Aktuelle Zeit: 21.01.2019, 20:03

Silber.de Forum

Münzneuerscheinungen - Kommentare

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team, rosab2000, nordmann_de, Stammfadenpate

Benutzeravatar
Finerus
Silber-Guru
Beiträge: 3669
Registriert: 23.10.2010, 13:09

Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Finerus » 30.06.2013, 16:35

Dieser Faden dient dazu, Kommentare, Fragen oder Anregungen zu den einzelnen Beiträgen im Bilderfaden Münzneuerscheinungen abzugeben.

Einzelne Münzen, die bei den Neuerscheinungen in Form eines knappen "Steckbriefs" vorgestellt werden, können hier auch ausführlicher besprochen werden, ohne die Übersicht des Bilderfadens zu stören. Auf diese Weise kann man die Münzneuerscheinungen auch abonnieren, ohne zu jedem neuen Kommentar eine im Grunde unnötige Benachrichtigung per E-Mail zu erhalten. Die Abo-Funktion findet Ihr oben und unten auf der Seite ("Thema abonnieren" im Symbol "Themen-Optionen").

Danke,
Fin.
smilie_24
Zuletzt geändert von Finerus am 03.08.2015, 15:30, insgesamt 2-mal geändert.

Anzeigen
Silber.de Forum
san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6347
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon san agustin » 07.12.2018, 20:13

libelle hat geschrieben:Das war fast schon abzusehen, dass der Preis anziehen wird. :|
Ist zwar keine Münze, aber was sagt das schon aus, wenn man sich mal anschaut, was und wie viel jedes Jahr, an neuen Münzen auf den Markt kommt.
Da hat dann auch durchaus die eine oder andere Medaille eine Chance verdient finde ich.
Muss halt gut gemacht und limitiert sein.


meinst Du wirklich ? 25K ist nun nicht mehr so unüblich bei Neuerscheinungen
und quasi handelt es sich um eine ,,rein Deutsche,, Medaille

Die Händler und deren Preise sind doch oft bei Numismatik die Scheinwelt
Die richtige wahre Welt spielt wo anders und stell mal ein Verkaufsangebot hier rein
ich verspreche die Medaille geht nicht mal für einen Bruchteil der aktuellen VK über die Theke

aber jeder Sammler soll seinen Spaß haben smilie_15
schliesslich kaufe ich ja auch Ausgaben die andere doof finden smilie_07
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5689
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon nordmann_de » 07.12.2018, 20:15

san agustin hat geschrieben:...
wer oder was ist bitte ,,Germania Mint,, ???

...

Noch ziemlich unklar aus meiner Sicht: http://germaniamint.com/contact.php
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6347
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon san agustin » 07.12.2018, 20:17

nordmann_de hat geschrieben:
san agustin hat geschrieben:...
wer oder was ist bitte ,,Germania Mint,, ???

...

Noch ziemlich unklar aus meiner Sicht: http://germaniamint.com/contact.php


Grüß Dich.... smilie_24

wohnen da nicht die Reichsbürger smilie_08 :mrgreen:
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

GSP-Sammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 14.02.2012, 07:32

RAM - Erstausgabe neue Serie

Beitragvon GSP-Sammler » 10.12.2018, 17:21

ich habe heute von ps den link zum Kauf von
1 oz silver RAM Delfin 2019 der ROYAL MINT AUSTRALIA bekommen. Als Text von ps stand dabei:
- max. Auflage soll 25.000 betragen
- Jede Unze soll ab Mint verkapselt sein
- Prägestätte ist die Royal Australian Mint
- Es soll der Beginn einer neuen Serie sein

Die email kam um 16:17 Uhr - um 16:55 Uhr waren bereits keine Münzen mehr verfügbar.
Habe ich etwas verpasst? Kann mal bitte jemand den ps-Erstausgabepreis nennen? War das so günstig wie "andere 1oz Anlageklassiker"?
Dateianhänge
Dolphinsilver.jpg

KarlTheodor
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 388
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: RAM - Erstausgabe neue Serie

Beitragvon KarlTheodor » 10.12.2018, 17:34

GSP-Sammler hat geschrieben:ich habe heute von ps den link zum Kauf von
1 oz silver RAM Delfin 2019 der ROYAL MINT AUSTRALIA bekommen.
...


Was hat der Delfin bei Wagners gekostet smilie_08 ?

Bei emk gibt es ihn für 23,95 Euro.

Benutzeravatar
trucker950
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 19.01.2010, 08:42

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon trucker950 » 10.12.2018, 18:17

Zum Ausgabe Preis kann ich nichts sagen, aber was mir auffällt ist das es immer die gleiche masche ist vom Herr Wagner. Stellt eine neue Münze rein mit geringer kaufstückzahl und schaut wie schnell sie weg sind, dann eins zwei tage später die selbe Münze nur 2-3euro teurer.
Von mir aus kann er sein zeug behalten da bestell ich lieber woanders auch wenn es ein bissel mehr kostet.
Das finde ich nicht in Ordnung von einem Händler der hier im Forum so hoch gehoben wird.
Erfolgreich Gehandelt mit: Valentin, hifi.fan, Schatzi, Blackjudidel, silbernase, silberheiz, pandapaule, falkoback, Münzaufbewahrer, Enno+Tara, Reiman, Lpsc, Mahoney33, Libertad1999

Benutzeravatar
Katz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 759
Registriert: 14.08.2010, 11:53
Wohnort: Ulm

Re: RAM - Erstausgabe neue Serie

Beitragvon Katz » 10.12.2018, 18:23

KarlTheodor hat geschrieben:
GSP-Sammler hat geschrieben:ich habe heute von ps den link zum Kauf von
1 oz silver RAM Delfin 2019 der ROYAL MINT AUSTRALIA bekommen.
...


Was hat der Delfin bei Wagners gekostet smilie_08 ?

Bei emk gibt es ihn für 23,95 Euro.


ist es das Wert so ein Bottlenose Dolphin smilie_08
hab mal paar gekauft ab 20Stück 22.- smilie_12
"Wissen ist Macht nichts Wissen Macht nichts"

KarlTheodor
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 388
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon KarlTheodor » 10.12.2018, 18:26

trucker950 hat geschrieben:Zum Ausgabe Preis kann ich nichts sagen, aber was mir auffällt ist das es immer die gleiche masche ist vom Herr Wagner. Stellt eine neue Münze rein mit geringer kaufstückzahl und schaut wie schnell sie weg sind, dann eins zwei tage später die selbe Münze nur 2-3euro teurer
...


Das wird den Wagners m.E. dieses Mal nicht gelingen.

Hauptdistributor des Delfins für Deutschland ist meines Wissens emk und ich glaube nicht, dass psc deren Staffelpreise noch toppen kann.

Mich würde aber schon interessieren, was der Delfin bei den Wagners gekostet hat.


@Katz:
Genau den "Bottlenose" ( = Großer Tümmler ) meinte ich.

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5689
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon nordmann_de » 10.12.2018, 18:27

Vielleicht mal alle Infos zu der Münze (und der in 1oz in Gold) von agaunews, also Händlerneutral:
http://agaunews.com/whats-that-flipper- ... -a-well-2/
Kam schon am 07.12.18 per Newsletter.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
Katz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 759
Registriert: 14.08.2010, 11:53
Wohnort: Ulm

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Katz » 10.12.2018, 18:27

trucker950 hat geschrieben:Zum Ausgabe Preis kann ich nichts sagen, aber was mir auffällt ist das es immer die gleiche masche ist vom Herr Wagner. Stellt eine neue Münze rein mit geringer kaufstückzahl und schaut wie schnell sie weg sind, dann eins zwei tage später die selbe Münze nur 2-3euro teurer.
Von mir aus kann er sein zeug behalten da bestell ich lieber woanders auch wenn es ein bissel mehr kostet.
Das finde ich nicht in Ordnung von einem Händler der hier im Forum so hoch gehoben wird.

ja der Wagner ist halt ein Fuchs smilie_11
was hat er den jetzt verlangt für die ersten Stücke smilie_08
"Wissen ist Macht nichts Wissen Macht nichts"

GSP-Sammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 14.02.2012, 07:32

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon GSP-Sammler » 10.12.2018, 18:42

und ich habe mich jetzt bei goldsilver.be eingedeckt für 20,80€ pro Stück.
Wenn jemand der real bei ps gekauft hat so nett wäre und noch den deutschen Erstpreis angeben würde (nicht den von EMK-sondern von PS-coins), dann wäre dies sehr nett..

graurock
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 486
Registriert: 02.03.2013, 20:29

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon graurock » 10.12.2018, 18:47

trucker950 hat geschrieben:Zum Ausgabe Preis kann ich nichts sagen, aber was mir auffällt ist das es immer die gleiche masche ist vom Herr Wagner. Stellt eine neue Münze rein mit geringer kaufstückzahl und schaut wie schnell sie weg sind, dann eins zwei tage später die selbe Münze nur 2-3euro teurer.
Von mir aus kann er sein zeug behalten da bestell ich lieber woanders auch wenn es ein bissel mehr kostet.
Das finde ich nicht in Ordnung von einem Händler der hier im Forum so hoch gehoben wird.



Angebot und Nachfrage?!

Warum soll er den Gewinn dem Spekulatius überlassen?

KarlTheodor
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 388
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon KarlTheodor » 10.12.2018, 18:48

GSP-Sammler hat geschrieben:und ich habe mich jetzt bei goldsilver.be eingedeckt für 20,80€ pro Stück.
...


Versandkosten 22,00 Euro smilie_08 ?

GSP-Sammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 14.02.2012, 07:32

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon GSP-Sammler » 10.12.2018, 18:53

ja einmalig 22,00€ Versandkosten, dafür kann man 3 Monate ansammeln. Bei so vielen neuen Ausgaben und kommenden Stücken lohnt sich das eher, als jedes Mal in Deutschland 5€ oder 6€ für Paketversand zu bezahlen.
Kann sich ja jeder selbst ausrechnen! Und bei 20 Stück sind die Versandkosten im Gegensatz zum EMK Preis der neuen Delfine schon wieder drin

Benutzeravatar
Tykon
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 559
Registriert: 30.03.2016, 11:14

Re: RAM - Erstausgabe neue Serie

Beitragvon Tykon » 10.12.2018, 18:54

GSP-Sammler hat geschrieben:ich habe heute von ps den link zum Kauf von
1 oz silver RAM Delfin 2019 der ROYAL MINT AUSTRALIA bekommen. Als Text von ps stand dabei:
- max. Auflage soll 25.000 betragen
- Jede Unze soll ab Mint verkapselt sein
- Prägestätte ist die Royal Australian Mint
- Es soll der Beginn einer neuen Serie sein

Die email kam um 16:17 Uhr - um 16:55 Uhr waren bereits keine Münzen mehr verfügbar.
Habe ich etwas verpasst? Kann mal bitte jemand den ps-Erstausgabepreis nennen? War das so günstig wie "andere 1oz Anlageklassiker"?

Ich hätte das letzte Exemplar noch ergattern können. Habs dann aber aufgrund des Preises von 20,87€ sein lassen.

Neue Serie oder nicht ... es ist ne BU Münze und damit zu teuer. Ein Sammlerwert ist da imho nicht zu erwarten.
Zuletzt geändert von Tykon am 10.12.2018, 18:57, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste