Aktuelle Zeit: 01.03.2024, 19:06

Silber.de Forum

Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, silvergod, Stammfadenpate

Benutzeravatar
silvergod
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 758
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 20.01.2024, 08:16

stargate » 19.01.2024, 22:09 hat geschrieben:Hi,

mir gefallen die diesjährigen China-Drachen überhaupt nicht. Das kann auch die schönere Verpackung nicht retten. Kennt zufällig jemand eine Bezugsquelle für diese Barren? Gerne auch per PM.
https://www.chngc.net/special/1152032/d ... ?id=180195

mfg Stargate


Guten Morgen Stargate,

Mir gefallen die kleinen Gewichtseinheiten der diesjährigen Lunare aus China auch nicht so gut. Die 150g Silberausgabe gefällt mir dagegen richtig gut.

Bezüglich deinem Link zu den Goldbarren seh ich bei einheimischen Händlern eher schwarz. Ich denke, daß lohnt einfach den Aufwand nicht, die zu importieren. Da wird die Marge nach Einfuhr, MwSt., Versand, etc. viel zu klein sein.

Du kannst mal folgendes versuchen. Im 2. Reiter auf der von dir angegebenen Internetseite sind sämtliche Händler angegeben, die seitens der CGCI die Barren verkaufen dürfen. Such Dir die Händler von Shanghai oder Hongkong raus und versuche die zu kontaktieren. Das wird halt eine Fleißaufgabe sein.

Als zweite Möglichkeit sehe ich etablierte, chin. Händler auf EBAY. Ich habe schon mehrmals dort direkt aus China gekauft und es ist, außer 1x, immer positiv gelaufen. Ich wurde auch öfters dann von den Händlern angeschrieben, daß ich auch Sonderwünsche angeben könnte und die würden versuchen das aufzutreiben und zu besorgen.

Das wären meine Empfehlungen an Dich!

Wünsche noch ein schönes Wochenende.. smilie_24

Mfg Silvergod
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Fortuna
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 433
Registriert: 10.09.2013, 12:16
Wohnort: Kärnten

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Fortuna » 20.01.2024, 08:25

Schönes Stück hast du ergattert @Polkrich. smilie_14
Gefallen ist immer Geschmacks- und Ansichtssache, diesmal sind die Drachen bewußt abstrakter gehalten, mal wieder eine andere Darstellungsform.
Die Verpackung sind wieder auf dem Weg zurück zur "guten alten Zeit", als die Verpackung Teil des Münzkunstwerks war, allerdings würden die tollen Holzkistchen von damals heutzutage sehr hohe Preise verursachen, also noch höher als ohnehin schon. smilie_04

Benutzeravatar
Polkrich
Silber-Guru
Beiträge: 2120
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Polkrich » 21.01.2024, 21:45

Dankeschön.
Naja, was würden das denn schon kosten bei den Lohnstückkosten für eine Holzbox.....Bei dem Aufgeld sicher mit drinnen. Aber.... :roll:
Keiner von uns kommt lebend hier raus. Also hört auf, euch wie ein Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen. Spaziert in der Sonne. Springt ins Meer. Sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern. Seid freundlich. Seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit. Anthony Hopkins

Benutzeravatar
Mick
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: 08.02.2016, 16:55

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Mick » 06.02.2024, 22:00

Lunare
Dateianhänge
IMG_20240206_131723_760~2.jpg

Benutzeravatar
Mick
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: 08.02.2016, 16:55

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Mick » 07.02.2024, 08:00

---
Zuletzt geändert von Mick am 07.02.2024, 08:09, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Mick
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: 08.02.2016, 16:55

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Mick » 07.02.2024, 08:05

---
Zuletzt geändert von Mick am 07.02.2024, 08:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Mick
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: 08.02.2016, 16:55

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Mick » 07.02.2024, 08:11

Lunar/Grotto
Dateianhänge
IMG_20240207_080425_202~2.jpg

Benutzeravatar
Mick
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: 08.02.2016, 16:55

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Mick » 07.02.2024, 08:32

Lunare 1/10 Color Teil II
Dateianhänge
IMG_20240206_135615_932~2.jpg

Benutzeravatar
Polkrich
Silber-Guru
Beiträge: 2120
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Polkrich » 07.02.2024, 08:52

Oh, was für eine feine Sammlung der kleinen güldenen Lunare.....Glückwunsch mein lieber @Mick.
smilie_01
Keiner von uns kommt lebend hier raus. Also hört auf, euch wie ein Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen. Spaziert in der Sonne. Springt ins Meer. Sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern. Seid freundlich. Seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit. Anthony Hopkins

xailu14
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1512
Registriert: 22.11.2013, 20:40
Wohnort: Bodensee

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon xailu14 » 07.02.2024, 09:03

@Mick: smilie_01 smilie_01 smilie_01 tolle Stücke, tolle Gradings smilie_12

Benutzeravatar
Mick
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: 08.02.2016, 16:55

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Mick » 07.02.2024, 12:30

@ Polkrich
@ xailu14

Danke!

Viele Grüße
Mick smilie_24

Benutzeravatar
Mick
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: 08.02.2016, 16:55

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Mick » 07.02.2024, 17:44

China Palladium
Dateianhänge
IMG_20240116_202458_146.jpg

Benutzeravatar
silvergod
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 758
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 22.02.2024, 17:32

@Mick


Mensch Meier,

Was Du hier immer wieder so tolle Stücke präsentierst..

Der Panda gefällt mir richtig gut!

smilie_01 smilie_01

Sehr sehenswert! Danke fürs Zeigen

Lg Silvergod
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427

Benutzeravatar
Mick
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: 08.02.2016, 16:55

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Mick » 22.02.2024, 19:36

@ Silvergod

Danke für dein Feedback, freut mich :D

Ist nur eine Medaille, keine Münze, aber dafür eine klassische Panda Darstellung in der der Art der noch früheren Silber Pandas.

Panda in Palladium ist auch recht selten.

Bin kein China Experte, vermutlich sind diese Medaillen der Coin Expos in China nicht besonders gefragt. Genau wie die München Pandas usw.


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste