Aktuelle Zeit: 22.01.2019, 14:41

Silber.de Forum

Kanadische Neuerscheinungen

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team, rosab2000, nordmann_de, Stammfadenpate

Münzadler
½ Unze Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 30.04.2017, 19:23

Re: Kanadische Neuerscheinungen

Beitragvon Münzadler » 04.03.2018, 19:33

Ich habe mir am Wochenende mal den 30er und Incuse gegönnt.

Der 30er ist wirklich sehr schick. Die Zahl gibt ne tolle Lichtreflexion. Leider hab ich mir auf der Rückseite ne Rille von der Kapsel beim Einlegen reingehauhen :evil:

Beim Incus muss man schon genau hinsehen, um den Unterschied zur normalen zu sehen.

Grüße

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
sternengong
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 229
Registriert: 01.07.2016, 21:21

Re: Kanadische Neuerscheinungen

Beitragvon sternengong » 04.03.2018, 19:49

Sind die Incuse und die 30er Ausgabe eigentlich auch schon mit dem viel beworbenen Milchfleckenschutz/Vermeidung versehen oder soll das nur für die normalen Mappe Leaf Bullionmünzen ab 2018 gelten? smilie_08
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden smilie_01

Münzadler
½ Unze Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 30.04.2017, 19:23

Re: Kanadische Neuerscheinungen

Beitragvon Münzadler » 04.03.2018, 20:07

so wie ich das verstanden habe, soll der Schutz auf allen 2018er Münzen drauf sein. smilie_01

Benutzeravatar
sternengong
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 229
Registriert: 01.07.2016, 21:21

Re: Kanadische Neuerscheinungen

Beitragvon sternengong » 04.03.2018, 20:32

Danke Münzadler, dann könnte man sich ja mal ein paar zulegen ;-)
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden smilie_01

Benutzeravatar
John Doe Silver
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 07.03.2017, 13:18

Re: Kanadische Neuerscheinungen

Beitragvon John Doe Silver » 12.04.2018, 08:07

1 Unze Silbermünze Wolf 2018 (Predator Serie) ab jetzt im Vorverkauf
Auslieferung ab 20.04.2018
Dateianhänge
1-unze-silbermünze-wolf-2018-raubtier-serie.jpg
Give me a break

Benutzeravatar
Silberpetro
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 220
Registriert: 10.09.2011, 16:05

Re: Kanadische Neuerscheinungen

Beitragvon Silberpetro » 14.04.2018, 11:35

Hallo

habe bei Aurinum den Bison 2017 entdeckt. Kann mir jemand sagen wieso der jetzt erst auftaucht und wieso der so teuer ist. Wer bietet den noch an? Habe bis jetzt niemand gefunden. Tauchen da vielleicht noch mehr auf?
https://aurinum.de/1-1/4-Unze-Silber-Ka ... 13.04.2018

Rotzi
1 Unze Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 24.02.2018, 09:17

Re: Kanadische Neuerscheinungen

Beitragvon Rotzi » 14.04.2018, 18:02

Silberpetro hat geschrieben:habe bei Aurinum den Bison 2017 entdeckt. Kann mir jemand sagen wieso der jetzt erst auftaucht und wieso der so teuer ist. Wer bietet den noch an? Habe bis jetzt niemand gefunden. Tauchen da vielleicht noch mehr auf?


Habe die Münze auch noch bei meinem Lieblingshändler aus Belgien gefunden...für gute 12€ weniger.
https://goldsilver.be/en/106-1-14-oz-bison

Benutzeravatar
leuchtboje
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 17.05.2018, 09:25

Re: Kanadische Neuerscheinungen

Beitragvon leuchtboje » 18.05.2018, 09:25

Hallo,
hier im Forum bin ich ganz neu, beschäftige mich aber seit fast einem Jahr mit den Maple Leafs.

Ich weis nicht, ob mein Beitrag in dem Thema richtig ist.

Was ich besonders bei den Onlinehändlern noch nicht verstanden habe, ist, warum manche Jahrgänge der ganz normalen Standard Maple Leaf zum Teil wesentlich teurer sind als andere, obwohl sich die Auflagen in keinem Bereich bewegen, bei dem man von einem Sammlerwert ausgehen würde.

Beispiel: jetzt gerade bei 'gold-silber-muenzenshop.de': Maple Leaf 2014 - 16,26 Euro
Maple Leaf 2015- 19,01 Euro
Maple Leaf 2012 - 22,31 Euro

Hat da jemand eine Erklärung dafür?

Grüße

leuchtboje

Benutzeravatar
Der Telefonmann
Silber-Guru
Beiträge: 6550
Registriert: 19.05.2011, 23:55
Wohnort: NRW

Re: Kanadische Neuerscheinungen

Beitragvon Der Telefonmann » 18.05.2018, 17:02

Das ist ein Momentaufnahme bei einem Händler. Da die älteren Jahrgänge nicht so reichlich vorhanden sind, verlangen die Händler dann leichte Aufschläge für die Jahrgangssammler.
D
Beim ML gibt es allerdings kaum nennenswerte Sammleraufschläge. Ich habe meine Jahrgänge alle im Bereich der Standardunze erworben.
Man muss nur etwas Geduld haben.

smilie_24

dirty old
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 226
Registriert: 19.04.2012, 17:15
Wohnort: Westerwald

Re: Kanadische Neuerscheinungen

Beitragvon dirty old » 21.05.2018, 11:48

Zum Thema Predator Serie:Hallo,ich habe die Frage schon mal ähnlich in einem anderen Faden gestellt.Jetzt ist ja der Wolf draussen,ist der verunglückte Grizzly damit vom Tisch?Ich dachte die wollten den überarbeiten.Weiß jemand genaueres?
Schöne Restpfingsten,ich fahr jetzt Mopped. smilie_24
Grüsse

Benutzeravatar
leuchtboje
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 17.05.2018, 09:25

Re: Kanadische Neuerscheinungen

Beitragvon leuchtboje » 29.05.2018, 16:20

Es ist zuweilen seltsam, gerade eben gibt es bei MP die 2018er Incuse zum selben Preis wie die normale 2018er - 17,13 Euro - für die normale heute nicht gerade der Topppreis, aber für die Incuse einsame Spitze, der nächste 'gute' Preis, den ich finden konnte 17,96 Euro, das sind schon interessante Unterschiede.

hab ich auch mal bei den Schnäppchen reingschrieben.

Benutzeravatar
AxelMun
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 23.04.2018, 10:27

Re: Kanadische Neuerscheinungen

Beitragvon AxelMun » 04.06.2018, 17:48

Hallo Zusammen ...

Ich hoffe ich mache mich hier jetzt nicht unbeliebt ^^ smilie_13

sozusagen als Frischfleisch habe ich bisher nirgends eine Hilfe gefunden für meine Frage ...
deswegen einfach mal hier gepostet ... :mrgreen:

Kann mir jemand einen Tip geben wo ich eine Übersicht herbekomme was es bisher an
Canadische Silberdollars gibt oder allgemein eine Übersicht über Meaple-Leaf`s.

Sind alles andere Gedenk-Dollar-Münzen wenn es nicht Meaple`s sind ...

Auch Kursmünzsätze ( Canada ) interessieren mich .

hoffe mal jemand hat hier für mich ne kleine Info oder einen Tip woher ich am besten Infos dafür bekomme

Danke schon mal im Vorraus smilie_14

Gruß

Benutzeravatar
waschbaer
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 774
Registriert: 10.01.2011, 08:30

Re: Kanadische Neuerscheinungen

Beitragvon waschbaer » 05.06.2018, 08:27


Benutzeravatar
AxelMun
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 23.04.2018, 10:27

Re: Kanadische Neuerscheinungen

Beitragvon AxelMun » 05.06.2018, 10:08



Hallo Waschbär

danke für deine schnelle Hilfe ... smilie_01
sehe schon ich muß noch einiges durschauen ...
und ja schon nach der ersten kurzen Durchsicht bringen die mir mit Sicherheit einiges...#
auch für zukünftige Suchen. smilie_12

Danke von meiner Seite smilie_14

Gruß Axel

Benutzeravatar
Finerus
Silber-Guru
Beiträge: 3669
Registriert: 23.10.2010, 13:09

Re: Kanadische Neuerscheinungen

Beitragvon Finerus » 05.06.2018, 21:14

Willkommen im Forum, AxelMun!
smilie_36

Die vom Waschbär genannten Links stellen hervorragende Einstiegspunkte in das Sammelgebiet Kanada dar. Die offiziellen Seiten werden Dir bekannt sein. Bleiben noch ein paar französischsprachige, die aber meist nur die englischen Inhalte wiederspiegeln. Eine früher beliebte deutschsprachige Seite zu dem Thema ist leider nur noch im Internetarchiv einsehbar:
https://web.archive.org/web/20100115153416/http://www.canadian-coins.de:80/
EU(R) ist tot, es leben CH(F), DE(M), GB(P)...


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast