Aktuelle Zeit: 04.06.2020, 22:26

Silber.de Forum

Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team, Andre090904

Silberregen
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 05.05.2011, 09:29

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Silberregen » 12.09.2019, 19:24

KarlTheodor hat geschrieben:Der EZB Effekt beim EM Kurs ist schon wieder verpufft.


Palladium ist noch gut im plus. Es steigt und steigt..........
Gibt es irgendeinen Grund warum der PD Kurs schon über Gold ist?
Dateianhänge
EM.jpg

Anzeigen
Silber.de Forum
libelle
Silber-Guru
Beiträge: 2456
Registriert: 05.09.2010, 14:29

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon libelle » 12.09.2019, 19:33

gullaldr hat geschrieben:...Wenn ich 10 Stück bekommen sollte (was ich nicht glaube), muss ich allerdings das Geld momentan aus allen Ritzen/Konten zusammenkratzen, um sie zu bezahlen....


Das muss ich schon sagen, Du hast wirklich Mut zur Lücke, so einen Reifen zu fahren.

Unsereins macht sich Gedanken darüber, ob 1/2 Jahresgehalt als Rücklage ausreichend ist und Du ziehst hier so ein Ding ab. smilie_12

libelle
Silber-Guru
Beiträge: 2456
Registriert: 05.09.2010, 14:29

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon libelle » 12.09.2019, 19:35

Silberregen hat geschrieben:
Palladium ist noch gut im plus. Es steigt und steigt..........
Gibt es irgendeinen Grund warum der PD Kurs schon über Gold ist?


Weiß ich zwar nicht, kommt mir aber sehr gelegen :mrgreen:

silvergypsy
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 28.08.2019, 14:41

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon silvergypsy » 12.09.2019, 19:58

libelle hat geschrieben:
Silberregen hat geschrieben:
Palladium ist noch gut im plus. Es steigt und steigt..........
Gibt es irgendeinen Grund warum der PD Kurs schon über Gold ist?


Weiß ich zwar nicht, kommt mir aber sehr gelegen :mrgreen:


Ich würde auf Pt an Stelle Pd setzen, schon wegen dem Reichweitenvorteil und der Klimaneutralität der Brennstoffzelle. Daimler geht damit wohl schon in Serie: https://www.ferchau.com/de/de/blog/deta ... reichweite

Benutzeravatar
silberpower
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 380
Registriert: 14.08.2016, 19:32

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon silberpower » 12.09.2019, 22:50

Wann zündet eigentlich die September-Wahrsager-Rakete? smilie_07

Flashlight
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 08.12.2016, 00:10

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Flashlight » 12.09.2019, 23:29

Das genaue Jahr wurde auf dem Jahrmarkt nicht genannt.

CoinChanger
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 09.03.2019, 02:33

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon CoinChanger » 12.09.2019, 23:41

silberpower hat geschrieben:Wann zündet eigentlich die September-Wahrsager-Rakete? smilie_07

Hallo, die 2 lieben Wahrsager sagten beide Mitte September, das kann noch die komplette nächste Woche sein. Ich drück mir und dir und dem restlichen Forum natürlich dabei die Daumen. Bis jetzt hat ja alles gepasst was seine Kugel da ausgespuckt hat. smilie_11

Goldsilberfan
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: 05.06.2011, 20:29
Wohnort: Nördlichste Stadt Italiens

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Goldsilberfan » 13.09.2019, 07:25

Gibt ja auch Luft/Boden Raketen. :P
Die Beiden sind jetzt evtl Short aufgestellt.

silberschatzimsee
Silber-Guru
Beiträge: 2186
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon silberschatzimsee » 13.09.2019, 14:00

.
Zuletzt geändert von silberschatzimsee am 16.02.2020, 17:31, insgesamt 1-mal geändert.
Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM

silvergypsy
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 28.08.2019, 14:41

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon silvergypsy » 13.09.2019, 14:31

silberschatzimsee hat geschrieben:https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/gold-skandal-um-pim-gold-weitet-sich-aus-a-1286588.html

Hoffe keiner aus dem Forum war dabei

3% Rendite im Jahr smilie_11 smilie_11 smilie_11


Aus dem Spiegel Artikel: ""Wir rechnen mit mehr als 10.000 Betroffenen", sagt Mirco Lehr, Syndikusanwalt bei Qthority, einer Plattform für Rechtsfragen, die sich mit dem Fall beschäftigt."

Wer so einfältig war, dort sein Geld zu "verlieren" ist jetzt freilich so schlau, beim Rechtsstaat mit Hilfe seines Anwaltes um Hilfe zu rufen. Stellt sich nur die Frage, wer die Beute wo versteckt hat und ob es in der Angelegenheit außer Anwalts - und Gerichtsgebühren noch etwas zu holen gibt.

Benutzeravatar
lifesgood
Silber-Guru
Beiträge: 5540
Registriert: 10.01.2013, 11:42

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon lifesgood » 13.09.2019, 17:34

silvergypsy hat geschrieben:
silberschatzimsee hat geschrieben:Wer so einfältig war, dort sein Geld zu "verlieren" ist jetzt freilich so schlau, beim Rechtsstaat mit Hilfe seines Anwaltes um Hilfe zu rufen. Stellt sich nur die Frage, wer die Beute wo versteckt hat und ob es in der Angelegenheit außer Anwalts - und Gerichtsgebühren noch etwas zu holen gibt.


So wird's wohl sein. Bei uns sagt man dazu "schlechtem Geld noch gutes hinterherwerfen ..."

lifesgood
Paßt auf Euch auf und bleibt gesund!!!

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 790
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon MarcoLunar » 13.09.2019, 17:44

Es fällt und fällt und fällt... wieder mal.. smilie_04
smilie_24

Benutzeravatar
John Doe Silver
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 629
Registriert: 07.03.2017, 13:18

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon John Doe Silver » 13.09.2019, 17:45

.
Zuletzt geändert von John Doe Silver am 25.01.2020, 15:11, insgesamt 1-mal geändert.
Ein Idiot ist ein Idiot. Zwei Idioten sind zwei Idioten. Zehntausend Idioten sind eine politische Partei. - Kafka

silvergypsy
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 28.08.2019, 14:41

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon silvergypsy » 13.09.2019, 18:16

John Doe Silver hat geschrieben:Das Horrorszenario ...
...kann im Insolvenzverfahren eingeklagt werden.


Der Insolvenzverwalter muss schließlich auch von etwas leben. Hoffe mal, dass es bei der Abwicklung der EU und den teilnehmenden Staaten nicht auch zu übelsten Streitigkeiten wegen diverser Regressforderungen kommt. Sieht aber ganz danach aus. Mal schauen ob Großbritannien seine Beiträge noch bezahlt und wie viel Weltkrieg II Forderungen Italien, Griechenland und Polen noch an die Wand malen. Nur gut, dass später mal der Insolvenzverwalter der BRD nicht behaupten kann, dass wir freiwillig Steuern bezahlt hätten und das Geld zu Unrecht an Leistungsempfänger ausgezahlt wurde.

MarcoLunar hat geschrieben:Es fällt und fällt und fällt... wieder mal.. smilie_04 smilie_24


Hat wahrscheinlich mit dem bösen R Wort zu tun.

R E Z E S S I O N

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon KarlTheodor » 13.09.2019, 18:45

Als die Kurse nach oben gingen, war hier bessere Stimmung :( .


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: hanfred und 4 Gäste

cron