Aktuelle Zeit: 23.02.2020, 21:17

Silber.de Forum

Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 744
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon MarcoLunar » 21.07.2019, 18:50

@Betonsammler das hört sich sehr interessant an, vielleicht ist Silber deshalb die letzte Woche schon etwas angestiegen.
smilie_24

Anzeigen
Silber.de Forum
Hagen
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 26.01.2018, 01:55

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Hagen » 21.07.2019, 18:55

Betonsammler hat geschrieben:Geht Morgen lieber zur Arbeit und kauft euch Silber statt Schnaps.
Was positives gefällig?

Die BIZ (Bank für internationalen Zahlungsausgleich in Basel) Mitglieder sollen sich geeinigt haben auch Silber und Platin als Reservewährung ab dem 01.01.2022 zuzulassen.
Damit müsste nicht nur die Umsatzsteuer für diese Metalle wegfallen, weil dann Devise.
Es würde auch Sinn machen Silber und Platin wieder zu horten; Notenbanken.
Sollte das wirklich kommen, dann wäre es das größte Ausbruchsignal seit 100 Jahren.


Interessant. Quelle?

Hagen

Benutzeravatar
Betonsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 300
Registriert: 15.04.2019, 07:52

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Betonsammler » 21.07.2019, 19:05

Hagen hat geschrieben:
Betonsammler hat geschrieben:Geht Morgen lieber zur Arbeit und kauft euch Silber statt Schnaps.
Was positives gefällig?

Die BIZ (Bank für internationalen Zahlungsausgleich in Basel) Mitglieder sollen sich geeinigt haben auch Silber und Platin als Reservewährung ab dem 01.01.2022 zuzulassen.
Damit müsste nicht nur die Umsatzsteuer für diese Metalle wegfallen, weil dann Devise.
Es würde auch Sinn machen Silber und Platin wieder zu horten; Notenbanken.
Sollte das wirklich kommen, dann wäre es das größte Ausbruchsignal seit 100 Jahren.


Interessant. Quelle?

Hagen


Ich hab das von den Solit-Leuten gehört. Da hat sich jemand mal die Mühe gemacht diese Papierflut tatsächlich durchzulesen.
Die Papiere kannst du dir selber als pdf runterladen und durchlesen.

Der Staatsfunk wollte es uns mal wieder verheimlichen.
https://deutsch.rt.com/wirtschaft/86378 ... -standard/

Der neue Gold/Silber/Platinstandard smilie_59
Nimm die Mütze ab, das is´n Tausender!

Benutzeravatar
amabhuku
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1280
Registriert: 04.03.2012, 19:07
Wohnort: Grauzone

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon amabhuku » 21.07.2019, 20:12

Zitat: "Der Bucket "Edelmetalle" beinhaltet die drei begehrtesten und teuersten Edelmetalle Gold, Silber und Platin."

Palladium und Rhodium sind die teuersten Edelmetalle, nix Platin, Silber und Gold.
Klippschule?
:roll:

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1447
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon KarlTheodor » 21.07.2019, 20:17

amabhuku hat geschrieben:Zitat: "Der Bucket "Edelmetalle" beinhaltet die drei begehrtesten und teuersten Edelmetalle Gold, Silber und Platin."

Palladium und Rhodium sind die teuersten Edelmetalle, nix Platin, Silber und Gold.
Klippschule?
:roll:


Es war nicht nur von den teuersten Edelmetallen die Rede, sondern auch von den begehrtesten.

... und das sind nach wie vor Gold, Silber, Platin

Hagen
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 26.01.2018, 01:55

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Hagen » 21.07.2019, 20:19

Betonsammler hat geschrieben:Die Papiere kannst du dir selber als pdf runterladen und durchlesen.

Der Staatsfunk wollte es uns mal wieder verheimlichen.
https://deutsch.rt.com/wirtschaft/86378 ... -standard/

Der neue Gold/Silber/Platinstandard smilie_59


PDF runterladen ist super, aber wo?

RT als Quelle finde ich nicht so überragend seriös, da die Lügenpresse behauptet das es sich dabei um Lügenpresse handelt :) Ziemlich schwierig mit der Informationsbeschaffung, derzeit :)

Hagen

Benutzeravatar
Betonsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 300
Registriert: 15.04.2019, 07:52

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Betonsammler » 21.07.2019, 20:24

Hagen, du musst selber tätig werden. Google etc, du weißt schon.
Nimm die Mütze ab, das is´n Tausender!

Benutzeravatar
Betonsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 300
Registriert: 15.04.2019, 07:52

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Betonsammler » 21.07.2019, 20:27

Im Prinzip wusste ich bereits davon. Neu war für mich nur der Passus -Edelmetalle-. Übrigends wird Platin landläufig für alle 6 Arten von Platinmetallen verwendet.
Nimm die Mütze ab, das is´n Tausender!

Benutzeravatar
amabhuku
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1280
Registriert: 04.03.2012, 19:07
Wohnort: Grauzone

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon amabhuku » 22.07.2019, 11:29

KarlTheodor hat geschrieben:
amabhuku hat geschrieben:Zitat: "Der Bucket "Edelmetalle" beinhaltet die drei begehrtesten und teuersten Edelmetalle Gold, Silber und Platin."

Palladium und Rhodium sind die teuersten Edelmetalle, nix Platin, Silber und Gold.
Klippschule?
:roll:


Es war nicht nur von den teuersten Edelmetallen die Rede, sondern auch von den begehrtesten.

... und das sind nach wie vor Gold, Silber, Platin


Seit wann sind die teuersten Metalle nicht die begehrtesten?
smilie_08
Irgendwie kann ich nicht folgen. Demnach wäre Eisen am begehrtesten....

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1447
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon KarlTheodor » 22.07.2019, 12:09

amabhuku hat geschrieben:
KarlTheodor hat geschrieben:
amabhuku hat geschrieben:Zitat: "Der Bucket "Edelmetalle" beinhaltet die drei begehrtesten und teuersten Edelmetalle Gold, Silber und Platin."

Palladium und Rhodium sind die teuersten Edelmetalle, nix Platin, Silber und Gold.
Klippschule?
:roll:


Es war nicht nur von den teuersten Edelmetallen die Rede, sondern auch von den begehrtesten.

... und das sind nach wie vor Gold, Silber, Platin


Seit wann sind die teuersten Metalle nicht die begehrtesten?
smilie_08
Irgendwie kann ich nicht folgen. Demnach wäre Eisen am begehrtesten....


Du machst den Fehler und setzt "teuer" gleich mit "begehrt" !

Wer von uns im Forum hat denn Palladium oder gar Rhodium smilie_08 ?

Wenn das teure Rhodium so begehrt wäre, hätten es mehr Leute hier im Bestand.

Benutzeravatar
lifesgood
Silber-Guru
Beiträge: 4885
Registriert: 10.01.2013, 11:42

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon lifesgood » 22.07.2019, 18:57

Gold/Silberratio aktuell unter 87

lifesgood

Benutzeravatar
Augsburger
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 323
Registriert: 21.10.2010, 13:01
Wohnort: mir san mir

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Augsburger » 23.07.2019, 00:56

Hallo zusammen

Ich habe mal den Focus Artikel hier reingestellt.

https://www.focus.de/finanzen/boerse/in ... 47718.html

Gruß Augsburger

Benutzeravatar
lifesgood
Silber-Guru
Beiträge: 4885
Registriert: 10.01.2013, 11:42

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon lifesgood » 23.07.2019, 15:53

Sind sicher alles diskussionswürdige Temen, passen aber nicht hierher, denn dieser Thread heißt "Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall".

lifesgood

Unzen999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 511
Registriert: 17.03.2014, 17:36

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Unzen999 » 23.07.2019, 16:36

smilie_01 Bei mir schaut's im Moment so aus -genießen- (den Silberkurs mit Freude, Vergnügen und Wohlbehagen auf mich wirken lassen) 8)
Ein rollender Stein kann kein Moos ansetzen!

Benutzeravatar
Xiaolong
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 317
Registriert: 31.03.2019, 21:48

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Xiaolong » 23.07.2019, 20:13

Bevor es richtig los geht mit dem Silber, steht schon die Welt bereit und vermeldet Silber als Geheimtip im Bezahlteil Ihrer Webpräsenz:

https://www.welt.de/finanzen/geldanlage ... parer.html

self fulfilling prophecy

Vielleicht kann man ja demnächst ein paar Bullions gewinnbringend losschlagen und die Schätzchen darüber gegenfinanzieren...
_______________________________________________
manchmal klemmt die Leertaste


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste