Aktuelle Zeit: 27.07.2021, 11:52

Silber.de Forum

Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Xiaolong

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Xiaolong » 01.02.2021, 05:25

Es bleibt spannend smilie_02 .

Hier ein kleiner Aspekt, der die technischen Möglichkeiten des "Imperiums" aufzeigt, wenn die Kleinanleger aufmucken:

https://www.heise.de/meinung/Kommentar- ... 40828.html

Allerdings können wir uns unser Zeugs in den Schrank packen und damit zur Not die Tresore beschw(ö)eren.
Ob ich meine gestrigen Bestellungen noch sehen werde? Eine Bestätigungsemail mit Rechnung gab es nicht mehr.

Anzeigen
Silber.de Forum
Stephen33
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 06.08.2020, 08:46

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Stephen33 » 01.02.2021, 05:27

9999Ag » 01.02.2021, 00:30 hat geschrieben:Verrückt der Heubach hätte jetzt gerne 32 Euro für einen Maple Leaf...Na immerhin zahlt er auch 27 Euro im Ankauf.


Ich sagte ja, bei Turbolenzen wird der Spread bei den Händlern immer größer. Kein Händler muss Dir im Ankauf hohe Preise bezahlen...!!!! Chart sieht toll aus. Werden wir jetzt alle dank Reddit reich???? :D

Stephen33
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 06.08.2020, 08:46

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Stephen33 » 01.02.2021, 05:31

silberpower » 01.02.2021, 00:45 hat geschrieben:"Nachhaltig" wird die ganze Zockerei ganz sicherlich nicht sein, denn das war sie noch nie (zumindest nicht für Privatzocker) ... der Einbruch wird sehr, sehr schmerzhaft sein und danach wird Silber sicherlich wieder Jahre vor sich hindümpeln.

Die Frage ist nur, wie hoch wird es gehen und wie tief wird dann der Absturz und wo wird sich der neue Boden bilden.

Ich rechne fest damit, dass die Kurse in der Spitze im dreistelligen Bereich "peaken" werden und sich dann bei 40 bis 45 USD stabilisieren werden über die nächsten Jahre ... mal sehen, ob meine Glaskugel recht behalten wird smilie_07


Unsinn, die Zockerei wird jetzt den wahren Silberpreis offenlegen, und der liegt mindestens so um die 100 Euro. Silber wurde bis vor kurzem extrem nach unten manipuliert, das ist ein offenes Geheimnis und es gab dazu auch schon Gerichtsurteile. Jetzt ist endlich Schluß damit.... smilie_13 , freu dich doch, oder hast du zu wenig Silber. Tja, wer zu spät kommt!
Zuletzt geändert von Stephen33 am 01.02.2021, 05:37, insgesamt 1-mal geändert.

Stephen33
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 06.08.2020, 08:46

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Stephen33 » 01.02.2021, 05:35

san agustin » 01.02.2021, 00:51 hat geschrieben:
silberpower » 01.02.2021, 00:45 hat geschrieben:........

Ich rechne fest damit, dass die Kurse in der Spitze im dreistelligen Bereich "peaken" werden und sich dann bei 40 bis 45 USD stabilisieren werden über die nächsten Jahre ... mal sehen, ob meine Glaskugel recht behalten wird smilie_07


Ich sag mal so:
die 40 - 45 hatte ich eh erst in den nächsten 5-8 Jahren auf Schirm gehabt
Daher wäre ich auch nach einem ,,Einbruch,, von hohen Niveau aus zufrieden und demütig :mrgreen:


Einige habens leider immer noch nicht geschnallt! Die westliche Welt ist so hoch verschuldet, wie noch nie. Wir stehen vor der größten Wirtschaftskrise der Menschheit! Da ist ein Silberpreis selbst um 100 Euro noch lächerlich. Einfach mal aufwachen und sich die Wirtschaftsdaten selbst anschauen... LG

watchkollege
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 363
Registriert: 24.02.2012, 21:11
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon watchkollege » 01.02.2021, 07:01

Also mein Händler hat mir gerade die Bestätigung für meine Bestellung von gestern Abend geschickt. Stornieren von Bestellungen wie PSC das anscheinend macht gehen gar nicht !

fritzchen78
Newcomer
Beiträge: 2
Registriert: 21.11.2020, 12:55

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon fritzchen78 » 01.02.2021, 07:18

Wieso geht eigentlich mein alter Account nicht mehr?

Benutzer unter Namen und EMAIL nicht bekannt.

Seltsam.

Nachdem ich die Nacht die letzten Seiten vom gestern Geschriebenen gelesen hatte ging ich davon aus, dass ich heute Millionär bin.

Und?

Alles wieder nur heiße Luft.

Die Welt geht weder unter, noch sein kaputtes Finanzsystem.

Niemals, werden es die BigPlayer zulassen. Das der kleine Mann, die kleine Frau mit einem Schlag reicht wird.
Ach was sage ich, überhaupt reich wird.
Zuletzt geändert von fritzchen78 am 01.02.2021, 07:31, insgesamt 1-mal geändert.

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7619
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon san agustin » 01.02.2021, 07:30

Doppelt
Zuletzt geändert von san agustin am 01.02.2021, 07:31, insgesamt 1-mal geändert.
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7619
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon san agustin » 01.02.2021, 07:30

Stephen33 » 01.02.2021, 05:35 hat geschrieben:
san agustin » 01.02.2021, 00:51 hat geschrieben:
silberpower » 01.02.2021, 00:45 hat geschrieben:........

Ich rechne fest damit, dass die Kurse in der Spitze im dreistelligen Bereich "peaken" werden und sich dann bei 40 bis 45 USD stabilisieren werden über die nächsten Jahre ... mal sehen, ob meine Glaskugel recht behalten wird smilie_07


Ich sag mal so:
die 40 - 45 hatte ich eh erst in den nächsten 5-8 Jahren auf Schirm gehabt
Daher wäre ich auch nach einem ,,Einbruch,, von hohen Niveau aus zufrieden und demütig :mrgreen:


Einige habens leider immer noch nicht geschnallt! Die westliche Welt ist so hoch verschuldet, wie noch nie. Wir stehen vor der größten Wirtschaftskrise der Menschheit! Da ist ein Silberpreis selbst um 100 Euro noch lächerlich. Einfach mal aufwachen und sich die Wirtschaftsdaten selbst anschauen... LG


Achte auf Deine Wortwahl !
Du brauchst mir nicht die Welt erklären
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Xiaolong

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Xiaolong » 01.02.2021, 08:08

Hab auch die Bestätigungsmail bekommen...
Also bislang hab ich nur teuer Silber gekauft. Sollte aber stressfrei eingepreist sein zum Rest :D.

Marcelausz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 286
Registriert: 28.10.2019, 08:50

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Marcelausz » 01.02.2021, 08:09

Je 26,25€ Für 50 Eulen 2021

https://www.emk.com/de-de/IBNIU202100

Philharmoniker, Kangaroo, Krügerrand , maple schon raus...

Viel Spaß.

Stephen33
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 06.08.2020, 08:46

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Stephen33 » 01.02.2021, 08:12

fritzchen78 » 01.02.2021, 07:18 hat geschrieben:Wieso geht eigentlich mein alter Account nicht mehr?

Benutzer unter Namen und EMAIL nicht bekannt.

Seltsam.

Nachdem ich die Nacht die letzten Seiten vom gestern Geschriebenen gelesen hatte ging ich davon aus, dass ich heute Millionär bin.

Und?

Alles wieder nur heiße Luft.

Die Welt geht weder unter, noch sein kaputtes Finanzsystem.

Niemals, werden es die BigPlayer zulassen. Das der kleine Mann, die kleine Frau mit einem Schlag reicht wird.
Ach was sage ich, überhaupt reich wird.


Typischer Kommentar von einem, der zuwenig Silber hat. Nein, die Welt geht zwar nicht unter, aber wir rutschen gerade in die größte Finanzkrise seit 100 Jahren. Wem das immer noch nicht klar ist, tja, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen. Deswegen werden Sachwerte wie Silber jetzt im Preis explodieren und Fiat in Richtung von seinem wahren Wert fallen, der wäre? NULL

Xiaolong

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Xiaolong » 01.02.2021, 08:12

Eben noch einmal geschaut, bei dem Händler lagen zwischen zwei Bestellungen von mir 3h 20 min und die Rechnungsnummern sind 60 Zähler weiter... Scheint mir für Sonntag Abend schon bemerkenswert.

Goldsilberfan
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 244
Registriert: 05.06.2011, 20:29
Wohnort: Nördlichste Stadt Italiens

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Goldsilberfan » 01.02.2021, 08:13

Irgendjemand muß es ja sagen

Rakete smilie_01

Stephen33
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 06.08.2020, 08:46

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Stephen33 » 01.02.2021, 08:13

san agustin » 01.02.2021, 07:30 hat geschrieben:
Stephen33 » 01.02.2021, 05:35 hat geschrieben:
san agustin » 01.02.2021, 00:51 hat geschrieben:
Ich sag mal so:
die 40 - 45 hatte ich eh erst in den nächsten 5-8 Jahren auf Schirm gehabt
Daher wäre ich auch nach einem ,,Einbruch,, von hohen Niveau aus zufrieden und demütig :mrgreen:


Einige habens leider immer noch nicht geschnallt! Die westliche Welt ist so hoch verschuldet, wie noch nie. Wir stehen vor der größten Wirtschaftskrise der Menschheit! Da ist ein Silberpreis selbst um 100 Euro noch lächerlich. Einfach mal aufwachen und sich die Wirtschaftsdaten selbst anschauen... LG


Achte auf Deine Wortwahl !
Du brauchst mir nicht die Welt erklären


Wahrscheinlich schon!!!

Marcelausz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 286
Registriert: 28.10.2019, 08:50

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Marcelausz » 01.02.2021, 08:18

fritzchen78 » 01.02.2021, 07:18 hat geschrieben:Wieso geht eigentlich mein alter Account nicht mehr?

Benutzer unter Namen und EMAIL nicht bekannt.

Seltsam.

Nachdem ich die Nacht die letzten Seiten vom gestern Geschriebenen gelesen hatte ging ich davon aus, dass ich heute Millionär bin.

Und?

Alles wieder nur heiße Luft.

Die Welt geht weder unter, noch sein kaputtes Finanzsystem.

Niemals, werden es die BigPlayer zulassen. Das der kleine Mann, die kleine Frau mit einem Schlag reicht wird.
Ach was sage ich, überhaupt reich wird.



Wieviel Prozent der deutschen werden reich wenn Silber auf 1000€ steigt? Ich kenne keinen in meinem Umkreis der Edelmetalle hat.


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste