Aktuelle Zeit: 23.10.2020, 23:22

Silber.de Forum

Münzneuerscheinungen - Kommentare

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Finerus
Silber-Guru
Beiträge: 3378
Registriert: 23.10.2010, 13:09

Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Finerus » 30.06.2013, 16:35

Dieser Faden dient dazu, Kommentare, Fragen oder Anregungen zu den einzelnen Beiträgen im Bilderfaden Münzneuerscheinungen abzugeben.

Einzelne Münzen, die bei den Neuerscheinungen in Form eines knappen "Steckbriefs" vorgestellt werden, können hier auch ausführlicher besprochen werden, ohne die Übersicht des Bilderfadens zu stören. Auf diese Weise kann man die Münzneuerscheinungen auch abonnieren, ohne zu jedem neuen Kommentar eine im Grunde unnötige Benachrichtigung per E-Mail zu erhalten. Die Abo-Funktion findet Ihr oben und unten auf der Seite ("Thema abonnieren" im Symbol "Themen-Optionen").

Danke,
Fin.
smilie_24
Zuletzt geändert von Finerus am 03.08.2015, 15:30, insgesamt 2-mal geändert.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
solidsilber
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 30.07.2014, 08:24
Wohnort: Deutschland

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon solidsilber » 12.07.2020, 21:51

Batman Chibi Coin sieht nicht schlecht aus, mein sohnemann wird sich freuen.
"Cave, cave, dominus videt"

Benutzeravatar
Rheingold
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 522
Registriert: 09.06.2010, 13:45
Wohnort: Ländle

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Rheingold » 13.07.2020, 08:39

lubucoin hat geschrieben:Kommt sowas eigentlich öfter vor, dass eine limitierte Sammler Münze in Proof nach wenigen Jahren mit identischem Design sogar identischer Verpackung neu aufgelegt wird?

2014 Steamboat Willie Proof - 10.000
http://www.muenzen-siegen.de/silber/709 ... t-coa.html

2020 Steamboat Willie Proof - 1.928
https://www.powercoin.it/de/new-zealand ... -2020.html

smilie_08


Gibts die "Chiwoo Cheonwang 1 oz Silber 2016" nicht auch in einer neuen Auflage mit einem späteren Jahrgang.

Bei identischen Kursmünzen entscheidet ja oft der Jahrgang und der Prägebuchsstabe über wertvoll oder preiswert. Neuauflagen von Gedenkmünzen sind sicher legal und legitim, aber gut finde ich sowas nicht.

Benutzeravatar
MaxeBaumann
Silber-Guru
Beiträge: 2464
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon MaxeBaumann » 13.07.2020, 09:43

Rheingold hat geschrieben:Gibts die "Chiwoo Cheonwang 1 oz Silber 2016" nicht auch in einer neuen Auflage mit einem späteren Jahrgang.

Nein, das wäre mir neu, glaube ich so nicht. Die Komsco bringt
jedes Jahr eine eigenständige neue Medaille heraus. Bisher sind
es 5 Stück und das 16-er Motiv taucht nicht noch einmal in
einem anderen Jahrgang auf.

Maxe smilie_24
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

Tritoon01
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 313
Registriert: 20.11.2015, 11:02

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Tritoon01 » 13.07.2020, 10:16

MaxeBaumann hat geschrieben:
Rheingold hat geschrieben:Gibts die "Chiwoo Cheonwang 1 oz Silber 2016" nicht auch in einer neuen Auflage mit einem späteren Jahrgang.

Nein, das wäre mir neu, glaube ich so nicht. Die Komsco bringt
jedes Jahr eine eigenständige neue Medaille heraus. Bisher sind
es 5 Stück und das 16-er Motiv taucht nicht noch einmal in
einem anderen Jahrgang auf.

Maxe smilie_24


..... das 2016 Chiwoo .... wurde in 2017 als Proof-Version veröffentlicht ....

Benutzeravatar
MaxeBaumann
Silber-Guru
Beiträge: 2464
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon MaxeBaumann » 13.07.2020, 10:42

Das mag ja sein, bleibt aber trotzdem der Jahrgang 2016.

Maxe smilie_24
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

Benutzeravatar
Muzel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: 20.03.2019, 11:48

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Muzel » 17.07.2020, 22:49

black religion hat geschrieben:Man soll ja auch mal auf die neue Generation hören. Sohnemann ist felsenfest davon überzeugt, daß jeder normale Mensch auf diesem Planeten einen
BATMAN CHIBI COIN
braucht. Wenn der nicht durch die Decke geht, versteht er Münzsammler nicht.


Mit der jetzigen Harry Potter-Ausgabe ist mir aufgefallen, dass es innerhalb der "Chibi-Coin-Serie" wohl verschiedene Serien geben wird smilie_08
Weil Batman hatte auf der Packung die 01 und Harry Potter nun auch die 01.
Ich dachte, dass die Chibi Coins-Veröffentlichungen nun fortlaufend fortgesetzt werden mit 01 Batman, 02 Harry Potter usw.

So wie ich das nun verstehe, ist Batman die 01 der Chibi Coins DC-Comic-Serie und Harry Potter die 01 der Chibi Coins Harry Potter-Serie.
Wenn man die Schatten richtig deutet, wird es dann wohl mit der 4. Veröffentlichung = Darth Vader auch eine Chibi Coins Stars Wars-Serie geben, weiter unten ist ja auch noch R2-D2.

https://www.nzmint.com/collections/chibi-coins

kanightlife
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: 11.04.2013, 07:48
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon kanightlife » 17.07.2020, 22:52

Ja, das ist mir heute auch aufgefallen. Scheinen 3 oder 4 Serien zu sein.

Sehen echt toll aus. Und Wahnsinn, wie schnell die Preise anziehen.

2000 Stück sind halt mal nichts....

Benutzeravatar
Silberpetro
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 293
Registriert: 10.09.2011, 16:05

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon Silberpetro » 18.07.2020, 11:54

Hallo,

kann mir jemand sagen ob diese Münze zu der Star Wars Serie (Boba Fett, Darth Vader etc ) gehört oder ob es sich um eine Einzelausgabe handelt ?
2020 Niue 1 Oz Silber Star Wars Mandalorian Mythosaur 2 AUD BU

Gruß Peter

Benutzeravatar
black religion
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 925
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon black religion » 18.07.2020, 17:30

Muzel hat geschrieben:
black religion hat geschrieben:Man soll ja auch mal auf die neue Generation hören. Sohnemann ist felsenfest davon überzeugt, daß jeder normale Mensch auf diesem Planeten einen
BATMAN CHIBI COIN
braucht. Wenn der nicht durch die Decke geht, versteht er Münzsammler nicht.


Mit der jetzigen Harry Potter-Ausgabe ist mir aufgefallen, dass es innerhalb der "Chibi-Coin-Serie" wohl verschiedene Serien geben wird smilie_08
Weil Batman hatte auf der Packung die 01 und Harry Potter nun auch die 01.
Ich dachte, dass die Chibi Coins-Veröffentlichungen nun fortlaufend fortgesetzt werden mit 01 Batman, 02 Harry Potter usw.

So wie ich das nun verstehe, ist Batman die 01 der Chibi Coins DC-Comic-Serie und Harry Potter die 01 der Chibi Coins Harry Potter-Serie.
Wenn man die Schatten richtig deutet, wird es dann wohl mit der 4. Veröffentlichung = Darth Vader auch eine Chibi Coins Stars Wars-Serie geben, weiter unten ist ja auch noch R2-D2.

https://www.nzmint.com/collections/chibi-coins


Scheinen mindestens drei Serien zu sein. Ich glaube noch einen Stormtrooper, R2D2, Chewie und Bob Fett erkannt zu haben. Die Prägestätten schielen scheinbar vermehrt auch auf andere Käufer, als die Münzsammler. Und langsam, aber sicher, gibt es eine breite Produktpalette für Comicfans. Gerade solche Chibi Coins könnten auch auf Comicmessen Beachtung finden. Gibt viele durchgedrehte Comicfans. Also, Daumen drücken.
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Benutzeravatar
solidsilber
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 30.07.2014, 08:24
Wohnort: Deutschland

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon solidsilber » 19.07.2020, 19:52

Ich habe schon den neuen Harry Potter Chibi Coin vorbestellt, jetzt aber gleich zwei, jetzt bereue ich das ich nur eine Batman Münze gekauft habe, sieht in natura super aus, 150€ möchte ich jetzt nicht bezahlen, sohneman freut sich riesieg auf seine Batman Münze, das war ein guter Kauf.
"Cave, cave, dominus videt"

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7332
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon san agustin » 19.07.2020, 20:30

Das sind genau wieder solche Serien, wo dann der vermeintliche Sammler nicht mehr durchblickt smilie_54

Ich bin da raus

Ist es denn zuviel verlangt eine einfache und strukturierte Serie ohne schnickschnack aufzubauen ? smilie_18
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6829
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon nordmann_de » 19.07.2020, 21:53

san agustin hat geschrieben:...

