Aktuelle Zeit: 18.06.2021, 06:45

Silber.de Forum

Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 10456
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 04.02.2012, 19:42

durchdenwind hat geschrieben:Hallo!

Meine Frage: Ich wollte eine Lunar II 1oz PP aus der Box nehmen und habe dabei mit dem Fingernagel versehendlich die Kapsel geöffnet. War 1 Sekunde offen. Ist das nun eine Katastrophe oder doch nicht so tragisch? Die Münze selber habe ich natürlich nicht begrabscht.

smilie_14 DDW


Lösch einfach Deinen Beitrag und lebe weiter wie bisher :roll:

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
durchdenwind
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1922
Registriert: 16.12.2011, 12:38
Wohnort: Rosenheim

Beitragvon durchdenwind » 04.02.2012, 19:46

Die Frage war erst gemeint!

Aber paßt scho! smilie_24

SilverChart
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 229
Registriert: 21.02.2011, 19:08

Beitragvon SilverChart » 04.02.2012, 19:50

.
Zuletzt geändert von SilverChart am 02.08.2019, 18:01, insgesamt 1-mal geändert.
positive Handelserfahrungen: Immer
negative Handelserfahrungen: NIE

Benutzeravatar
Friedrich 3
Silber-Guru
Beiträge: 4707
Registriert: 16.06.2011, 13:46
Wohnort: Niederbayern

Beitragvon Friedrich 3 » 04.02.2012, 21:07

Ich hatte das ganze leicht beschleunigt....bei einem Milchflecken Meaple Selbsttest.Habe da mal Rohrreiniger getestet...nach einer Stunde war sie schwarz...
So und nicht anders...
39 x Erfolgreich gehandelt und keine schlechten Geschäfte

Benutzeravatar
Argenta
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 505
Registriert: 08.05.2011, 13:36

Beitragvon Argenta » 04.02.2012, 22:58

Bei einigen Ebay-Auktionen habe ich jetzt als eine Zahlungsmethode Skrill entdeckt. Kennt sich da jemand mit aus? Ist das empfehlenswert? Sollte man da eher die Finger von lassen? Welches Für und Wider gibt es?

http://www.moneybookers.com/app/skrill.pl

Benutzeravatar
harley
Silber-Guru
Beiträge: 4482
Registriert: 21.01.2011, 19:28
Wohnort: NRW

Beitragvon harley » 04.02.2012, 23:01

war früher moneybookers, keine Ahnung...nutze ich schon ca. 3 Jahre

bisher nie probleme
mittlerweile weit über 50 positive Forumsbewertungen
-----------------------

Silberfinger007
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 603
Registriert: 13.09.2011, 15:01
Wohnort: Bayern

Beitragvon Silberfinger007 » 05.02.2012, 10:06

Hallo Forum,

weis jemand, ob und wann es vielleicht wieder eine neue Serie gibt, ähnlich die der
Ruanda oder Canada wildlife mit jährlich wechselnden Motiven.

Danke smilie_24

Silbermichel

Beitragvon Silbermichel » 05.02.2012, 11:58

Hier bewirbt münzenmike auch wieder seine eigene Auktion.
Ich bin dafür das die Forenleitung dagegen mal einschreitet.
Ist ja nichts gegen zu sagen wenn auf günstige Angebote hingewiesen wird.
Nicht mal auf die Eigenen.
Aber wenn es massiv und überteuerter Müll ist,sehe ich das schon etwas anders.
:twisted:

Benutzeravatar
Turnbeutelvergesser
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1450
Registriert: 22.01.2011, 22:34
Wohnort: Ba-Wü

Südafrikanischer Rand ab 1965

Beitragvon Turnbeutelvergesser » 05.02.2012, 12:50

Hallo zusammen,

mir ist aufgefallen, dass in der Bucht öfters die 'normalen' 1 Rand Münzen ab 1965 als Silbermünzen verkauft werden, so wie hier:

http://rover.ebay.com/rover/0/e11051.m4 ... ame%3DADME

Auf Nachfrage behauptet der Anbieter felsenfest, dass diese aus Silber sind, obwohl ich ihm folgenden Link geschickt habe:

http://en.wikipedia.org/wiki/Coins_of_t ... rican_rand

Laut diesem sind diese Münzen aus Cupronickel. Bei mittlerweile Euro 13,50 ein stolzer Preis für Cupronickel

Gibt´s da noch andere Referenzen bzw was stimmt denn nun????

smilie_14

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 10456
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Beitragvon ***gollum*** » 05.02.2012, 14:05

Tschulligung,

hab da mal ne Frage

wann kommt endlich die Nr. 6 ( S c h l a n g e ) heraus

mir geht nämlich der Drache mittlerweise vollständig auf die Eier

Benutzeravatar
Silverlady
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 326
Registriert: 17.12.2011, 04:22

Re: Südafrikanischer Rand ab 1965

Beitragvon Silverlady » 05.02.2012, 14:11

Turnbeutelvergesser hat geschrieben:Hallo zusammen,

mir ist aufgefallen, dass in der Bucht öfters die 'normalen' 1 Rand Münzen ab 1965 als Silbermünzen verkauft werden, so wie hier:

http://rover.ebay.com/rover/0/e11051.m4 ... ame%3DADME

Auf Nachfrage behauptet der Anbieter felsenfest, dass diese aus Silber sind, obwohl ich ihm folgenden Link geschickt habe:

http://en.wikipedia.org/wiki/Coins_of_t ... rican_rand

Laut diesem sind diese Münzen aus Cupronickel. Bei mittlerweile Euro 13,50 ein stolzer Preis für Cupronickel

Gibt´s da noch andere Referenzen bzw was stimmt denn nun????

smilie_14


schau mal hier http://www.reppa.de/muenzen-gewichts-katalog.htm

könnte stimmen, was der Anbieter schreibt
Weisheit erwerben ist besser als Gold und Einsicht erwerben edler als Silber - Sprüche 16,16 Bibel
(daran sollte man sich häufiger besinnen)

Benutzeravatar
winterherz
Moderator
Beiträge: 2891
Registriert: 26.09.2011, 10:13
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon winterherz » 05.02.2012, 14:15

***gollum*** hat geschrieben:Tschulligung,

hab da mal ne Frage

wann kommt endlich die Nr. 6 ( S c h l a n g e ) heraus

mir geht nämlich der Drache mittlerweise vollständig auf die Eier


Ich schließe mich dieser Frage an, möchte sie aber gern für australische Lunare und die des Somalilandes stellen! Hat da jemand Infos?
★★★ DOMINUS PROVIDEBIT ★★★

Aeon Flux
Silber-Guru
Beiträge: 3534
Registriert: 31.07.2011, 16:19

Beitragvon Aeon Flux » 05.02.2012, 14:24

Difficile est satiram non scribere

Argentifikator
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 224
Registriert: 30.12.2010, 16:06

Beitragvon Argentifikator » 05.02.2012, 14:38

Ich kann bestätigen das die 1-Rand Münzen aus 800er Silber sind, siehe auch Silverladys Link. Zufällig verkaufe ich gerade eine im Numismatikfaden zum Materialwert, da ist auch ein Foto mit typischer Patina bei:

http://www.silber.de/forum/numismatik-a ... -s195.html

Benutzeravatar
Turnbeutelvergesser
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1450
Registriert: 22.01.2011, 22:34
Wohnort: Ba-Wü

Beitragvon Turnbeutelvergesser » 05.02.2012, 15:34

smilie_14 für die Antworten.

Allerdings widersprechen sich die Angaben von Reppa und die von http://www.coins.za.net/conrsa-1rand-higher.htm

Nach dem Südafrikaner sind die Randstücke ab 1977 aus Cupronickel. Ok, dann wäre immerhin die ebay Auktion noch aus Silberstücken. Aber Reppa behauptet, dass sie bis in die 90er Silber enthalten.

Hm, die Reppa Materialwertangaben sind wohl auch schon länger nicht mehr überarbeitet worden. Krügerrands für 523 Teuros smilie_08


PS: Hab bei der South African Mint folgende Seite gefunden: http://www.samint.co.za/R1.aspx
Nach deren Angaben sind die 1 Randmünzen zumindest ab 1977 aus Cupronickel.


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste