Aktuelle Zeit: 16.04.2024, 12:22

Silber.de Forum

Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 5

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Benutzeravatar
mathy4u
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: 18.05.2012, 20:30
Wohnort: Augsburg

Beitragvon mathy4u » 14.05.2013, 20:29

Maple Leaf hat geschrieben:@leo63
Ganz einfach, Händler anrufen, Preis fixieren, Termin ausmachen. Bei einem gescheiten Händler funktioniert das genau so. Du bekommst die Geldbündel in die Hand gedrückt und das war's. Termin gibt es allerdings noch keinen, da er mir den noch mitteilen wird.


Bei meinen 2 Goldunzen lohnt sich das sowieso nicht smilie_12

Da rauche ich lieber weniger oder fahre ab sofort mit dem Fahrrad zum Bahnhof und spar mir einen ganzen Tank pro Monat smilie_07

Mein Silber wird außerdem nicht verkauft. Viel zu hohe Verkaufsabschläge. Das lohnt sich momentan nur noch wenn dann der Silberpreis unter 10 EUR fällt.

Möchte gar nicht wissen, was die zweite Andorra bei Euch heißt :oops:
Zuletzt geändert von mathy4u am 14.05.2013, 20:33, insgesamt 1-mal geändert.
Weisheit erwerben ist besser als Gold und Einsicht erwerben edler als Silber (König Salomon).
... ich nimm trotzdem lieber das Gold und Silber ;o)

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 10456
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 14.05.2013, 20:31

Ein Schließfach ist so, wie wenn man die eigenen Kinder abends im Heim abgibt und morgens wieder abholt.

Hoppala, ist ja nur gewöhnliches Bullionszeuch.

Na dann ist ja alles gut. smilie_57

lifesgood

Beitragvon lifesgood » 14.05.2013, 20:33

... ging´s da nicht gerade um Bargeld ins Schließfach legen?

Aber wir wissen natürlich, dass Du Deinen Raritäten täglich eine Gute-Nacht-Geschichte vorliest :mrgreen: smilie_01

lifesgood

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 10456
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 14.05.2013, 20:34

Ab und zu smilie_06

Benutzeravatar
mathy4u
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: 18.05.2012, 20:30
Wohnort: Augsburg

Beitragvon mathy4u » 14.05.2013, 20:37

Frage in die Runde:

Wie lange legt bzw. sammelt ihr schon Edelmetalle????

Ich fang gleich mal an: 2 Jahre (bin erst 31)

Gollum, wenn du im Schnitt jeden Tag eine Nachricht gepostet hast, müssten das ja schon 21 Jahre sein :shock:
Zuletzt geändert von mathy4u am 14.05.2013, 20:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 10456
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 14.05.2013, 20:42

mathy4u hat geschrieben: Möchte gar nicht wissen, was die zweite Andorra bei Euch heißt :oops:


Andorra ist umgangssprachlich und bedeutet im Klartext:

Das geht Euch einen verdammten Scheißdreck an.

Immer zu Diensten.

In diesem Sinne smilie_24

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 10456
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 14.05.2013, 20:44

mathy4u hat geschrieben:Frage in die Runde:

Wie lange legt bzw. sammelt ihr schon Edelmetalle????

Ich fang gleich mal an: 2 Jahre (bin erst 31)

Gollum, wenn du im Schnitt jeden Tag eine Nachricht gepostet hast, müssten das ja schon 21 Jahre sein :shock:


Ich habe schon sehr jung angefangen.

Bei mir sind es 30 Jahre.

Und ich lege großen Wert darauf nicht Edelmetall zu sammeln

sondern Sammlermünzen.

smilie_16 smilie_24

leo63
1 Unze Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 11.01.2012, 17:50

Beitragvon leo63 » 14.05.2013, 20:51

Bei mir sind es gerade mal 3 Jahre, und ich sammle nicht, sondern tausche nur Fiat gegen EM, also möglichst nahe am Spotpreis kaufen. Ausnahme sind die 1 OZ AU Münzen, der Aufschlag war aber recht moderat..

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 10456
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 14.05.2013, 20:57

Nachtrag:

Ich bin hier wie der Rambo, quasi ein Einzelkämpfer (mit wenigen Ausnahmen).

EKG-Linien und Spot/POS interessieren mich überhaupt gar nie nicht. Niemals.

Ich bin Münzensammler und kein Spekulatius oder Horter oder Gierschlund.

Aber auch ein Schrott ..... ähh Edelmetallforum braucht von jedem etwas.

In diesem Sinne smilie_24

Benutzeravatar
Sonnabend
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 854
Registriert: 10.01.2012, 15:14

Beitragvon Sonnabend » 14.05.2013, 21:05

lifesgood hat geschrieben:
***gollum*** hat geschrieben:Maple hat noch andere Wünsche im Leben.

Schließfachhorterei ist eben nicht alles im Leben.

Bild


Mensch Gollum,

hast Du die jüngsten Pressemeldungen zum Straßenzustand in Deutschland nicht verfolgt :roll:

Da braucht man eher sowas, höhergelegt und mit vernünftiger Off-Road-Bereifung ...

Bild

... und wenn die Straßen noch schlechter werden, dann sowas ...

Bild

@Maple Leaf: Respekt für den Mut und für die Ansage smilie_01

Ich drück Dir die Daumen.

lifesgood


so´n Schrott, dafür würde ich nicht eine Unze Silber ausgeben.
Es gibt genügend Fahrzeuge, die nicht an Wert verlieren, den Zweck wesentlich besser erfüllen und dazu noch ordentlich aussehen.

Ein Quatschmotorrad ist doch nun wirklich nur etwas für sehr einfaches Volk.

Benutzeravatar
arsulah
Silber-Guru
Beiträge: 12159
Registriert: 22.01.2011, 14:30

Beitragvon arsulah » 14.05.2013, 21:05

...und das ist auch gut so, lieber gollum! smilie_01
Spendenaktion I - V

http://www.silber.de/forum/ich-habe-da-mal-eine-frage-zum-thema-em-t11044.html

lifesgood

Beitragvon lifesgood » 14.05.2013, 21:09

Sonnabend hat geschrieben:Ein Quatschmotorrad ist doch nun wirklich nur etwas für sehr einfaches Volk.


Danke für das Kompliment smilie_11 ... das ist ein "Arbeitsgerät" und für den Zweck gibt´s nichts besseres. Deshalb sind auch keine Schilder dran, weil es nicht auf der Straße läuft (das wäre mir auch peinlich ;) ) und Spass macht es auch.

Silber und Gold allein macht auch nicht glücklich ;)

lifesgood
Zuletzt geändert von lifesgood am 14.05.2013, 21:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
mathy4u
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: 18.05.2012, 20:30
Wohnort: Augsburg

Beitragvon mathy4u » 14.05.2013, 21:10

@Gollum:

Ich versuche gerade meine ersten 1-Oz-Serien Lunar I+II, Koala, Panda, Wildlife Elefant, Kookaburra, Ruanda usw. komplett zu bekommen.

Hab vor zwei Wochen meine ersten beiden Kilomünzen gekauft (Kookaburra 2013 u. Lunar II 2012). Bei den momentanen Preisen gehe ich lieber auf aktuelle Jahrgänge.

Bei den China Pandas hab ich mir zuletzt die Zähne ausgebissen smilie_24

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 10456
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 14.05.2013, 21:17

Bei all den genannten Silberlingen aber bitte nicht vergessen.

Es gibt auf diesem Planeten noch mehr als

Nular 1
Nular 2
Koala
Panda
Krokofanten und Eleduls
Lachende Hänschen
Milchfleckenruandas

und Bullionkilos

Nur mal so als Gedankenstütze

Aber was der Bauer nicht kennt

In diesem Sinne smilie_24

Benutzeravatar
Sonnabend
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 854
Registriert: 10.01.2012, 15:14

Beitragvon Sonnabend » 14.05.2013, 21:18

lifesgood hat geschrieben:
Sonnabend hat geschrieben:Ein Quatschmotorrad ist doch nun wirklich nur etwas für sehr einfaches Volk.


Danke für das Kompliment ... das ist ein "Arbeitsgerät" deshalb sind auch keine Schilder dran, weil es nicht auf der Straße läuft (das wäre mir auch peinlich ;) ) und Spass macht es auch.

Silber und Gold allein macht auch nicht glücklich ;)

lifesgood


Für das Geld kriegste aber einen richtigen Trecker, aus Metall, der auch treckt und nicht nur Staub aufwirbelt. Mit dem Teil bewegst Du doch keine Tonne aus dem Schlamm.
Ich frage mich aber auch immer, warum sich Leute ´ne "Bohrmaschine" von Skill oder sonstwem kaufen, wo es doch Hilti gibt. In der Zone hätte man immer das Beste gekauft, das es für Geld gab, aber heute sucht man komischerweise nach "Alternativen".. smilie_18 obwohl es alles gibt.

Meinen G-Ländewagen habe ich vor elf Jahren gekauft und seither ständig zweckentsprechend benutzt.
Den Kaufpreis bekäme ich heute mit Zinsen noch locker dafür. Heute ist er 28.


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste