Aktuelle Zeit: 07.12.2019, 04:58

Silber.de Forum

Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team, Mahoni

Benutzeravatar
00.43peter
Silber-Guru
Beiträge: 4158
Registriert: 21.06.2011, 16:33
Wohnort: Weiz

Beitragvon 00.43peter » 07.07.2015, 20:55

Bild
,,Naninaa goo hazho ogo a daa ahoninidzingo ninina''

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Tamme
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 558
Registriert: 23.01.2013, 18:31

Beitragvon Tamme » 08.07.2015, 00:17

Finanzminister hat geschrieben:.......
Habe gerade mal geschaut zu welchem Preis 1kg Silberbarren und z.B. 1kg Koala zu verkaufen sind (an den Händler).
Das ist schon ein heftiger Unterschied.


siehe auch:
SPREAD

1 Kilo Gold 1,96 pro Cent
1 Kilo Silber 14,0 pro Cent und mehr
Die Reichen sind also wie immer im Vorteil :(
aber wer kauft jetzt schon EM

silberschatzimsee
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1976
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Beitragvon silberschatzimsee » 08.07.2015, 14:44

Etwas offtopic aber Pt ist heute fast auf die 1000$ Marke gefallen smilie_01
Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM

Silberfreak1
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1110
Registriert: 12.12.2011, 22:46

Beitragvon Silberfreak1 » 09.07.2015, 08:58

karmasilver hat geschrieben:
Basti2009 hat geschrieben:Mir kribbelt es schon in den finger.
Denkt ihr es geht noch weiter bergab jetzt.Glaube da immer noch nicht so dran



Es wird noch weiter runtergehen (Charttechnik und damit verbundende Panik bei den Papiersilberlongs).

Subjektiv beruhigende und sinnvolle Regel ist und bleibt daher, einen Teil der geplanten Menge zu ordern, wenn es "zu sehr kribbelt" und den Rest später.


Just my 5 cents
karma


Silber heute morgen mit Ständer auf 15,70
entweder kurze techn.Gegenreaktion oder falls nachhaltige Erholung
könnte es ein Short Squeeze geben. smilie_08

redtshirt
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 638
Registriert: 16.07.2011, 18:42

Beitragvon redtshirt » 09.07.2015, 09:36

die Unterstützung bei 15$ auf Schlusskurs und Wochenschlusskursbasis ist massiv und sehr stark. Es braucht schon einen starken Auslöser dass die Marke nachhaltig bricht. Aber dann ist guten Nacht und 10$ sind nicht mehr so utopisch.

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6699
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Beitragvon san agustin » 13.07.2015, 22:27

Greece ist gerettet - zumindest für die nächsten 3 jahre
und was machen die EM ?

viele haben gedacht, das EM extrem nachgibt und der € steigt

genau anders ist es gekommen smilie_02

jetzt wo es in den kommenden monaten nichts mehr viel zu berichten gibt,
könnte eventuell das EM wieder ohne viel aufmersamkeit steigen smilie_01
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Tunnelblick
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 519
Registriert: 19.02.2012, 19:20

Beitragvon Tunnelblick » 14.07.2015, 08:20

"Gut Ding will Weile haben".
Also bei uns in der Gegend geben schon die Ersten auf.
Jede Menge Morgan- Dollars im Gesammtpaket zu 13,-Euronen/ das Stück eingesäckelt
:P
Es wird nur noch Gold und das "Angsthasensilber" behalten smilie_11

Mission Complited smilie_43 hi,hi,hi,hi,hi,hi oder wie nennen es die Kids LOL....

Pablo Hernandez

Beitragvon Pablo Hernandez » 14.07.2015, 09:16

san agustin hat geschrieben:Greece ist gerettet - zumindest für die nächsten 3 jahre
und was machen die EM ?

viele haben gedacht, das EM extrem nachgibt und der € steigt

genau anders ist es gekommen smilie_02

jetzt wo es in den kommenden monaten nichts mehr viel zu berichten gibt,
könnte eventuell das EM wieder ohne viel aufmersamkeit steigen smilie_01


Griechenland spielt für die Preisentwicklung der Metalle überhaupt keine Rolle. Warum Silber überhaupt als EM bezeichnet wird, ist für mich bei 80 % Verwendung in der industriellen Verarbeitung sowieso ein Rätsel. Daher ist es auch viel wichtiger wie es in China weitergeht. Nickel + Platin haben schon neue mehrjährige Tiefs ausgebildet, Silber wird das auch noch tun. Auch charttechnisch spitzt sich die Lager immer weiter zu - kaum noch Gegenwehr nach den neuen Tiefs. Bei jedem Zwischenhoch weiten die Commercials ihre Shortpositionen aus.

Ist aber alles gesund, nach dem Hype von 2011 MUSS der Markt ordentlich ausgekehrt werden. Es tummeln sich viel zu viele Händler + Produzenten bei den sog. " EMs "+ sorgen für ein Überangebot. So können auch keine Preise steigen.

Rhenanus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 333
Registriert: 04.03.2012, 12:33

Beitragvon Rhenanus » 14.07.2015, 09:29

Pablo Hernandez hat geschrieben: Warum Silber überhaupt als EM bezeichnet wird, ist für mich bei 80 % Verwendung in der industriellen Verarbeitung sowieso ein Rätsel.


Das Rätsel lässt sich leicht lösen, denn das angeführte Ausschlusskriterium ist äußerst 'fragwürdig'!

http://www.tradium.com/produkte/edelmetalle/

Pablo Hernandez

Beitragvon Pablo Hernandez » 14.07.2015, 09:36

Rhenanus hat geschrieben:
Pablo Hernandez hat geschrieben: Warum Silber überhaupt als EM bezeichnet wird, ist für mich bei 80 % Verwendung in der industriellen Verarbeitung sowieso ein Rätsel.


Das Rätsel lässt sich leicht lösen, denn das angeführte Ausschlusskriterium ist äußerst 'fragwürdig'!

http://www.tradium.com/produkte/edelmetalle/



Eine " Edelmetall " Münze aus Silber sollte auch keine Milch-/Fettflecken bekommen. Das haben die wohl in ihrer Aufstellung vergessen. :roll:

Benutzeravatar
Querulant
Silber-Guru
Beiträge: 3162
Registriert: 08.06.2010, 13:11

Beitragvon Querulant » 14.07.2015, 09:44

Münze aus Silber sollte auch keine Milch-/Fettflecken bekommen
könnte man auch als "Echtheitszertifikat" ummünzen smilie_16 (bekommen ja NUR echte Silbermünzen ;) )
Lieber arm dran als Bein ab :)

Benutzeravatar
Maple Leaf
Silber-Guru
Beiträge: 4202
Registriert: 09.02.2011, 10:32

Beitragvon Maple Leaf » 14.07.2015, 12:30

Was sagt das Bauchgefühl zum Kurs? Er wird weiter fallen und alle, die verkauft haben, freuen sich auf günstige Einkaufskurse.

btw
Die Frage, warum Silber zu den Edelmetallen zählt ist nicht ernsthaft gemeint, oder?
Liebe Grüße vom Ahornblatt

Benutzeravatar
Chinese
Silber-Guru
Beiträge: 2158
Registriert: 30.07.2011, 14:44

Beitragvon Chinese » 14.07.2015, 13:05

Ich fürchte das war schon ernst gemeint.

Irgendwie liegt eine Rivhtungänderung des Kurses in der Luft. Denke das es eher nach unten gehen wird.
»Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.« Albert Einstein

Lamalaa
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 310
Registriert: 09.08.2012, 20:46

Beitragvon Lamalaa » 14.07.2015, 14:22

Da ich sowieso kaufen werde wäre es super wenns noch etwas runtergeht.
Rein vom Bauchgefühl her würde ich auch sagen das es noch 2-3 € runtergeht.

Benutzeravatar
Chinese
Silber-Guru
Beiträge: 2158
Registriert: 30.07.2011, 14:44

Beitragvon Chinese » 14.07.2015, 14:53

Lamalaa hat geschrieben:Da ich sowieso kaufen werde wäre es super wenns noch etwas runtergeht.
Rein vom Bauchgefühl her würde ich auch sagen das es noch 2-3 € runtergeht.


Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Mir geht's auch so.
»Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.« Albert Einstein


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste