Aktuelle Zeit: 06.07.2020, 23:37

Silber.de Forum

Münzen mit hohem Steigerungspotential

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team, Andre090904

Benutzeravatar
DAHOOL
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1265
Registriert: 17.03.2009, 17:16
Wohnort: Hier
Kontaktdaten:

Münzen mit hohem Steigerungspotential

Beitragvon DAHOOL » 07.03.2012, 10:09

In diesem Faden würde ich gern mit euch über Münzen diskutieren, die eurer Meinung nach in nächster Zeit ein Steigerungspotential haben. Da wir uns der 30 Dollar Marke nähern und wir alle wohl auf der Lauer liegen fragt sich natürlich jeder… was kaufen.. womit hat man die besten Chancen MEHR aus dem eingesetzten Fiat zu machen.

Mein Anfang:

Münze
1/2 oz Silber Koala 2012 für aktuell ca. 16,50 EUR

Warum sehe ich hier Potential?
Die Münze ist aktuell eine der günstigsten 1/2 Ozer, und ältere Jahrgänge, sogar der aus dem letzten Jahr verkaufen sich aktuell für 20 oder 23 Euro. Eine ähnliche Steigerung wäre hier möglich.



Jetzt seid ihr dran…
welche Münzen würdet ihr kaufen und WARUM ausgerechnet diese. Ich weiß das dieser Faden gegen die Ehre der Silbersammler und eigentlich eher was für raffgierige Investoren ist… Dennoch.. gegen etwas Extra-Geld hat wohl keiner was.
:wink:

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
mazell
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 851
Registriert: 12.07.2011, 20:29

Beitragvon mazell » 07.03.2012, 10:21

lunar 2 Maus, warum?`weil ich sie besitze :D

nein, weil sie die ersten der Serie sind, immer neue leute dazu komm und sammeln wollen und diese dann brauchen und sie fast zum buillion preis ausgegeben wurde

Benutzeravatar
DAHOOL
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1265
Registriert: 17.03.2009, 17:16
Wohnort: Hier
Kontaktdaten:

Beitragvon DAHOOL » 07.03.2012, 10:24

Ja bei der Maus haben wir uns hier schon lange und oft den Kopf zerbrochen..


Ich hab letztens auch die FIJI TAKUS für 26 Euro gekauft..
hat sich auch gelohnt.. man muss auch über Lunar hinaus schauen.
Aber bei der Maus geb ich dir Recht..

Im Moment reizt mich der halbe Koala… :mrgreen:

Sirius
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 317
Registriert: 12.11.2009, 13:02
Wohnort: Preußen

Beitragvon Sirius » 07.03.2012, 10:27

DAHOOL hat geschrieben:Ja bei der Maus haben wir uns hier schon lange und oft den Kopf zerbrochen..


Ich hab letztens auch die FIJI TAKUS für 26 Euro gekauft..
hat sich auch gelohnt.. man muss auch über Lunar hinaus schauen.
Aber bei der Maus geb ich dir Recht..

Im Moment reizt mich der halbe Koala… :mrgreen:




Ist der FIJI TAKUS aber nicht eine reine Bullionmünze die je nach auftragshöhe in unbegrenzter Stückzahl geprägt wird? Dann ist doch mit viel steigerungspotenzial nicht viel los.

Meckerkopp
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 561
Registriert: 07.07.2011, 16:34
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Meckerkopp » 07.03.2012, 10:32

Für mich hat der 1/2 Lunar Ochse Potenzial, da er fast die gleiche Auflage wie die 1/2 Lunar Maus hat, aber noch zum halben Preis gehandelt wird. Und weil ich ihn hab. :lol:

Außerdem bin ich der Meinung, dass man aktuell mit dem Kauf von Privy Drachen (siehe eBay - keine Sau merkt einen Unterschied) und Zwischengrößen (am besten 1/2oz) nichts falsch macht.

Benutzeravatar
John_McClane
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1126
Registriert: 15.07.2011, 19:52

Beitragvon John_McClane » 07.03.2012, 10:47

@all

Weiß einer in welchen Mengen die 1/2 Koalas zusammenhängend geliefert werden, also 20 Sheet/Rolle oder mehr...?

Danke im voraus.

Grüße
John
Das Maß der Dinge wenn es um Chinamünzen geht.....,die hercules Sammlung:

https://www.ngccoin.com/gallery/hercules/?Category=3168

"Frauen haben Selbstverwirklichung und Selbstbestimmung........! Männer haben selbst Schuld und Selbstbefriedigung.....!"

Unzus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 775
Registriert: 14.04.2011, 01:04

Ii

Beitragvon Unzus » 07.03.2012, 10:50

Bekomme von Silberling jeden Monat diesen Report zugesandt. Und da stand drinn,dass die Fiji Takus von 2010 u. 2011 nur 90000 mal geprägt wurden. Ob das wirklich stimmt.... smilie_08 Hätten dann aber sicherlich noch Potenzial.
Meine Favoriten sind die älteren Jahrgänge der Britannias. Wenn die nächsten jetzt in Tubes ausgeliefert werden,wird so mancher von den milchverseuchten Maples und Phillis auf die Britannia umsteigen. Zumal diese dagegen resistent zu sein scheinen. Das dürfte dann auch die älteren Jahrgänge attraktiver machen.... smilie_01
Zum Schutz meiner Handelspartner, erscheinen hier nicht mehr deren Namen.

Unzus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 775
Registriert: 14.04.2011, 01:04

Ll

Beitragvon Unzus » 07.03.2012, 10:52

@John
Die Koalas werden ganz normal in Kapseln und als Rolle geliefert....
Zum Schutz meiner Handelspartner, erscheinen hier nicht mehr deren Namen.

Benutzeravatar
HerrHansen
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1202
Registriert: 28.12.2010, 08:19

Beitragvon HerrHansen » 07.03.2012, 10:52

Sirius hat geschrieben:Ist der FIJI TAKUS aber nicht eine reine Bullionmünze die je nach auftragshöhe in unbegrenzter Stückzahl geprägt wird? Dann ist doch mit viel steigerungspotenzial nicht viel los.


Die Auflage 2010+2011 betrug für 1Oz in Summe 90.000. Verteilung auf 2010 und 2011 kenne ich nicht.
2012 wird bereits jetzt limitiert - Höhe steht nach Aussage der NZM noch nicht fest, wird sicherlich mit Auslieferung Ende des Monats bekannt gegeben.

Aus meiner Sicht sicher etwas, wovon man sich die eine oder andere Tube in den Schrank stellen kann.... naja, hab die Kröten eh ins Herz geschlossen
:wink:
"There ain’t no such thing as a free lunch" Milton Friedman
Irgendjemand wird dafür bezahlen - er wird es noch nicht wissen...

Benutzeravatar
SilberZug
Silber-Guru
Beiträge: 3584
Registriert: 01.12.2010, 16:04

Beitragvon SilberZug » 07.03.2012, 10:55

John_McClane hat geschrieben:@all

Weiß einer in welchen Mengen die 1/2 Koalas zusammenhängend geliefert werden, also 20 Sheet/Rolle oder mehr...?

Danke im voraus.

Grüße
John


Wie üblich in 20er Rolle wie die 1 oz.
Aber in letzter Zeit haben's die Händler mit dem auseinanderschneiden von Rollen/Sheets. :evil:

Welche Münze am meißten Wertsteigerung bekommt?! Mhh, lassen wir uns überraschen. Alle bisher genannten haben gute Ansätze. Und auch andere werden gute Gründe finden ihre Münzen "gut" zu reden. Daher Kauf doch einfach was dein Herz sagt. Vielleicht ein Koala Opal?! smilie_10

Sirius
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 317
Registriert: 12.11.2009, 13:02
Wohnort: Preußen

Beitragvon Sirius » 07.03.2012, 11:00

HerrHansen hat geschrieben:
Sirius hat geschrieben:Ist der FIJI TAKUS aber nicht eine reine Bullionmünze die je nach auftragshöhe in unbegrenzter Stückzahl geprägt wird? Dann ist doch mit viel steigerungspotenzial nicht viel los.


Die Auflage 2010+2011 betrug für 1Oz in Summe 90.000. Verteilung auf 2010 und 2011 kenne ich nicht.
2012 wird bereits jetzt limitiert - Höhe steht nach Aussage der NZM noch nicht fest, wird sicherlich mit Auslieferung Ende des Monats bekannt gegeben.

Aus meiner Sicht sicher etwas, wovon man sich die eine oder andere Tube in den Schrank stellen kann.... naja, hab die Kröten eh ins Herz geschlossen
:wink:




Meine Infaormation ist, das sich die Auflagenhöhe sich nach der Nachfrage richtet. Und da keine große Nachfrage war, wurden auch nur 90.000 stück geprägt. Ansonsten ist da nix limitiert. Ist ne reine Bullionmünze. Aber vielleicht wird sie ja noch etwas beliebter.

Benutzeravatar
durchdenwind
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1899
Registriert: 16.12.2011, 12:38
Wohnort: Rosenheim

Beitragvon durchdenwind » 07.03.2012, 11:05

Ich glaube: die 2012er Koala allgemein!

Die sind so häßlich, daß sie jetzt keiner kauft.
Dann werden die unverkauften eingeschmolzen und die paar verkauften `ne richtige Rarität! smilie_06

Benutzeravatar
DAHOOL
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1265
Registriert: 17.03.2009, 17:16
Wohnort: Hier
Kontaktdaten:

Beitragvon DAHOOL » 07.03.2012, 11:05

Nicht zu sehr ins Detail gehen..
sondern eher Münzen vorstellen mit Potential und warum ihr diese Vorstellt..
für die meisten Münzen gibts ja schon Fäden.. :D

i

Benutzeravatar
SebCoe
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1195
Registriert: 11.11.2011, 07:33
Wohnort: Niederrhein

Beitragvon SebCoe » 07.03.2012, 11:07

Eigentlich alles wo "Somalia" oder "Somaliland" oder so ähnlich draufsteht. Aktuellen Jahrgang zum günstigen Bullionpreis kaufen und nach einem Jahr sind die Dinger schon 10% über Bullionpreis und im Laufe der Jahre werden sie immer teurer.

Ob man die dann außerhalb Deutschlands auch so gut verkauft bekommt, weiß ich aber nicht.

Benutzeravatar
Vogtländer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 153
Registriert: 01.02.2012, 16:27
Wohnort: Stadt der Moderne

Beitragvon Vogtländer » 07.03.2012, 11:19

Kangaroo at sunset 8)
In einen vollen Sack Kartoffeln passt immer noch ein Eimer Wasser.
Erfolgreich gehandelt mit: 00.43peter, Aktionspotenzial, HerrOberst, maddinsilber, eurofighter, eisendieter, Martini, ag09-1


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste