Aktuelle Zeit: 06.07.2022, 18:43

Silber.de Forum

Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, silvergod, Stammfadenpate

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7496
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 07.09.2021, 20:23

san agustin » 07.09.2021, 20:19 hat geschrieben:
nordmann_de » 07.09.2021, 20:08 hat geschrieben:
san agustin » 07.09.2021, 19:58 hat geschrieben:...
aber es bleibt eben immer eine Lücke in der 10oz Koala Serie......und auch im Herzen smilie_04


Das stimmt, leider.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7496
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 14.09.2021, 17:24

nordmann_de » 07.09.2021, 17:19 hat geschrieben:
nordmann_de » 06.09.2021, 18:26 hat geschrieben:...
Mal schauen, ob da noch in 2021 von den 1 und 5oz HR Silber Koala was kommt. Morgen könnte es in den Forthcoming News der Perth Mint stehen...oder halt auch nicht. smilie_08


Zumindest der 5 oz High Relief gilded kommt noch Mitte diesen diesen Monats.
...
Dies ist eine Erstausgabe, hier in den Prägefreigaben beschrieben:
...
smilie_24


Und hier ist er (in Bildern). Laut Perth Mint verzögert sich Ausgabe um ca. 2 Wochen.
Auflage 500 Stück in spezieller Umverpackung und dem neuen Case mit transparentem Deckel.
Die Vergoldung des Rands und Koalamotives besteht aus 22 Karat Rotgold, ähnlich wie zuvor schon beim Kooka:
https://www.perthmint.com/australian-ko ... -nl2-koala

5oz Koala 2021 gilded.JPG

5oz Koala 2021 gilded_1.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7496
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 21.09.2021, 18:04

Auch beim Koala gibt es für die 1oz Gold Ausgabe in HR für 2022 eine Prägefreigabe:
1oz Koala 2022 Gold.JPG

smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7496
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 03.11.2021, 11:34

nordmann_de » 06.09.2021, 19:50 hat geschrieben:Nun auch hier bei den 2020er Numismatikausgaben haben sich wieder Fehler eingeschlichen.
Die PM gibt zwar in der Prägeveröffentlichung an, dass der 2oz Gold Koala 2020 eine Maximalauflage von 150 Stück hat, in Ihrem Shop aber ausdrücklich nur 100 Stück. Damit wären beim Stand der Angabe zum 31.12.202 die Auflage bei der PM ausverkauft. Warum sie auf dem Webshop aber immer noch angibt, dass es noch 18 Stück gäbe, ist ihr Geheimnis und gleichzeitig dort "Sold out" ...vermutlich wurde dies vergessen auf den aktuellen Stand zu bringen:
...

Ein weiterer Fehler betrifft die 1oz HR Gold Ausgabe, wo auch immer noch 500 als Maximalausgabe steht, obwohl es ja nur 200 Stück sein müssten. Also eigentlich "Sold out". Hier vermute ich mal wieder ein Copy & Paste Fehler aus 2019:
...

Last but not least, auch der 1oz Silber in Incused hat nur eine Maximalaufage von 5.000 Stück und nicht 10.000, auch hier scheinen die alten Angaben aus 2019 fälschlicherweise Einzug gehalten zu haben:
...

Mal schauen, ob ich das noch irgendwie zu denen zur Korrektur rüber bringen kann.
Mag mir nicht vorstellen, was bei den anderen Ausgaben stimmt bzw. nicht.


Diese früher erwähnten Fehler wurden recht nun behoben. smilie_01

Die PM hat ja am 02.11.21 die für dieses Jahr letze Angabe zu den Upcoming News (für Dezember 2021) gemacht. Es kommen nur noch zwei Tuvala Lizenzausgaben.
Damit ist klar, dass der 1 Oz HR Silberkoala nun auch Geschichte ist und vermutzlich auch der 5oz HR. Zwar gab es ja noch die Rotgold Gilded Version, wird vermutlich aber auch die Schlussausgabe gewesen sein, ähnlich wir bei 1oz Incused Koala:
PM December.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
black religion
Silber-Guru
Beiträge: 2334
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon black religion » 03.11.2021, 12:50

.
Zuletzt geändert von black religion am 18.04.2022, 11:42, insgesamt 1-mal geändert.
smilie_47

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7496
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 09.12.2021, 22:09

Auch 2023 geht es bei den Koala-Münzen weiter. Zunächst mit der 1oz Silberausgabe laut Prägefreigabe:
1oz Koala 2023.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7496
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 25.12.2021, 13:35

Falls noch jemand für seine Sammlung den 1oz Silberkoala 2013 mit Chinese Privy sucht, in der Bucht wird einer in Australien angeboten (bitte beachten, dass noch EuSt. anfallen kann):
https://www.ebay.de/itm/393809140794?ha ... SwtZxhKdEF
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7889
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon san agustin » 25.12.2021, 14:06

nordmann_de » 25.12.2021, 13:35 hat geschrieben:Falls noch jemand für seine Sammlung den 1oz Silberkoala 2013 mit Chinese Privy sucht, in der Bucht wird einer in Australien angeboten (bitte beachten, dass noch EuSt. anfallen kann):
https://www.ebay.de/itm/393809140794?ha ... SwtZxhKdEF


Hola nordmann

Dir noch schöne und ruhige Weihnachtstage smilie_15

Die Preise sind aber auch bei den China privy's wieder zurück gekommen.
Hast Du die Preisentwicklung die letzten Jahre im Auge gehabt ?
ICH bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie ANDERE mich gerne hätten #

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7496
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 25.12.2021, 14:15

san agustin » 25.12.2021, 14:06 hat geschrieben:
nordmann_de » 25.12.2021, 13:35 hat geschrieben:Falls noch jemand für seine Sammlung den 1oz Silberkoala 2013 mit Chinese Privy sucht, in der Bucht wird einer in Australien angeboten (bitte beachten, dass noch EuSt. anfallen kann):
https://www.ebay.de/itm/393809140794?ha ... SwtZxhKdEF


Hola nordmann

Dir noch schöne und ruhige Weihnachtstage smilie_15

Die Preise sind aber auch bei den China privy's wieder zurück gekommen.
Hast Du die Preisentwicklung die letzten Jahre im Auge gehabt ?


@san

Danke das wünsche ich Dir und allen Foristen ebenfalls, schöne und geruhsame Feiertage.

Zur Frage, nur etwas, aber Dein Eindruck kann ich bestätigen, auch ich habe da Preise von über 250 Euro gesehen. Denke mal, es hat sich jetzt etwas eingepegelt. smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Peritoneum
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: 09.08.2016, 10:31

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon Peritoneum » 27.12.2021, 18:05

Weiß jemand wieso die 1 Oz Koala 2021 nicht mehr unter 50€ zu bekommen sind?

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7496
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 27.12.2021, 18:33

Peritoneum » 27.12.2021, 18:05 hat geschrieben:Weiß jemand wieso die 1 Oz Koala 2021 nicht mehr unter 50€ zu bekommen sind?


@Peritomeum

Wenn ich pingeling wäre, würde ich sagen, das ist so nicht richtig ) mal von den Versandkosten abgesehen). Siehe beide aktuellen Preisübersichten von gold.de und bullion-investor.com:
Unbenannt.JPG

Unbenannt1.JPG


Aber ich kann den Eindruck durchaus nachvollziehen. Hauptgrund dürfte wohl sein, dass die Mint die 2021er nicht mehr prägt und die Lagerbestände bei den Händlern entsprechend rar und damit teuer sind, wie auch die allgemeine Nachfrage vermutlich.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Peritoneum
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: 09.08.2016, 10:31

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon Peritoneum » 27.12.2021, 21:26

@ Nordmann

Ich kenne die Preisvergleiche und hatte dich nicht darum gebeten mir diese zu erläutern.
Wenn du nicht penibel wärst, hättest du dir deinen Kommentar sparen können, wegen 1-2 Euro Abweichung von 50€

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7496
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 27.12.2021, 21:43

Peritoneum » 27.12.2021, 21:26 hat geschrieben:@ Nordmann

Ich kenne die Preisvergleiche und hatte dich nicht darum gebeten mir diese zu erläutern.
Wenn du nicht penibel wärst, hättest du dir deinen Kommentar sparen können, wegen 1-2 Euro Abweichung von 50€

Nun, wer fragt bekommt Antworten. Tut mir leid, dass sie Dir nicht passen. Dafür kann ich nur nichts.
Und wenn Du dann noch weiter gelesen, hättest, sagte ich ja ergänzend auch: "...Hauptgrund dürfte wohl sein, dass die Mint die 2021er nicht mehr prägt und die Lagerbestände bei den Händlern entsprechend rar und damit teuer sind, wie auch die allgemeine Nachfrage vermutlich."
smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7889
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon san agustin » 27.12.2021, 21:48

Peritoneum » 27.12.2021, 21:26 hat geschrieben:@ Nordmann

Ich kenne die Preisvergleiche und hatte dich nicht darum gebeten mir diese zu erläutern.
Wenn du nicht penibel wärst, hättest du dir deinen Kommentar sparen können, wegen 1-2 Euro Abweichung von 50€


welche Antwort würde Dich denn zufrieden stellen ? smilie_18

Dann bleibt Dir nur der eine Weg um es ganz sicher heraus zu finden: schreib die Händler an

PS: die Preisschilder der Händler und die Hemmschwelle der Sammler sind wie Tag und Nacht
ICH bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie ANDERE mich gerne hätten #

Benutzeravatar
Charlotte
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 29.01.2010, 18:11
Wohnort: Hoch im Norden

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon Charlotte » 28.12.2021, 10:18

nordmann_de » 27.12.2021, 18:33 hat geschrieben:
Peritoneum » 27.12.2021, 18:05 hat geschrieben:Weiß jemand wieso die 1 Oz Koala 2021 nicht mehr unter 50€ zu bekommen sind?


@Peritomeum

Wenn ich pingeling wäre, würde ich sagen, das ist so nicht richtig ) mal von den Versandkosten abgesehen). Siehe beide aktuellen Preisübersichten von gold.de und bullion-investor.com:
Unbenannt.JPG

Unbenannt1.JPG


Aber ich kann den Eindruck durchaus nachvollziehen. Hauptgrund dürfte wohl sein, dass die Mint die 2021er nicht mehr prägt und die Lagerbestände bei den Händlern entsprechend rar und damit teuer sind, wie auch die allgemeine Nachfrage vermutlich.


Hier sogar noch unter 40€ zu haben:
https://www.emk.com/de-de/IBAU562102
bei Abnahme von 20 Stück sogar 37,50€


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste

cron