Aktuelle Zeit: 04.12.2020, 21:13

Silber.de Forum

Perth Mint Kookaburra Silber und Gold

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, nordmann_de, Mod-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6929
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon nordmann_de » 01.09.2020, 19:43

san agustin hat geschrieben:@ black religion

du bist heute Abend ein wenig verwirrt im Forum unterwegs smilie_11
du meinst sicherlich Perth Mint


Muss nicht sein. Die RAM hatte ja den 1oz Kooka 2020 in Gold und Silber mit dem Brandenburger Tor auf der Messe. Und ob RAM oder PM...im nachhinein ein Schnapper.

Aber bei der RAM ist in den Prägefreigaben noch kein Hinweis auf eine Messesonderausgabe zu finden.

Kann ja noch kommen, genauso wie bei einem möglichen Koala-Priva 2021. :wink:
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Anzeigen
Silber.de Forum
san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7424
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon san agustin » 01.09.2020, 19:47

ja das stimmt, die Varianten gab aus auf dem Stand
aber setzen sich diese Prägungen durch smilie_08
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6929
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon nordmann_de » 01.09.2020, 19:57

san agustin hat geschrieben:ja das stimmt, die Varianten gab aus auf dem Stand
aber setzen sich diese Prägungen durch smilie_08


Stellt sich die Frage bei eine Messe-Sonderausgabe?
Bei den Koalas oder den Kookas der PM war es ja auch der Blister, dann später beim Kooka die Farbsonderausgabe mit entsprechender Verpackung. Andere Mints habe da halt auch was im Angebot.
Und wenn schon die ganzen neuen Kleinserien der Mints, warum nicht dann die Messetradition aufrecherhalten?
Man ist ja meist froh, eine Messe zu besuchen und von dort etwas speziellens mitzunehmen, z. B. Eindrücke, Erfahrungen, Infos, den Austausch mit Gleichgesinnten oder halt spezielle Münzen.
Naja, gibt natürlich auch andere legitime Gründe für einen Messebesuch. :wink:
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7424
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon san agustin » 01.09.2020, 20:08

nordmann_de hat geschrieben:
san agustin hat geschrieben:ja das stimmt, die Varianten gab aus auf dem Stand
aber setzen sich diese Prägungen durch smilie_08


Stellt sich die Frage bei eine Messe-Sonderausgabe?
Bei den Koalas oder den Kookas der PM war es ja auch der Blister, dann später beim Kooka die Farbsonderausgabe mit entsprechender Verpackung. Andere Mints habe da halt auch was im Angebot.
Und wenn schon die ganzen neuen Kleinserien der Mints, warum nicht dann die Messetradition aufrecherhalten?
Man ist ja meist froh, eine Messe zu besuchen und von dort etwas speziellens mitzunehmen, z. B. Eindrücke, Erfahrungen, Infos, den Austausch mit Gleichgesinnten oder halt spezielle Münzen.
Naja, gibt natürlich auch andere legitime Gründe für einen Messebesuch. :wink:



die PM hat sich mehr als ein Jahrzehnt erfolgreich mit ihre Messeausgaben etabliert
sei es die Koala Blister als Einzelausgabe 2007 oder Doppelausgabe als Mix mit dem Kooka und
eben im Moment der Farbkooka ( zwischen durch mal Farblunar + Farbkanguru)

2010 1 oz Kookaburra 2009 + 1 oz Kookaburra 2010 im Blister 5000
2011 1 oz Koala + 1 oz Kookaburra 2011 im Blister 2000
2012 1 oz Lunar II Drache Farbe in Box+Coa 5000
2013 1 oz Lunar II Schlange Farbe in Box+Coa 5000
2014 1 oz Kangaroo coloured in Box+Coa 2000
2015 1 oz Kookaburra Silver Proof Box+Coa 2500
2016 1 oz Kookaburra coloured in Box+Coa 2000
2017 1 oz Kookaburra coloured in Box+Coa 2000
2018 1 oz Kookaburra coloured in Box+Coa 1500
2019 1 oz Kookaburra coloured in Box+Coa 1500
2020 1 oz Kookaburra coloured in Box+Coa 1500

da sieht es bei den anderen Mint weniger kontinuierlich aus (siehe Berlin Panda)
daher bin ich mir bei der RAM nicht so sicher, ob das so weiter geht
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1155
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon black religion » 01.09.2020, 20:09

san agustin hat geschrieben:@ black religion

du bist heute Abend ein wenig verwirrt im Forum unterwegs smilie_11
du meinst sicherlich Perth Mint


Mag sein, daß ich verwirrt bin, habe MünzADHS smilie_06 . Aber ich meine den RAM Kooka. Der ist geil, mit Brandenburger Tor. Eine der schönen RAM/PM Konfliktausgaben. smilie_11 smilie_09 smilie_11
Und ich hoffe sehr, daß sich das durchsetzt. Von dem gibt's nur 5k und das Brandenburger Tor ganz ohne Tauben, Esotherikern und Touris smilie_09 smilie_09
Dateianhänge
2020-1-WMF-Berlin-SilverII_m.jpg
Quelle Münzdachs
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7424
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon san agustin » 01.09.2020, 20:13

@ black religion

smilie_50

hatte ich nicht mehr auf dem Schirm
auf der WMF 2020 an dem Stand auch persönlich gesehen - ich meine die Münzen, nicht den Vogel smilie_07
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1155
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon black religion » 01.09.2020, 20:22

san agustin hat geschrieben:@ black religion

smilie_50

hatte ich nicht mehr auf dem Schirm
auf der WMF 2020 an dem Stand auch persönlich gesehen - ich meine die Münzen, nicht den Vogel smilie_07


Sollte sich die RAM nächstes Jahr an das Allerheiligste, den Koala, rantrauen, wirst Du nicht mehr vorbeilaufen können. smilie_20

smilie_24
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6929
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon nordmann_de » 05.09.2020, 10:28

nordmann_de hat geschrieben:
Master_Skull hat geschrieben:Gefällt mir auch.

Ich hoffe es ist wieder ein 1/10 oz Gold Version dabei. Fand die letzten echt goldig :mrgreen:


Wäre auch aus meiner Sicht schön, ist aber eher unwahrscheinlich. Der 2020 1/10 oz Gold Kooka war eine Auftragsarbeit anlässlich des 30 jährigen Jubiläums der Kooka-Silbermünze, exklusiv von Dillon Gage in Zusammenarbeit mit der Perth Mint herausgegeben:
https://www.dillongage.com/coins/gold-kookaburra/
Die Prägefreigaben für 2021 sind noch nicht alle durch, in den jetztigen Freigaben steht darüber nichts geschrieben.


Was interessiert die Perth Mint mein Geschwätz von gestern?
Für 2021 gibt es wieder eine Prägefreigabe eines 1/10 Gold BU Kookaburra:
1_10 oz Gold Kookaburra 2021.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Master_Skull
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 07.06.2015, 20:23

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon Master_Skull » 06.09.2020, 13:28

smilie_17

Benutzeravatar
sternengong
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 701
Registriert: 01.07.2016, 21:21

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon sternengong » 06.09.2020, 20:41

Sehr schön, da war nicht mit zu rechnen ....
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden smilie_01

Benutzeravatar
Mahoni
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1492
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon Mahoni » 06.09.2020, 20:47

Money makes the world go round smilie_04

Ich finde es schade. Sollte geprägt werden verliert der 1/10 Gold-Kooka seinen Charme als Unikat. Aber er hat es sich wohl selbst vermasselt. Hat sich einfach zu gut verkauft. smilie_01
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2460
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon Frank the tank » 06.09.2020, 21:41

nordmann_de hat geschrieben:
nordmann_de hat geschrieben:
Master_Skull hat geschrieben:Gefällt mir auch.

Ich hoffe es ist wieder ein 1/10 oz Gold Version dabei. Fand die letzten echt goldig :mrgreen:


Wäre auch aus meiner Sicht schön, ist aber eher unwahrscheinlich. Der 2020 1/10 oz Gold Kooka war eine Auftragsarbeit anlässlich des 30 jährigen Jubiläums der Kooka-Silbermünze, exklusiv von Dillon Gage in Zusammenarbeit mit der Perth Mint herausgegeben:
https://www.dillongage.com/coins/gold-kookaburra/
Die Prägefreigaben für 2021 sind noch nicht alle durch, in den jetztigen Freigaben steht darüber nichts geschrieben.


Was interessiert die Perth Mint mein Geschwätz von gestern?
Für 2021 gibt es wieder eine Prägefreigabe eines 1/10 Gold BU Kookaburra:
1_10 oz Gold Kookaburra 2021.JPG


Ich finde es toll, dass es keine Eintagsfliege war. Die Frage nach einer Nachfolgemünze lag mir schon auf der Zunge!
Somit wird es Zeit den Faden in nur Kookaburra umzubenennen, oder nicht?
Wenn jemand etwas näheres zum Motiv und Erscheinungstermin in Erfahrung bringt, immer her damit.

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6929
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon nordmann_de » 06.09.2020, 22:31

Frank the tank hat geschrieben:...
Somit wird es Zeit den Faden in nur Kookaburra umzubenennen, oder nicht?
Wenn jemand etwas näheres zum Motiv und Erscheinungstermin in Erfahrung bringt, immer her damit.

Noch ist es erst mal "nur"ein Prägefreigabe, noch keine Münze, die auch auf den Markt kommt.
Weiterhin bleibt auch abzuwarten, wer der Herausgeber ist. Ist es wieder eine Auftragsarbeit,
wie zuletzt Dillon Gage, ist die Wahrscheinlichkeit einer dauerhaften Ausgabe der (Gold)-Münze
nicht unbedingt gegeben. Letztlich hat sich kein privater Auftraggeber der Perth Mint (soweit mir bekannt) dauerhaft mit einer Serienausgabe einer Münze etablieren können.
Also erst mal abwarten und sich in Geduld üben. smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
Xiaolong
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 647
Registriert: 31.03.2019, 21:48

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon Xiaolong » 07.09.2020, 09:12

Weil ich manchmal aus dem Mustopf komme ...

Wo lag denn so der Einstandspreis für den 1/10 Kooka in Gold?
Falls es jetzt doch eine Serie wird, wäre ich gerne mit dabei ... zumal es ja im Moment doch noch ein paar von denen gibt.
Zwar im Moment 43,5% über Spot, aber wer zu spät kommt ... usw
_______________________________________________
manchmal klemmt die Leertaste

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2657
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Kookaburra Silver

Beitragvon foxl60 » 07.09.2020, 10:47

Xiaolong hat geschrieben:Wo lag denn so der Einstandspreis für den 1/10 Kooka in Gold?


Mit der Suchfunktion hier im Forum wärst Du auf den Beitrag von nordmann vom 30.12.2019 gekommen, wonach der ursprüngliche Ausgabepreis bei etwa 175 Euro lag.

Die Münze gab es später aber auch deutlich günstiger (um 150 Euro).


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 9 Gäste