Aktuelle Zeit: 25.03.2019, 07:45

Silber.de Forum

Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, nordmann_de, Mahoni, rosab2000, Stammfadenpate

arow45
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 10.11.2012, 12:37
Wohnort: Deutschland

10 oz Piedfort Koala

Beitragvon arow45 » 05.01.2019, 14:14

Zur Info


Wer noch einen
10 oz Piedfort Koala sucht,
bei PSCoins sind wieder ein paar erhältlich.

Viele Grüße smilie_24

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5758
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 07.01.2019, 18:06

Der 2019er Koala ist seit heute im Vorverkauf bzw. bei der Perth Mint erhältlich. Nachdem die Perth Mint es selber veröffentlich hat, kann ich es ja dann auch erwähnen:
Sowohl der 1oz wie auch der 1 Kilo BU-Silberkoala hat im Schriftzug "Australian Koala" eine Micro-Lasergravur eines Buchstabes als neues Sicherheitsfeature verborgen: http://www.perthmintbullion.com/blog/bl ... ranks.aspx
Diese Lasergravur Ist allerdings mit einer Lupe sichbar, wie man mir versicherte. Auf dem neuen PM-Youtube-Video ist es allerdings nicht sichtbar, auch nicht in der Großdarstellung: https://www.youtube.com/watch?v=LEjxUI7_0Q8
smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5758
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 17.02.2019, 20:47

Die Zusammenarbeit mit gold.de bei der Aktualisierung ihrer Veröffentlichungszahlen der Koala-Silbermünzen zeigt positive Früchte: https://www.gold.de/kaufen/silbermuenzen/koala/
Kleinere Fehler werden noch ausgemerzt. smilie_01

Dabei wurde ich indirekt von gold.de auf einen Fehler bei der Veröffentlichung der maximalen Prägezahlen des 1 Kilo Proof 2017 hingewiesen, die ja nur noch 300 Münzen beträgt (gegenüber 500 in den Vorjahren), in der Prägestatistik der Perth Mint aber immer noch mit 500 Stück angegeben wird:
https://www.perthmint.com/documents/Min ... 311217.pdf
PM Numismatik Koala 2017.png


Hier die Werbeangaben zu der 300er 1 Kilo Proof Ausgabe für 2017:
https://www.perthmint.com/australian-ko ... -coin.aspx

Die Perth Mint wird diesen Fehler mit Ihrer anstehenden Veröffentlichung der Prägestatistiken mit Stand 31.12.2018 wohl in den kommenden Wochen korrigieren, wie man mir angab.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5758
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 20.02.2019, 19:02

Im Faden Münzneuerscheinungen - Kommentare wurde ja schon dank Gregor_Pol smilie_01 über die Prägefreigaben der Perth Mint, auch zu den Koala Münzausgaben 2019 im Numismatikbereich berichtet:
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f ... 75#p622914

Es ist also angedacht die 5oz Koala Proof in Gold, die 1 und 2oz Goldausführung in High Relief, die 1 und 5oz Version in Silber als High Relief und eine 1oz Silber BU mit Privy Schwein (als Fortsetzung der durch APMEX (Vermutung) begonnenen Auftragsprägung) zu prägen.

Zu der 1oz Privy-Ausgabe kann ich nun schon mal auf Mitteilung der PM positiv vermelden, dass sie Mitte des Jahres kommen wird. smilie_24
PM Koala 2019.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5758
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 24.02.2019, 12:37

Seit diesem Jahr ist auf den 1oz und 1 Kilo BU-Koalas ein neues Sicherheitsmerkmal, eine Mikrolasergravur, angebracht. Es ist ein kleines P oben auf dem "T" von AUSTRALIA auf der Motivseite der Münze. Zur leichteren Auffindung habe ich es mit Pfeilen auf der Bildkollage markiert:
Mikolasergravur.jpg
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5758
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 04.03.2019, 18:59

Dieses Jahr wird es noch ertwas später mit der Veröffentlichung der (Koala) Prägezahlen der Perth Mint Bullionausgaben, geschätzt Ende März bis eher April. Grund: Viel zu tun in der Abteilung.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

ka-silber66
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 23.02.2017, 14:19

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon ka-silber66 » 12.03.2019, 18:18

Hallo.
Weis jemand wann die zweite Ausgabe der "Next Generation" raus kommt.
Soweit ich mich erinnere habe ich irgendwo gelesen, das es dieses mal Krokodile sein sollen.
Gruß
Klaus

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5758
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 12.03.2019, 19:31

ka-silber66 hat geschrieben:Hallo.
Weis jemand wann die zweite Ausgabe der "Next Generation" raus kommt.
Soweit ich mich erinnere habe ich irgendwo gelesen, das es dieses mal Krokodile sein sollen.
Gruß
Klaus


Hallo Klaus,

das mit den Krokodilen als nächste Ausgabe der Bullion-Serie "Next Generation" Mother and Baby ist korrekt. Die Infos stand in den ersten Prägefreigaben der Perth Mint für 2019, über die Gregor_Pol hier zuerst geschrieben hat: https://forum.silber.de/viewtopic.php?f ... 75#p622914
Momentan ist noch nichts öffentlich bekannt. Ich habe lediglich die Info erhalten, dass sie kommen.
Aber vielleicht kommt dazu ja demnächst eine Antwort. :|
Ich stelle sie dann hier rein.

Bei den in den Prägefreigaben zugelassenen 2oz Koala mit Baby in Proof ist es noch vollkommen ungewiß, ob sie kommt (denke eher nicht).

Viele Grüße
nordmann_de smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

ka-silber66
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 23.02.2017, 14:19

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon ka-silber66 » 12.03.2019, 20:20

Ok, danke. smilie_14
Dann werde ich das mal im Auge behalten.

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5758
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 13.03.2019, 17:50

ka-silber66 hat geschrieben:Ok, danke. smilie_14
Dann werde ich das mal im Auge behalten.


@ka-silber66

Die nächste Generation der Next Generation, das Krokodil in 2oz
wird geplant im April und die 10oz Ausgabe in Juni kommen (Änderung vorbehalten).
Dabei wird die einzelne 10oz Münze wieder gekapselt wie die 10oz Koala mit Baby sein.
Die Kapsel hat so eine Kragen und eine Art Schraubverschluß,
die 2oz kommt wieder lose bzw. in Tubes und bei entsprechender
Stückzahl auch in einer Masterbox:
10oz Koala mit Baby NG.jpg
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

ka-silber66
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 23.02.2017, 14:19

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon ka-silber66 » 13.03.2019, 18:10

@nordmann_de

Danke, dann kann ich mir den Zeitraum vormerken. Nicht das ich dann gerade abgebrannt bin. smilie_04
Es gibt so vieles das man gerade kaufen könnte. smilie_01
Einzig meine Erwartung das die Preise bald weiter fallen werden hält mich im Moment ab zu kaufen. Schont etwas den Geldbeutel. smilie_07

Gruß Klaus

schurl
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 29.12.2017, 19:21

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon schurl » 13.03.2019, 20:53

die kapsel des 10 Unzer find ich klasse.
hat von euch schon jemand eine box gesichtet , wo die gut reinpassen?
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=20283&hilit=schurl

smilie_14


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: durchdenwind und 9 Gäste