und hoffe hier noch viel von euch zu lernen und zu lesen!

Grüße
Andre

DaFonzi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 181
Registriert: 30.11.2013, 04:28
Wohnort: Bei München

Beitragvon DaFonzi » 30.03.2015, 20:10

Hallo,
ich bin bei Weitem kein Spezialist, aber die Neujahrsmünze gab es damals bei PS-Coins mit Blister und Ohne...neue China Münzen haben die auch immer wieder da (5 Unzen Panda oder jetzt auch dieses Blumendings).
EMK Bach hat auch immer mal was, ist aber meiner subjektiven Meinung nach etwas teuer. Für Pandas und so vielleicht auch mal Auragentum...
Erfolgreich gehandelt mit Silberfreak1, Goldtobi, Silberpapst, DerSchwede, Morgi7141, Silbergirly, Eligius, Idpot, EM-sam, holzbaum15, hollaender, Silverfreak, Aberdoch, Jürgen, Lamalaa, daniel6452, Libertad1999, Wusa, jawollski, Der Telefonmann, Ickert, picodali, wuermchen, seemer, Silverlady, LunarStacker, Flo, Lancelot.

Benutzeravatar
MeisterAndre
1 Unze Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 09.03.2015, 19:58
Wohnort: Schwetzingen

Beitragvon MeisterAndre » 30.03.2015, 20:24

Hi,

ok. Ps coins kannte ich noch nicht smilie_01

Ich denke für dieses Jahr werde ich keine Neujahres Münze mehr zu gutem kurs bekommen.

Naja, das nächste mal dann...

Zum Thema wo kauft ihr:

Ich finde Schade, dass auf den Börsen, auf welchen ich war eigentlich nur Pandas angeboten werden. Teils 1989 Silber 1 oz und die anderen die letzten 2-3 Ausgaben....

Der einzige Lichtblick war eigentlich immer Hu Xing, aber er macht ja anscheinend die Preise, wie er grade lust hat. Nur ganz selten mal was preislich ausgezeichnet.

Was habt ihr für Erfahrungen bisher gemacht? Bzw mit was füreErwartungen geht ihr auf Börsen?

Gruß
Andre

koc
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 889
Registriert: 27.10.2010, 13:54

Beitragvon koc » 30.03.2015, 20:29

Hallo und Willkommen zum China sräd

was heisst bei dir günstig ?
http://www.ebay.de/itm/121601813467?_tr ... EBIDX%3AIT

denke günstiger als die anderen ist die schon ;-)

seine richtigen quellen wird hier glaube ich keiner nennen nur die üblichen wie oben schon geschrieben !
manchmal stellt einer einen link !

gruss
koc

Benutzeravatar
eurokrem
Silber-Guru
Beiträge: 2396
Registriert: 17.03.2011, 18:15

Beitragvon eurokrem » 02.04.2015, 19:27

Ein Schubladenfund :Bild



Bild

smilie_06


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste