Aktuelle Zeit: 16.12.2018, 19:38

Silber.de Forum

Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, nordmann_de, rosab2000, Stammfadenpate

Benutzeravatar
dr.exe
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1361
Registriert: 18.07.2011, 10:23

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon dr.exe » 05.09.2018, 21:44

Hallo Nordmann und Rest, freue mich das mein Thread weiter lebt und so aktiv genutzt wird. Habe immer wieder zwischen durch passiv mitgelesen.
Meine Koala Sammlung wird aktuell nur noch jährlich durch 1 Tube 1 Oz des aktuellen Jahrgangs ergänzt.
Ausserdem ab und zu 1KG als Kapitalanlage weil sie günstiger sind als 1 oz bullion.
Ich überlege aktuelll meine komplatte 10 OZ Sammlung (2008-2017?) in Bullion umzuschichten. Wieviel wären realistsch aktuell drin denkt ihr?

DAnke

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5641
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 05.09.2018, 22:12

dr.exe hat geschrieben:Hallo Nordmann und Rest, freue mich das mein Thread weiter lebt und so aktiv genutzt wird. Habe immer wieder zwischen durch passiv mitgelesen.
Meine Koala Sammlung wird aktuell nur noch jährlich durch 1 Tube 1 Oz des aktuellen Jahrgangs ergänzt.
Ausserdem ab und zu 1KG als Kapitalanlage weil sie günstiger sind als 1 oz bullion.
Ich überlege aktuelll meine komplatte 10 OZ Sammlung (2008-2017?) in Bullion umzuschichten. Wieviel wären realistsch aktuell drin denkt ihr?

Danke


@dr.exe
Ich freue mich, dass Du immer wieder mal vorbei schaust. smilie_24

Zu den 10oz Koala: Ich würde sie momentan nicht anbieten.
Sie würden sicherlich gegenüber Deinem Einstand nur Verluste bringen und wenn Du nicht musst, einfach abwarten. Die Preise sind eher im aktuelle 10oz Bereich, bei den Sammlerstücken mit etwas Aufschlag, anzusiedeln. Ist halt dem PoS geschuldet.
Ansonsten hier mal im Faden antesten: https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=20&t=811
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
shogun
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 219
Registriert: 04.01.2015, 18:04

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon shogun » 05.09.2018, 22:34

dr.exe hat geschrieben:Ich überlege aktuelll meine komplatte 10 OZ Sammlung (2008-2017?) in Bullion umzuschichten. Wieviel wären realistsch aktuell drin denkt ihr?

DAnke


Wen du derzeit einen Preis von 1600 Euro für die Komplettsammlung 10 Oz Koala (2008 -2015, 2017 ist eine 10 Oz PP) erzielen kannst, ist das schon ein guter Preis.

Ob für diesen relativ geringen Preis eine Umschichtung in anderes Silber sinnvoll ist, muss du selber entscheiden. M.E. eher nicht!

LG vom Shogun smilie_24
Der entwischte Fisch ist immer der größte.

Markus 92
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 216
Registriert: 27.07.2011, 19:46

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon Markus 92 » 20.09.2018, 11:01

Hallo,
ich hätte mal eine Frage, habe einen alten 2007er Koala und mir ist aufgefallen, dass die Kapsel etwas anders ist wie bei den neuen. 2007 hat eine kleine Einkerbung zum öffnen und die neue z.b. 2018 ist ganz glatt am Rand.
Gab es da mal andere Kapseln von der Perth Mint oder wurde die Münze von einem Vorbesitzer umgekapselt ?

Würde mich über eure hilfe freuen
Schon mehrmals Erfolgreich gehandelt: https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=9091

Benutzeravatar
shogun
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 219
Registriert: 04.01.2015, 18:04

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon shogun » 20.09.2018, 11:35

Markus 92 hat geschrieben:Hallo,
ich hätte mal eine Frage, habe einen alten 2007er Koala und mir ist aufgefallen, dass die Kapsel etwas anders ist wie bei den neuen. 2007 hat eine kleine Einkerbung zum öffnen und die neue z.b. 2018 ist ganz glatt am Rand.
Gab es da mal andere Kapseln von der Perth Mint oder wurde die Münze von einem Vorbesitzer umgekapselt ?

Würde mich über eure hilfe freuen


Ich habe mal bei meinen 1 Oz Koalas nachgeschaut. Die Ausgaben 2007 bis 2010 befinden sich in einer runden Kapsel mit Einkerbung. Ab der Ausgabe 2011 fehlt diese Einkerbung an der Kapsel.

Scheinbar verwendet die Perth Mint ab 2011 andere Münzkapseln für die 1 Oz Koalas.

LG vom Shogun smilie_24
Der entwischte Fisch ist immer der größte.

Markus 92
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 216
Registriert: 27.07.2011, 19:46

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon Markus 92 » 20.09.2018, 11:36

Vielen Dank,
hätte mir wohl mal nicht nur die neueren und die eine Ganz alte ansehen müssen, dann wäre ich da auch drauf gekommen smilie_08
smilie_14
Schon mehrmals Erfolgreich gehandelt: https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=9091

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5641
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 20.09.2018, 19:58

@Markus 92

Ich habe mal als Ergänzung von shoguns Antwort eine Hälte einer alten (von 2007 bis 2010 genutzt) und einer neuen Kapsel (ab 2011) "zerschnitten" nebeneinander in einer Bildmontage gezeigt. Die alten Kapsel sind am Rande milchiger, während die neuen Kapsel insgesamt klarer ist:
Koala Kapsel alt  neu.jpg


Die alten Originalkapseln sind wohl außer von Privat auch nicht käuflich zu erwerben.
Für andere Quellen bin sicher nicht nur ich auch dankbar!
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5641
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 19.10.2018, 18:39

Es gibt wieder mal Neues von der Perth Mint, nicht nur bei den Koalas, wenn auch nur erst mal als Prägefreigaben: https://www.legislation.gov.au/Details/ ... ement/Text

Eigentlich ist es ja eine schon (bekannte) Münze mit Koala-Motiv: Die Koala Next-Generation Münze, aber als 10oz Version für 2018, wo es dann ja zeitlich eng würde, da sie dann zum 04. Dezember kommen müsste (erster Dienstag im Monat). Sie ist nämlich, wie die andern 36 Freigaben als Numismatikausgabe aufgeführt.:
Unbenannt.JPG

Hier ein Bild der PM von der 2oz Version von der diesjährigen Erstausgabe: http://www.perthmintbullion.com/Buy-Sil ... ductid=453
Dort wird sie aber als Bullion eingestuft. Mal abwarten was die 10oz letztlich werden wird.
2018-Mother-and-baby-2oz-Silver-Bullion-Piedfort-Coin-2oz-Silver-Bullion-Coin-Reverse-L.jpg
2018-Mother-and-baby-2oz-Silver-Bullion-Piedfort-Coin-2oz-Silver-Bullion-Coin-Reverse-L.jpg (33.2 KiB) 795 mal betrachtet


Weiterhin gibt es für 2019 noch Ankündigungen für diverse Kangaroo-Ausgaben, den Wedge Tailed Eagle, Bird of Paradise, Dragons und die Opalsausgabe mit dem Schwein und diverse Erinnerungsausgaben.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5641
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 06.11.2018, 19:59

Zunächst ist am 06.11.18 die letzte Ausgabe 2018 mit Koala Beteiligung erschienen, wie ja schon angekündigt. Das 1oz High Relief Set (Kooka, Koala, und Roo) ahat eine maximals Setauflage von 1000 Sets. Die Endauflage wird dann spätestens zur Veröffentlichung der Zahlen für 2021 verkündet.
Hier der Link und eine Bildkollektion: https://www.perthmint.com/catalogue/coi ... ction.aspx
2018-Australian-Silver-1oz-HighRelief-Proof-3CoinSet-InShipper-HighRes.jpg


Zu der nun kommenden 10oz Silber Münze mit Koala Mutter und Baby 2018 aus der Nextgeneration Serie wurde mir von der PM mitgeteilt, dass das Ausgabedatum noch nicht feststehe.
Weiterhin ordnet man die Münze dem Investmentmünzen (Bullion) zu.
Man möchte aber sich von den anderen Mints hierbei mit z.B. einer limitierten Auflage, verschiedenen Verpackungen, eines hervorgehobenenden Motivs vor "Frosted Table" im Prägebild oder einer Kapselung usw. hervorheben.
Der Wettbewerb zwingt da zu neuen Überlegungen. :wink:
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5641
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 29.11.2018, 10:03

nordmann_de hat geschrieben:Es gibt wieder mal Neues von der Perth Mint, nicht nur bei den Koalas, wenn auch nur erst mal als Prägefreigaben: https://www.legislation.gov.au/Details/ ... ement/Text

Eigentlich ist es ja eine schon (bekannte) Münze mit Koala-Motiv: Die Koala Next-Generation Münze, aber als 10oz Version für 2018, wo es dann ja zeitlich eng würde, da sie dann zum 04. Dezember kommen müsste (erster Dienstag im Monat). ...


Nun ist sie da: https://www.accesswire.com/viewarticle.aspx?id=529265
Dillon Gage vertreibt Sie exklusiv ausserhalb Australiens als ein Großhandelspartner
der Perth Mint.
In Kürze folgen weiter Angaben dazu auf der Bullion-Seite (da jetzt doch klar als
Bullion-Münze deklarieret) der Perth Mint.
smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Frank the tank
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1644
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon Frank the tank » 29.11.2018, 12:03

Heute kam der Newsletter von PSC.
10 oz für zZt. 164,-

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5641
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 29.11.2018, 12:22

Frank the tank hat geschrieben:Heute kam der Newsletter von PSC.
10 oz für zZt. 164,-

smilie_14

Die Münze wird im Vorverkauf angeboten, physische Auslieferung durch PSC
wird für ca. Mitte bis Ende Dezember erwartet.

Am Montag gibt die Perth Mint hier Details zur Münze bekannt.
Sie wird dort auch nicht online, sondern nur im Telefonservice zu erwerben sein,
wie man mir mitteilte.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5641
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 06.12.2018, 17:26

nordmann_de hat geschrieben:...
Am Montag gibt die Perth Mint hier Details zur Münze bekannt.
Sie wird dort auch nicht online, sondern nur im Telefonservice zu erwerben sein,
wie man mir mitteilte.


Die Veröffentlichung der 10oz Ausgabe der Koala Mother and Baby dauert noch ein paar Tage, man entschuldigte sich für die entstandene Verzögerung auf Anfrage.
Der Verkauf findet aber schon durch den Kundenservice statt.
Villeicht noch für den Anleger und Investor interssant ist, dass die Auflagenhöhe nur 2.500 Stück beträgt und man einen zügigen Abverkauf erwartet.
smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

seemer
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 561
Registriert: 22.02.2009, 14:22
Wohnort: BW

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon seemer » 10.12.2018, 11:20

Gibt es schon etwas neues von der 10 oz Koala Münze.
Bietet die überhaupt jemand an in D.habe nichts gefunden.

smilie_24
Über 80 x erfolgreich gehandelt 100 % positiv

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5641
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Koala Stammfaden - welche gibts, welche kommen...

Beitragvon nordmann_de » 10.12.2018, 12:57

seemer hat geschrieben:Gibt es schon etwas neues von der 10 oz Koala Münze.
Bietet die überhaupt jemand an in D.habe nichts gefunden.

smilie_24


Hallo seemer,

die 10oz BU Koalas sind mit dem Jahrgang 2015 letztmalig von der Perth Mint geprägt worden. Deshalb wirst Du auch keine 2018er Auflage finden. In 2017 gab es ein Jahrgangsausgabe in polierter Platte:
Hier findest Du alle Auflagen mit Stand zum 31.12.2017 (Seite 1 des Fadens):
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=12347
smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste