Aktuelle Zeit: 04.07.2020, 14:01

Silber.de Forum

Münzneuerscheinungen - Kommentare

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, nordmann_de, Forum-Team, Mod-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Finerus
Silber-Guru
Beiträge: 3375
Registriert: 23.10.2010, 13:09

Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Finerus » 30.06.2013, 16:35

Dieser Faden dient dazu, Kommentare, Fragen oder Anregungen zu den einzelnen Beiträgen im Bilderfaden Münzneuerscheinungen abzugeben.

Einzelne Münzen, die bei den Neuerscheinungen in Form eines knappen "Steckbriefs" vorgestellt werden, können hier auch ausführlicher besprochen werden, ohne die Übersicht des Bilderfadens zu stören. Auf diese Weise kann man die Münzneuerscheinungen auch abonnieren, ohne zu jedem neuen Kommentar eine im Grunde unnötige Benachrichtigung per E-Mail zu erhalten. Die Abo-Funktion findet Ihr oben und unten auf der Seite ("Thema abonnieren" im Symbol "Themen-Optionen").

Danke,
Fin.
smilie_24
Zuletzt geändert von Finerus am 03.08.2015, 15:30, insgesamt 2-mal geändert.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Muzel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 20.03.2019, 11:48

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Muzel » 05.08.2019, 19:37

KarlTheodor hat geschrieben:
Shuffle0509 hat geschrieben:Wow, hatte beim Belgier extra die automatische E-Mail-Benachrichtigung eingestellt, sobald das Schiffchen verfügbar ist. Hab schätzungsweise 5 Min. nach Maileingang auf den bereitgestellten Link geklickt, aber die Münze war nicht (mehr) verfügbar.
Mich würde daher ebenfalls der Preis (für die Silbernen) beim Belgier interessieren, falls diesen jemand zu Gesicht bekommen hat...


War die goldene doch schon beim Belgier verfügbar smilie_08 ?

Wann kam denn die Benachrichtigungs Email vom Belgier ? Vielleicht wird das Angebot erst noch in den Shop dort eingestellt.


Für den Silberling wars glaube um die 17:25 Uhr... hab die Mail aber schon gelöscht, deswegen kann ich's nicht mehr genau sagen.

Auf jeden Fall hatte ich ca. 1 min. nach Maileingang auf den Link geklickt und auch da war schon alles ausverkauft bei der Silberversion. Mit der Minute weiss ich noch, weil war wieder zurück ins Postfach und hatte geguckt, wann der Eingang war.

Also nicht ärgern wegen den 5 min. Shuffle, war scheinbar fast ungmöglich eine zu bekommen :wink:

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon KarlTheodor » 05.08.2019, 19:38

Die silberne ist jetzt auch wieder beim Münzdachs in größerer Stückzahl zu bestellen, NATÜRLICH zu einem höheren Preis.

Ist bei jeder Münzausgabe immer wieder das gleiche Spiel mit dem Preise austesten.

Shuffle0509
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 05.04.2016, 23:13

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Shuffle0509 » 05.08.2019, 19:42

Allerdings seltsam!

Und ich bitte vielmals um Entschuldigung für die Verwirrung - die Goldene ist doch nicht bestellbar aktuell, hatte nur den Preis gesehen und gar nicht auf den "add to card - Button" geachtet smilie_13

Also nicht ärgern wegen den 5 min. Shuffle, war scheinbar fast ungmöglich eine zu bekommen :wink:


Hehe, ich ärger mich nicht, aber deine Aussage nährt die Vermutung, dass die Münze doch noch gar nicht verfügbar war. Naja, warten wir mal ab wann und zu welchem Preis der Belgier denn nun (nochmal) einstellt :wink:
Z= 1,2 A + 1,4 B + 3,3 C + 0,6 D + 0,999 E

Benutzeravatar
Münzferkel
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 52
Registriert: 05.03.2019, 11:13

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Münzferkel » 05.08.2019, 20:33

@sternengong

Der erste Preis bei PS war 22,33 Euro und beim Dachs 22,49 Euro.
Jetzt gibt es beim Dachs die Blisterversion der Münze für 27,95 Euro ( Mint Direct Premier ).
Was haltet Ihr eigentlich von den Blisterausgaben bei denen nur die ersten geprägten Münzen einer Serie wie z.B. bei dieser eingeschweißt sein sollen??? Ist der Aufpreis gerechtfertigt oder nicht? Oder ist das nur etwas für Sammler ?
Ich mache mir schon seit längerem Gedanken darüber ob man auch von diesen Blisterversionen 1-2 kaufen sollte oder nicht.
Bin sehr auf Euere Meinungen gespannt!!!!!!! smilie_14

Gruß Euer Ferkel :lol:

Benutzeravatar
sternengong
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 602
Registriert: 01.07.2016, 21:21

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon sternengong » 05.08.2019, 20:48

Danke für die Infos zu den "Erstpreisen".
Zu den Blistervarianten: Ich habe mir mal von Apmex die Australien Känguru Bullionmünze 2016 (oder war es 2017?) gekauft.
Kürzlich habe ich nachgesehen und war bei der Fleckenanfälligkeit der Kängurus total überrascht, dass die Münze(n) noch wie neu aussahen. Mag Zufall sein.

Diese Tuvalu Ausgabe hier scheint ja direkt in der Kapsel zu kommen. Für mich persönlich reicht das, also ohne Blisterverpackung. Aber jeder wie er mag ...
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden smilie_01

Benutzeravatar
sternengong
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 602
Registriert: 01.07.2016, 21:21

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon sternengong » 05.08.2019, 20:52

Die "normale Version" für 24,15 bei Münzen Engel:

https://www.muenzen-engel.de/catalogsea ... /?q=Tuvalu
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden smilie_01

Benutzeravatar
Betonsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 376
Registriert: 15.04.2019, 07:52

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Betonsammler » 05.08.2019, 21:53

Das Schiffchen find ich für Tuvalu ein wenig teuer. Hab beim Belgier eigendlich mit einem Preis unter EUR 20,-- gerechnet. Da kauf ich mir jetzt lieber die RAM Mondraketen vom Münzdachs für 20,40. Da dürfte das Sammlerpotenzial deutlich höher liegen.

@Blister
Ich vermute mal die Blisterausgaben werden in Zukunft für jede Münze kommen. EUR 10,-- und mehr für ein Stück bedrucktes Papier ist doch ein Bombengeschäft.
Wenn´s einen Euro mehr kostet dann teilweise ja, wie bei den Österreichern zum Beispiel. Aber EUR 12 mehr wie bei den Marvel´s, ob das je wieder reinkommt? Ich glaube nicht. Da lass ich die Finger von weg.

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon KarlTheodor » 05.08.2019, 22:39

Betonsammler hat geschrieben:...
Da kauf ich mir jetzt lieber die RAM Mondraketen vom Münzdachs für 20,40. Da dürfte das Sammlerpotenzial deutlich höher liegen.
...


Das denke ich nicht.

Die RAM Mondrakete ist eine einzelne Ausgabe mit einer Auflage von 25.000 Stück ( kostet beim Dachs übrigens derzeit 21,79 € ). Ob im nächsten Jahr noch jemand an das 50 jährige Jubiläum der ersten Mondlandung denken wird smilie_08 ?

Dagegen wird es von den Black Flag Piratenschiffen eine Serie geben, die auch bei den noch kommenden Ausgaben interessant für Sammler sein wird ( siehe den Erfolg der Ruanda Nautical Ounce Serie ). Auflage liegt hier bei nur 15.000 Stück. Seit Spiderman weiß man auch, dass von der Perth Mint geprägte Münzen Tuvalus durchaus gerne gesammelt werden.

Aber jeder soll sammeln, was ihm / ihr gefällt.

Benutzeravatar
lifesgood
Silber-Guru
Beiträge: 5648
Registriert: 10.01.2013, 11:42

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon lifesgood » 06.08.2019, 01:39

KarlTheodor hat geschrieben:
Betonsammler hat geschrieben:...
Da kauf ich mir jetzt lieber die RAM Mondraketen vom Münzdachs für 20,40. Da dürfte das Sammlerpotenzial deutlich höher liegen.
...


Das denke ich nicht.

Die RAM Mondrakete ist eine einzelne Ausgabe mit einer Auflage von 25.000 Stück ( kostet beim Dachs übrigens derzeit 21,79 € ). Ob im nächsten Jahr noch jemand an das 50 jährige Jubiläum der ersten Mondlandung denken wird smilie_08 ?

Dagegen wird es von den Black Flag Piratenschiffen eine Serie geben, die auch bei den noch kommenden Ausgaben interessant für Sammler sein wird ( siehe den Erfolg der Ruanda Nautical Ounce Serie ). Auflage liegt hier bei nur 15.000 Stück. Seit Spiderman weiß man auch, dass von der Perth Mint geprägte Münzen Tuvalus durchaus gerne gesammelt werden.

Aber jeder soll sammeln, was ihm / ihr gefällt.


Da stellt sich mir doch mal die Frage was "Sammeln" eigentlich ist.

Wenn ich kaufe, was mir gefällt, um es zu behalten würde ich das als Sammeln bezeichnen.

Wenn ich etwas kaufe, weil ich davon ausgehe, dass sich der Wert gut entwickelt (was ja dann auch den Verkaufsgedanken beinhaltet), ist das dann auch sammeln, oder nur ein spezielle Art der Anlage?

Wir hatten ja vor längerer Zeit mal die "Simpson-Diskussion". Wenn jemand die Simpsons kauft, weil ihm die Münzen gefallen, oder auch weil er Fan der Simpsons ist und er alles kauft was damit zu tun hat, also auch Silber, dann ist das in meinen Augen Sammeln.

Kauft jedoch jemand die Simpsons, weil er davon überzeugt ist, dass er irgendwann eine Unze Simpson gegen 3 Unzen Maple tauschen kann, hat das in meinen Augen mit Sammeln nichts zu tun, sondern geht eher in den Bereich Spekulation.

lifesgood
Paßt auf Euch auf und bleibt gesund!!!

Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 2874
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Aurifer » 06.08.2019, 09:49

Wenn man seine Münzen nicht vererben oder als Beigabe im Grab haben will, darf man so gesehen nur ein Stück kaufen und vielleicht nach gewisser Zeit wieder verkaufen, weil man ein anderes Gebiet oder schöneres Exemplar gefunden hat. Die Gewinnerzielungsabsicht wäre dann zweitrangig, weil man sich am Haben und Betrachten der Münze erfreut hat (haben sollte).
Zuletzt geändert von Aurifer am 06.08.2019, 20:17, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn jemand ein Problem mit dir hat, lass es ihm. Es ist seines!

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon KarlTheodor » 06.08.2019, 09:58


Benutzeravatar
Betonsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 376
Registriert: 15.04.2019, 07:52

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Betonsammler » 06.08.2019, 11:36

lifesgood hat geschrieben:, oder nur ein spezielle Art der Anlage?

Genau das!

Aber ich sammel auch Silber. Was, das zeig ich dir mal unter -meine Lieblingstücke- bei Gelegenheit.

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon KarlTheodor » 06.08.2019, 11:46

AGJaeger hat geschrieben:Duff Beer scheint bestellbar zu sein, zwar noch mit Lieferzeit 4 Wochen, aber Silbertresor hats schon eingelistet: https://www.silbertresor.de/product_inf ... ilber.html


Beim Belgier für 61,00 Euro erhältlich

https://goldsilver.be/en/the-simpsons-f ... -coin.html

Wird aber bestimmt noch günstiger zu kaufen sein.

AGJaeger
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 17.10.2010, 20:07
Kontaktdaten:

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon AGJaeger » 06.08.2019, 12:14

beim Belgier PLUS 14 Euro Porto, was nicht völlig unerheblich ist :-)

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon KarlTheodor » 06.08.2019, 12:23

AGJaeger hat geschrieben:beim Belgier PLUS 14 Euro Porto, was nicht völlig unerheblich ist :-)


Das Porto beim Belgier beträgt sogar 22 bzw. 29 €.

Macht aber nichts, wenn man sowieso eine Sammelbestellung am Laufen hat.

Kernaussage meines Posts sollte aber sein, dass man mit ein bisschen Warten das Duff Beer noch deutlich unter 60 € zu kaufen bekommen wird


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: John_McClane, McMephisto, Silverfreak und 6 Gäste