Aktuelle Zeit: 19.09.2019, 17:42

Silber.de Forum

Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, Mahoni

Benutzeravatar
AgCluster
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1325
Registriert: 01.04.2012, 21:35
Wohnort: AufSchalke

Beitragvon AgCluster » 16.06.2014, 17:22

Wie sah dann das historische Ratio in anderen Regionen der Welt aus? In Europa war das Ratio mehr oder minder festgelegt, aber in Indien oder China? Letztendlich spiegelt das Ration von 1:15 nur die Angebotsseite wieder aber nicht die Nachfrage. Nach der Fördermenge müsste Palladium viel teuer sein als Gold. Ist es aber nicht oder gibt es eine Palladiumdrückerei? smilie_08
The euro zone has the power to defeat market speculations.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Hook
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 650
Registriert: 16.07.2013, 13:03
Wohnort: Süden

Beitragvon Hook » 16.06.2014, 18:03

Die historische Entwicklung der Ratio in anderen Kulturen weiss ich nicht...wie gesagt, Numismatik ist nicht gerade mein Interessengebiet

Die Vorwürfe bezüglich der Drückerei bei Palladium dürften deshalb geringer ausfallen, weil es viell. noch nicht lange bekannt ist (Anfang 19. Jhr.), und sich nie wirklich die monetäre Anerkennung aneignen konnte.

Das ist doch der Eigentliche Kern der Kritik: Die Kontrolle über das Geld. Oder?


edith:

jetzt hab ich die Frage richtig verstanden ^^

die Preisfindung von Palladium oder anderen Sachen kann ich nicht wirklich beurteilen, dazu kenn ich mich auch zu wenig aus.
Andererseits sind wohl nicht wenige Dinge in ihrem Preis reiner Fantasie entsprungen und haben mit Produktionskosten etc. pp. relativ wenig zu tun....dazu muss man im Bereich Invest-Metallen nur mal zum Rhodium schauen.
....and a bottle of rum

Silberjunge60

Beitragvon Silberjunge60 » 17.06.2014, 20:22

ob sich das gold silver ratio nun in fallenden oder steigenden märkten wieder gen der 62 nähert is ja eigentlich egal. Ich denke die 68 war unknackbar. MfG

Benutzeravatar
Tamme
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 554
Registriert: 23.01.2013, 18:31

Beitragvon Tamme » 18.06.2014, 23:37

Maple Leaf hat geschrieben:wenn der Anstieg im Durchschnitt diese Woche anhält, werde ich dies definitiv tun (und Stanzl eine Kopie schicken ... smilie_02 ).


Der POS arbeitet sich schön langsam nach oben, woran liegt es smilie_08
Die Laterne kann nun grün gefärbt werden.

Benutzeravatar
Lillebor
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 682
Registriert: 16.05.2013, 09:31
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Lillebor » 19.06.2014, 07:45

Na, da würde ich nochmal bis morgen warten. smilie_24
Bei einem Absturz sollte man vorne sitzen, denn da kommt der Getränkewagen nochmal vorbei.

Benutzeravatar
Milchfleck
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 979
Registriert: 23.02.2011, 00:18
Wohnort: im Wald

Beitragvon Milchfleck » 19.06.2014, 08:10

Lillebor hat geschrieben:Na, da würde ich nochmal bis morgen warten. smilie_24



richtig, morgen ist wieder großer Hexensabbat!

http://de.wikipedia.org/wiki/Hexensabbat_(B%C3%B6rse)


ich bin am überlegen, ob ich morgen beim ein oder anderen Münzchen zuschlage smilie_08


Grüße vom Milchfleck smilie_24
"Bis spätestens Ende Juni ist das Goldkartell Geschichte und der Goldpreis kann frei steigen. Möglicherweise schon kommende Woche. Bitte nicht vor der aktuellen Drückung unter $1400 zittern.WE." 15. Mai 2013

Benutzeravatar
Polkrich
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1803
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Beitragvon Polkrich » 19.06.2014, 08:31

Morgen sollte es wirklich wieder Kaufkurse geben? Ich bin gespannt!
Judex non calculat smilie_06

Benutzeravatar
Milchfleck
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 979
Registriert: 23.02.2011, 00:18
Wohnort: im Wald

Beitragvon Milchfleck » 19.06.2014, 09:25

ob es Kaufkurse sind, musst Du mit dir ausmachen. Ich gehe nur davon aus, dass es morgen günstiger wird als die Tage zuvor. Der Kurs wird ja an solchen Tagen immer runtergeprügelt. Wer vor hat zu kaufen, sollte bis morgen warten (aber ich geb keine Garantie drauf! smilie_16 )

es grüßt der Milchfleck smilie_24
"Bis spätestens Ende Juni ist das Goldkartell Geschichte und der Goldpreis kann frei steigen. Möglicherweise schon kommende Woche. Bitte nicht vor der aktuellen Drückung unter $1400 zittern.WE." 15. Mai 2013

Benutzeravatar
Vargas
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1614
Registriert: 14.03.2010, 18:00
Wohnort: Davao City, PH

Beitragvon Vargas » 19.06.2014, 15:14

Hallo lieber Maple Leaf,
schau mal im Stall nach ob die Pferde noch da sind, ich glaube ein paar sind durchgebrannt. smilie_24

Gruss
vargas
Lebe deine Träume
Erfolgreich gehandelt mit,Grauwolf,John Silver,Lauterer,derserioese,Sascha2711,Reiman,Futura,Sauerländer,element47,Jcder,
ddaakk,Morller,Andriau84,detonic96,eBullion,Silberschwabe,Lunarjäger,silbernase,metalle,danidee

Benutzeravatar
Lutze31
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 438
Registriert: 13.12.2011, 21:04
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Lutze31 » 19.06.2014, 15:36

Polkrich hat geschrieben:Morgen sollte es wirklich wieder Kaufkurse geben? Ich bin gespannt!


Ja natürlich, ich würde an Deiner Stelle auf Kaufkurse warten, die in einem halben Jahr kommen... smilie_20

Silber wird noch viel billiger smilie_10

Benutzeravatar
Maple Leaf
Silber-Guru
Beiträge: 4202
Registriert: 09.02.2011, 10:32

Beitragvon Maple Leaf » 19.06.2014, 15:37

@all
Selbstverständlich warte ich mit dem Umfärben der Laterne den morgigen Tag ab. Wie schon gesagt wurde, wahrscheinlich wird das auf Grund des Hexensabbats gar nicht notwendig sein, da der Kurs morgen wahrscheinlich eher wieder den Rückwärtsgang einlegt.

@Milchfleck
Grüß dich mein Freund, schön mal wieder was von dir zu lesen! Merci für den Hinweis.

@Vargas
:shock: Du hattest tatsächlich Recht, ein paar waren ausgebüchst. Inzwischen habe ich sie aber wieder eingefangen ... smilie_02

@Lutze
Klar, und Gold wird wahrscheinlich in's Bodenlose fallen ... smilie_07
Zuletzt geändert von Maple Leaf am 19.06.2014, 15:39, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße vom Ahornblatt

Benutzeravatar
Polkrich
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1803
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Beitragvon Polkrich » 19.06.2014, 15:38

Milchfleck hat geschrieben:ob es Kaufkurse sind, musst Du mit dir ausmachen. Ich gehe nur davon aus, dass es morgen günstiger wird als die Tage zuvor. Der Kurs wird ja an solchen Tagen immer runtergeprügelt. Wer vor hat zu kaufen, sollte bis morgen warten (aber ich geb keine Garantie drauf! smilie_16 )

es grüßt der Milchfleck smilie_24


Seit heute etwa Mittag gehts bei beiden Kursen (AU/AG) aber -im Verhältnis der bisherigen Woche- eindeutig steil bergauf ;).
Judex non calculat smilie_06

Gimli
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 579
Registriert: 10.02.2012, 14:57

Beitragvon Gimli » 19.06.2014, 16:01

@Polkrich

Genau. STEIL ist das neue FLACH.

Gimli

AL1B1
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 964
Registriert: 14.10.2012, 20:28

Beitragvon AL1B1 » 19.06.2014, 16:06

passt ja zu deinem neuen beitragstil smilie_02
Ich bin noch zu jung für einen hohen Goldpreis.
Nimm deine AfD Bettwäsche geh ins Bett und deck dich zu

Benutzeravatar
Maple Leaf
Silber-Guru
Beiträge: 4202
Registriert: 09.02.2011, 10:32

Beitragvon Maple Leaf » 19.06.2014, 17:15

da jetzt noch 1,90 $ fehlen, dass die 1.300 bei Au erreicht werden, ist es fast schon vorprogrammiert, dass es morgen wieder fällt ... smilie_02

@gimli
Warum bist du dermaßen bärisch aufgestellt? smilie_08
Liebe Grüße vom Ahornblatt


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: silberpower und 8 Gäste