Aktuelle Zeit: 26.10.2020, 23:14

Silber.de Forum

Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

Benutzeravatar
lubucoin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 449
Registriert: 26.02.2019, 15:54

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon lubucoin » 06.02.2020, 13:39

Mahoni hat geschrieben:
KarlTheodor hat geschrieben:
Mahoni hat geschrieben:...
Es soll zwar eine Serie in Gedenken des Künstlers Alex Colville daraus werden, aber mal sehen ob ich da einsteige.


Ich würde eher annehmen, dass es eine Serie mit historischen Dollarmotiven wird, oder ist der Kanada Dollar 1973 ( Mounted Police ) auch von Colville entworfen worden ?


Ich habe das abgeleitet von der 1/10 oz Goldmünze der Gans. Hierbei wird angegeben das es eine Serie bezgl. des Künstlers wird. Denke mal das Sie jede weitere Goldmünze aus der Serie dann auch versilbern. smilie_08

https://www.muenzdachs.de/epages/637846 ... ducts/4932



Also Coininvest schreibt bei den Spezifikationen zu der 2oz Silbermünze:

Land: Kanada
Feingewicht1: 62.207g
Serie: Canada Goose
Prägestätte: Royal Canadian Mint
Reinheit: 999.9/1000
Durchmesser, mm: 38.00
Dicke, mm: 6.30
Nennwert: 10
Währung: Kanadische Dollar
Großverpackung: 14 pro Tube, 280 pro Box
Artikelnummer: 204255

Könnte also durchaus sein, dass zu jeder goldenen dann auch eine 2oz Silber Piedfort rauskommt.


Edit: die schreiben übrigens auch folgendes:

Die 2 Unzen Canada Goose-Silbermünze enthält 2 Feinunzen reines 999,9/1000 Silber, hat einen Nennwert von 10 kanadischen Dollar und kann als gesetzliches Zahlungsmittel verwendet werden. Mit einer limitierten Prägung ist diese Münze wirklich einzigartig. Ihr glattes Design, die Detailgenauigkeit, das Relief und die solide Haptik machen sie zu einer wirklich schönen Münze. Käufer können sich darauf verlassen, dass ihre Investition authentisch und sicher ist, da sie von der renommierten königlichen Kanadischen Münzanstalt unterstützt wird.

Worauf sich diese Limitierung bezieht habe ich aber noch nicht rausgefunden.
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

Anzeigen
Silber.de Forum
KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1706
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon KarlTheodor » 06.02.2020, 13:48

Coininvest schreibt auch:

"Nur für coininvest-Kunden angeboten"

Darum kann man die Münze auch günstiger beim Belgier kaufen smilie_02

Benutzeravatar
lubucoin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 449
Registriert: 26.02.2019, 15:54

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon lubucoin » 06.02.2020, 13:51

Auf der RCM Page kann man auch schon die nächste goldene sehen.
https://www.mint.ca/store/coins/110-oz. ... rod3610021
Die goldenen sind tatsächlich limitiert auf 1200 Stück.
Zu der silbernen finde ich dort auf der Seite nix.

Aber die Ausgabe Termine stehen schon alle da:

1 1 dollar 02/2020 $364.95
2 50 cents 04/2020 $364.95
3 25 cents 06/2020 $364.95
4 10 cents 08/2020 $364.95
5 5 cents 10/2020 $364.95
6 1 cent 12/2020 $364.95
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1706
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon KarlTheodor » 06.02.2020, 14:00

lubucoin hat geschrieben:Auf der RCM Page kann man auch schon die nächste goldene sehen.
https://www.mint.ca/store/coins/110-oz. ... rod3610021
Die goldenen sind tatsächlich limitiert auf 1200 Stück.
...


Die 6 Kursmünzen von 1967 wurden ja von Colville entworfen, von daher wird hier zu recht von "Tribute" gesprochen.

lubucoin hat geschrieben:...
Zu der silbernen finde ich dort auf der Seite nix.
...


Coininvest schreibt dazu:

"Produkt der angesehenen Royal Canadian Mint in Zusammenarbeit mit coininvest"

Möglicherweise ist die 2 Oz Silber Gans nur eine Agenturprägung für coininvest und hat deswegen mit den Goldausgaben zu Ehren von Colville gar nichts zu tun.

Benutzeravatar
lubucoin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 449
Registriert: 26.02.2019, 15:54

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon lubucoin » 06.02.2020, 14:26

https://www.youtube.com/watch?v=4LM3DWyyp9s

Also ich finde die Klasse und würde mich sehr freuen, wenn die die komplette Serie in 2oz Silber Piedfort machen.

Beim Video steht übrigens auch nochmal: Coininvest exclusive.

For centuries, flocks of Canada geese flying overhead have signalled the changing seasons, a fixture so deeply rooted in the Canadian psyche that artist Alex Colville proposed the Canada goose and its “serene, dynamic quality” for the Centennial Dollar in 1967.

This coin features Colville’s design that highlights the goose’s strong, streamlined body that enables it to fly great distances. Numerous geese will fly together in a V-formation to create air currents the geese can ride to save energy and travel as much as 1,000 km in a single day!

The Canada goose nests throughout Canada and follows various migration routes south, the longest beginning on the northern tundra and ending in the southern US and Mexico. Climate change is prompting more populations to overwinter in Canada, and some have begun nesting in western Greenland. The Canada goose was introduced to Britain in the 17th century, and was later brought to the Continent as a game bird. Its presence there is likely to evolve as their numbers continue to rise.
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1706
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon KarlTheodor » 06.02.2020, 15:22

lubucoin hat geschrieben:https://www.youtube.com/watch?v=4LM3DWyyp9s

Also ich finde die Klasse und würde mich sehr freuen, wenn die die komplette Serie in 2oz Silber Piedfort machen.
...


Wenn es überhaupt eine Serie wird !

Hat das schon irgendwer, außer hier im Forum, behauptet ?

Benutzeravatar
lubucoin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 449
Registriert: 26.02.2019, 15:54

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon lubucoin » 06.02.2020, 15:55

Also deine Einwände hin und wieder muss man nicht wirklich verstehen, oder?

Nagut, hier wieder extra für KT erklärt:

Dass die goldene Ausgabe eine Serie wird, hatten wir ja auf der RCM Seite und beim Dachs schon festgestellt.

Wenn die Silbernen auch eine Serie werden, freue ich mich sehr.
Wenn es keine Serie wird (wovon ich nun nicht ausgehen will), werde ich halt etwas enttäuscht sein. Was solls.

Können wir uns nicht einfach an den schönen Münzen erfreuen, statt jedes Wort und jede Aussage auf die Goldwaage zu legen?
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

silberschatzimsee
Silber-Guru
Beiträge: 2186
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon silberschatzimsee » 06.02.2020, 16:39

.
Zuletzt geändert von silberschatzimsee am 16.02.2020, 13:54, insgesamt 1-mal geändert.
Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM

Benutzeravatar
Mahoni
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1350
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon Mahoni » 06.02.2020, 17:52

Bob17 hat geschrieben:Ja, Du brauchst nur eine Rechnung mit Transportkosten. Paypal ist o.k..
VG


Eben bin ich nachhause gekommen und siehe da....das Paket war schon da smilie_01

Status zeigt zwar immer noch Frankfurt Zoll aber mir solls recht sein.

Die 6 Euro Auslagepauschale der deutschen Post für die Zollabwicklung nehme ich gerne in Kauf. Hat mir Zeit und Bürokratie erspart. Und zu meiner Freude wurden mir nur 7% Zoll abgeknöpft :D
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

Benutzeravatar
Geek
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1079
Registriert: 07.06.2019, 13:32

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon Geek » 06.02.2020, 17:52

silberschatzimsee hat geschrieben:Ich finds sie hübsch aber wegen der komischen Stückelung (2oz) ist das nix für mich.


Komische Stückelung ??? smilie_08

Benutzeravatar
Silberpetro
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 293
Registriert: 10.09.2011, 16:05

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon Silberpetro » 06.02.2020, 18:00

Kann mir jemand sagen ob es sich bei dieser Münze um die 1. handelt oder ob da bereits schon andere Jahrgänge erschienen sind?

Technische Daten:
Ausgabeland: Australien
Prägeanstalt: Royal Australian Mint
Ausgabejahr: 2020
Nennwert: 1 AUD
Material: Silber
Gewicht: 31,103g
Reinheit: AG 999/1000
Durchmesser: 40,00 mm
Münzrand: Geriffelt
Auflage: 50.000
Prägequalität: Stempelglanz
Verpackung: Gekapselt oder in Münztasche verpackt

Gruß Peter

GSP-Sammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 278
Registriert: 14.02.2012, 07:32

Antwort @silberpetro

Beitragvon GSP-Sammler » 06.02.2020, 18:08

@silberpetro

Hallo Peter,
da es sicherlich mehrere 1oz Ausgaben der Royal Australian Mint dieses Jahr gibt (auch mit diesen Parametern), wäre die Angabe des Motives sehr sinnvoll gewesen.
Aber vermutlich meinst du damit die 1. Ausgabe in BU der LUNAR Serie seitens der RAM.
Dies ist die erste Ausgabe- genauso kommt mit gleichem Motiv auch eine 1oz Gold BU heraus und ist bereits eine 1oz PP DOMED(=gewölbte Münze) mit 750 Stpck Auflage erschienen

Benutzeravatar
Silberpetro
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 293
Registriert: 10.09.2011, 16:05

Re: Antwort @silberpetro

Beitragvon Silberpetro » 07.02.2020, 07:46

GSP-Sammler hat geschrieben:@silberpetro

Hallo Peter,
da es sicherlich mehrere 1oz Ausgaben der Royal Australian Mint dieses Jahr gibt (auch mit diesen Parametern), wäre die Angabe des Motives sehr sinnvoll gewesen.
Aber vermutlich meinst du damit die 1. Ausgabe in BU der LUNAR Serie seitens der RAM.
Dies ist die erste Ausgabe- genauso kommt mit gleichem Motiv auch eine 1oz Gold BU heraus und ist bereits eine 1oz PP DOMED(=gewölbte Münze) mit 750 Stpck Auflage erschienen


Sorry mein Fehler ,aber ja diese habe ich meint. Vielen Dank.

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6837
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon nordmann_de » 07.02.2020, 18:45

KarlTheodor hat geschrieben:...
Coininvest schreibt dazu:

"Produkt der angesehenen Royal Canadian Mint in Zusammenarbeit mit coininvest"

Möglicherweise ist die 2 Oz Silber Gans nur eine Agenturprägung für coininvest und hat deswegen mit den Goldausgaben zu Ehren von Colville gar nichts zu tun.



Kam eben im coinivest-Newsletter (ist eine Agenturausgabe):
"2 oz Canada Goose

In exklusiver Zusammenarbeit mit der Royal Canadian Mint hat coininvest die Canada Goose Silbermünze entwickelt.

Diese Münze ziert das Design von Alex Colville, das den kräftigen, stromlinienförmigen Körper der Gans hervorhebt, der sie befähigt, auch weite Strecken bis zu 1.000km zu fliegen.


Münzprägestätte: Royal Canadian Mint
Feingehalt: 99,99 % reines Silber
Gewicht: 2 Unzen. (62,28 g)
Durchmesser: 38 mm
Nennwert: 10 Dollar (CAD)
Finish: Bullion
Rand: geriffelt
Anzahl pro Box: 280
Verpackung: Münztuben
Künstler: Alex Colville



Wir freuen uns, Ihnen diese Münze ab heute im Vorverkauf anzubieten. Die Verfügbarkeit ist limitiert."
Unbenannt.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
Moco
1 Unze Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 25.01.2019, 22:13

Re: Antwort @silberpetro

Beitragvon Moco » 07.02.2020, 20:24

GSP-Sammler hat geschrieben:@silberpetro

Hallo Peter,
da es sicherlich mehrere 1oz Ausgaben der Royal Australian Mint dieses Jahr gibt (auch mit diesen Parametern), wäre die Angabe des Motives sehr sinnvoll gewesen.
Aber vermutlich meinst du damit die 1. Ausgabe in BU der LUNAR Serie seitens der RAM.
Dies ist die erste Ausgabe- genauso kommt mit gleichem Motiv auch eine 1oz Gold BU heraus und ist bereits eine 1oz PP DOMED(=gewölbte Münze) mit 750 Stpck Auflage erschienen


Hier mal ein Link zu dieser schönen PP-Münze. Die Auflage ist hier mit 7.500 angegeben.

https://www.mezei-reutlingen.de/product ... sgabe.html


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste