Aktuelle Zeit: 30.05.2020, 03:58

Silber.de Forum

Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 3

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team, Andre090904

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 9943
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 17.07.2012, 20:34

Na ja, der eine Lunar für 30 € macht das Kraut auch nicht mehr fett. smilie_02

Anzeigen
Silber.de Forum
Silberlicht
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 249
Registriert: 16.03.2012, 15:10
Wohnort: Erde

Beitragvon Silberlicht » 17.07.2012, 20:39

Sollte Zocker hier sein,setzt auf den Tod des Euro!

Damit kann man nur gewinnen.Leider!!

Besser es geht schnell,damit wären die Verhältnisse klar.

Ich hoffe auf die Entscheidung des Verfassungsgerichts.

Wenn Rettungsschirm negativ,schnelles Ende des Euro.Hoffentlich!

Benutzeravatar
haehnchen03
Silber-Guru
Beiträge: 6067
Registriert: 27.04.2010, 10:51
Wohnort: Bayern / Mittelfranken

f

Beitragvon haehnchen03 » 17.07.2012, 21:11

Gefällt mir garnet was da im Moment mit dem Silberpreis passiert.
Sobald es unter 27USD geht wird sofort wieder der Papierpreis nach oben gedrückt.
Da könnte sich ein superstarker Wiederstand aufbauen.

Benutzeravatar
harley
Silber-Guru
Beiträge: 4406
Registriert: 21.01.2011, 19:28
Wohnort: NRW

Beitragvon harley » 17.07.2012, 21:12

seien wir doch froh das die 26 hält.....mE sehr wichtig
mittlerweile weit über 50 positive Forumsbewertungen
-----------------------

numerobis

Re: f

Beitragvon numerobis » 17.07.2012, 21:14

haehnchen03 hat geschrieben:Gefällt mir garnet was da im Moment mit dem Silberpreis passiert.
Sobald es unter 27USD geht wird sofort wieder der Papierpreis nach oben gedrückt.
Da könnte sich ein superstarker Wiederstand aufbauen.

Schon wider?
Wiederlich!
:mrgreen:

Benutzeravatar
haehnchen03
Silber-Guru
Beiträge: 6067
Registriert: 27.04.2010, 10:51
Wohnort: Bayern / Mittelfranken

d

Beitragvon haehnchen03 » 17.07.2012, 21:19

Ja bin auch teils froh darüber.
Aber es könnte ja auch mal schnell um 20-30% steigen.( Diese Sorge habe ich)
Da ich eben in 2 - 3 Monaten wieder Silber kaufen möchte, natürlich zu einem annehmbaren Preis.

Benutzeravatar
Maple Leaf
Silber-Guru
Beiträge: 4206
Registriert: 09.02.2011, 10:32

Beitragvon Maple Leaf » 17.07.2012, 21:49

Silberlicht hat geschrieben:Ich hoffe auf die Entscheidung des Verfassungsgerichts.
Du möchtest jetzt aber nicht sagen, dass du ernsthaft glaubst, dass in dem Urteil etwas anderes gesagt wird, als irgendeine Erklärung, warum der ESM nicht verfassungwidrig ist. Es wird durchgewunken, deine Hoffnung ist vergebens ...
Liebe Grüße vom Ahornblatt

nur ich
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 810
Registriert: 31.07.2010, 00:27

Beitragvon nur ich » 18.07.2012, 00:10

Nichts für ungut aber irgendwo endet Zuversicht und es beginnt die Naivität.
Der Staat (also im Sinne von Politik, Justiz u.s.w.) ist schon sehr oft mit brechen eigener Regeln aufgefallen, das häuft sich auch und wird nicht etwa weniger, wer hier noch an was glaubt der kann gleiche eine Professionelle heiraten und Treue erwarten oder sucht euch sonst ein Beispiel aus.

Metaller
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 947
Registriert: 17.05.2010, 13:35
Wohnort: Haus

Re: f

Beitragvon Metaller » 18.07.2012, 07:21

numerobis hat geschrieben:
haehnchen03 hat geschrieben:Gefällt mir garnet was da im Moment mit dem Silberpreis passiert.
Sobald es unter 27USD geht wird sofort wieder der Papierpreis nach oben gedrückt.
Da könnte sich ein superstarker Wiederstand aufbauen.

Schon wider?
Wiederlich!
:mrgreen:


Aber wenn er doch wieder steht der Widerstand...
Eine kaputte Kapuze ist ja auch eine Kaputze. smilie_11
Und eine lange Krise eben eine Kriese.
Erst stirbt der freie Markt, dann stirbt die Demokratie.
Das menschliche Individuum wird vom Bestehenden sozialisiert. Normalität bildet den Horizont, den nur wenige überwinden.

Benutzeravatar
haehnchen03
Silber-Guru
Beiträge: 6067
Registriert: 27.04.2010, 10:51
Wohnort: Bayern / Mittelfranken

f

Beitragvon haehnchen03 » 18.07.2012, 07:47

Wenn ein Wiederstand immer wieder nach unten nicht durchbrochen werden kann,
passiert manchmal folgendes: Er prallt nach oben ab und steigt weiter.
Bei Aktien habe ich das schon öfters beobachtet.
Deshalb gefällt mir das im Moment nicht sooooooo sehr.

Silverneck
Silber-Guru
Beiträge: 2126
Registriert: 29.06.2012, 10:16
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Silverneck » 18.07.2012, 08:07

Es scheint tatsächlich so zu sein, dass Silberzug die Brisanz der Exponentialfunktion nicht kapiert hat. smilie_08
Diskussionen oder Erörterungen mit Silberzug über Geldsystem und Wirtschaftswachstum sind ohne diese Erkenntnisse über die explosionsartigen Entwicklungen allerdings sinnfrei. Das bläht den Thread nur unnötig auf.

Silverneck

Benutzeravatar
Donki
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 469
Registriert: 18.05.2011, 09:19

Re: d

Beitragvon Donki » 18.07.2012, 09:40

haehnchen03 hat geschrieben:Ja bin auch teils froh darüber.
Aber es könnte ja auch mal schnell um 20-30% steigen.( Diese Sorge habe ich)
Da ich eben in 2 - 3 Monaten wieder Silber kaufen möchte, natürlich zu einem annehmbaren Preis.


Dann kauf doch einfach einen Call mit sagen wir mal 3-fach Hebel. Wenn du ein Drittel des veranschlagten Geldes für Silber in den Call investiert, dann gleicht der Gewinn (sofern der silberpreis gestiegen ist) den höheren Preis für die Unze wieder aus.
Ist der Preis für Silber gefallen, dann bekommst du das Silber billiger. Der Call hat an Wert verloren; im Idealfall so viel wie der Silberpreis gefallen ist. In beiden Fällen hättest du dann den heutigen Preis für das Silber bezahlt, das du im Herbst erwerben willst.

Leo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 244
Registriert: 12.11.2011, 14:21

Beitragvon Leo » 18.07.2012, 09:47

@Donki


Haehnchen hat ja nur die Sorge, nicht die Überzeugung. Und spekulieren wird er nicht.
Der Leo

numerobis

Beitragvon numerobis » 18.07.2012, 14:02

Wier sollten mal wider über Wiederstände in der Kriesse disskutieren... smilie_49

Benutzeravatar
jogyli
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1287
Registriert: 12.07.2011, 10:35

Beitragvon jogyli » 18.07.2012, 15:17

Du widerholst dich :D


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sandsteinfreund und 9 Gäste