Aktuelle Zeit: 28.05.2024, 22:16

SILBER.DE Forum

Münzneuerscheinungen - Kommentare

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, nordmann_de, Mod-Team, silvergod, Stammfadenpate

Finerus
Silber-Guru
Beiträge: 3544
Registriert: 23.10.2010, 13:09

Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Finerus » 30.06.2013, 16:35

Dieser Faden dient dazu, Kommentare, Fragen oder Anregungen zu den einzelnen Beiträgen im Bilderfaden Münzneuerscheinungen abzugeben.

Einzelne Münzen, die bei den Neuerscheinungen in Form eines knappen "Steckbriefs" vorgestellt werden, können hier auch ausführlicher besprochen werden, ohne die Übersicht des Bilderfadens zu stören. Auf diese Weise kann man die Münzneuerscheinungen auch abonnieren, ohne zu jedem neuen Kommentar eine im Grunde unnötige Benachrichtigung per E-Mail zu erhalten. Die Abo-Funktion findet Ihr oben und unten auf der Seite ("Thema abonnieren" im Symbol "Themen-Optionen").

Danke,
Fin.
smilie_24
Zuletzt geändert von Finerus am 03.08.2015, 15:30, insgesamt 2-mal geändert.

Anzeigen
SILBER.DE Forum
Benutzeravatar
black religion
Silber-Guru
Beiträge: 2437
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon black religion » 07.12.2020, 10:36

.
Zuletzt geändert von black religion am 15.04.2022, 10:49, insgesamt 1-mal geändert.
smilie_03

Benutzeravatar
black religion
Silber-Guru
Beiträge: 2437
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon black religion » 07.12.2020, 10:40

.
Zuletzt geändert von black religion am 15.04.2022, 10:49, insgesamt 1-mal geändert.
smilie_03

Benutzeravatar
Rheingold
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 626
Registriert: 09.06.2010, 13:45
Wohnort: Ländle

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Rheingold » 07.12.2020, 13:03

Das ist das Los der Pioniere @black religion smilie_01

Erinnert mich an die Zeit der ersten Ruanda African Ounces, übrigens auch eine Innovation in Zusammenarbeit mit B.H. Mayer, München, da wurde auch über diese komische Agenturausgabe die Nase gerümpft und schon der Abgesang dieser Modeausgaben falsch prognostiziert. Wer von Anfang dabei war der wurde mit Wertzuwächsen für evtl. Spott etwas entschädigt.

Ich bin für besonders schön gestaltete Münzen, die auch für mich t.w. in Richtung geprägte Kunst gehen, immer offen.
Mit der neuen Prägetechnik sehe ich auch einen neuen Zukunfts-Trend, an dem früher oder später auch die renommierten Mints nicht vorbeikommen bzw. t.w. schon nachahmen und übernehmen.
Mit der neuen innovativen Smartminting-Technik werden die Münzdesigner auch von einigen technischen Einschränkungen befreit und können bisher nie dagewesene Motive und Reliefkompositionen als Prägungen umsetzen.
Z.B. konnte man bisher keine hohen Motiv-Reliefs bzw. Erhabenheiten am Münzrand prägen. das musste technisch bedingt mehr ins Zentrum des Motivs. Ebenso musste eine rel. sehr hohe Anhebung auf der eine Seite zwingend durch eine entsprechende Einsenkung auf der Gegenseite kompensiert werden. Diese technischen Einschränkungen begrenzten dann die freie Motivgestaltung. Mit der Smartminting Technik fallen nicht nur diese Beschränkungen weg, sondern lassen sich auch bisher einzigartige Ausprägungen mit 3D Effekt erreichen. Es sind ja eigentlich keine reinen Effekte, sondern tatsächlich 3D-Ausprägungen, welche noch im Gesamt-Design t.w. mehr oder weniger betont bzw. hervorgehoben werden.

Insofern sind die von black religion vorgestellten Münzen Neuheiten und Vorreiter im Münzdesign.
So komme ich auch an einigen Smartminting Ausgaben nicht vorbei und z.B. der Majestic Eagle, meine erste mongolische Münze, gehört schon zu meinen Lieblingsstücken und wird m.E. als Innovation in die Münzgeschichte eingehen. Nicht von ungefähr hat sich nicht nur die 1oz zum Ausgabepreis schon ungefähr verdoppelt. Wer kann sich von so einer Münze schon trennen. Freu mich schon auf die neue kommende black silver 2oz Ausgabe. Auch 2 weitere besondere CIT Neuheiten in Kleinauflagen kann ich schwer erwarten. Im Frühjahr dann als post im Münzneuheiten Thread, wenn mir black religion nicht zuvorkommt. smilie_07

Also wenigstens eine deutsche (Privat-)Mint die in der Prägekunst und Münzdesign mit den großen Mints der Welt (China Mint, Royal Canadian Mint, Perth Mint, Münze Ö. etc.) mithalten kann.
Bisher hab ich keine der Mayer smartminting coins from Bavaria bereut,
Also bin ich bei einigen besonderen Ausgaben, die meinen Geschmack treffen, dabei, solange die Ausgabepreise nicht noch weiter abheben. Spotnah können sie bei den Auflagen und dem (noch) teuren Smartminting Prägeaufwand ja auch (noch) nicht sein.
Wobei die Kolumbus Seite der Voyager mit den Details schon grenzwertig am "too much" liegt. Musste die aber trotzdem bestellen und kann man endgültig auch erst beurteilen, wenn man sie dann in natura in der Hand hält.
Zuletzt geändert von Rheingold am 08.12.2020, 09:30, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
black religion
Silber-Guru
Beiträge: 2437
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon black religion » 07.12.2020, 21:01

.
Zuletzt geändert von black religion am 15.04.2022, 10:50, insgesamt 1-mal geändert.
smilie_03

Benutzeravatar
silvergod
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 761
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon silvergod » 07.12.2020, 23:39

@ Rheingold

Danke für diese ausführliche Erläuterung! smilie_01
Ist zwar nicht mein Sammelgebiet, aber die Teile sehen richtig schweinegeil aus!

Biene, Pilot, Adler... Alles außergewöhnliche Prägungen und das Design ist echt der Hammer! smilie_31
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Benutzeravatar
black religion
Silber-Guru
Beiträge: 2437
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon black religion » 12.12.2020, 16:45

.
Zuletzt geändert von black religion am 15.04.2022, 10:50, insgesamt 1-mal geändert.
smilie_03

Franky74
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 02.07.2020, 22:34

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Franky74 » 12.12.2020, 17:22

@Rheingold

So wie es aussieht hast du den Noble schon bekommen. Darf ich mal fragen wann du ihn bekommen und wo du bestellt hast?

Ich habe den Noble beim Silbertresor bestellt aber irgendwie tut sich da gar nix smilie_04

Benutzeravatar
Silberpetro
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 324
Registriert: 10.09.2011, 16:05

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Silberpetro » 13.01.2021, 10:46

Hallo zusammen,

ich wollte Euch mal Fragen ob ihr die Münzen welche von der Scottsdale Mint auf den 5 er Kartonstreifen über mehrere Jahre drauf last, oder ob ihr diese auspackt? Ich habe gehört das die Kartons säurehaltig sind und auch die Kapseln/Münzen angreifen können?

Viele Grüße Peter

KOCOS
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 10.10.2016, 17:25

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon KOCOS » 13.01.2021, 11:14

Die Scottsdale empfiehlt es, die Münzen nicht auf den Kartons zu lassen:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?f ... le#p673485

Benutzeravatar
Mister Münze
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 712
Registriert: 02.08.2011, 20:34
Wohnort: Dresden

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Mister Münze » 13.01.2021, 11:56

Silberpetro » 13.01.2021, 10:46 hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich wollte Euch mal Fragen ob ihr die Münzen welche von der Scottsdale Mint auf den 5 er Kartonstreifen über mehrere Jahre drauf last, oder ob ihr diese auspackt? Ich habe gehört das die Kartons säurehaltig sind und auch die Kapseln/Münzen angreifen können?

Viele Grüße Peter

Meine Antwort findest Du in meinen Videos:
https://www.youtube.com/watch?v=RsbIdx2e1Yk&t=5m16s
Erfolgreich gehandelt mit: Bossi, RCM, siggirabu, d.pust, Tim, Kluberer, bartagame, Sahnehäubchen, Emskopp, smoke, GSP-Sammler

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 3710
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon foxl60 » 13.01.2021, 12:33


Meine Antwort findest Du in meinen Videos:
https://www.youtube.com/watch?v=RsbIdx2e1Yk&t=5m16s[/quote]

Warum meinst Du, dass die Scottsdale Mint Pappe nicht zur "Originalverpackung" der Münzen gehört. @Mister Münze ?

Benutzeravatar
Mister Münze
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 712
Registriert: 02.08.2011, 20:34
Wohnort: Dresden

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Mister Münze » 13.01.2021, 16:21

foxl60 » 13.01.2021, 12:33 hat geschrieben:Warum meinst Du, dass die Scottsdale Mint Pappe nicht zur "Originalverpackung" der Münzen gehört. @Mister Münze ?


Weil sie sich dabei sonst mehr Mühe gegeben hätten :wink:
Erfolgreich gehandelt mit: Bossi, RCM, siggirabu, d.pust, Tim, Kluberer, bartagame, Sahnehäubchen, Emskopp, smoke, GSP-Sammler

Benutzeravatar
Rheingold
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 626
Registriert: 09.06.2010, 13:45
Wohnort: Ländle

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Rheingold » 25.01.2021, 13:05

Münze Österreich hat auf ihrer Homepage neue Details zur neuen 20-Euro-Silbermünzen-Serie "Die Augen der Kontinente" mit Ausgaben zu fünf "Kraft-Tieren" gepostet.

Nach der gerade erschienenen 20 Euro 2021 "Australien -Schöpferkraft der Schlange" lautet das Thema der nächsten Ausgabe "Europa - Weisheit der Eule".
Ein Bild der Wertseite mit der Eule gibt es dort auch schon:
eule.jpg
eule.jpg (26.51 KiB) 974 mal betrachtet

Die weiteren Folgeausgaben lauten:

Afrika - Die Ruhe das Elefanten
Asien - Stärke des Tigers
Amerika - Heilkraft des Bären

Rudiratlos
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 258
Registriert: 06.11.2010, 17:38

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Rudiratlos » 25.01.2021, 13:19

Es fehlt noch der fünfte Kontinent:

Australien - Die Sprunghaftigkeit des Kängurus smilie_10

Benutzeravatar
black religion
Silber-Guru
Beiträge: 2437
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon black religion » 25.01.2021, 13:56

.
Zuletzt geändert von black religion am 15.04.2022, 10:50, insgesamt 1-mal geändert.
smilie_03


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste