Aktuelle Zeit: 11.07.2020, 02:43

Silber.de Forum

Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team, Andre090904

Benutzeravatar
lubucoin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 417
Registriert: 26.02.2019, 15:54

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon lubucoin » 31.01.2020, 01:23

KarlTheodor hat geschrieben:...Es würde keinen Sinn machen Colville ehren zu wollen und dann dazu ein anderes Motiv zu verwenden. Colville war ja nicht Konrad Lorenz und durch jede Art von Gänsen bekannt.


Nur weil die Gans auf dem Bild in die andere Richtung fliegt ist es doch kein neues Motiv smilie_08 und auch kein anderer Designer.

KarlTheodor hat geschrieben:...
Wie kommst Du darauf, dass auf der 2 Oz Silbermünze "die fliegende Gans 1967 in Piedfort Version" abgebildet ist, @lubucoin ?


Sorry, da habe ich mich falsch ausgedrückt.
Du hast schon recht, es sieht nicht ganz genau so aus wie die Piedfort Version der 1967er Gans.

Abgesehen davon, dass die Gans spiegelverkehrt abgebildet ist, steht über der Gans auch "Canada" statt "Dollar" und die Punkte aussenrum sind nicht da.

Der Rand auf dem Vorschaubild ist allerdings so markant hervorgehoben und sieht auch sehr dick aus.
Deswegen vermute ich hier eine Piedfort Prägung.
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

Anzeigen
Silber.de Forum
KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon KarlTheodor » 31.01.2020, 13:11

lubucoin hat geschrieben:
KarlTheodor hat geschrieben:...Es würde keinen Sinn machen Colville ehren zu wollen und dann dazu ein anderes Motiv zu verwenden. Colville war ja nicht Konrad Lorenz und durch jede Art von Gänsen bekannt.


Nur weil die Gans auf dem Bild in die andere Richtung fliegt ist es doch kein neues Motiv smilie_08 und auch kein anderer Designer.
...


Was hat das Design der 1967er Gans mit dem Design der 2020er Gans denn gleich smilie_08 ?

Außer, dass es eine Gans zeigt, NICHTS !

Und Du meinst wirklich, nur weil auf der 2020er Münze auch eine Gans abgebildet ist, sei ein Bezug zum Designer des 1967er Dollars gegeben, @lubucoin ?

Benutzeravatar
lubucoin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 417
Registriert: 26.02.2019, 15:54

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon lubucoin » 31.01.2020, 13:27

KarlTheodor hat geschrieben:
lubucoin hat geschrieben:
KarlTheodor hat geschrieben:...Es würde keinen Sinn machen Colville ehren zu wollen und dann dazu ein anderes Motiv zu verwenden. Colville war ja nicht Konrad Lorenz und durch jede Art von Gänsen bekannt.


Nur weil die Gans auf dem Bild in die andere Richtung fliegt ist es doch kein neues Motiv smilie_08 und auch kein anderer Designer.
...


Was hat das Design der 1967er Gans mit dem Design der 2020er Gans denn gleich smilie_08 ?

Außer, dass es eine Gans zeigt, NICHTS !

Und Du meinst wirklich, nur weil auf der 2020er Münze auch eine Gans abgebildet ist, sei ein Bezug zum Designer des 1967er Dollars gegeben, @lubucoin ?


Also mal ehrlich,
da gibt man dir schon recht und du kannst es trotzdem nicht gut sein lassen und musst dennoch weiter drauf rum reiten ??? Wozu ?

Ich versuche es dir einmal so zu erklären, damit auch du es verstehst.
Nur weil alle Gänse in der Natur ähnlich aussehen, ist das für mich kein neues Motiv.
Die haltung der Gans im Flug ist identisch, die Details des Federkleides sind identisch.
Folglich ist es das identische Abbild, nur einmal gespiegelt.

Ob das etwas mit Colville zu tun hat oder nicht kann ich natürlich nicht mit Gewissheit sagen.
Es könnte ja sogar sein, dass es nur eine Agentur oder Inselprägung wird und vorne zwar Canada drauf steht aber die Münze nachher aus Niue, Tuvalu, Tokelau oder sonst woher kommt.
Den Agenturen ist da alles zuzutrauen.

Genau werden wir es erst am 6.2. wissen !
Und bis dahin wird man ja aber wohl noch spekulieren dürfen, oder verbietest du das ?
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon KarlTheodor » 31.01.2020, 13:34

lubucoin hat geschrieben:...
Also mal ehrlich,
da gibt man dir schon recht und du kannst es trotzdem nicht gut sein lassen und musst dennoch weiter drauf rum reiten ??? Wozu ?
...


Wo hast Du mir recht gegeben, hiermit ?

lubucoin hat geschrieben:...
Nur weil die Gans auf dem Bild in die andere Richtung fliegt ist es doch kein neues Motiv smilie_08 und auch kein anderer Designer.
...


Da haben wir wohl verschiedene Meinungen, und zwar auch darüber, "wer hier auf etwas rumreitet" !

Aber da es sich nicht lohnt zu streiten, soll es damit für mich auch genug sein.

25rubel
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1620
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon 25rubel » 31.01.2020, 13:42

kinderkacke...

Benutzeravatar
Straati
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 141
Registriert: 19.03.2019, 21:47

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon Straati » 31.01.2020, 15:07

25rubel hat geschrieben:kinderkacke...


Wegen einer Ente. smilie_12 smilie_11

Benutzeravatar
Siebenundvierzig900
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 776
Registriert: 26.09.2019, 21:34

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon Siebenundvierzig900 » 31.01.2020, 16:16

Straati hat geschrieben:
25rubel hat geschrieben:kinderkacke...


Wegen einer Ente. smilie_12 smilie_11


Nicht ganz

...ähm...

Gans.

Ronny
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: 28.05.2017, 21:05

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon Ronny » 31.01.2020, 19:59

Ich möchte ein neues Thema eröffnen. Kann ich das - und wie geht das...? Danke für Antwort... smilie_14

salito
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 513
Registriert: 26.02.2013, 19:43

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon salito » 31.01.2020, 20:03

Geh in den Bereich wo das Thema hin soll und drücke auf "Neues Thema".

Ronny
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: 28.05.2017, 21:05

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon Ronny » 31.01.2020, 20:25

…@salito: smilie_14 smilie_24

Benutzeravatar
leuchtboje
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 225
Registriert: 17.05.2018, 09:25

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon leuchtboje » 31.01.2020, 20:39

Siebenundvierzig900 hat geschrieben:
Straati hat geschrieben:
25rubel hat geschrieben:kinderkacke...


Wegen einer Ente. smilie_12 smilie_11


Nicht ganz

...ähm...

Gans.



Ohje :roll: Männer!?
Gibt es nicht wirklich Schlimmeres auf unserer Welt?
Und ich meine damit nicht den Klimamist... :arrow:

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6592
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon nordmann_de » 31.01.2020, 22:39

Mahoni hat geschrieben:Sehe gerade das Sie das Datum auf 06.02.2020 angepasst haben smilie_08


Auch zu der Münze habe ich heute vor Ort bei der Royal Canadian Mint nachgefragt.
Es wird im Februar wohl eine 2oz Silber Bullion Ausgabe einer Goose (einer Gans) geben.
Mehr wusste man vor Ort nicht und verwies mich auf einen Vertragshändler um die Ecke (Emporium), der aus nichts genaueres sagen konnte.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Beitragvon KarlTheodor » 31.01.2020, 23:10

Mahoni hat geschrieben:Hat jemand von euch eine Ahnung welche Bombe da heute platzen soll?

Auf coininvest wird für heute etwas sehr Großes angekündigt smilie_08

https://www.coininvest.com/de/



Da wurde von coininvest wohl viel Lärm um Nichts gemacht.


nordmann_de hat geschrieben:...
Auch zu der Münze habe ich heute vor Ort bei der Royal Canadian Mint nachgefragt.
Es wird im Februar wohl eine 2oz Silber Bullion Ausgabe einer Goose (einer Gans) geben.
...

Arachne
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 09.10.2013, 18:39

Einschätzung zu 3 Fundstücken

Beitragvon Arachne » 02.02.2020, 09:16

Guten morgen zusammen,

hoffe ist in dieser Rubrik richtig.
Habe hier 3 Münzen aus einem Nachlass und finde wenig Informationen dazu,
kann mir jemand etwas Richtung Wert und auch wo ich über diese Münzen nachlesen kann
weiterhelfen.
Würde mich freuen.

VG Arachne
Dateianhänge
2.jpg
1.jpg

Benutzeravatar
Xiaolong
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 479
Registriert: 31.03.2019, 21:48

Re: Einschätzung zu 3 Fundstücken

Beitragvon Xiaolong » 02.02.2020, 09:24

Ich suche mal im SCHÖN, ein paar Minuten bitte :D
_______________________________________________
manchmal klemmt die Leertaste


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste