Aktuelle Zeit: 22.01.2019, 14:36

Silber.de Forum

Lunar Serie II - Teil 2

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team, rosab2000, nordmann_de, Stammfadenpate

Benutzeravatar
Lancelot
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 665
Registriert: 30.08.2011, 19:51

Beitragvon Lancelot » 26.10.2013, 15:55

PS hat jetzt auch 10oz Pferde. Aber wo bleiben die 5er smilie_08

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
$Unzennerd$
Silber-Guru
Beiträge: 2720
Registriert: 06.12.2010, 12:00
Wohnort: Mellytown-Montenegro

Beitragvon $Unzennerd$ » 26.10.2013, 16:21

Ich weiß nur eins, die 1-Unzen AU-Pferde gibt's nun schon für 42,-€ über Spot, also bereits sehr nah an der niedersten Grenze von den stets günstigsten Anbeitern dieser Lunarklasse. Hat sich das hochgelobte Dummgelaber einiger Händler hier ja wiederum als jenes erwiesen, als ich darauf verwiesen habe, dass der Spread dieses erwartend noch bis auf ca. 35,-€ im Laufe des kommenden Jahres zusammenschmelzen würde.

Aber nein, sofort kaufen, die gibt's nie wieder günstiger, geschweige denn näher am Materialpreis, jaja...nix Neues, seit Jahren, aber zum Glück muss ich mit dem Geschwafel nicht mein Geld verdienen. smilie_02

Die Preise der 10-Unzen-Pferde bei Psc mögen zwar preislich im ersten Moment fair erscheinen, sind aber bereits ebenfalls einige € zu hoch im Verhältnis der zu erwartenden Bestpreise dieser Bulliongröße angesetzt. Spot + ca. 2,50 - 3,-€/Unze ist hier in etwa die Faustregel, soll heißen die günstigsten Preise sind beim aktuellen Spot irgendwo zwischen 190 - 195,-€/ Stück zu erwarten.
$$$ 92 erfolgreiche Deals in diesem Forum $$$

Mein Bewertungsprofil ist einzusehen unter: http://www.silber.de/forum/unzennerd-t8001.html

''Gold und wirtschaftliche Freiheit'' von Alan Greenspan: http://docs.mises.de/Greenspan/Greenspan_Gold.pdf

juergen1228
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 928
Registriert: 02.03.2011, 07:56
Wohnort: Deutschland

Beitragvon juergen1228 » 26.10.2013, 20:45

Silberschwabe hat geschrieben:Was ist eigentlich gerade mit dem Pferd los????
SC hat von den "Normalos" nichts mehr, psc hat keine 2 oz, die 2 oz haben schon einen stolzen Preis entwickelt ...

Gibt es da Engpässe, wird die 5 + 10oz-Variante gepusht???

Weiß jemand was?


ja das ist mir auch aufgefallen, aber es gibt ja noch reichlich Anbieter im 1 oz bereich.
wobei ich denke dass der preis nicht mehr lange unter 30€ sein wird.
pushen der 5 - 10 oz glaube ich nicht

Ishikawa
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 599
Registriert: 08.03.2013, 16:45

Beitragvon Ishikawa » 27.10.2013, 14:47

san agustin hat geschrieben:
Argentum hat geschrieben:Immerhin, diesmal haben sie sich für die China-Ausgaben einen ordentlichen Kasten schustern lassen, macht richtig was her.
Dank den CoA`s haben wir nun auch eine Vorstellung, welche Mengen an großen Farbmünzen zu uns kommen können:
10oz 4k von 6k max
5oz 10k von 20k max

Herr, lass Frühjar werden, auf dass SC wieder die Regale fülle smilie_03

Bild



ganz grosses Kino

aber die Chinesen stehen darauf smilie_01

allerdings: SC hatte m.M. nach noch die die China lunar Versionen ( goldener ring )
im Angebot
in D ist eh nichts zu sichten

oder hat jemand andere quellen smilie_08


..habe die lunare mit goldring gerade im web gesehen und stell das mal hier rein, habe keine erfahrung mit dem haendler.

http://www.schatzkammer-nrw.de/neuheite ... w-preview/

Benutzeravatar
ninteno
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 867
Registriert: 03.06.2009, 11:34

Beitragvon ninteno » 27.10.2013, 16:03

Sagt mal, gibt es diesen LB Mist mit Löwe eigentlich auch noch beim Pferd ?
Wird es nicht zeit dass die Schmelze wieder mit Steuergeldern subventioniert wird !
Wer soll denn nächstes Jahr bei 19% noch sowas kaufen ?
Es wird wohl schon schwer sein die Ziege mit solchen Aufschlägen wie beim Pferd loszuschlagen.
Bin echt gespannt wie die Händler mit den Lunar Aufschlägen hierzulande umgehen.
In Downunder gehts auch ohne riesige Aufschläge. Während bei uns die 1oz Schlange von Anfang an nicht unter 30€ zu bekommen war, wird Sie in Australien derzeit unter 32Au$ rausgehauen.
Wenn ich dass in € umrechne und noch die 7% Mwst draufrechne, komme ich gerade mal auf 24€.

Bin echt gespannt wie das weitergeht, wenn der Markt im nächsten Jahr Dank unseren ach so treusorgenden
Bundesregierung im Kellerloch versinkt.

franke
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 21.06.2011, 19:28
Wohnort: Franken

Beitragvon franke » 27.10.2013, 16:52

ninteno hat geschrieben:...wird Sie in Australien derzeit unter 32Au$ rausgehauen.


Gibts dazu einen Link? Habe Frau google zwar kontaktiert, eine Auskunft zufriedenstellender Art konnte mir aber leider nicht übermittelt werden. :oops:

Benutzeravatar
ninteno
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 867
Registriert: 03.06.2009, 11:34

Beitragvon ninteno » 27.10.2013, 18:13

Sag der Frau google mal ainslie bullion

Andriau84
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 830
Registriert: 28.05.2010, 08:54
Wohnort: Ronnenberg

Beitragvon Andriau84 » 29.10.2013, 09:45

hi leute...sagt mal weiss jmd was zur Zeit eine 1/2 OZ Maus in Gold wert ist? Lunar II !!!

hab nur preise von über 1000 € gesehen!!!
Über dreißig erfolgreiche Transaktionen...

Benutzeravatar
detonic96
Silber-Guru
Beiträge: 2007
Registriert: 14.09.2009, 11:59
Wohnort: Hannover

Beitragvon detonic96 » 29.10.2013, 09:46

habe ich auch nur für den preis gesehen ;) also willst kaufen oder verkaufen?

domrepp
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1035
Registriert: 24.09.2011, 13:48

Beitragvon domrepp » 29.10.2013, 10:56

$Unzennerd$ hat geschrieben:
Die Preise der 10-Unzen-Pferde bei Psc mögen zwar preislich im ersten Moment fair erscheinen, sind aber bereits ebenfalls einige € zu hoch im Verhältnis der zu erwartenden Bestpreise dieser Bulliongröße angesetzt. Spot + ca. 2,50 - 3,-€/Unze ist hier in etwa die Faustregel, soll heißen die günstigsten Preise sind beim aktuellen Spot irgendwo zwischen 190 - 195,-€/ Stück zu erwarten.


Aktuell gibt es die 10 Oz Pferde bei PSC für 196,... EUR. Die 1 Oz Maples/Philis liegen bei PSC bei 19,00 EUR. D.h. nicht mal 1 EUR pro/OZ Aufschlag. Selbst verglichen mit der billigsten Bullion auf gold.de liegt der Aufschlag bei unter einem EUR/Oz.
Das finde ich mehr als fair und keinesfalls zu teuer!

Goldini
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 557
Registriert: 18.12.2012, 22:37

Beitragvon Goldini » 29.10.2013, 11:22

http://www.anlagegold24.de/s01.php?shop ... bnr=223105

Die Briten als Mutter der Perth wollen auch was vom Kuchen

Benutzeravatar
Forum-Team
Moderator
Beiträge: 434
Registriert: 12.07.2011, 16:10

Beitragvon Forum-Team » 26.11.2013, 17:40

Hier geht's weiter:

Lunar II Stamm Thread - Teil 3


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste