Aktuelle Zeit: 20.09.2020, 12:52

Silber.de Forum

Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904

Benutzeravatar
Geek
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1079
Registriert: 07.06.2019, 13:32

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Geek » 16.07.2019, 17:56

-
Zuletzt geändert von Geek am 04.10.2019, 13:26, insgesamt 1-mal geändert.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
lifesgood
Silber-Guru
Beiträge: 5925
Registriert: 10.01.2013, 11:42

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon lifesgood » 16.07.2019, 18:08

Ich gehe mal davon aus, dass KEINER hier ewig leben wird.

Aber manche brauchen eine Steigerung, damit ihre Pläne aufgehen - Andere nicht ;)

Wenn ich mir die 2019er Performance meines physischen Edelmetalldepots ansehe, liegt diese (dem hohen Goldanteil sei Dank) aktuell bei 9,72%. Das ist mir persönlich Hüpfer genug und in absoluten Zahlen ein schönes Sümmchen ;)

lifesgood
Paßt auf Euch auf und bleibt gesund!!!

Benutzeravatar
Devilfish
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 423
Registriert: 11.07.2018, 20:58

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Devilfish » 16.07.2019, 18:11

Geek hat geschrieben:Ich will natürlich warum auch immer nicht nerven. Das ist schon ein ganz spezielles Forum. Da ist nicht jeder willkommen.


Oh, da bist du mir jetzt gleich Symphatisch :mrgreen:

Immer wieder lustig. Steigen die Kurse, kriegen die älteren ein feuchtes Höschen, fallen die Kurse, die jüngeren :mrgreen: . Alte Leier, immer das selbe

Rhenanus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 344
Registriert: 04.03.2012, 12:33

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Rhenanus » 16.07.2019, 18:14

Für die Ratio-Gläubigen: Keine Änderung - noch immer über 90!

Benutzeravatar
lifesgood
Silber-Guru
Beiträge: 5925
Registriert: 10.01.2013, 11:42

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon lifesgood » 16.07.2019, 18:16

... war aber vorhin grad mal drunter :D

Und von knapp 93 auf aktuell 90,35 ist doch auch schon was smilie_01

lifesgood
Paßt auf Euch auf und bleibt gesund!!!

Rhenanus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 344
Registriert: 04.03.2012, 12:33

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Rhenanus » 16.07.2019, 18:16

Devilfish hat geschrieben:
Geek hat geschrieben:Ich will natürlich warum auch immer nicht nerven. Das ist schon ein ganz spezielles Forum. Da ist nicht jeder willkommen.


Oh, da bist du mir jetzt gleich Symphatisch :mrgreen:

Immer wieder lustig. Steigen die Kurse, kriegen die älteren ein feuchtes Höschen, fallen die Kurse, die jüngeren :mrgreen: . Alte Leier, immer das selbe


Hier kann man gleich zwei ... ( smilie_13 ) mit einem Posting erledigen!

Benutzeravatar
lifesgood
Silber-Guru
Beiträge: 5925
Registriert: 10.01.2013, 11:42

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon lifesgood » 16.07.2019, 18:21

Die wollen doch nur spielen ;)
Paßt auf Euch auf und bleibt gesund!!!

Benutzeravatar
Silbermann 1984
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1029
Registriert: 02.05.2017, 21:03

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Silbermann 1984 » 16.07.2019, 18:41

lifesgood hat geschrieben:... war aber vorhin grad mal drunter :D

Und von knapp 93 auf aktuell 90,35 ist doch auch schon was smilie_01

lifesgood


Was denkst du,gehts jetzt etwas aufwärts oder ist das nur von kurzer Dauer?

Benutzeravatar
Mahoni
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1214
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Mahoni » 16.07.2019, 18:44

In jedem Falle eine schöne grüne Kerze die sich da heute abzeichnet beim Silber. Gerade weil sie nicht dem heutigen Goldpreisverlauf folgt nehme ich diese Kerze daher wohlwollend zur Kenntnis - mehr aber auch nicht.
Gebt auf Euch acht und bleibt gesund !!!
----------------------------------------------------------------------------
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

Benutzeravatar
Silbermann 1984
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1029
Registriert: 02.05.2017, 21:03

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Silbermann 1984 » 16.07.2019, 18:53

Das erste mal das ich mal günstiger gekauft habe und dann der Preis so stark gestiegen ist,sonst war es immer anders rum smilie_11

Cardy
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 226
Registriert: 12.06.2017, 18:09

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Cardy » 16.07.2019, 19:00

Die Glaskugel sagt, bis 16,00 - 16,20$ sollte es jetzt locker steigen. Dort entscheidet sich, wie es weiter geht. Erst mal kurz runter, aber dann? Die Glaskugel weiss es auch noch nicht...

Benutzeravatar
silberpower
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 465
Registriert: 14.08.2016, 19:32

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon silberpower » 16.07.2019, 19:48

Gestern dazu von Maloney ein sehr interessantes Video gesehen ... mal sehen, was (und ob) es da auf sich hat mit dem "huge whale" ...

https://www.youtube.com/watch?v=SkqdNa6mHy0

Benutzeravatar
Betonsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: 15.04.2019, 07:52

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Betonsammler » 16.07.2019, 21:03

Hilfreich werden zukünftig auch die neuen, jetzt noch Kryptobörsen genannt, welche alle Anlageklassen digitalisieren werden und die Blockchain (digitales Grundbuchamt) schreiben. Und selbst wenn die Börse pleite geht bleibt mein Anteil unauslöschlich gesichert.
Auf Bitpanda z.B. kann man bereits pysische Anteile an Gold und Silber kaufen. Silbermünzen kauft weiterhin nur der Opa!
Immobilien werden bald folgen. Und warum nicht auch der tausendste Anteil an einem berühmten Gemälde oder einer Münze, oder deiner kleinen Firma?
Dateianhänge
bitpanda.png

Benutzeravatar
Silbermann 1984
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1029
Registriert: 02.05.2017, 21:03

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Silbermann 1984 » 16.07.2019, 21:38

Betonsammler hat geschrieben:Hilfreich werden zukünftig auch die neuen, jetzt noch Kryptobörsen genannt, welche alle Anlageklassen digitalisieren werden und die Blockchain (digitales Grundbuchamt) schreiben. Und selbst wenn die Börse pleite geht bleibt mein Anteil unauslöschlich gesichert.
Auf Bitpanda z.B. kann man bereits pysische Anteile an Gold und Silber kaufen. Silbermünzen kauft weiterhin nur der Opa!
Immobilien werden bald folgen. Und warum nicht auch der tausendste Anteil an einem berühmten Gemälde oder einer Münze, oder deiner kleinen Firma?


Dann sagt dir jetzt der Opa was nützt es mir ein Millionstel von der Mona Lisa zu besitzen,bekomme ich den Fetzen dann zugeschickt wenn ich ihn den haben will ? smilie_11

Das ist doch wieder der selbe Scheiß wie beim Bankguthaben da hab ich auch ein Anrecht auf die Zahlen die da gutgeschrieben sind ,wenn die Bank aber sagt tut uns Leid guter Mann wir können den Berag leider nicht auszahlen guck ich in die Röhre ,da nützt mir Recht auch wenig,Papier ist geduldig.

Einem gehört nur das was man in den eigenen Händen hält und sonst nichts!

Benutzeravatar
lifesgood
Silber-Guru
Beiträge: 5925
Registriert: 10.01.2013, 11:42

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon lifesgood » 16.07.2019, 21:45

Silbermann 1984 hat geschrieben:
lifesgood hat geschrieben:... war aber vorhin grad mal drunter :D

Und von knapp 93 auf aktuell 90,35 ist doch auch schon was smilie_01

lifesgood


Was denkst du,gehts jetzt etwas aufwärts oder ist das nur von kurzer Dauer?


Tja, wenn man das vorher wüßte, wäre es einfach ;)

Aber der Anstieg erfolgt in einer Zeit (Sommer) in der die Edelmetalle in ihrer Saisonalität eigentlich eher schwach sind. Das könnte evtl. ein gutes Zeichen sein. Schau mer mal. Es kommt wie's kommt.

Ich seh grad, der BTC hat ja wieder kräftig abgekackt, wieder unter 10.000 $.

lifesgood
Paßt auf Euch auf und bleibt gesund!!!


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: .tob. und 10 Gäste