Aktuelle Zeit: 29.02.2020, 14:48

Silber.de Forum

Kommentare zu den Schnäppchen

Hier können Sie Schnäppchen, Sonderangebote und Tages-Tiefstpreise für Gold-/ Silbermünzen, Silberbarren, Bullionmünzen etc. posten bzw. finden.

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team, Mahoni

Finerus
Silber-Guru
Beiträge: 3372
Registriert: 23.10.2010, 13:09

Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon Finerus » 05.01.2015, 21:36

Hallo liebe Jäger und Sammler!

Dieser Thread dient als Kommentarfaden zu den "Schnäppchen - OHNE Kommentare".

Aus Gründen der Übersichtlichkeit soll die Mitteilung der Schnäppchen frei von Kommentaren bleiben, damit man im Falle eines Abonnement nicht ständig mit Fehlalarmen behelligt wird. Das holen wir dafür einfach hier nach. Also hier bitte alle Anmerkungen und Fragen, Lob wie auch Kritik zu den einzelnen Beiträgen aus dem Schnäppchenfaden einstellen. Damit man weiß, um welche Kaufgelegenheit es denn geht, bitte kurz darauf Bezug nehmen (Artikel, Anbieter) oder den Link hier nochmals hineinkopieren.

Waidmannsheil!

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Betonsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 307
Registriert: 15.04.2019, 07:52

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon Betonsammler » 15.01.2020, 21:55

WOW. Meine Münze wurde fotografiert. Der Fleck ist auch da wo er sein soll! smilie_11
Hab ich jetzt nur mit der Medaille aus dem China MCC Katalog probiert.
Die Münzen liegen da wo sie hingehören; im Bankschließfach.
Das mit dem NGC Katalog wurde mir schonmal gezeigt, hab aber nicht richtig aufgepasst. Die Links werde ich mir jetzt ausdrucken und abheften. Im Computer finde ich nie nix wieder.
DANKE DIR!! smilie_14
Nimm die Mütze ab, das is´n Tausender!

Benutzeravatar
Betonsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 307
Registriert: 15.04.2019, 07:52

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon Betonsammler » 15.01.2020, 22:04

OK, aber wie kannst du jetzt sehen das 81 gegradet wurden und 250 gepresst wurden? Die Royalmint gibt 150 Stück an. Was ist denn jetzt korrekt?

Alle weg jetzt! :shock:
Nimm die Mütze ab, das is´n Tausender!

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1457
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon KarlTheodor » 15.01.2020, 23:53

Betonsammler hat geschrieben:OK, aber wie kannst du jetzt sehen das 81 gegradet wurden und 250 gepresst wurden? Die Royalmint gibt 150 Stück an. Was ist denn jetzt korrekt?

Alle weg jetzt! :shock:


Die 150 Stück von der Royal Mint genannten Kilo Britannias 2018 sind in einer speziellen Präsentationsbox mit Booklet ausgegeben worden, bei den restlichen 100 Stück fehlt dieses Zubehör (=werden wohl in erster Linie die von der NGC gegradeten Münzen sein).

Die Anzahl von 81 gegradeten Münzen findest Du hier: https://www.ngccoin.com/census/world/gr ... 350/s500p/

Auf ebay USA will einer 2.895 USD für diese 2018er Kilo Britannia haben

https://www.ebay.com/itm/2018-Great-Bri ... ca5f7a5758

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6895
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon san agustin » 15.01.2020, 23:56

Betonsammler hat geschrieben:
KarlTheodor hat geschrieben:
Betonsammler hat geschrieben:1 Kilo Britannia 2018 Proof NGC70 zu 945,-- smilie_60 ..und 2 weg.
...


Was so ein Tipp hier im Forum eine Wirkung hat:

Die Britannia Kilos gehen weg wie die warmen Semmeln, z.Zt. nur noch eine verfügbar smilie_12

Hätte ich nicht geglaubt, dass das Forum so eine Kaufkraft hat. Das gepostete Angebot ist/war aber auch sehr, sehr gut.

https://www.royalmint.com/our-coins/ran ... kilo-coin/


:shock: Provision!! smilie_11 Wie ich goldsilver kenne werden Morgen nochmal 10 nachgelegt für 1145 oder so.


wer oder was sagt denn, das DAS nun ein Schnäppchen ist ?
wer vermeintlich günstig einkauft, muss ja dann auch vermeintlich hochpreisig verkaufen smilie_08
sonst ist es ja kein Schnäppchen in diesem Sinne
bis jetzt wusste ich gar nicht, das es so eine Münze gibt, aber was weis ich schon.....
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6895
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon san agustin » 16.01.2020, 00:00

@ KarlTheodor

Du hast es ja selber im Schlussatz angedeutet:

der Verkaufer ,,will,,...............
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1457
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon KarlTheodor » 16.01.2020, 00:04

san agustin hat geschrieben:...
wer oder was sagt denn, das DAS nun ein Schnäppchen ist ?
wer vermeintlich günstig einkauft, muss ja dann auch vermeintlich hochpreisig verkaufen smilie_08
sonst ist es ja kein Schnäppchen in diesem Sinne
...


DAS ist mal wieder eine neue Definition von "Schnäppchen", dass man es auch wieder hochpreisig verkaufen kann.

Bisher verstand man unter "Schnäppchen" immer, dass etwas günstiger als sonstwo zu kaufen ist. Das trifft hier wohl zu, wenn man dazu den Preis der Royal Mint von über 2.000 GBP und das ebay-Angebot von knapp 2.900 USD sieht.

Nach dem Tipp hier, waren die Kilo Britannias beim Belgier ja Ratzfatz weg, was wohl auch mehr für ein Schnäppchen spricht.


san agustin hat geschrieben:...
...
... aber was weis ich schon.....


Da hast Du natürlich auch recht, @san smilie_01 .

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6895
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon san agustin » 16.01.2020, 00:09

mich wundert Deine Bekehrung,KT
Du bist doch hier bekannt als Polizist bei hochpreisigen Münzartikeln
HIer scheinst Du dann doch ganz anderer Meinung zu sein
Und Dein ebay link ist ja wohl ein Witz - erinnert eher an die großen Reppa TV Shows
aber was weis ich schon......

PS: Du meinst das silber.de der Dreh und Angelpunkt der Münzwelt ist
und alle slabs abverkauft hat smilie_08
oder hast du Deinen Keller gestopft :wink:
Du machst mir Angst
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1457
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon KarlTheodor » 16.01.2020, 00:24

Einer Deiner Fehler ist, dass Du meinst andere zu kennen, @san smilie_54

Sonst würdest Du nicht immer wieder versuchen mich mit Begriffen wie "Polizist" (=von Dir negativ gemeint) schlecht reden zu müssen.

san agustin hat geschrieben:...
Du machst mir Angst


Trotz allem machst Du mir keine Angst, @san - auch wenn ich Deine Ansichten oft nicht teilen kann.

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6895
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon san agustin » 16.01.2020, 07:16

@ KT

Vielleicht hast Du Recht, vielleicht hast Du nicht Recht
Der erste Eindruck ist eben der virtuelle

Der Belgier ist nicht heilig gesprochen worden,daher hat es schon einen Grund warum er auf einmal so günstig anbieten kann.
Trotz einem vermeintlichen schnäppchen macht er sicherlich seinen Schnitt dabei

Ich persönlich würde für 1 Kilo nicht das Geld zahlen wollen,aber andere sehen es ja anders
Würdest du das zahlen wollen,KT ?
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 2515
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon Aurifer » 16.01.2020, 09:12

Sieht man den Ursprungspreis für das Kilo, so ist es ein Schnäppchen, wie KT möchte. Wenn man jetzt nicht für sich für die Ewigkeit kauft, liegt das Kilo im Aufpreis noch immer einige Hunderter über Materialwert. Der Sammler, dem der Ursprungspreis zu teuer war, freut sich. ABER... Hat der Sammler nicht vorher schon eine preiswertere Lösung gefunden und ist versorgt? Wenn die Dinger nun ratzfatz weggehen, so ist Spekulation auf Gewinn im Spiel. Das Ding muss also teurer an den Mann gebracht werden. Wo sind jetzt die paar harten Sammler, wenn ich mich nicht dazu zähle? Da ich meine Bestände nicht mit ins Grab nehmen will, muss man zumindest in Teilen die Verkaufschancen berücksichtigen. Auch der Sammler ist in den wenigsten Fällen marktautonom. Insofern ist sans Einwand bezüglich der Fragwürdigkeit des Schnäppchens in meinen Überlegungen auch präsent.
Zuletzt geändert von Aurifer am 17.01.2020, 16:11, insgesamt 1-mal geändert.

GSP-Sammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 224
Registriert: 14.02.2012, 07:32

Britannias Proof

Beitragvon GSP-Sammler » 16.01.2020, 09:28

wenn man es einmal so betrachtet:
Die 1kg Britannia PROOF mit PF70 grading dürfte nicht gerade plötzlich ein paar hundert mal bei ebay vorkommen- sonst wäre wohl irgend etwas faul? Diese Münze ist durch ihre Limitierung schon recht selten.
Und für jemand wie mich, der bisher schlichtweg zu "sparsam" war die Mint-Preise oder die ebay bzw. Auktionspreise (und zwar real gelaufener Auktionen bzw. Münzversteigerungen) zu bezahlen.
Für diejenigen ist das Angebot eine Gelegenheit gewesen, einmal so ein seltenes Stück zu erhalten, was immerhin immer ca. 250€ unter den bisher günstigsten (real verkauften) Preisen liegt.

Nur muss man es eben auch wissen, dass sich diese Münze mit Sicherheit NICHT für den riesigen Gewinn eignet, sondern eben (wie vor 10 Jahren die 5oz und 1kgPandas noch....) eben nur "gut aussehen" und wenn man mal eine möchte dann eben für sich die Etscheidung treffen muss.

Die Britannia Proof Preise aller Größen sind meiner Meinung nach im Keller (betrachtet man einmal die Ausgabepreise). Und ehrlich gesagt glaube ich auch nicht daran, dass sie bald international sehr stark ansteigen werden. Ein Verkauf von Britannias (in Silber und Gold) ist eher schwierig und langwierig und man wird sicherlich kaum hohe Aufpreise (privat an privat - und an Handel schon gar nicht) realisieren können.

Benutzeravatar
Betonsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 307
Registriert: 15.04.2019, 07:52

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon Betonsammler » 16.01.2020, 09:32

Was glaubt Ihr was passiert wenn ich meine Neuerwerbung, die NGC PF70, 1 Kilo Britannia auf ebay.uk für EUR 1299,-- anbieten würde?
Nimm die Mütze ab, das is´n Tausender!

xailu14
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 195
Registriert: 22.11.2013, 20:40
Wohnort: Bodensee

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon xailu14 » 16.01.2020, 09:44

Mein größtes Problem, bei den Münzen der RM ist das der Milchflecken. Selbst die aktuellen proof Münzen kommen teilweise schon mit Milchflecken direkt so von der RM. Selbst wenn man Milchflecken beim Grading nicht berücksichtigt und trotzdem eine MS oder PF70 erhält, ist die "Milchpest" doch unschön. Ob bei den Queens oder den Britannia, ist egal. Mir ist hier das Risiko ein Kilo oder einen 10 OZ mit Milchflecken einzukaufen einfach zu hoch. Daher wenn mir das Motiv gefällt kaufe ich wenn überhaupt nur noch in Gold.

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1457
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon KarlTheodor » 16.01.2020, 11:42

Betonsammler hat geschrieben:Was glaubt Ihr was passiert wenn ich meine Neuerwerbung, die NGC PF70, 1 Kilo Britannia auf ebay.uk für EUR 1299,-- anbieten würde?


Ich bin nicht der Britannia Kenner, wie z.B. Aurifer smilie_01 , aber ich denke, Du würdest sie zu diesem Preis verkauft bekommen.

Die Münze ist mit 250 Ex. selten, hat mit PF70 die bestmögliche Erhaltung und der Nominalwert von 500 GBP liegt auch schon bei knapp 600 Euro.

Habe bei ebay keine Verkäufe zu dieser Münze finden können. Allerdings wurde der Kilo Lion of England trotz deutlich höherer Auflage und mit schlechterer Erhaltung (PF69) für 1.161,00 Euro und noch teurer verkauft:

https://www.ebay.co.uk/itm/500-POUNDS-1 ... Sw25VdvUAs

https://www.ebay.co.uk/itm/2017-Queens- ... Swm6xd0CIz

https://www.ebay.co.uk/itm/Queens-Beast ... SwgGJdtE~T


Aber warum gleich wieder verkaufen, @Betonsammler ? Freue Dich über die schöne und seltene Münze, die Du zudem günstig kaufen konntest.

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6895
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Kommentare zu den Schnäppchen

Beitragvon san agustin » 16.01.2020, 12:46

Ich habe immer so meine Probleme
bei einer Münzausgabe des Jahres 2018
von einer seltenen Münze zu sprechen
Das ist für mich keine Numismatik in diesem Sinne
Und von einer Proof mit Auflage 250 muss man doch eigentlich auch von grading 70 ausgehen
Oder ?
aber meine Probleme sollen nicht eure Probleme sein

Aurifer hat es mal wieder vorzüglich als Britannia Fetischist erläutert smilie_01
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....


Zurück zu „Schnäppchen und Tages-Tiefstpreise“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste