Aktuelle Zeit: 25.02.2021, 16:58

Silber.de Forum

Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

Benutzeravatar
Retsamator
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 138
Registriert: 30.05.2013, 10:30
Wohnort: Sachsen

Beitragvon Retsamator » 19.06.2013, 15:25

Friedrich 3 hat geschrieben:Welchen Drachen meinst du denn jetzt bei den Lunaren...???? smilie_07 smilie_06


Den 5 oz der Lunar II Serie. Die vorherigen Motive sind mir dann doch ein wenig teuer.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
AgA
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 323
Registriert: 01.01.2013, 18:29

Beitragvon AgA » 19.06.2013, 15:35

Die 10er Kookas sind dieses Jahr richtig schön (meine objektive Meinung).
Von denen habe ich mir eine halbe zugelegt. Noch schöner als 5oz-Teile.
Relativ geringer Aufschlag.


smilie_24
AgA
Handelsbilanz:
Positiv: Oft
Negativ: 1x

Benutzeravatar
Retsamator
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 138
Registriert: 30.05.2013, 10:30
Wohnort: Sachsen

Beitragvon Retsamator » 19.06.2013, 15:41

AgA hat geschrieben:Die 10er Kookas sind dieses Jahr richtig schön (meine objektive Meinung).
Von denen habe ich mir eine halbe zugelegt. Noch schöner als 5oz-Teile.
Relativ geringer Aufschlag.


smilie_24
AgA


Oh du hast recht. Die hat ja auch mal was. Gefällt mir auch sehr gut und der Preis passt denk ich auch. Guter Tip.
Wissen ist Macht, nichts wissen macht nichts.

Silbermichel

Beitragvon Silbermichel » 19.06.2013, 15:50

Friedrich 3 hat geschrieben:Welchen Drachen meinst du denn jetzt bei den Lunaren...???? smilie_07 smilie_06

Das Erkennen von Ironie ist halt nicht jedem gegeben. smilie_21
Man kann die Münzen,unabhängig vom Gewicht, drehen wie man will, es blickt einem immer ein Drache entgegen.
OK, in UK könnte ich dafür jetzt in jail wandern.

Benutzeravatar
Tamme
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 604
Registriert: 23.01.2013, 18:31

Beitragvon Tamme » 19.06.2013, 16:01

Retsamator hat geschrieben:Nun gut, ich denke ich werde mit dem Drachen der Lunar anfangen,..


Da kannst Du nicht viel falsch machen, wichtig ist nur die Lunare immer nahe am Spot einzusammeln,
bei den älteren mit Aufschlägen wird es nicht mehr lohnen,
die Kollegen hier weiter oben können das leider nicht differenzieren, und sacke noch ein paar halbe mit ein,
kann nichts schaden smilie_24

Benutzeravatar
Friedrich 3
Silber-Guru
Beiträge: 4683
Registriert: 16.06.2011, 13:46
Wohnort: Niederbayern

Beitragvon Friedrich 3 » 19.06.2013, 16:15

lieber Michl...Ich hätte es etwas deutlicher machen sollen....können die Neuzugänge noch nicht wissen

Bild

-----------------------Drache 1 --------------------------Drache 2-------------------
So und nicht anders...
39 x Erfolgreich gehandelt und keine schlechten Geschäfte

peso46
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1128
Registriert: 20.05.2009, 16:35
Wohnort: Süddeutschland

Beitragvon peso46 » 20.06.2013, 11:47

Hallo
Ich versuche seit 11 Uhr den Shop AfS Hamburg zu erreichen, allerdings komme ich mit der Tel.Nr. 040 772681 nicht durch und auch die Bestellung im Shop selber funktioniert bei mir nicht.
Wer weiß warum?
Bedenke - dass du ein Mensch bist

Benutzeravatar
Friedrich 3
Silber-Guru
Beiträge: 4683
Registriert: 16.06.2011, 13:46
Wohnort: Niederbayern

Beitragvon Friedrich 3 » 20.06.2013, 12:00

peso46 hat geschrieben:Hallo
Ich versuche seit 11 Uhr den Shop AfS Hamburg zu erreichen, allerdings komme ich mit der Tel.Nr. 040 772681 nicht durch und auch die Bestellung im Shop selber funktioniert bei mir nicht.
Wer weiß warum?


Sieht wie ein grossflächiges Telekomproblem aus...Hagel,Sturm,Gewitter und Hochwasser.probier doch mal ander Händler da oben.
smilie_24
So und nicht anders...
39 x Erfolgreich gehandelt und keine schlechten Geschäfte

Benutzeravatar
Schwubb
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1439
Registriert: 30.08.2011, 13:43

Beitragvon Schwubb » 20.06.2013, 12:15

Bernanke erklärt mögliches Ende von QE und alle Werte einschliesslich Gold und Silber sinken .

Warum ist das so?

Wie hängt das Ganze mit einer möglichen kommenden Zinserhöhung zusammen und welche Auswirkung hat diese , wenn man den momentanen Zustand der Weltwirtschaft betrachtet ?
Hunde haben Herren,Katzen haben Personal

Benutzeravatar
muenzfuchs
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1210
Registriert: 18.10.2011, 16:02

Beitragvon muenzfuchs » 20.06.2013, 14:52

Ende von QE bedeutet nicht automatisch höhere Zinsen.
Das wurde gestern auch von Bernanke klargestellt.
Die niederigen Zinsen sollen laut Analysten bis mindestens Ende 2014 Bestand haben.
Das Ende von QE wird ja bisher nicht eindeutig terminiert, ein Ausstieg ist mehr als schwierig, es sei den die US Wirtschaft kommt so richtig ins Laufen...
Wenn ich mir da die soeben erschienen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe anschaue, sind wir von einer spürbaren Erholung noch sehr weit entfernt...
Sei schlau wie ein Fuchs...

peso46
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1128
Registriert: 20.05.2009, 16:35
Wohnort: Süddeutschland

Beitragvon peso46 » 20.06.2013, 19:46

peso46 hat geschrieben:Hallo
Ich versuche seit 11 Uhr den Shop AfS Hamburg zu erreichen, allerdings komme ich mit der Tel.Nr. 040 772681 nicht durch und auch die Bestellung im Shop selber funktioniert bei mir nicht.
Wer weiß warum?


Ich habe AfS angemailt und folgende Antwort erhalten.

Aufgrund der Umstellung des Versandes werden die Versandarten geändert.
Unsere Tel. Nr. hat sich geändert: 04181-4063996, z.Zt. ist jedoch Urlaubszeit bei uns.

Sie können im Shop nur die Versandart Abholung wählen, die Ware wird Ihnen trotzdem
zugesendet mit 5,95 Euro je Sendung.
Bedenke - dass du ein Mensch bist

Benutzeravatar
JonFlip
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 16.06.2013, 10:56

Beitragvon JonFlip » 20.06.2013, 21:21

Ich habe als Neuling auch ein paar Fragen smilie_13

1. Lohnt sich das sammeln der 1/x Unzen Münzen (z. B. 1/20 Unze Gold Krügerrand)? Ich war bisher immer der Meinung, dass es besser ist, gleich mindestens 1/1 zu nehmen, auch wenn die kleinen günstiger zu sein scheinen.

2. Welche Münzen auch eine Wertsteigerung (ggf. unabhängig vom Silber- bzw. Gold-Kurs)? - zum Bseispiel bei der Australien Opal Serie "Koala" scheint es ja eine ziemliche Wertsteigerung gegeben zu haben. Kann man dabei auch davon ausgehen bzw. annehmen/schätzen, dass die anderen wie das Känguru der gleichen Serie eine Wertsteigerung erfahren?

3. Welche Münzen sammelt Ihr hauptsächlich und was meint Ihr mit "in der "Bucht gekauft"? - Ich bin hier darüber einige Mal gestolpert und habe es bisher nicht rausfinden können - und das Einzige, was mir dazu einfällt, ist eBay....

4. Eigentlich soll der "Privy Mark" eine Wertsteigerung haben, da diese Münzen in geringer Auflage rausgebracht worden sind (Quelle: http://www.silber.de/privy_mark_muenzzeichen.html ). Irgendwie habe ich den Eindruck, dass dies "System" nicht wirklich funktioniert - oder liege ich falsch und wenn ja, bei welchen Münzen klappt es? Lohnt es sich, die zu kaufen?

5. Lohnt es sich die 10 € Gedenkmünzen in Silber zu sammeln? Ich meine, ich habe schon die 2 €-Sondermünzen, die ich im Geschäft bekam immer schön beiseite getan und zugegebenermassen in mein Sparschwein, aber irgendwie verstehe ich nicht ganz, dass man mehr Geld ausgibt als diese 2 €-Münze eigentlich wert ist - oder wie man 600 € für eine Münze mit Swarowski-Stein verlangen kann.

6. Für Buchtipps bin ich übrigens immer dankbar. Wie man merkt, habe ich so gar keine Ahnung :oops:

Vielleicht könnt Ihr mich "erhellen" und smilie_14
Ciao, JonFlip

Dagobert Duck: "Leute, die Geld ausgeben, verstehen nichts von den wahren Freuden eines Kapitalisten."
(aus »Der reichste Mann der Welt«) 66K

Benutzeravatar
Friedrich 3
Silber-Guru
Beiträge: 4683
Registriert: 16.06.2011, 13:46
Wohnort: Niederbayern

Beitragvon Friedrich 3 » 20.06.2013, 21:38

zu 1.
1/20 lohnt nicht wirklich,da der Aufschlag zu hoch ist.Ab 1/4 Unze ist der Aufschlag vertretbar.

zu 2.
wenn wir das nur wüssten...

zu 3.
"Bucht" gleich ebay und Co.
und jeder sammelt was anderes.Ich zB. habe mich auf alte Sachen spezialisiert wie alte Barren,Reichsmark,Kaiserreich aber auch altes Südamerika.

zu 4.
Diese Privy sollten eigentlich eine Wertsteigerung darstellen.Das wurde aber inflationär genutzt und schreckt daher heut zu Tage eher ab.Einige wird es bestimmt noch geben die mehr Wert sind als ohne Privy

zu 5.
Da habe ich selber gerade mal nachgeschaut....die 925er haben einen Feinanteil von 16,65g und kosten derzeit knapp 8,-- Mindestpreis ist der Nennwert von 10,-- (verstehe eh nicht ,warum manche bis zu 12,60 verlangen)

zu 6.
Zwingende Bücher sind Münzkataloge!Die findest du in der Bucht oder bei Amazon.Es müssen nicht immer aktuelle sein .Ältere tun es auch,denn die Preise darin sind meist etwas geschönt

so fertig....
smilie_24
So und nicht anders...
39 x Erfolgreich gehandelt und keine schlechten Geschäfte

Silberschüler
Newcomer
Beiträge: 4
Registriert: 16.06.2013, 13:00
Wohnort: NRW

Einstieg beim Silber

Beitragvon Silberschüler » 20.06.2013, 22:57

Hallo
habe seit heutigen Tag endlich auch ein paar Silberunzen mir zugelegt, wie ist die aktuelle Einschätzung euer
Seitz?! Lohnt es sich momentan noch ein bisschen in das Silber zu investieren also sprich Silbe Münzen zu orte oder doch ein wenig bwarten habe bisher ca.70 Unzen als Münzanalage geholt.
für jeden Tipp würde mich freuen...
Habe deshalb Münzen gewählt weil momentaner Steuersatz noch bei 7% liegt.
Danke an alle...

Argentifikator
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 292
Registriert: 30.12.2010, 16:06

Re: Einstieg beim Silber

Beitragvon Argentifikator » 20.06.2013, 23:04

Silberschüler hat geschrieben:Hallo
habe seit heutigen Tag endlich auch ein paar Silberunzen mir zugelegt, wie ist die aktuelle Einschätzung euer
Seitz?! Lohnt es sich momentan noch ein bisschen in das Silber zu investieren also sprich Silbe Münzen zu orte oder doch ein wenig bwarten habe bisher ca.70 Unzen als Münzanalage geholt.
für jeden Tipp würde mich freuen...
Habe deshalb Münzen gewählt weil momentaner Steuersatz noch bei 7% liegt.
Danke an alle...


smilie_04

Das Geld sollte besser anders "investiert" werden, wenn man das liest.
Zuletzt geändert von Argentifikator am 20.06.2013, 23:29, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste