Aktuelle Zeit: 04.12.2020, 21:15

Silber.de Forum

Perth Mint Kookaburra Silber und Gold

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, nordmann_de, Mod-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Benutzeravatar
Xiaolong
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 647
Registriert: 31.03.2019, 21:48

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon Xiaolong » 07.09.2020, 11:02

Danke, das war dann nahe Spot mit den 150€.
Ja die Sufu und ich stehen etwas auf Kriegsfuß, wegen meiner Browser Add-ons und Firefox. Mal geht, geht nicht etc ... smilie_07
_______________________________________________
manchmal klemmt die Leertaste

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Mahoni
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1492
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon Mahoni » 07.09.2020, 11:29

Kann ich bestätigen. Ich habe meine zu 153 € eingekauft.
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

Benutzeravatar
HerrHansen
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1224
Registriert: 28.12.2010, 08:19

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon HerrHansen » 07.09.2020, 13:59

Mahoni hat geschrieben:Kann ich bestätigen. Ich habe meine zu 153 € eingekauft.


habe auch nachgeschaut 155 EUR am 17/12/19
"There ain’t no such thing as a free lunch" Milton Friedman
Irgendjemand wird dafür bezahlen - er wird es noch nicht wissen...

Benutzeravatar
Xiaolong
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 647
Registriert: 31.03.2019, 21:48

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon Xiaolong » 07.09.2020, 15:05

Kö,

dann wären jetzt 191€ der angepasste Preis..
Vielleicht taucht ja noch einmal etwas um die zweihundert herum auf.
8)
_______________________________________________
manchmal klemmt die Leertaste

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6930
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon nordmann_de » 07.09.2020, 19:18

foxl60 hat geschrieben:
Xiaolong hat geschrieben:Wo lag denn so der Einstandspreis für den 1/10 Kooka in Gold?


Mit der Suchfunktion hier im Forum wärst Du auf den Beitrag von nordmann vom 30.12.2019 gekommen, wonach der ursprüngliche Ausgabepreis bei etwa 175 Euro lag.

Die Münze gab es später aber auch deutlich günstiger (um 150 Euro).


@Xialong
Damit war folgender Post mit Screenshot vom PM Bullionblog gemeint:
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f ... 85#p645919

Der Perth Mint Preis lag aber nie bei etwas 150 Euro...das waren Händlerpreise in Deutschland (Belgier, PSC usw.).
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2657
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon foxl60 » 08.09.2020, 00:01

nordmann_de hat geschrieben:Der Perth Mint Preis lag aber nie bei etwas 150 Euro...


DAS hat auch niemand jemals behauptet.

Perth Mint Preise interessieren im Grunde eh keinen, weil man im Regelfall bei deutschen Händlern die Münzen günstiger als bei dieser Prägeanstalt direkt bekommt.

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6930
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon nordmann_de » 09.09.2020, 20:06

Xiaolong hat geschrieben:Weil ich manchmal aus dem Mustopf komme ...

Wo lag denn so der Einstandspreis für den 1/10 Kooka in Gold?
Falls es jetzt doch eine Serie wird, wäre ich gerne mit dabei ... zumal es ja im Moment doch noch ein paar von denen gibt.
Zwar im Moment 43,5% über Spot, aber wer zu spät kommt ... usw


@Xialong

Entweder Du sammelst Sie wegen des Goldes ein (wäre mir dann zu teuer bei den mir bekannten deutschen Anbietern) oder spekulierst auf eine Serie.
Da möchte ich Dir aber keine Hoffnungen machen, da man mir mitteilte, dass im Moment keine Infos zu einer kommende Prägung vorliegt, trotz der Freigabe.
Sprich, es gibt derzeit keinen Auftrag dritterseits oder direkt durch die Perth Mint.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
Xiaolong
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 647
Registriert: 31.03.2019, 21:48

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon Xiaolong » 09.09.2020, 21:31

Danke für die Info :D.

Aber zu spät, hab schon zwei geordert, man weiß ja nie...
Muss ich die nächsten Wochen FDH-Diät machen, dann ist der Mehrpreis zu verschmerzen smilie_02
Abgesehen davon ein Kooka in JOLD!! HEy!
_______________________________________________
manchmal klemmt die Leertaste

Benutzeravatar
Xiaolong
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 647
Registriert: 31.03.2019, 21:48

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon Xiaolong » 10.09.2020, 14:10

Kleines Update, die Schnuckel sind da!

Herrschaftszeiten wie winzig!
:mrgreen: smilie_01
Jetzt weiß ich auch wieder, warum ich jahrelang einen Bogen um diese Größe gemacht habe. Selbst mit Lesebrille kaum etwas zu erkennen...
Habe dann noch einmal gewühlt und die Rechnung mit meiner letzten 1/10 oz gefunden...
Es war 2003 und ein paar Känguruhs kamen über die Hausbank zu mir.
Unter anderem dabei auch in 1/10 oz ... Preis 2003?

Na?

SATTE 42€
:lol:

5 $ für 28,75 €
15 $ für ^^42 €
25 $ für 97 €

Waren schlanke 167,75 €
_______________________________________________
manchmal klemmt die Leertaste

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6930
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon nordmann_de » 10.09.2020, 18:14

Die Perth Mint hat ja Ihr Bullion-Münzprogramm für 2021 am 01.09.2020
offiziell vorgestellt und dabei auch die Starttermine der einzelenn Größen genannt.
Für den Kookaburra ist das der 12. Oktober. Für alle Größen?
Nein der 10oz Kookaburra kommt später, wie hier auf der Seite vermerkt ist: http://www.perthmintbullion.com/blog/bl ... ogram.aspx
Kooka 2021.JPG

Man teilte mir auf Nachfrage mit, dass die Prägung für die Münze vorgesehen ist,
jedoch später erfolgen wird und der Termin noch nicht bekannt sei.
smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
Xiaolong
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 647
Registriert: 31.03.2019, 21:48

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon Xiaolong » 18.09.2020, 07:00

Mal verliert man, mal gewinnen die anderen ....

Heute gesehen beim Belgier...

https://goldsilver.be/en/home/3067-pm-1 ... rsary.html

Wer also noch Nachschub braucht ...
_______________________________________________
manchmal klemmt die Leertaste

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1155
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon black religion » 28.09.2020, 14:58

Scheint ja nochmal was an 1 OZ Kookas nachgekommen zu sein. smilie_09 Bei einigen Händlern wieder verfügbar. Und für den Moment auch zu relativ guten Preisen um die 25€. Ist bestimmt nicht die richtige Zeit, um sich Boxen zuzulegen, wer aber noch keine hat, sollte vielleicht zuschlagen. Motiv ist das Beste seit langem und hat ja auch gefühlt zwei Motivseiten. smilie_01
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

blechrohr
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 04.08.2015, 17:31

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon blechrohr » 28.09.2020, 19:37

Hallo allseits.
Seit längerer Zeit werden keine 10 oz 2020 kookas angeboten.
War dafür die Stückzahl begrenzt?
Ist noch mit Nachschub zu rechnen?
Gibt's noch Händler, die zu akzeptablen Preisen Verkäufe anbieten?
Vielleicht gibt's jemanden hierzuforum der dazu antworten kann und ich danke dafür schon vorab.

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6930
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon nordmann_de » 29.09.2020, 11:19

blechrohr hat geschrieben:Hallo allseits.
Seit längerer Zeit werden keine 10 oz 2020 kookas angeboten.
War dafür die Stückzahl begrenzt?
Ist noch mit Nachschub zu rechnen?
Gibt's noch Händler, die zu akzeptablen Preisen Verkäufe anbieten?
Vielleicht gibt's jemanden hierzuforum der dazu antworten kann und ich danke dafür schon vorab.


@blechrohr

Die 10oz Kookaburra werden "unlimited" geprägt. Nur hat wohl die Perth Mint keine Kappa mehr und prägt keine mehr oder/und die Nachfrage seitens der Händlerkundschaft ist zu gering. Bis Ende 2020 kann bei freier Kappa und genügender Menge seitens der Vertragshändler noch geprägt werden. Ein Nachfrage, die ich dahingend vor einigen Wochen an die PM stellte, wurde sinngemäß so beantwortet.

Einige wenige Händler haben sie noch, allerdings zu hohen Preisen (zzgl. Versand):
https://goldsilver.be/en/coins/2908-pm- ... alia-.html
https://www.metalmarket.eu/de/products/ ... -3738.html
smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

blechrohr
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 04.08.2015, 17:31

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon blechrohr » 29.09.2020, 15:21

Vielen herzlichen Dank, nordman, für die Antwort. Ich finde das Motiv und die ausergewöhnliche Gestaltung recht gut.
Schade...ich hätte wohl gleich nach Erscheinen ordern sollen. Aber hätte hätte hätte...
Schauen wir mal.....


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 8 Gäste