Aktuelle Zeit: 26.11.2020, 10:18

Silber.de Forum

Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

Benutzeravatar
winterherz
Moderator
Beiträge: 2919
Registriert: 26.09.2011, 10:13
Wohnort: Niedersachsen

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema EM...

Beitragvon winterherz » 15.11.2016, 19:38

Hallo,
kann mir jemand von euch bei der Bestimmung der Münzen und deren Wert helfen?
Danke und Gruß
Dateianhänge
0IMG_0460.jpg
0IMG_0459.jpg
★★★ DOMINUS PROVIDEBIT ★★★

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
winterherz
Moderator
Beiträge: 2919
Registriert: 26.09.2011, 10:13
Wohnort: Niedersachsen

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema EM...

Beitragvon winterherz » 15.11.2016, 19:40

...weitere
Dateianhänge
0IMG_0461.jpg
Zuletzt geändert von winterherz am 15.11.2016, 19:41, insgesamt 1-mal geändert.
★★★ DOMINUS PROVIDEBIT ★★★

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2452
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema EM...

Beitragvon Frank the tank » 15.11.2016, 19:41

Auf dem oberen Foto erkennt man nichts!

Guck mal hier, auf die Schnelle gefunden:

https://www.ma-shops.de/shops/search.ph ... C++1935%2C
Zuletzt geändert von Frank the tank am 15.11.2016, 19:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
winterherz
Moderator
Beiträge: 2919
Registriert: 26.09.2011, 10:13
Wohnort: Niedersachsen

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema EM...

Beitragvon winterherz » 15.11.2016, 19:42

......
Dateianhänge
0IMG_0466.jpg
0IMG_0465.jpg
0IMG_0464.jpg
0IMG_0463.jpg
0IMG_0462.jpg
★★★ DOMINUS PROVIDEBIT ★★★

Ric III
Silber-Guru
Beiträge: 3443
Registriert: 22.04.2013, 20:14

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema EM...

Beitragvon Ric III » 15.11.2016, 20:13

Die Magna Mater 5 Schilling entsprechen im Hinblick auf die Menge und Zusammenstzung des vorhandenen EMs genau den 835er Fünflibern des Nachbarlandes.

http://www.geldmarie.at/gold/magna-mate ... ilber.html

Allerdings werden die Magna- Mater- Fünfer in der Regel klar jenseits des EM Gehalts gehandelt.

Benutzeravatar
winterherz
Moderator
Beiträge: 2919
Registriert: 26.09.2011, 10:13
Wohnort: Niedersachsen

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema EM...

Beitragvon winterherz » 15.11.2016, 20:37

Danke dir RIC III. Die Magna Mater habe ich bereits als soclhe ausgemacht. Kennt jemand den Rest der abgebildeten Münzen und deren ungefähren Wert?
Gruß winterherz
★★★ DOMINUS PROVIDEBIT ★★★

Ric III
Silber-Guru
Beiträge: 3443
Registriert: 22.04.2013, 20:14

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema EM...

Beitragvon Ric III » 15.11.2016, 20:55

Dann hätten wir da noch einen sächsischen Doppelgroschen.

Mache ich den Kopfstand meine ich auch "1764" zu lesen.Ein recht verbreiteter Jahrgang.

Edelmetallgehalt ist vernachlässigbar(Billon*) und auch der Sammlerwert ist eher gering.

* Genaueres müßte ich in der Literatur nachschlagen.Die liegt mal wieder weit,weit weg.....

Ric III
Silber-Guru
Beiträge: 3443
Registriert: 22.04.2013, 20:14

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema EM...

Beitragvon Ric III » 15.11.2016, 21:30

Wenn sonst Niemand mag mach ich das Bildlein noch komplett:

Neben den Großen Müttern und dem sächsischen Doppelgroschen wäre da noch ein algerischer Dinar.

Unedel und bestenfalls bei WeMü Sammlern* eintauschbar.Nominal knapp 1 Cent

http://images.google.de/imgres?imgurl=h ... 4&biw=1272

*Um der Wahrheit die Ehre zu geben bedauere ich meine WeMü-Sammlung aufgelöst zu haben.

Keinerlei historisch-numismatischer Anspruch.

Kein SPOT-POG.

Der Marktwert meist im einstelligen €urobereich.
Pro KILO!!

Einfach pure Sammelleidenschaft....

Meine über 9000 unterschiedlichen Stücke hatte ich dazumal um den Gegenwert von etwa 6 Unzen Ag weggegeben. smilie_04

Benutzeravatar
Silberwolf
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 25.01.2010, 21:23
Kontaktdaten:

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema EM...

Beitragvon Silberwolf » 16.11.2016, 19:27

Nachdem ich nun von der Rand Refinery South Africa die 1oz-Barren Snake und Horse habe, die mir beide ausgesprochen gut gefallen, würde ich die anderen Lunar-Barren gerne ebenfalls mein eigen nennen. Meine Suche gerade ergab allerdings keine Ergebnisse anderer Lunar-Barren der Rand Refinery. Weiß jemand mehr? Wurden tatsächlich nur Snake und Horse geprägt, oder gibt es noch weitere Motive?
In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen, ist schon wieder ein Irrsinn für sich.
(Voltaire)
Ich hab jetzt einen Bewertungsfaden: http://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&p=560830#p560830 smilie_24

Ric III
Silber-Guru
Beiträge: 3443
Registriert: 22.04.2013, 20:14

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema EM...

Beitragvon Ric III » 16.11.2016, 21:47

Die Frage nach den Bulgaren -siehe eine Seite weiter vorne- wäre noch nicht geklärt da taucht die nächste Frage nach etwas ungewöhnlicheren Quellen auf.

Die portugiesische Scheideanstalt Albino Moutino glänz mit interessanten Au Barren welche sie in ihren Webauftritt auch vorstellt.
Übrigens finde ich es super daß man in Porto auf die "Unze" offensichtlich verzichtet und statt dessen zwischen der 20 und 50 Gramm Größe noch eine 25 Gramm Einheit anbietet.
Darauf werde ich gewiß zurückgreifen wenn ich mich demnächst wieder in Richtung Au orientiere.

Aber nun zur Frage:

Ich habe ab und an auch schon Ag-Barren von Albino Mouthino gesehen.Die fehlen auf der Webseite leider völlig.
Gibt es dazu Infos oder sogar Quellen?

http://www.albinomoutinho.com/

Benutzeravatar
GuterJunge
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1562
Registriert: 03.09.2014, 16:39
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema EM...

Beitragvon GuterJunge » 17.11.2016, 11:50

Silberwolf hat geschrieben:Nachdem ich nun von der Rand Refinery South Africa die 1oz-Barren Snake und Horse habe, die mir beide ausgesprochen gut gefallen, würde ich die anderen Lunar-Barren gerne ebenfalls mein eigen nennen. Meine Suche gerade ergab allerdings keine Ergebnisse anderer Lunar-Barren der Rand Refinery. Weiß jemand mehr? Wurden tatsächlich nur Snake und Horse geprägt, oder gibt es noch weitere Motive?

Same question HERE !
Weiß jemand was ?
smilie_24
In vino veritas !

morgenland
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 615
Registriert: 06.07.2014, 21:02
Wohnort: Sauerland

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema EM...

Beitragvon morgenland » 17.11.2016, 14:34

GuterJunge hat geschrieben:
Silberwolf hat geschrieben:Nachdem ich nun von der Rand Refinery South Africa die 1oz-Barren Snake und Horse habe, die mir beide ausgesprochen gut gefallen, würde ich die anderen Lunar-Barren gerne ebenfalls mein eigen nennen. Meine Suche gerade ergab allerdings keine Ergebnisse anderer Lunar-Barren der Rand Refinery. Weiß jemand mehr? Wurden tatsächlich nur Snake und Horse geprägt, oder gibt es noch weitere Motive?

Same question HERE !
Weiß jemand was ?
smilie_24


ich meine....ohne gewähr...das ps-c mal den drachen hatte....ich hab die schlange gekauft als sie noch billig war und meine ich hätte den drachen liegenlassen damals, weil der 3-4 € mehr gekostet hat... :roll:

Benutzeravatar
Silberwolf
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 25.01.2010, 21:23
Kontaktdaten:

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema EM...

Beitragvon Silberwolf » 17.11.2016, 14:50

Hm, dann gäbe es schon mal gesichert die Jahrgänge 2012 - 2014. Das lässt ja hoffen, dass da noch mehr sind ...
smilie_14
In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen, ist schon wieder ein Irrsinn für sich.
(Voltaire)
Ich hab jetzt einen Bewertungsfaden: http://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&p=560830#p560830 smilie_24

morgenland
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 615
Registriert: 06.07.2014, 21:02
Wohnort: Sauerland

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema EM...

Beitragvon morgenland » 17.11.2016, 15:23

Silberwolf hat geschrieben:Hm, dann gäbe es schon mal gesichert die Jahrgänge 2012 - 2014. Das lässt ja hoffen, dass da noch mehr sind ...
smilie_14


also gesichert ist das nicht mit dem drachen...wie gesagt ohne gewähr...ist 3-4 jahre her, und man kann sich auch nicht alles merken...ich glaub aber dann war es das auch schon....
die serie hat entweder mit dem drachen oder mit der schlange angefangen...Du kannst Dich da totgoogeln, aber ausser schlange und pferd lässt sich nichts finden....

evt mal bei der rand nachfragen oder wenn man nen guten draht hat mal bei ps-c fragen ob es denn den drachen mal gab bei Ihnen...

alternativ der SUCHE-thread...:
suche Rand-Barren Drache 1 oz...biete 100 €...., wenn es den drachen gibt wird sich jemand melden... smilie_02 smilie_02

Benutzeravatar
Silberwolf
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 25.01.2010, 21:23
Kontaktdaten:

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema EM...

Beitragvon Silberwolf » 17.11.2016, 17:15

morgenland hat geschrieben:
Silberwolf hat geschrieben:Hm, dann gäbe es schon mal gesichert die Jahrgänge 2012 - 2014. Das lässt ja hoffen, dass da noch mehr sind ...
smilie_14


also gesichert ist das nicht mit dem drachen...wie gesagt ohne gewähr...ist 3-4 jahre her, und man kann sich auch nicht alles merken...ich glaub aber dann war es das auch schon....
die serie hat entweder mit dem drachen oder mit der schlange angefangen...Du kannst Dich da totgoogeln, aber ausser schlange und pferd lässt sich nichts finden....

evt mal bei der rand nachfragen oder wenn man nen guten draht hat mal bei ps-c fragen ob es denn den drachen mal gab bei Ihnen...

alternativ der SUCHE-thread...:
suche Rand-Barren Drache 1 oz...biete 100 €...., wenn es den drachen gibt wird sich jemand melden... smilie_02 smilie_02


Hm, bei solchen Preisen dann aber bitte auf dem silbernen Tablett serviert, mit einer Flasche Wein obendrauf smilie_10

Werde wohl die Rand Refinery mal anschreiben.
In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen, ist schon wieder ein Irrsinn für sich.
(Voltaire)
Ich hab jetzt einen Bewertungsfaden: http://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&p=560830#p560830 smilie_24


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste