Aktuelle Zeit: 20.06.2021, 20:41

Silber.de Forum

Münzneuerscheinungen - Kommentare

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Finerus
Silber-Guru
Beiträge: 3544
Registriert: 23.10.2010, 13:09

Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Finerus » 30.06.2013, 16:35

Dieser Faden dient dazu, Kommentare, Fragen oder Anregungen zu den einzelnen Beiträgen im Bilderfaden Münzneuerscheinungen abzugeben.

Einzelne Münzen, die bei den Neuerscheinungen in Form eines knappen "Steckbriefs" vorgestellt werden, können hier auch ausführlicher besprochen werden, ohne die Übersicht des Bilderfadens zu stören. Auf diese Weise kann man die Münzneuerscheinungen auch abonnieren, ohne zu jedem neuen Kommentar eine im Grunde unnötige Benachrichtigung per E-Mail zu erhalten. Die Abo-Funktion findet Ihr oben und unten auf der Seite ("Thema abonnieren" im Symbol "Themen-Optionen").

Danke,
Fin.
smilie_24
Zuletzt geändert von Finerus am 03.08.2015, 15:30, insgesamt 2-mal geändert.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1884
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon black religion » 11.05.2021, 19:43

Edelmetall47 » 11.05.2021, 16:28 hat geschrieben:
black religion » 11.05.2021, 15:56 hat geschrieben:@Maxe smilie_09 Freut mich, daß das smartminting Fieber langsam auch Dich ansteckt. smilie_01

Habe da schon länger erhöhte Temperatur mein Lieber. smilie_11
Zwar noch nicht viel aber man kann sich ja noch steigern, kommt
eben immer aufs Design an. Anbei zwei Beispiele. smilie_01

Maxe


Auch zwei wunderschöne Exemplare. smilie_14 Ich mag, wie die CIT das Konzept zu einer Münze umsetzt, wie hier beispielsweise die Tafelrunde.
Wird Dir aber vorkommen, als wären da noch mehr, als nur fünf Jahre zwischen den beiden und der Voyager, wenn Du die daneben hältst. Selbst wenn ich die 2018er Ausgaben mit 2020ern vergleiche, kommt mir das manchmal, wie eine andere Welt vor. Du wirst viel Freude an der Voyager haben, mit einer Lupe gibt es da viele, viele Details zu entdecken. Mag sein, das die zu überladen ist, aber solche klitzekleinen Details hat man, glaube ich, noch nicht gesehen, bzw. geschafft umzusetzen. Und da diese Münze, wie gesagt, für mich ein weiterer Meilenstein von smartminting ist, habe ich auch die Black Proof bestellt. Nicht, weil ich denke das Geld dafür jemals wieder zu sehen, sondern weil die Details noch mehr aus der Black Proof herausstechen und die einfach noch geiler aussehen. Wären die gemeinsam in den VVK gegangen, hätte ich bei den Preisen nur die Black Proof. Da NC aber an Kandidaten wie mich gedacht hat, kam die einige Wochen später.
Für mich der nächste Knaller bleibt die Growing Up, auch von Numiscollect. Da finde ich wiederum die Umsetzung überragend. Von der Prägung weiß ich noch nicht, ob der Löwe dem Palau Panther das Wasser reichen kann. Das ist so ziemlich das lebensechteste Münzbild, was mir jemals untergekommen ist.
Ich könnte schon wieder Romane zu so einigen Ausgaben verfassen. Nicht alles was die rausbringen, bringt mich so zum schwärmen. Aber sehr, sehr vieles. Dabei ist mir das Motiv fast egal. Die Prägung, die Umsetzung, ein stimmiges Gesamtkonzept, das ist bei so einer Münze wichtig für mich. Ob mich ein schwarzer Panther, oder irgend ein anderes Vieh auf einer Münze anguckt und aussieht, als würde es gleich rausspringen, ist mir da echt egal. Und nachdem mir Rheingold den Zusammenhang zwischen Marsrover und Kolumbus stimmig erklärt hat, konnte ich endlich glücklich bestellen. Vorher war mir das zu viel, Raketen und Astronauten auf der einen, Schiff und Inquisitoren, äääh, Entdeckern auf der anderen Seite.
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Benutzeravatar
Rheingold
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 581
Registriert: 09.06.2010, 13:45
Wohnort: Ländle

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Rheingold » 12.05.2021, 11:51

Sehr schöne Bilder und 2 klasse Stücke smilie_01 @Maxe
Die hätte ich auch gerne in der Sammlung, aber alle auf der Wunschliste gehen leider nicht smilie_04

Rückblickend habe ich mich aber mehr über ausgelassene Ausgaben geärgert, die dann doch noch wegen Fotos von Forenkollegen etc. zum "must have" wurden, als über die Stücke, die dann doch nicht überzeugten und im Verkauf keinen Verlust brachten.
Danke an dieser Stelle @black religion u.a. Forenkollegen mit ihren Posts und Münzvorstellungen.
Ohne diese "Wachmacher" hätte ich einiges mehr einfach verbummelt. Man hat ja nicht immer lückenlos Zeit alles zu verfolgen.

Die oben besprochene 2oz 10 Dollar Voyagers Thirst for Discovery wohl gestern beim Dachs für 269,00 € eingestellt ging offensichtlich zügig weg.

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1884
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon black religion » 12.05.2021, 16:09

@Rheingold

Ja, manchmal ist es so. Wie bei einem Film, auf den man wochenlang hinfiebert und der dann den Erwartungen nicht so richtig gerecht wird. Dann ist es durchaus von Vorteil, rechtzeitig zu guten Preisen und im richtigen Shop gekauft zu haben. Dann bekommt man beim Verkauf auch keine schlechte Laune, zumindest wenn man das Richtige gekauft hat. Im Moment sind mir die Ausgabepreise der CIT Ausgaben aber etwas zu teuer, da muss man leider schon ordentlich aussieben und aufpassen, was man kauft, wenn man nicht auf die Schn.... fliegen will. Im Moment keine richtig schöne Zeit, sein Hobby auszuleben.
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

GSP-Sammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 303
Registriert: 14.02.2012, 07:32

5oz Redback Spider Australien Royal Mint 2021

Beitragvon GSP-Sammler » 12.05.2021, 18:15

hat jemand schon einen Anbieter entdeckt, welcher die 5oz BU und color in Deutschland anbietet?

Die 5oz BU der lpm-Exclusive Ausgabe lag im Erstausgabepreis bei 225,-US$(bank wire)
Und aktuell sind wohl auch nur noch wenige Stücke bestellbar.

Weiß jemand wie man dort direkt bestellen kann? Eine Registrierung ist nur mit asiatischer Adresse möglich oder was braucht man hierzu?

Otti_Muc
1 Unze Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 28.03.2021, 16:04

Re: 5oz Redback Spider Australien Royal Mint 2021

Beitragvon Otti_Muc » 12.05.2021, 18:57

GSP-Sammler » 12.05.2021, 18:15 hat geschrieben:hat jemand schon einen Anbieter entdeckt, welcher die 5oz BU und color in Deutschland anbietet?

Die 5oz BU der lpm-Exclusive Ausgabe lag im Erstausgabepreis bei 225,-US$(bank wire)
Und aktuell sind wohl auch nur noch wenige Stücke bestellbar.

Weiß jemand wie man dort direkt bestellen kann? Eine Registrierung ist nur mit asiatischer Adresse möglich oder was braucht man hierzu?


Registrierung ist doch ohne Probleme möglich. Versandkosten 42 Dollar ...

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7145
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: 5oz Redback Spider Australien Royal Mint 2021

Beitragvon nordmann_de » 12.05.2021, 19:20

Otti_Muc » 12.05.2021, 18:57 hat geschrieben:
GSP-Sammler » 12.05.2021, 18:15 hat geschrieben:hat jemand schon einen Anbieter entdeckt, welcher die 5oz BU und color in Deutschland anbietet?

Die 5oz BU der lpm-Exclusive Ausgabe lag im Erstausgabepreis bei 225,-US$(bank wire)
Und aktuell sind wohl auch nur noch wenige Stücke bestellbar.

Weiß jemand wie man dort direkt bestellen kann? Eine Registrierung ist nur mit asiatischer Adresse möglich oder was braucht man hierzu?


Registrierung ist doch ohne Probleme möglich. Versandkosten 42 Dollar ...


Naja, beim Import in die EU fallen da noch weitere Kosten an. Im besten Falle werden nur 7% EuSt berechnet, wenn man es dem Versender bzw. Transportdiestleister rechtzeitig mitteilt oder dies dann bei abweichender Einfuhrdeklaration durch das Transportunternehmen reklamiert. Ansonsten werden erst mal 19% EuSt berechnet auf den Betrag inklusiver der Versandkosten!
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1884
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: 5oz Redback Spider Australien Royal Mint 2021

Beitragvon black religion » 12.05.2021, 19:30

nordmann_de » 12.05.2021, 19:20 hat geschrieben:
Otti_Muc » 12.05.2021, 18:57 hat geschrieben:
GSP-Sammler » 12.05.2021, 18:15 hat geschrieben:hat jemand schon einen Anbieter entdeckt, welcher die 5oz BU und color in Deutschland anbietet?

Die 5oz BU der lpm-Exclusive Ausgabe lag im Erstausgabepreis bei 225,-US$(bank wire)
Und aktuell sind wohl auch nur noch wenige Stücke bestellbar.

Weiß jemand wie man dort direkt bestellen kann? Eine Registrierung ist nur mit asiatischer Adresse möglich oder was braucht man hierzu?


Registrierung ist doch ohne Probleme möglich. Versandkosten 42 Dollar ...


Naja, beim Import in die EU fallen da noch weitere Kosten an. Im besten Falle werden nur 7% EuSt berechnet, wenn man es dem Versender bzw. Transportdiestleister rechtzeitig mitteilt oder dies dann bei abweichender Einfuhrdeklaration durch das Transportunternehmen reklamiert. Ansonsten werden erst mal 19% EuSt berechnet auf den Betrag inklusiver der Versandkosten!


Bei dem 5 OZer fallen 19% an, zuzüglich 10/15€ für den Transportdienstleister. Aber ja, man kann da problemlos bestellen. Habe mit LPM aber persönlich keine Erfahrungen. Soll zur Zeit alles etwas länger dauern, aber Sorgen braucht man sich da keine zu machen.
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

UNE1972
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 21.04.2021, 18:54

Re: 5oz Redback Spider Australien Royal Mint 2021

Beitragvon UNE1972 » 12.05.2021, 19:38

GSP-Sammler » 12.05.2021, 18:15 hat geschrieben:hat jemand schon einen Anbieter entdeckt, welcher die 5oz BU und color in Deutschland anbietet?

Die 5oz BU der lpm-Exclusive Ausgabe lag im Erstausgabepreis bei 225,-US$(bank wire)
Und aktuell sind wohl auch nur noch wenige Stücke bestellbar.

Weiß jemand wie man dort direkt bestellen kann? Eine Registrierung ist nur mit asiatischer Adresse möglich oder was braucht man hierzu?


PSC hat im Newsletter vor paar Tagen angekündigt, dass er sie anbietet, dürfte kurzfristig kommen

Und Engel in Regensburg wohl auch, aber noch keine Preise genannt:
https://www.muenzen-engel.de/australia- ... erous.html

Benutzeravatar
HerrHansen
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1298
Registriert: 28.12.2010, 08:19

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon HerrHansen » 13.05.2021, 09:27

Der Kurs der 5 Oz BU in Down Under liegt bei knapp 400 AUD

https://melbournecoinco.com/products/20 ... UifQ%3D%3D
"There ain’t no such thing as a free lunch" Milton Friedman
Irgendjemand wird dafür bezahlen - er wird es noch nicht wissen...

Benutzeravatar
Edelmetall47
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 332
Registriert: 24.02.2020, 17:13

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Edelmetall47 » 13.05.2021, 09:55

Also ich lese deutlich 395 US Dollar.

Maxe
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
HerrHansen
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1298
Registriert: 28.12.2010, 08:19

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon HerrHansen » 13.05.2021, 11:44

Wenn in Australien $ ausgezeichnet sind, sind es AUD nicht USD.
Nur die wenigisten online-shops weisen explizit AUD aus, meist nur, wenn sie inmternationale Kundschaft haben, wie z.B. die PM. MelbourneCoins, Downies etc. weisen nur $ aus.
"There ain’t no such thing as a free lunch" Milton Friedman
Irgendjemand wird dafür bezahlen - er wird es noch nicht wissen...

hollander1980
1 Unze Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 19.05.2020, 11:41

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon hollander1980 » 13.05.2021, 13:16

In Polen zu kauf:
https://www.metalmarket.eu/en/products/coins/silver-coins/australias-most-dangerous-redback-spider-5-oz-silver-2021-5003.html
218,68 euro. Mir zu teuer. Aber vielleicht interessant für dich! (Ich würde diesen Betrag gerne für den Hai ausgeben, aber er wird wahrscheinlich erst nächstes Jahr kommen.)

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1884
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon black religion » 13.05.2021, 13:38

Der wird hier auch nicht viel günstiger. Dürfte demnächst bei ps coins, Münzen Engel und noch ein paar anderen auftauchen. Vom Preis wird sich da aber nicht viel tun. Ist ein LPM Produkt, die kamen auch mit rund 200€. Die RM bringt vielleicht ja selber welche noch im Shop, dürfen ja nicht alle raus aus Australien. Allerdings würde es selbst dann nicht viel günstiger werden, + Versand, +19%, +FedEx... Ich bin da raus, auch wenn die echt cool aussieht.
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

didi
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 26.08.2012, 14:11

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon didi » 13.05.2021, 15:37

Bei PS gab es heute den 1 Oz Silber Proof Color Redback Spider für 248,00 EURO minus 99 EURO Gutschein.

didi

UNE1972
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 21.04.2021, 18:54

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon UNE1972 » 13.05.2021, 16:42

https://ps-coins.com/de/5-oz-silber/5-o ... t-25a-ustg

Jetzt bei PSC für 214,50 € erhältlich!


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste