Aktuelle Zeit: 24.10.2019, 04:47

Silber.de Forum

The Queen's Beasts - Royal Mint

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, nordmann_de, Mahoni, rosab2000, Stammfadenpate

domrepp
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1065
Registriert: 24.09.2011, 13:48

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon domrepp » 28.09.2019, 20:16

Tja, ist halt die Bucht. Dort Münzen kaufen ist immer sehr kostspielig, deswegen mache ich das eigentlich schon ewig nicht mehr. Aber ein Versuch ist es wert... mal sehen. Wenn nicht, geht die Welt auch nicht unter...

Anzeigen
Silber.de Forum
Basti2009
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 995
Registriert: 13.10.2009, 00:05

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Basti2009 » 29.09.2019, 13:28

Ich hätte mal ne Frage wie sieht es denn bei den 2 ok mit Milchflecken aus.

Am Anfang der Serie waren ja öfters MF zu sehen.

Benutzeravatar
Moco
Newcomer
Beiträge: 4
Registriert: 25.01.2019, 22:13

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Moco » 29.09.2019, 18:05

Basti2009 hat geschrieben:Ich hätte mal ne Frage wie sieht es denn bei den 2 ok mit Milchflecken aus.
Am Anfang der Serie waren ja öfters MF zu sehen.


Also bei mir haben nur die Falken fast alle Flecken. Aus diesem Grund kaufe ich keine 2 oz QB mehr.

seemer
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 636
Registriert: 22.02.2009, 14:22
Wohnort: BW

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon seemer » 09.10.2019, 17:17

Heute von SC geliefert bekommen mehrere 2 oz Falcon, gespickt mit MF smilie_04
sind gleich wieder retour.Jetzt ist schluss bei mir mit Queens beast.

smilie_24
Über 80 x erfolgreich gehandelt 100 % positiv

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1216
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon KarlTheodor » 09.10.2019, 18:32

seemer hat geschrieben:Heute von SC geliefert bekommen mehrere 2 oz Falcon, gespickt mit MF smilie_04
sind gleich wieder retour.
...


Hat silber-corner die Biester mit Milchflecken denn anstandslos zurück genommen smilie_08 ?

Benutzeravatar
AgA
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 311
Registriert: 01.01.2013, 18:29

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon AgA » 09.10.2019, 20:07

Ich hab nur 10er. Die sind immer noch alle einwandfrei.
Von PSC hab ich 1x einen zerknautschten bekommen. Nach etwas Hickhack aber ersetzt.

AgA
Handelsbilanz:
Positiv: Oft
Negativ: 1x

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1216
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon KarlTheodor » 09.10.2019, 21:33

AgA hat geschrieben:Ich hab nur 10er. Die sind immer noch alle einwandfrei.
...


Ich habe sowohl die 2 Oz als auch die 10 Oz, alle einwandfrei.

Mich würde aber schon die Antwort von "seemer" interessieren, ob die von ihm wegen Milchflecken beanstandeten 2 Oz Falcon ohne Probleme von silber-corner zurückgenommen wurden.

seemer
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 636
Registriert: 22.02.2009, 14:22
Wohnort: BW

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon seemer » 10.10.2019, 10:36

KarlTheodor hat geschrieben:
AgA hat geschrieben:Ich hab nur 10er. Die sind immer noch alle einwandfrei.
...


Ich habe sowohl die 2 Oz als auch die 10 Oz, alle einwandfrei.

Mich würde aber schon die Antwort von "seemer" interessieren, ob die von ihm wegen Milchflecken beanstandeten 2 Oz Falcon ohne Probleme von silber-corner zurückgenommen wurden.


Hallo,
SC hat die Münzen ohne Probleme zurückgenommen
Retourenlabel bekommen und gleich zurückgeschickt
Lob an SC smilie_09

smilie_24
Über 80 x erfolgreich gehandelt 100 % positiv

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1216
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon KarlTheodor » 10.10.2019, 11:37

seemer hat geschrieben:...
SC hat die Münzen ohne Probleme zurückgenommen
Retourenlabel bekommen und gleich zurückgeschickt
Lob an SC smilie_09
...


Danke für die Antwort und alle Achtung und Respekt für silber-corner smilie_01 .

waAGe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 289
Registriert: 26.06.2016, 14:10

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon waAGe » 10.10.2019, 15:32

seemer hat geschrieben:Heute von SC geliefert bekommen mehrere 2 oz Falcon, gespickt mit MF smilie_04
sind gleich wieder retour.Jetzt ist schluss bei mir mit Queens beast.

smilie_24


Meine Falcons sind top. Sowohl 2oz als auch 10oz. Komisch. Sind die MF an den Seiten oder "oben" drauf?

seemer
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 636
Registriert: 22.02.2009, 14:22
Wohnort: BW

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon seemer » 10.10.2019, 16:58

waAGe hat geschrieben:
seemer hat geschrieben:Heute von SC geliefert bekommen mehrere 2 oz Falcon, gespickt mit MF smilie_04
sind gleich wieder retour.Jetzt ist schluss bei mir mit Queens beast.

smilie_24


Meine Falcons sind top. Sowohl 2oz als auch 10oz. Komisch. Sind die MF an den Seiten oder "oben" drauf?


Die MF haben sich im Gesicht der Queen befunden.

smilie_24
Über 80 x erfolgreich gehandelt 100 % positiv

waAGe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 289
Registriert: 26.06.2016, 14:10

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon waAGe » 10.10.2019, 17:01

seemer hat geschrieben:Die MF haben sich im Gesicht der Queen befunden.

smilie_24


Altersflecken... das gehört zu Ihr.

Benutzeravatar
AgA
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 311
Registriert: 01.01.2013, 18:29

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon AgA » 16.10.2019, 12:07

So. Habe jetzt auch 10er Falcons.
Von der ganzen Serie die mieseste Prägequalität. Nichts, was man guten Gewissens reklamieren würde, aber halt ein großer Unterschied zu den bisherigen Münzen.
Schade - hat jemand ausschließlich einwandfreie Exemplare bekommen? Bei mir würde ich sagen ca 1/3.

Gruß,
AgA
Handelsbilanz:
Positiv: Oft
Negativ: 1x

Benutzeravatar
Tykon
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 713
Registriert: 30.03.2016, 11:14

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Tykon » 16.10.2019, 12:27

AgA hat geschrieben:So. Habe jetzt auch 10er Falcons.
Von der ganzen Serie die mieseste Prägequalität. Nichts, was man guten Gewissens reklamieren würde, aber halt ein großer Unterschied zu den bisherigen Münzen.
Schade - hat jemand ausschließlich einwandfreie Exemplare bekommen? Bei mir würde ich sagen ca 1/3.

Gruß,
AgA

Definiere mal "mies" und "einwandfrei".

Benutzeravatar
AgA
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 311
Registriert: 01.01.2013, 18:29

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon AgA » 16.10.2019, 12:52

Einwandfrei: Keine mit dem Auge erkennbaren Prägefehler oder Flecken.
Mies: Pusteln und kleine matte Stellen im PP-Bereich (Revers), unscharfe Prägung. Kleine Beschädigungen am Rand.

AgA
Handelsbilanz:
Positiv: Oft
Negativ: 1x


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: domian71 und 3 Gäste