Ich bin da raus

Ist es denn zuviel verlangt eine einfache und strukturierte Serie ohne schnickschnack aufzubauen ? smilie_18


@san
Ich bin da schon lange nicht mehr dabei...früher gab es die Münzen mit etwas Commerz darum.
Da konnte man noch sammlen...heute ist da aus meiner Sicht fast nur noch Commerz...mit etwas Münzdesign drumherum und für das Herz bleibt mir fast nur der Koala...
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7332
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon san agustin » 20.07.2020, 10:21

nordmann_de hat geschrieben:
san agustin hat geschrieben:...

Ich bin da raus

Ist es denn zuviel verlangt eine einfache und strukturierte Serie ohne schnickschnack aufzubauen ? smilie_18


@san
Ich bin da schon lange nicht mehr dabei...früher gab es die Münzen mit etwas Commerz darum.
Da konnte man noch sammlen...heute ist da aus meiner Sicht fast nur noch Commerz...mit etwas Münzdesign drumherum und für das Herz bleibt mir fast nur der Koala...


Hallo nordmann_de und Danke für die wieder einmal richtig getroffenen Worte
So sehe ich es ähnlich

Ich bin nicht mehr gewillt für solche Numismatikausgaben die extremen Aufschläge zu zahlen.

Die Markt wird Tsunamiartig geflutet, als ob es keinen Morgen mehr gibt

zu Beginn des Koala 2007 waren solche Neuerscheinungen undenkbar
Damals alles schön überschaubar und verständlich für den Sammler

Kookaburra, Britannia, Lunar und Koala waren da so die Basismünzen

Heute benötigt man beim Betrachten der Silbermünzen Aufstellung auf gold.de schon eine Gewisse Zeit um klar zu kommen :shock:
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
OZ47AG
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: 02.12.2019, 11:42

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon OZ47AG » 20.07.2020, 11:28

@nordmann_de & @san das ist doch heutzutage das Schöne. Jeder kann wie er beliebt, aber niemand muss.
Es ist doch quasi bei kaum einer Serie noch wirklich überblickbar. Selbst die "schnöden" Libertad - die ich wirklich sehr mag - warten mit einem Portfolio auf, als gäbe es kein Morgen - BU, PP, GTI Turbodiesel :wink: ... 1/20OZ... bis zum Türstopper in Edelholzschatulle... Bei der Fülle überblickst du das auch nicht mehr auf Anhieb. Dazu die colorierten "Specials", die schlechten wie guten Fälschungen.

Die Comic werden jetzt bedient, weil es der Markt einfach hergibt und die Limitierung tut ihr übriges. So wie Batman gerade abgeht, darf es meinetwegen gerne weitergehen. Allerdings, 15 Stück bis Ende des Jahres sind natürlich eine Hausnummer, weil du für den Ausgabekurs locker das 3-fache an Boullion einfahren könntest. Bei mir hat Chibi den spontanen "Habenwillreflex" ausgelöst, der Einstandspreis ist im Vergleich zu anderen Händlern vergleichsweise günstig und für mich konstant für alle 15 Stück, also Augen zu und durch. Erweist es sich schlussendlich als €-Rohrkrepierer, bleibt immer noch die Freude an den Motiven oder als Geschenk fürs Kind zu den sicherlich noch häufig folgenden Anlässen. Ich verstehe auch völlig eure Meinung, man muss tatsächlich nicht auf jeden Zug aufspringen smilie_01 .

Guten Wochenstart smilie_24 .
Silberhut.

CasaGrande
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 734
Registriert: 02.10.2012, 08:50

Re: Münzneuerscheinungen - Kommentare

Beitragvon CasaGrande » 20.07.2020, 14:43

..................

wieder rausgenommen, gehört nicht hierher.
Zuletzt geändert von CasaGrande am 21.07.2020, 11:13, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste