Aktuelle Zeit: 22.01.2019, 14:46

Silber.de Forum

PM - Stockhorse

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team, rosab2000, nordmann_de, Stammfadenpate

Alex1204
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 11.07.2014, 10:49

Re: PM - Stockhorse

Beitragvon Alex1204 » 29.03.2017, 12:49

Hallo zusammen,

ich möchte die Serie keineswegs schlecht reden. Ist ja ganz nett das wechselnde Motiv mit dem Pferd.
Allerdings hab ich mir zu Beginn der Serie das ganze etwas anders vorgestellt.
Dies betrifft zum einen den Wertzuwachs (im reralistischen Sinne) der Serie, der recht schleppend voranschreitet und zum anderen aber auch der recht hohe Einstiegspreis.
Klar man zahlt etwas drauf weil die Auflage gering ist - wodurch man sich auch einen Wertzuwachs erhofft. Wenn dann aber nach ein paar Jahren auch nichts rumkommt, ärgert man sich natürlich ein wenig.

Wie seht ihr die Zukunft dieser Serie ?

smilie_14
Erfolgreich gehandelt mit: rudl88, Paterblauauge, bosse1978, Silbermax, lucielentas, 3x san agustin, Tykon, Autoom, kudahura, Balkenbieger, Mick, Sandsteinfreund

Anzeigen
Silber.de Forum
foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2374
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: PM - Stockhorse

Beitragvon foxl60 » 29.03.2017, 13:20

Alex1204 hat geschrieben:...
Allerdings hab ich mir zu Beginn der Serie das ganze etwas anders vorgestellt.
Dies betrifft zum einen den Wertzuwachs (im reralistischen Sinne) der Serie, der recht schleppend voranschreitet....
...


Reicht Dir der Wertzuwachs denn noch nicht ( = insbesondere der 2013er und 2014er Ausgaben ) smilie_08 ???


JSBroker hat geschrieben:Die Dinger machen ihren Weg. Beeindruckend smilie_01

Ich aktualisiere das mal auf heute 4. Januar 2017

2013: 86,00 Euro
2014: 64,50 Euro
2015: 49,00 Euro
2016: 34,00 Euro

Das galoppiert wie im Film.
...

Alex1204
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 11.07.2014, 10:49

Re: PM - Stockhorse

Beitragvon Alex1204 » 29.03.2017, 13:28

JSBroker hat geschrieben:Die Dinger machen ihren Weg. Beeindruckend smilie_01

Ich aktualisiere das mal auf heute 4. Januar 2017

2013: 86,00 Euro
2014: 64,50 Euro
2015: 49,00 Euro
2016: 34,00 Euro

Das galoppiert wie im Film.
...
[/quote]

Ich orientiere mich an verkauften Exemplaren in der Bucht, da diese Preise dann auch tatsächlich realisierbar sind.

Verkaufspreise von Händlern, die sich in den von JSBroker bewegen spiegeln meiner Meinung nach keinen realistischen Verkaufwert wieder.

Ich habe folgende Preise feststellen können:

2013: 60-65€
2014: 40-45€
2015: 40€
2016: 30-35€

Somit sieht das ganze schon wieder wesentlich anders aus. smilie_11
Erfolgreich gehandelt mit: rudl88, Paterblauauge, bosse1978, Silbermax, lucielentas, 3x san agustin, Tykon, Autoom, kudahura, Balkenbieger, Mick, Sandsteinfreund

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2374
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: PM - Stockhorse

Beitragvon foxl60 » 29.03.2017, 13:37

Alex1204 hat geschrieben:
Ich orientiere mich an verkauften Exemplaren in der Bucht, da diese Preise dann auch tatsächlich realisierbar sind.
...
...
Ich habe folgende Preise feststellen können:

2013: 60-65€
2014: 40-45€
2015: 40€
2016: 30-35€
...


Ich habe mal die Verkaufspreise auf ebay für die 2013er Ausgabe schnell rausgesucht:

http://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=stoc ... =1&_ipg=50

Kann deswegen nicht wirklich nachvollziehen, wie Du auf nur 60,00 bis 65,00 Euro für die 2013er Ausgabe kommst!

Aber selbst ein Preis von nur 65,00 Euro würde gegenüber dem Ausgabepreis eine Wertsteigerung von über 50 % bedeuten !!! Reicht Dir das denn wirklich nicht smilie_08 ?

Alex1204
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 11.07.2014, 10:49

Re: PM - Stockhorse

Beitragvon Alex1204 » 29.03.2017, 14:03

Die Preise betreffen die Einzelmünze inkl. COA, keinen gegradeten o. ä.

Bei einer Münze reicht mir das nicht, oder hast du dir 100 Stück davon gekauft ?

Dann würde ich es verstehen, dass es dir reicht.

http://www.ebay.de/sch/i.html?_odkw=sto ... 3&_sacat=0

Ich richte mich auch nicht an die am teuersten verkauften Exemplare smilie_02

Schön rechen kann man sich viel. smilie_02

Da hat eh jeder, andere Ansichten. :roll:
Erfolgreich gehandelt mit: rudl88, Paterblauauge, bosse1978, Silbermax, lucielentas, 3x san agustin, Tykon, Autoom, kudahura, Balkenbieger, Mick, Sandsteinfreund

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2374
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: PM - Stockhorse

Beitragvon foxl60 » 29.03.2017, 14:14

Alex1204 hat geschrieben:Die Preise betreffen die Einzelmünze inkl. COA, keinen gegradeten o. ä.
...


... und diese ebay-Verkaufspreise liegen einiges über den von Dir gefundenen 65,00 Euro.

Alex1204 hat geschrieben:...
Bei einer Münze reicht mir das nicht, oder hast du dir 100 Stück davon gekauft ?
...


Eine Wertsteigerung von über 50 % reicht Dir nicht smilie_08 ??? Sei bitte realistisch und habe keine überhöhten Preiserwartungen bzw.- hoffnungen smilie_13 .

Alex1204 hat geschrieben:...

Ich richte mich auch nicht an die am teuersten verkauften Exemplare ...
...


Nein, DU richtest Dich nach den niedrigsten Preisen, um Deine nicht nachvollziehbare Auffassung zu rechtfertigen.

Alex1204 hat geschrieben:...
Schön rechen kann man sich viel...


Schlecht reden, sollte man eine durchaus erfolgreiche Münzserie aber auch nicht !!!

silberhai

Re: PM - Stockhorse

Beitragvon silberhai » 29.03.2017, 14:23

Ich kaufe mir jedes Jahr ein Exemplar und gut ist , ganz einfach weil mir die Serie gefällt.
Und wenn die Münzen im Wert steigen dann ist es ein angenehmer Nebeneffekt. :wink:

25rubel
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1437
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: PM - Stockhorse

Beitragvon 25rubel » 29.03.2017, 14:33

zudem sind langsam aber stetig steigende preise erfahrungsgemäß auch nachhaltiger.

Alex1204
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 11.07.2014, 10:49

Re: PM - Stockhorse

Beitragvon Alex1204 » 29.03.2017, 14:49

foxl60 hat geschrieben:
Alex1204 hat geschrieben:
Alex1204 hat geschrieben:...
Schön rechen kann man sich viel...


Schlecht reden, sollte man eine durchaus erfolgreiche Münzserie aber auch nicht !!!


Dann wünsche ich viel Erfolg den 2013er Stock Horse für 90€ oder mehr zu verkaufen. smilie_10

Unsere Diskussion gehört auch nicht unbedingt in den Faden.
Erfolgreich gehandelt mit: rudl88, Paterblauauge, bosse1978, Silbermax, lucielentas, 3x san agustin, Tykon, Autoom, kudahura, Balkenbieger, Mick, Sandsteinfreund

Frank the tank
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1685
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: PM - Stockhorse

Beitragvon Frank the tank » 29.03.2017, 14:59

Es gibt doch bei ebay die Funktion, wo auch schon beendete Auktionen aufgelistet werden.
Evtl. kann das mal jemand einstellen.
Ansonsten, reicht doch Eine für die Sammlung.

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2374
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: PM - Stockhorse

Beitragvon foxl60 » 29.03.2017, 15:02

Alex1204 hat geschrieben:...
Dann wünsche ich viel Erfolg den 2013er Stock Horse für 90€ oder mehr zu verkaufen.
...



Darum geht es hier nicht, auch wenn die beendeten ebay-Auktionen für das 2013er Pferd zeigen, dass solche Preise durchaus erzielt werden.

Es ging viel mehr darum, Deine "postfaktischen" angeblichen Wahrheiten zu dieser Münzserie richtig zu stellen.

Frank the tank hat geschrieben:Es gibt doch bei ebay die Funktion, wo auch schon beendete Auktionen aufgelistet werden.
Evtl. kann das mal jemand einstellen.
...


Hatten wir schon:

http://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=stoc ... =1&_ipg=50

Benutzeravatar
sternengong
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 229
Registriert: 01.07.2016, 21:21

Re: PM - Stockhorse

Beitragvon sternengong » 29.03.2017, 16:45

EMK hat sie (2017er Ausgabe) auch in den Vorverkauf aufgenommen.
Ich bin erst etwas spät in die Serie eingestiegen, mir gefallen die Motive aber wirklich sehr gut.
Außer das "2013er Tierchen" reiten sie bei mir ;-)
Wie hoch waren denn so die "Ausgabepreise" bei den älteren Ausgaben 2013 - 2016?! Weiß das noch jemand?
Im Vorverkauf wird für die 2017er Ausgabe ja so ca. 35 - 38 Euro verlangt. Ist also zumindest kein Schnäppchen oder wie seht Ihr das? :roll:
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden smilie_01

JSBroker
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 311
Registriert: 25.08.2016, 10:54

Re: PM - Stockhorse

Beitragvon JSBroker » 04.04.2017, 06:50

Ich kann die Kritik an der Wertsteigerung auch nicht so ganz nachvollziehen. Klar geht immer mehr, aber es gibt glaube ich nicht viele Serien die nach 4 Jahren bereits eine solche Performance erzielt haben smilie_01

JSBroker
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 311
Registriert: 25.08.2016, 10:54

Re: PM - Stockhorse

Beitragvon JSBroker » 04.04.2017, 15:30

Habe vornhin mit einem Händler telefoniert. Die Münzen sind wohl ab Ende dieser, Anfang nächster Woche schon lieferbar :P

Benutzeravatar
sternengong
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 229
Registriert: 01.07.2016, 21:21

Re: PM - Stockhorse

Beitragvon sternengong » 04.04.2017, 16:31

Schöne Serie.
Schöne Münze.
Gute Qualität.
Keine Milchflecken.
Geringe Auflage.
Ich bin auch 2017 dabei :D
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden smilie_01


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste